PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Focus II - Versteckte Extras



Seiten : [1] 2 3 4 5

sucoF
06.03.2007, 13:57
Moin Leute.
Ich wollte euch mal fragen, ob ihr in eurem Focus II schon eineige Extras gefunden habt, die vom Werk aus schon drin waren, aber halt nicht installiert oder freigeschaltet waren.
Ich zum Beispiel hab die Fassungen für die Fussraumbeleuchtung gefunden und dann zwei Birnen reigesteckt und dann gings.
Oder die Sache mit dem Tagfahrlicht: Relais ist bestellt und ich hoffe dann geht die Sache!!!

Schreibt mal eure Findlinge!!!

Mfg Silvio

Hier die Zusammenfassung:
Focus II - Versteckte Extras Tutorial (http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=16788)

FocusZetec
07.03.2007, 16:59
Wie funktioniert das mit dem Tagfahrlicht beimFocusII? Beim aktuellen Focus wird das Tagfahrlicht über ein Modul gesteuert nicht über ein Relais...

Ist das dein Focus auf dem Bild? Es ist gut Möglich das schon die Verkabelung für die Nebelscheinwerfer vorliegt... am Besten mal von deiner Werkstatt schauen lassen..

Tinitus
07.03.2007, 22:31
Fußraumbeleuchtung?!

Wo sind die Fassungen?

Jetzt werd ich neugierig

Streetracer
07.03.2007, 23:02
Ja das stimmt der Focus hat viel Untermenüs. Ich war bei der Markteinführung von denn Focus, nur leider mußte ich alle meine Unterlagen im Autohaus abgeben. Somit weiß ich leidr nicht mehr wie ich in das Menü rein komme.

Fuchser
08.03.2007, 07:21
Fußraumbeleuchtung.....?

ist doch ganz einfach. Beim MK2 sind die Fassungen sogar schon in der Halterung.
Bei meiner Frau ihrem MK1 Turnier mußte ich allerding die Fassung suchen. Die sind nämlich mit Klebeband an einem anderen Kabelbaum getütelt.
Aber wie gesagt, beim MK2 sind sie schon an Ort und Stelle. Nur noch zwei Glassockellampen (5 Watt) kaufen und reinstecken.
Um die Fassung zu finden nehme man eine Taschenlampe und krieche in den Fußraum. Dort findet man gleich hinter der Amaturenverkleidung zwei graue runde Fassungen. Eine beim Fahrer und die andere beim Beifahrer.

Streetracer
08.03.2007, 22:44
Hallo Fuchser

Woher weißt du das mit der Beleuchtung, vorallem mit der Komfortbeleuchtung?
Hast du Schaltpläne oder zugang zu ETIS?

Focus ST Fahrer
08.03.2007, 23:28
Na sowas weiß man halt wenn man sich Autos im Autohaus anguckt. Die haben meistens alles drin und dann sieht man auch die Fußraumbeleuchtung und wenn man ein in standart bestellt fällt einem auf das der Fußraum dunkel ist und guckt halt mal nach.

Streetracer
08.03.2007, 23:50
Ich habe davor einen Escort MK7 gefahren und auch bei Ford gearbeitet. Aber das was Ford momentan macht ist echt wie zurück in Zukunft.

Ich habe es gerade mit der Fußraumbeluchtung versucht und es geht.
Damals hatte Ford schonmal sowas gemacht. Aber das sie es jetzt wieder sowas machen das habe ich nicht gedacht.

MFG

Fuchser
09.03.2007, 06:56
Stimmt. Mir ist es bei der Vorstellung des Focus II im Autohaus aufgefallen. Und da meine Frau damals schon ihren MK1 hatte, hab ich mich mal in den Fußraum gelegt und - voir là - da waren auch schon Fassungen. Logisch war dass das erste was ich bei meinem FoFo gemacht habe.
Da ich aber auch so ein alter Bastelsack bin, schraub ich auch einfach mal so am Auto rum.
Eben um zu sehen was dahinter steckt und um sich was einfallen zu lassen.

maili
11.03.2007, 10:21
Stimmt. Mir ist es bei der Vorstellung des Focus II im Autohaus aufgefallen. Und da meine Frau damals schon ihren MK1 hatte, hab ich mich mal in den Fußraum gelegt und - voir là - da waren auch schon Fassungen. Logisch war dass das erste was ich bei meinem FoFo gemacht habe.
Da ich aber auch so ein alter Bastelsack bin, schraub ich auch einfach mal so am Auto rum.
Eben um zu sehen was dahinter steckt und um sich was einfallen zu lassen.

Kann es sein, dass ich zu blöd bin die Fassungen zu finden? Wo befinden sie sich denn genau? Hab nix gefunden (FoFo Bj 2006)

Fuchser
11.03.2007, 11:42
Wie schon erwähnt - bei meinem MK2 waren die Fassungen schon in der dafür vorgesehenen Halterung. Beim MK1 waren sie etwas versteckt mit Klebeband am Kabelbaum fixiert. Ich hab mal Fotos vom Sitz der Lampen beim MK2 gemacht. Ich hoffe die helfen dir weiter.

http://www.fuchsenrico.de/FoFo/fahrer.JPG
http://www.fuchsenrico.de/FoFo/beifahrer.JPG

sucoF
11.03.2007, 13:02
Ja genau...das sind die Fassungen...hab es auch nur durch Zufall entdeck, als ich mal an den Sicherungskasten ran musste...
Birnen rein und das Ding leuchtete. Ist echt *******sen, dass Ford solche Kleinigkeiten dem Endkunden einfach "verheimlicht". Naja, ich bin halt auch so ein Bastelfan und mein nächstes Projekt ist die Ambientebeleuchtung. Led´s und Minischalter sind schon bestellt.

maili
11.03.2007, 13:52
Wie schon erwähnt - bei meinem MK2 waren die Fassungen schon in der dafür vorgesehenen Halterung. Beim MK1 waren sie etwas versteckt mit Klebeband am Kabelbaum fixiert. Ich hab mal Fotos vom Sitz der Lampen beim MK2 gemacht. Ich hoffe die helfen dir weiter.

www.fuchsenrico.de/FoFo/fahrer.JPG (http://www.fuchsenrico.de/FoFo/fahrer.JPG)
www.fuchsenrico.de/FoFo/beifahrer.JPG (http://www.fuchsenrico.de/FoFo/beifahrer.JPG)

Danke für die Bilder. Bei mir sind leider nur die schwarzen Halterungen vorhanden OHNE Fassung und Kabel. Werd mal rumsuchen ob vielleicht was "rumhängt".
Fakt ist: nicht bei allen Modellen ist alles vorbereitet.

Black Devil 666
11.03.2007, 20:04
Hab bei meinem den Warnton für Gurt ab ausgeschalten .
Und so geht's ...

Zündung an, 15 mal an und wieder abschnallen, Zündung aus, fertig.
Anleitung war aus einem anderen Board.
Das Einschalten soll wieder genauso funktionieren.

MfG !

Focus ST Fahrer
11.03.2007, 20:21
Hab bei meinem den Warnton für Gurt ab ausgeschalten .
Und so geht's ...

Zündung an, 15 mal an und wieder abschnallen, Zündung aus, fertig.
Anleitung war aus einem anderen Board.
Das Einschalten soll wieder genauso funktionieren.

MfG !

Meinst du mit abschnallen nur einstecken und aus stecken oder komplett mit gurt raus ziehen und wieder aufrollen lassen?

petomka
11.03.2007, 20:27
Da der Sensor in der Gurtpeitsche sitzt, meint er nur ab und anstecken. Du brauchst dich also nicht 15 mal angurten.

Black Devil 666
11.03.2007, 20:44
Genau so war's gemeint, tschuldigung für die ungenaue Beschreibung ... !

Fuchser
12.03.2007, 11:50
Das werd ich bei mir wohl lieber nicht abschalten. Ich schnall mich immer an, doch wenn meine Kumpels mitfahren meinen die sie müßten sich nicht anschnallen. Und ich bins immer leid sie drauf hinweisen zu müssen. Also machen sie es von selbst wenn ihnen der Ton auf den Sack geht.

sucoF
12.03.2007, 17:07
Ja genau solche Leute hab ich auch. Auch wenn mir der Ton auch auf den Sack geht, lass ich das lieber an. Wenn dann die besagten Leute mitfahren wundern sie sich anfangs was das für ein Geräusch ist und dann schnallen die sich auch freiwillig an.
Glück auch auf

Fuchser
12.03.2007, 20:41
Hallo sucoF

Du hast ein neues Benutzerbild. Hast du deine Sommerfelgen schon drauf?
Ich glaub wir müssen uns mal treffen! Dein FoFo sieht sehr interessant aus.

sucoF
12.03.2007, 22:39
ja die hab ich am WE drauf geamcht. Kein Problem mit dem Treffen...musst bloß mal sagen wann

huibuh
13.03.2007, 18:53
Hi,

was ist denn eine Focus II mit 1,8l TDCI Motor. Ist das der late Motor aus dem Focus I?


Ich kenne nämlich nur den 1,6 und dem 2,0l Motor als TDCI.

Gab es in der Vergangenheit für eine Übergangszeit die alte Maschine aus dem Focus I?


MfG
Heinrich

sucoF
13.03.2007, 19:38
Ja das ist ne "verbesserte Version" aus dem alten Focus. Der wurde nur bis Mitte 2005 eingebaut glaube ich. Dann gab es nur noch den 1,6 und 2,0 TDCi. Ich muss aber sagen, dass das Ding wie die Henne läuft!!!

turnschuuh
16.03.2007, 03:40
Hab bei meinem den Warnton für Gurt ab ausgeschalten .
Und so geht's ...

Zündung an, 15 mal an und wieder abschnallen, Zündung aus, fertig.
Anleitung war aus einem anderen Board.
Das Einschalten soll wieder genauso funktionieren.

MfG !

funktioniert auch so:
1. Zündschlüssel auf Stellung II drehen
2. Die Warnleute vom Sicherheitsgurt im Tacho erlischt in ca. 10 sec. ,so lange warten !
Der nächste Schritt muß innerhalb von 60 sec. abgeschlossen werden ,sonst muß man wieder von vorne beginnen.
3.Am Fahrersitz das Gurtschloss neun (9) mal schließen und wieder lösen und zum Schluß muss es geöffnet sein !
Dann erscheint im Tacho ein Quittiersignal des Sicherheitsgurtes, welches sich so äußert, das die LED dort 3x Blinkt als Signal das alles geklappt hat.

Tinitus
16.03.2007, 16:45
Hm... das mit dem Gurtton is nicht schlecht, ich überlege aber noch ob ich es machen soll....

Die Fußraumfassungen sind bei mir auf vorhanden. Werd heut noch so Glassockellampen kaufen. *** ich komme! *g*
Gibts die in verschiedenen Farben?

Was gibts denn noch so für kleine Gimmicks an meinem FoFo?
Noch irgendwo irgendwelche Lampen oder so?

sucoF
17.03.2007, 11:34
ja es gibt sie in blau und in rot...orange weiß ich nicht...Ich hab mir Rote LED´s mir bestellt, die auch die Fassung wie die mit Glassockel haben. Hoffentlich kommen die bald

Reinhold
17.03.2007, 12:37
Also ich hab mir heute gleich 2 Lämpchen gekauft und eingebaut :) Echt klasse. Nur her mit weiteren versteckten Extras.

sucoF
17.03.2007, 13:12
Schön, das es bei dir auch geklappt hat.
Wenn wir weitere Sachen rausbekommen werden die hier bekannt gegeben.
Einen Tipp hätt ich jetzt noch...wenn du viel mit Licht fährst gibt es die Option Tagfahrlicht. Musst dir nur ein Relais bei Ford bestellen und dann reinsetzen und wenn du die Zündung an machst gehen nur die Frontscheinwerfer an.

Fuchser
20.03.2007, 14:33
Hier noch ein Extra für die Zentralverriegelung !!!

Wenn ihr möchtet dass beim Entsperren nur die Fahrertür entriegelt wird, dann geht folgendermaßen vor :

- drückt auf eurer Fernbedienung gleichzeitig Ver-und Entriegeln für ca. 3-4 Sekunden
- zur Bestätigung leuchten die Blinker nun 4 mal auf

Beim Öffnen des Autos entriegelt sich jetzt nur die Fahrertür + Heckklappe. Um auch die anderen Türen zu öffnen müßt ihr innerhalb von 3 Sekunden zweimal auf "Öffnen" drücken. Also einfach zweimal kurz hintereinander.
Um es wieder rückgängig zu machen, einfach die ganze Prozedur nochmal duchführen.

VaPI
20.03.2007, 22:21
Was sind das denn jetzt genau für Lampen ;)

bin da Techniklaie ;)

Buddy
20.03.2007, 22:21
Hier noch ein Extra für die Zentralverriegelung !!!


Wenn ihr möchtet dass beim Entsperren nur die Fahrertür entriegelt wird, dann geht folgendermaßen vor :

- drückt auf eurer Fernbedienung gleichzeitig Ver-und Entriegeln für ca. 3-4 Sekunden
- zur Bestätigung leuchten die Blinker nun 4 mal auf

Beim Öffnen des Autos entriegelt sich jetzt nur die Fahrertür + Heckklappe. Um auch die anderen Türen zu öffnen müßt ihr innerhalb von 3 Sekunden zweimal auf "Öffnen" drücken. Also einfach zweimal kurz hintereinander.
Um es wieder rückgängig zu machen, einfach die ganze Prozedur nochmal duchführen.
Das habe ich sogar schon an meinem 99er Turnier Ghia!Einmal drücken nur Fahrertür,doppelt drücken dann endriegeln sich alle Türen.Im Moment spinnt aber das System,wenn ich nur die Fahrertür endriegel endriegeln sich ein paar Sekunden später alle 4 Türen.

sucoF
21.03.2007, 18:13
Die Lampen sind die gleichen wie beim Standlicht. 5W mit Glassockel.

Tinitus
22.03.2007, 00:11
So, Fußraumbeleuchtung funktioniert!

Sieht gut aus! Hab mir ganz einfache weiße Birnchen reingemacht.
Aber jetzt sieht man wie dreckig der Fußraum ist! *g*

Immer her mit den Extras! *g*

Das mit der Verriegelung is auch nicht schlecht, allerdings fällt mir jetzt keine Situation ein wo das nützlich wär....?

Focus ST Fahrer
23.03.2007, 22:26
So, Fußraumbeleuchtung funktioniert!

Sieht gut aus! Hab mir ganz einfache weiße Birnchen reingemacht.
Aber jetzt sieht man wie dreckig der Fußraum ist! *g*

Immer her mit den Extras! *g*

Das mit der Verriegelung is auch nicht schlecht, allerdings fällt mir jetzt keine Situation ein wo das nützlich wär....?


Geht mir auch so. Als ich das gerade gelesen habe habe ich mich gefragt wozu das nützlich sein soll das nur die Fahrertür endriegelt und die anderen nicht.

sucoF
23.03.2007, 22:53
naja...es gibt vielleicht irgendwann mal ne situation, wo es gut sein wird, dass nur die fahrertür aufgeht.
Ich hab mir jetzt in die Fußraumfassungen rote LED´s reingemacht. Echt geil die Dinger.

Tinitus
23.03.2007, 23:23
naja...es gibt vielleicht irgendwann mal ne situation, wo es gut sein wird, dass nur die fahrertür aufgeht.
Ich hab mir jetzt in die Fußraumfassungen rote LED´s reingemacht. Echt geil die Dinger.


Fotos bitte!!! *g*

Das würd mich interessieren!

sucoF
23.03.2007, 23:31
ja kommen bald. Hab se heute erst rein geamcht und es war leider noch nicht dunkel

Jo
24.03.2007, 06:58
ja kommen bald. Hab se heute erst rein geamcht und es war leider noch nicht dunkel

hab weiße led´s reingebaut :)

und oben auch überall sieht richtig gut aus

sucoF
24.03.2007, 10:10
@Jo
Kannst du mir mal den link schicken, wo du due LED´s für oben her hast oder hast du die im Geschäft gekauft?

Mfg sucoF

Jo
24.03.2007, 11:58
@Jo
Kannst du mir mal den link schicken, wo du due LED´s für oben her hast oder hast du die im Geschäft gekauft?

Mfg sucoF

hab die bei mir selbst gekauft also bei uns im geschäft, sind aber einfach nur led´s gewesen ohne fassung, hab die dann reingelötet :)

meine sind aber weiß

sucoF
24.03.2007, 12:01
Alles klar...hab vielen Dank.

Fuchser
24.03.2007, 17:06
Als ich das gerade gelesen habe habe ich mich gefragt wozu das nützlich sein soll das nur die Fahrertür endriegelt und die anderen nicht.

Meine Frau fährt einen MK1. Bei ihr hab ich es eingestellt. Du weist doch wie Frauen sind, die im Dunkeln Auto fahren und an jeder Ampel stehen.

alex123
24.03.2007, 17:55
gibt es auch versteckte extras im focus alten focus mk 1



..


alex

Digler
24.03.2007, 18:48
Hi Fuchser habe mir mit spannung eure kleine diskussion über die Fusraum Beleuchtung durchgelesen und habe mich na klar sofort unters Cockpit gehängt. Leider habe ich nur eine Schwarze Plastik fassung gefunden. So du erwäntest aber das im mk1 die komplette Fssungassung am Kabelbaum fixiert wäre. Frage weist du ob im Focus baujahr 2006 den ich fahre auch irgendwo die Fassung fixiert ist habe sie nämlich leider nicht gefunden, oder habe ich umsonst gesucht?

Fuchser
25.03.2007, 12:25
Hi Digler
Die Plastikfassungen ansich sind grau, nicht schwarz. Die Aufnahme oder die Nasen, oder wie immer man sie nennt, in die die Fassungen fixiert werden sind schwarz.
Ober sie bei dir vorhanden sind kann ich dir nicht sagen. Aber da mein MK2 auch nur die Trend-Ausstattung hat, geh ich mal davon aus dass deiner die Fassungen auch hat.
Und wenn sie noch nicht an Ort und Stellen sind, dann sind sie sicher noch mit schwarzem Klebeband irgendwo in der Nähe an einem Kabelbaum gewickelt. Ich mußte beim MK1 meiner Frau sehr aufmerksam suchen, da die Dinger im ganzen Kabelgewirr nicht einfach zu entdecken sind.
Dazu wird es allerdings nötig sein, die Amaturenbrettverkleidung im Fußraum teilweise zu entfernen. Um auf der Beifahrerseite an die Kabel zu kommen reicht es, wenn du das Handschuhfach ausbaust.

http://www.fuchsenrico.de/FoFo/fahrer.JPG

http://www.fuchsenrico.de/FoFo/beifahrer.JPG

Focus ST Fahrer
25.03.2007, 12:28
Meine Frau fährt einen MK1. Bei ihr hab ich es eingestellt. Du weist doch wie Frauen sind, die im Dunkeln Auto fahren und an jeder Ampel stehen.


Na dazu gibt es doch das schöne Knöpfchen zum verrigeln von innen.

sucoF
25.03.2007, 12:58
So Leute...jetzt die Bilder für die selbstgebaute Ambientebeleuchtung und den Roten LED´s im Fußraum.

http://www.focus-gallery.de/content/ansicht.asp?Name=sucoF&Ansicht=Bild6&Text=Zusatz

Fuchser
25.03.2007, 13:34
Na dazu gibt es doch das schöne Knöpfchen zum verrigeln von innen.

Aber jetzt ist es nicht mehr notwendig die Türen nach dem entriegeln von innen wieder zu verriegeln.
Das gibt doch den Frauen ein sicheres Gefühl. Meine Frau freut sich sehr, dass ich es bei ihrem Auto aktiviert habe.
Und es war ja auch keine Aufforderung für jeden der es liest, es bei sich zu aktivieren. Ich wollts eben nur mal sagen.

Tinitus
27.03.2007, 20:00
@sucoF: Also ich finds Bombe! Kommt gut! Mein Geschmack wär eher blau, aber rot kommt auch gut!

sucoF
27.03.2007, 21:08
Danke schön...ja ich bin von blau weggekommen. Hab jetzt fast alles in rot.

Jo
27.03.2007, 21:38
kann denn nicht eeeeeendlich einer mal die Thread Bennenung ändern.

Da kriegt man ja Augenkrebs wenn das so *******sen da steht.


VERSTECKT heißt das VERSTECKT

roland.fromherz
27.03.2007, 21:44
kann denn nicht eeeeeendlich einer mal die Thread Bennenung ändern.

Da kriegt man ja Augenkrebs wenn das so *******sen da steht.


VERSTECKT heißt das VERSTECKT

Genau! und exTras!

... und wenn schon das "t" klemmt, dann lasst uns wenigstens "versecke exras" draus machen, dann wird keiner mehr draus schlau ;):teufel2:

Gruß,
Roland :auto:

roland.fromherz
27.03.2007, 22:59
kann denn nicht eeeeeendlich einer mal die Thread Bennenung ändern.


@ Admin: Danke! \end Off-Topic :)

sucoF
28.03.2007, 01:46
??????????????????

ertzuio
04.04.2007, 00:14
Hi,

könnte vielleicht jemand fotos einstellen, wo die Verkabelung für die Nebelscheinwerfer liegen sollen, oder wie sie aussehen.

Hab heute mal kurz nachgesehen, aber ohne eine waage Vorstellung werd ich nicht wirklich fündig.

Fuchser
04.04.2007, 08:35
Hi ertzuio,

bei mir liegen die Stecker jeweils in höhe der Ecken des Frontgrills unter der Stossstange. Um sie zu finden wirst du die Scheinwerfer, den Grill und die Stossstange abbauen müssen.

Kleiner Scherz - den Grill must du aber abbauen.

http://www.fuchsenrico.de/FoFo/nsw_stecker.jpg

Radar
04.04.2007, 17:01
Hey Danke für den Tipp mit der Fussraumbeleuchtung !!!

Habe mir für 6 Euro zwei 5 Watt-Glassockel-Birnen gekauft (Philips Blue Vision :-) )
und habe nun eine richtige Festbeleuchtung im Fussraum.

Kann man wirklich empfehlen, denn die Standard-Innenraumbeleuchtung lässt doch sehr zu wünschen übrig.

Jürgen
04.04.2007, 20:55
Hallo,

leider sind die Fassungen für die Fußraumbeleuchtung nur an wenigen Modellen vorhanden. Auch ich hatte kein Glück, bei mir sind da nur die Bohrungen vorhanden.

Jürgen

Fuchser
05.04.2007, 07:24
eider sind die Fassungen für die Fußraumbeleuchtung nur an wenigen Modellen vorhanden. Auch ich hatte kein Glück, bei mir sind da nur die Bohrungen vorhanden.

Das ist natürlich sehr bedauerlich. Wenn du sie aber trotzdem gern haben möchtest, mußt du dir die Fassungen beim FFH besorgen, und am Sicherungskasten parrallel zu deiner Innenbeleuchtung anschließen.
Ich bin heut beim FFH, wiedermal was besorgen. Da werd ich gleich mal fragen ob es die Fassungen einzeln gibt und was sie kosten. Und wenn die Elektrik nicht dein Steckenpferd ist, kann ich ja mal schauen an welches Kabel am Sicherungskasten du gehen mußt.

ertzuio
05.04.2007, 11:30
danke, werd mich mit dem Bild am
WE mal auf die Suche machen

Fuchser
05.04.2007, 16:17
Hallo,

leider sind die Fassungen für die Fußraumbeleuchtung nur an wenigen Modellen vorhanden. Auch ich hatte kein Glück, bei mir sind da nur die Bohrungen vorhanden.

Jürgen

Komm gerade vom FFH - man kann die Fassungen nicht einzeln nachbestellen.

Flashman
06.04.2007, 14:47
Jepp muss Fuchser recht geben :-), ich bin der vom FFH der Ihm diese Information hat zu kommen lassen. Die Fassung für die Fußraumbeleuchtung hängt am Hauptkabelstrang für den Innenraum.. der Unterscheidet sich nat. bei manchen Focus Modellen wobei es auch welche gibt wo die zwei Fassungen einfach nur zurückgebunden sind am Kabelstrang!

Mfg
Flash

servus
07.04.2007, 19:23
begzl. Fassungen:
son Blödsinn. Hab ich vor 3 Wochen beim FFH bestellt, ein Tag später waren sie da. 5,xx pro Stück. Sind in einer Tüte abgepackt mit zwei Quetschanschlüssen, die dann in die Fassung reingeclipst werden. Kabel dran (ich habs bei mir bis zur Deckleuchte gezogen), die Fassung in den Sockel reinschrauben und Birnchen rein. Brennt.
:)


Vielleicht noch der Hinweiss, das die Fassungen in der Teileliste für nen Fusion oder Fiesta sind, wenn man beim FFH unter Focus II in der Teileliste schaut, findet man sie net. Aber es sind alles die gleichen Fassungen, egal welches Modell.

sonic7343
12.05.2007, 18:32
..hab mir blaue led`s (2stk. 7€uro) reingesteckt, und die kommem verdammt gut:tanzend:

KFU
13.05.2007, 12:29
Hat jetzt schon irgendjemand von euch herausgefunden was genau man für das Tagfahrlicht benötigt...und vielleicht hat es ja auch schon jemand verbaut??? Ich fahre nämlich immer mit Licht weil ich das für meine Sicherheit einfach besser finde ich bin ein Befürworter für die Pflicht mit Licht zu fahren...:)

RB
13.05.2007, 12:49
Einfacher gehts kaum:
http://www.daylightrunning.de/Shop/Ford/ford.html

KFU
13.05.2007, 12:54
Ja die Seite hab ich selbst auch schon entdeckt...die Lösung ist
mir allerdings zu teuer da kann ich dann auch mit einer Handdrehung
den Schalter fürs Licht manuell betätigen!
Hier schwirrte aber noch irgend eine Lösung mit nem Relais durch das
Forum, wie genau funzt das?
Übrigens die Fassungen für Fußraumbeleuchtung gibt es bei mir auch
werde mir nächst woche gleich Lampen kaufen....:tanzend:

lart
15.05.2007, 10:39
hmm, leider keine verkabelung für die fußraumleuchten, keine verkabelung für aux-in versteckt gehabt und gestern (beim ersten blick hinter den grill) die kabel für die nsw auch nicht gefunden... (trend ausstattung)
habe hinter der stoßstange eine art "blindstecker" gesehen, die dort fixiert war: 2 kabel kommen aus dem großen kabelstrang, einer geht zur hupe, einer endet dort in einem plastikstecker, der mit einem plastikstöpsel verschloßen ist. dort enden 2 leitungen drin...


dafür die coming-home-beleuchtung ausprobiert...
falls es nicht bekannt sein sollte: nach zündung aus & schlüßel raus kurz fernlicht aufblenden, dann bleiben die scheinwerfer noch für 20 sek. an.
falls es ein alter hut war: sorry für's aufwärmen

Reinhold
16.05.2007, 16:19
Bei meinem Focus Trend funktioniert die Coming-Home-Funktion auch :) . Hab's gerade getestet. Wusst ich gar nicht, dass ich das hab. Und in der Bedienungsanleitung hab ich auch nichts gefunden.

Black Devil 666
22.05.2007, 20:55
@ KFU

Vorraussetzung:
- Scheinis mit Lichtautomatik u. Lichtsensor

E-Teile:
- bei Xenon: ein Relais (BestNr.: 352 32 52) vom Freundlichen (ca. 9€)
- bei Halogenlicht: ein Relais (BestNr 1425751 ca. 7€ )

Arbeiten:
Relais in den R15 Steckplatz im Zentral-Sicherungskasten unter dem Handschuhfach stecken.
Der Einbau ist denkbar einfach. Wenn man diese schwarze Schaumstoffverkleidung unterm Handschuhfach abnimmt, findet man auf der Innenseite einen Aufkleber mit der Steckplatzbeschreibung, wo auch der R15-Steckplatz eingezeichnet ist. Für den Einbau sollte man allerdings gelenkig sein. Leider sind die Kabel so kurz, daß man den Kasten nicht ganz aushängen und runterziehen kann. -> Man muß sich also halb ins Auto, halb auf den Boden legen.

Resultat:
Schaltet man den Lichtschalter auf "Auto", leuchtet nur das Abblendlicht ohne Standlicht und es leuchten KEINE Rücklichter und KEINE Instrumentenbeleuchtung.
Wenn der Senor Dunkelheit erkennt gehen die Rücklichter und die Instrumentenbeleuchtung mit an.


MfG Torsten !

Wolverine
24.05.2007, 20:21
Habe einige der versteckten extras ausprobiert, sie funkionieren alle, :top1:! zumindestens was mich interessiert hat. bei meinem max sind die frußraumleuchten allerdings nicht innen liegend sondern außen, jetzt kann ich zumindest meine füße nachts sehen :lol:

frage gibt es denn noch was von dem vertseckten dingern:gruebel:

gruß Wolverine

Focus II TiVCT
01.06.2007, 17:59
Meines wissens geht das tagfahrlicht beim focus 2 über die normale scheinwerfer nur ohne rücklichter instrumentenbeleuchtung ect....dazu muss nur eine sicherung im sicherungskasten eingesetzt werden weiß aber nicht mehr genau welche.....aber ich handbuch steht drin welche sicherung fürs tagfahrlicht ist!! bei Xenons sind die scheinwerfer dann ganz nach unten geregelt was die Adaptiven scheinwerfer machen habe ich keine ahnung....:)

Patte
02.06.2007, 02:02
Hallo liebe Leute!

Klasse Thread, sind tolle "Extras" dabei :) Leider lohnt es sich nicht mehr, für meinen FoFo MK1 noch irgendwas zu basteln, Montag gebe ich meinen besten Freund ab :(

Dafür kommt ja der neue ST :) Gibt es denn auch dabei noch versteckte Extras, die man leicht einbauen könnte? Bin schon ganz gespannt :)

LG, diesmal wieder aus Duisburg.
Patrick

Merlin866
09.06.2007, 22:32
So hatte endlich mal Lust UND Zeit mich in mein Auto zu legen. Ich hatte Glück und fand die fertigen Fassungen. Birne rein und fertig. Hab die Fun X Ausstattung.

Hat eigentlich wer Erfahrung mit den Kabeln der Nebelscheinwerfer?

Janosch
10.06.2007, 13:19
Schön, daß Ihr alle diese Lampenfassungen findet.
Mein FoFo II mit Sportaustattung hat die Dinger nicht. also nix mit Fußraumbeleuchtung in meinem Wägelchen

:mies:

sucoF
10.06.2007, 13:41
Das is ja wirklich *******!!! Hast du schon mal auf Seite 5 geschaut, da gibt es zwei Bilder, wo die Fassungen abgebildet sind.

Pumuckl123
10.06.2007, 13:43
@janosch

Mach Dir nix draus. Ich hab die Beleuchtung und find das total überflüssig. Ob ich meine Füße hell hab oder nicht ist doch egal. Viel wichtiger wäre mir, wenn das Zündschloß beleuchtet wär. Das find ich im Dunkeln mit dem Riesenschlüssel nämlich kaum.


Gruß,
Pumuckl123

Janosch
10.06.2007, 13:48
Das is ja wirklich *******!!! Hast du schon mal auf Seite 5 geschaut, da gibt es zwei Bilder, wo die Fassungen abgebildet sind.

Danke für den Tipp, muss ich doch noch mal nachschauen.
So doll hatte ich mich noch nicht verbogen, um nachzuschauen.

Gruß Jan

techpaed
10.06.2007, 16:29
Hallöchen!

Interesantes Thema! Gibt´s diesen thread auch über FOCUS I Modelle im Forum?
Da bin ich auch stark an solchen Extras interessiert!
- danke -

Janosch
11.06.2007, 20:33
Hast du schon mal auf Seite 5 geschaut, da gibt es zwei Bilder, wo die Fassungen abgebildet sind.

So, bin heute nochmal ins Auto gekrochen - Kopf über sozusagen :verdutzt:

Hab die Lampenfassungen endlich entdeckt. Danke nochmal für den Tipp.

Gruß aus Potsdam

Jack959
16.06.2007, 11:40
Hallo Leute,
vielen Dank nochmal für den super Thread hier. Ich bin heute auch mal zu den Pedalen gekrochen und siehe da, ich hatte die Fassungen auch. Brinchen rein und fertig! Super!:top1:

Ich hab meinen FoFo erst seit letztem Montag und kenne mich noch nicht so aus. Daher habe ich noch ne Frage zum Tagfahrlicht: Wenn ich diese Funktion freischalte mit Hilfe des Relais, geht dann auch automatisch das Abblendlicht an, wenn ich das Auto nachts aufschliesse? Ist das dann diese "Hallo" Funktion, oder Comming and Leaving-Home Funktion wie bei VW?:gruebel:

sucoF
16.06.2007, 12:32
Nein leider nicht.
Bei mir geht dann nur das Ablendlicht an, wenn ich die Zündung anschalte.
Wäre ja mal ne gute Idee, das rauszufinden, ob es da eine Möglichkeit gibt, diese Coming-home-Funktion freizuschalten.

Patte
16.06.2007, 13:52
Beim FoFo ST MK2 gibt es so eine "Leaving-Home"-Funktion, indem man nach Ausschalten des Motors das Fernlicht kurz betätigt. Das Abblendlicht wird für ca. 30sec eingeschaltet und geht auch automatisch aus.

sucoF
16.06.2007, 18:52
Na mal schauen, das kann ich ja heute Abend mal bei mir ausprobieren.

sucoF
16.06.2007, 23:21
Jup, es geht.
Also wenn man bei ausgeschalteter Zündung oder Motor sozusagen die Lichthupe betätigt, dann geht das Ablendlicht für 30 Sekunden aus und man kann dann in Ruhe seinen Weg gehen, wenn man es so richtig dunkel ist.

Super Tipp!!!!

Focus ST Fahrer
17.06.2007, 11:57
Jo aber in den meisten Fällen nutzlos da man meistens keinen Parkplatz hat der genau vor dem weg zur Haustür ist.

Patte
17.06.2007, 12:22
Jo aber in den meisten Fällen nutzlos da man meistens keinen Parkplatz hat der genau vor dem weg zur Haustür ist.

Kommt darauf an, wo man wohnt und dort die Parkplatzlage ist. Meine Schwester z.B. könnte gut dies gut nutzen, um ihre Haustüre anzuleuchten. Und wenn ich Glück habe und zur richtigen Zeit nach Hause komme, kann ich mir den Weg beleuchten :)

sucoF
17.06.2007, 14:02
Na gut, es muss ja nicht immer eine Situation an der Haustür sein, wo man diese Funktion benötigt bzw. sie sehr hilfreich ist.
Wenn man doch einmal woanders sein Auto abstellt ist es doch keine schlechte Lösung.
Man ist ja nicht gezwungen dies zu benutzen sondern es ist ein schönes Extra...für den einen mehr, für den anderen weniger nützlich.

Auf jeden Fall mach ich mich mal kundig, wie es mit der anderen Funktion aussieht, also ich meine dass das Licht angeht, wenn man die Türen öffnet.
Da gibt es hoffentlich bestimmt eine Lösung- und vielleicht kennt sich da jemand hier im Forum damit aus.

Patte
17.06.2007, 17:28
Würde mich auch brennend interessieren. Z.B. dass beim Aufschließen die Lichtverhältnisse geprüft werden und Abblend- sowie Rücklicht für 2min angehen.

Aldaron
18.06.2007, 11:09
Also erstmal ein echt super thread.

Zu den Fußraumbeleuchtungen:
Die hatte ich irgendwie schon von anfang an drinne :D liegt das an der Titanium-Ausstattung?

Mein Tip, der allerdings fast allen sicherlich schon bekannt ist:
Wenn man beim Aufsperren sie Öffnen-Taste des SChlüssel ca. 5 Sek hält, gehen alle Fenster sowie das Schiebedach auf. Mit der Schließtaste gehalten geht alles wieder zu. Besonders nützlich wenn es so heiß ist und man nicht komplett ums Auto laufen muss um alle Türen zu öffnen^^


Das mit dem Coming/Leaving-Home würde mich auch brennend interessieren!!


edit: Habt ihr auch vorne am Fahersitz so eine kleine Tasche??
Sorry, hab FoFo2 erst seit einer Woche :D

Fuchser
18.06.2007, 16:14
Ich dachte Coming/Leaving-Home ist ab der Ausstattung Trend Serie. Ich habs.

Patte
18.06.2007, 16:38
Es gibt verschiedene Modelle mit verschiedenen Ausstattungsmerkmale. Bei einigen mag es schon drin sein (die Fußraumbeleuchtung dürfte heutzutage nicht mehr so ein tolles Extra sein... ein Lämpchen im Gegensatz zu Licht- und Regensensoren ist recht wenig ;) ).

Doch bei der Elektronik macht Ford wohl noch große Unterschiede, ich habe weder die Funktion zum automatischen Runterfahren der Fenster (ich hab ausschließlich den Quickdown auf der Fahrerseite), noch die Coming/Leaving-Home-Funktion.

Schön wäre es, wenn man mit einem einfachen Relais o.ä. diese Funktionen nachrüsten könnte. Ford nimmt dafür große Beträge, wenn sie es überhaupt machen ;)

Also liebe Bastler: wie kriegen wir das hin?

Fuchser
18.06.2007, 18:29
Fenster automatisch hoch oder runter bzw. mit der Fernbedienung steuern geht nur bei Modellen mit 4-fach Fensterheber, nicht beim 3-Türer. Warum das bei Ford so gehandhabt wird will mir auch nicht so recht in den Sinn. Wäre doch bestimmt keine große Sache, beim 3-Türer mal andere Fensterhebermotoren zu verbauen und ein dementsprechendes Zentralverriegelungsmodul anzubieten.

sucoF
18.06.2007, 18:48
Auf die Frage auf Seite 9 mal ne Antwort zu geben: Ja, ich hab auch so eine Tasche vorn am Fahrersitz.
Na mal sehen ob ich die eine jene Funktion noch rausbekomme(wenn man die Türen mit der Fernbedienung öffnet, dass da das Standlicht angeht)

ArminO
19.06.2007, 07:18
Fenster automatisch hoch oder runter bzw. mit der Fernbedienung steuern geht nur bei Modellen mit 4-fach Fensterheber, nicht beim 3-Türer. Warum das bei Ford so gehandhabt wird will mir auch nicht so recht in den Sinn. Wäre doch bestimmt keine große Sache, beim 3-Türer mal andere Fensterhebermotoren zu verbauen und ein dementsprechendes Zentralverriegelungsmodul anzubieten.
Also ich hab einen Focus2 Titanium als 3-türer und ich kann die Fensterheber mit der Fernbedienung auf und zu machen!!!:top1: :freuen:

Aldaron
19.06.2007, 07:59
Das ist ja mal komisch :D

Ich hab gerade das mit dem Coming-Home getestet und funktioniert auch. ICh bin anscheinend ein echter Glückspilz^^
Coming-Home geht, fenster gehen runter/hoch, Lämpchen waren schon drin.

Das mit dem Standlicht wenn man aufsperrt würde mich auch sehr sehr interessieren.

VaPI
19.06.2007, 08:00
und wie funzt das mit dem auto fenster

Aldaron
19.06.2007, 08:02
Du musst auf deiner Funk-Fernbedienung, wenn du z.b. aufsperren willst, einfach die Aufsperr-taste ca. 5sek gedrückt halten.
5 sek Schließtaste halten, geht alles wieder zu.

Janosch
19.06.2007, 17:30
Hey das mit dem licht an funzt bei mir auch.
Das spiel mit den fensterhebern allerdings nicht :mies:
liegt es daran, daß ich zu geizig war, die komfort-schließfunktion mit zu bestellen? hab nur die Kickdown funktion auf der fahrerseite....
Wrr kann helfen?

petomka
19.06.2007, 18:19
liegt es daran, daß ich zu geizig war, die komfort-schließfunktion mit zu bestellen?

Wenn du es so nennen willst. Ja daran liegt es :)

sucoF
19.06.2007, 22:11
Hallo, ich war auch geizig, als ich mir das Auto geholt habe...Na es ist auch bloß ne TREND-Ausstattung. Das Auto war ein Jahreswagen und da weiß ich nicht, was die da vorher alles mit reingenommen haben.
Also bei mir geht auch alles...Tagfahrlicht, Fensterheber......

Janosch
19.06.2007, 22:21
Dann haste bestimmt die Komfort-Schaltung für die Fensterheber an Bord? Einmal Fensterheber-Knöpfchen drücken und auf Fahrer und Beifahrerseite gehn sie komplett runter oder rauf?!

ich hab ja bloß den lausigen Kickdown auf der Fahrerseite. Und dann geht wohl die Bedienung über die fernbedienung nicht.
Aber das Spiel mit'm Licht funst einwandfrei :rolleyes:

sucoF
19.06.2007, 22:35
ja die Funktion mit den Fenstern ist bei mir so.
Auch wenn ich nicht so alles on bord hab, find ich es trotzdem aussreichend.

Janosch
20.06.2007, 18:04
ja man muss die Karre ja nicht mit allem möglichen zeugs vollstopfen. Umso schwerer wird er, verbraucht mehr und es kann auch mehr kaputt gehen :)

Hab auch nicht viel an Bord, nur Fensterheber, Bordcompi, CD, und etwas für mich wirklich wichtiges: Klima-Automatik...

Damit bin ich zufrieden. Meine alte Kiste (Laguna V6) hatte so ziemlich alles an Bord, was ging. Aber ich bin auch mit weniger zufrieden. und ohne Ledersitze zum Beispiel fühl ich mich sogar wohler. Da konnt ja im Sommer, wnn die Kiste paar Stunden inner Sonne stand, keine Sau drauf sitzen.... :gruebel:

Da hab ich lieber paar Cent mehr in die Optik investiert.

sucoF
20.06.2007, 20:58
Das hast du richtig gemacht...ist auch meine Meinung.
Und wenn ich das ein oder andere Zubehörteil noch benötige, dann kann ich es mir ja auch noch nachrüsten.

Fuchser
25.06.2007, 17:38
Naja , das ein oder andere hätte ich auch gern. Aber ich hab eben auch nur ne TREND-Version. Aber wie sucoF schon gesagt hat - wenn ich was haben will wird es nachgerüstet. Falls es möglich ist.
Ich hab mir erst ne Ambiente-Innenbeleuchtung, dann Xenon und dann Nebler und Chromgrill nachgerüstet. Heut hab ich mein FoFo zum FFH bebracht, der passt mir Softwaremäsig mein neues Kombi mit Bordcomputer an.

sucoF
25.06.2007, 19:42
Du hast dir nen neuen Tacho geholt???
Nicht schlecht.
Na bei mir ist es jetzt doch ne Armstütze von Ebay geworden.
50 Flocken hab ich da gelegt und ich muss aber sagen, ich bin positiv überrascht von Qualität und so. Für das Geld alle mal.

Janosch
25.06.2007, 19:53
Armlehne hab ich schon ab Werk drin. Ist wirklich was feines. Fährt sich echt entspannter und lässiger. Meine nächste Anschaffung werden kürzere Federn und n böser Blick Wird aber noch paar woche dauern. hab genug investiert diesen Monat (Scheiben tönen, Lackversiegelung,...)
Und bei jeder karre sag ich mir, bei der nächsten bleibt alles orignal und nix wird mehr "gepimpt" :lol:
Gruß Janosch

sucoF
25.06.2007, 20:10
da bist du glaub nicht der einige der das sagt...
Ich hab nun meinen 3 Ford und ich hab das auch bei jedem, dass ich nix mehr dran machen will...
Denkst de...obwohl die Kiste so schon ganz schön teuer war.

Janosch
25.06.2007, 20:13
Ja da wechseln jede Menge Euros den Besitzer, wenn man sich so'n Schätzchen leistet :was:

Merlin866
25.06.2007, 23:40
Naja , das ein oder andere hätte ich auch gern. Aber ich hab eben auch nur ne TREND-Version. Aber wie sucoF schon gesagt hat - wenn ich was haben will wird es nachgerüstet. Falls es möglich ist.
Ich hab mir erst ne Ambiente-Innenbeleuchtung, dann Xenon und dann Nebler und Chromgrill nachgerüstet. Heut hab ich mein FoFo zum FFH bebracht, der passt mir Softwaremäsig mein neues Kombi mit Bordcomputer an.

@Fuchser Welche Ambiente Innenbeleuchtung hast du dir geholt und was hat sie gekostet. Was haben die Nebler und der Rest gekostet?

@SucoF Wegen der Mittelarmlehne, wie wurde die festgemacht? Wird die ÜBER das hintere Ablagefach gestülpt und festgeschraubt oder (was ich mal dachte gelesen zu haben) musste der Deckel in der hintere Ablage raus und sie wurde darin festgeschraubt? Musstest du bohren?

phoenix
26.06.2007, 01:04
joar das würde auch gern wissen mit dem armlehne wollte mir se auch schon zulegen kannst du mal nen link reinsetzten ? welche du dir zugelegt hast

Fuchser
26.06.2007, 08:06
Also die org. Ford Innenbeleuchtung mit Ambiente-LED's habe ich bei eBay zum absoluten Schnäpchenpreis von 3,11 Euro ersteigert. Allerdings ist der Einbau nicht ohne. Wenn du wissen willst was alles zu tun ist :
http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=10518&page=3
Die Nebler incl. Plastekappen und den Chromgrill hab ich gebraucht von einem Freund bekommen, für 40 Euro. Den Lichtschalter mit Nebler-Funktion hol ich mir mal später (50 Euro beim FFH).
Ich hatte vergessen zu erwähnen - ich habe mir auch die Umfeldbeleuchtung in den Spiegeln nachgerüstet.


http://www.fuchsenrico.de/FoFo/Leuchte.jpg

Merlin866
26.06.2007, 16:56
Schaut sehr schick aus!! Gehen die LED´s auch an, wenn ich das Auto aufsperre?
Und was noch wichtiger ist, gibts die auch in grün? Mein ganzes Auto ist leider grün, ich denke da wird sich rot ganz schön beissen. Kann man die LED´s evtl tauschen? Was kosten das Ding Original beim Händler? Weiss das zufällig wer?

Fuchser
26.06.2007, 17:19
Meine Beleuchtung ist auch komplett grün. Die LED's sind generell rot. Sie gehen mit der Zündung an und aus (zusätzliches Kabel erforderlich) (http://www.fuchsenrico.de/FoFo/Umbau_Ambiente.pdf). Die LED's sind eigentlich nur bei Fahrt in absoluter Dunkelheit wirksam. Dann leuchten sie dezent und unaufdringlich die Mittelkonsole aus.
Aber wenn du andersfarbige LED's in diese Innenleuchte verbauen willst, kein Problem. Mann kann die LED's samt Fassung aus der Innenleuchte entfernen. Beim FFH kostet so ne Innenleuchte glaub ich über 70 Euro oder mehr. Zumindest meine, weil die noch die Ultraschallsensoren für die Alarmanlage verbaut hat. Aber die nützen mir nichts da ich kein Alarm habe.

VaPI
26.06.2007, 18:06
kann man eigentlich die Helligkeit des Tachos beim FoFo2 noch irgendwo einstellen. Hab da bis jetzt nix gefunden. Beim 1er hat i da so ein kleines rad beim lichtschalter

Jo
26.06.2007, 18:14
kann man eigentlich die Helligkeit des Tachos beim FoFo2 noch irgendwo einstellen. Hab da bis jetzt nix gefunden. Beim 1er hat i da so ein kleines rad beim lichtschalter

wie jetzt^^ bei mir ist links auch son kleines Rad zum einstellen der Helligkeit

Hab auch nen MK2

Janosch
26.06.2007, 18:15
Bei den esten Modellen des FoFo II ging es. ein kumpel hat den Drehregler beim FoFo II Sport aus 07/05 neben den Tachoarmarturen. Mein FoFo II Sport aus 05/06 hat es nicht mehr. War ganz neidisch. Haben die wahrscheinlich wegrationalisiert. Ist ja Gang und Gäbe (Bsp: bei VW gibt es eit diesem jahr keine aktiven Kopfstützen mehr im Golf V...).

Oder gehört die Instrumentenbeleuchtungsregelung (blödes Wort) zu irgeneiner aufpreispflichtigen Zusatzaustattung? :gruebel:

Fuchser
26.06.2007, 18:43
Der Lichtschalter mit Dimmerfunktion für den Tacho ist Ausstattungsabhängig. Bei Bedarf kann man sich ja so nen Lichtschalter für etwa 50 Pipen beim FFH kaufen.

pescara2
26.06.2007, 19:52
Bezüglich der Fassung der Fussraumbeleuchtung habe ich in meinem gogo ( focus - x-connection 2006) lediglich auf der Fahrerseite gefunden. Auf der Beifahrerseite fehlt die Fassung komischerweise....

ne blöde frage: hier wird dauernd vom Mk1, MK2 gesprochen... was heisst den das überhaupt... MK ?

VaPI
26.06.2007, 21:35
mist wollt des mal runterregeln. mir is das tacho eindeutig zu hell eingestellt. da bekommt man ja augenkrebs

Janosch
26.06.2007, 21:41
Weiß jemand zu welcher Ausstattung das gehört?
Wie gesagt, da standen zwei nahezu identische Focus Sport (meiner und der vom kumpel), nur das einer eben nen Jahr älter war. Und der hatte das drin :gruebel:

Speedy-Sp
27.06.2007, 12:24
Das gehört zum Sichtpacket:

Sicht-Paket Plus inkl. Frontscheibe, beheizbar

Frontscheibe und Scheibenwaschdüsen, beheizbar (inkl. Zusatzheizung bei Dieselmotoren) • Innenspiegel, automatisch abblendend • Instrumentenbeleuchtung, regelbar • Scheibenwischer mit Regensensor (Sensitivität variabel einstellbar) • Scheinwerfer-Assistent mit Tag-/Nacht-Sensor
(Angaben von www.Ford.de) (http://www.Ford.de%29)

Fuchser
27.06.2007, 15:14
ne blöde frage: hier wird dauernd vom Mk1, MK2 gesprochen... was heisst den das überhaupt... MK ?

MK1 = Focus1
MK2 = Focus2

Aldaron
27.06.2007, 15:17
Hat denn momentan schon jemand eine Idee wie das mit dem "Licht beim aufsperren" funktionieren könnte??
Coming Home funktioniert ja.

Fuchser
27.06.2007, 15:40
Ich könnte mir vorstellen::gruebel:

- mit den Kontakt des Zentralverriegelungsmotors der für das Entriegeln zuständig ist ein Impulsrelais ansteuern
- das Impulsrelais wird zwischen Lichthupe und GEM geschaltet
- wenn du jetzt dein FoFo mit der Fernbedienung öffnest, geht für ne halbe Minute deine Coming Home Beleuchtung an. Aber halt nur die Scheinis.

sucoF
27.06.2007, 18:22
Also,
hier die Antwort auf die eine oder andere Frage zur Mittelarmlehne.

Also sie ist jetzt nicht so eine, die man im Mercedes oder so findet, aber sie ist für den normalen Bedarf vollkommend ausreichend.
Hat hat auf der Auflagefläche eine kleine Mulde, damit man den Arm auch schön reinlegen kann und das Fach zum Verstauen ist auch ziemlich groß.

Man muss auch nicht Bohren, da die Schrauben selbstschneidend sind und sich mit etwas Kraftanstrengung in das Plastik schrauben.
Man stülp sie einfach über den hinteren Teil der Mittelkonsole, man muss da nix abnehmen. Der Einbau war in 5 min gegessen und sie sitzt Bombenfest und macht auch so einen recht stabilen Eindruck.

Hier der Link:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ih=015&sspagename=STRK%3AMEWN%3AIT&viewitem=&item=250133202188&rd=1&rd=1

ber19
29.06.2007, 11:04
Das funktionierte bei mir heute auf Anhieb. Das Relais unter der Bestell-Nr. 1425751 beim Freundlichen bestellen (kostet nur EUR 2,90 !), im Sicherungskasten unter dem Handschuhfach auf den Platz ganz hinten in der Mitte stecken, fertig. Hat keine 2 Minuten gedauert.

Wer mehr beim Freundlichen dafür zahlt, sollte sich beschweren.

Merlin866
29.06.2007, 13:28
Das Relais, damit der Focus beim starten selber das Licht einschaltet kostet nur 2,90? Hab ich das richtig verstanden? Das Kabel für den Aux Eingang hat mich gerade 25 gekostet? Haben wir Fordhändler hier ?

BlueDevil
29.06.2007, 14:33
Servus Ihr Hobby-Bastler und Schatzsucher im Focus! :)
Habe dieses Thema aufmerksam verfolgt :kaffee2: und ich muss sagen
das A L L E S bei meinem Fofo funktionierte!:freuen:
Von der Fussraumbeleuchtung (40 C€nt/Birne) :freuen2:, Fensterheber auf und zu:top2:....bis Coming home :fahren2:...usw.
Und aus diesem Grunde wollt ich einfach mal DANKE sagen :blumen: an die Focus-Forscher, die solche Goodies hier veröffentlicht haben!:computer:
Hat gleich wieder viel mehr Spaß mit dem Tutut gemacht!:fahren:
:dude:
Natürlich habe ich gleich immer in unserem Fofi nach Ähnlichem gekuckt :entsetzt:
bin aber in keinster Weise fündig geworden....:mies: :huh:....naja, was solls.
Macht weiter so, ich warte schon aufs Nächste!:bier:

Biba! :angel:

sonic7343
29.06.2007, 16:11
hallo sucoF kannst bitte ein pic mit bereits eingebauter mittelarmlehne reinstellen, möchte sie mir auch bestellen und würde sie eben gerne vorher in eingebauter form sehen - danke mfg sonic

sucoF
30.06.2007, 16:47
Na OK. Ich werde es demnächst nachholen. Ich denke morgen hab ich ein Bild drin.
Mfg sucoF

sucoF
01.07.2007, 13:05
So hier der link zu einem Bild, welches die Mittelarmlehne beinhaltet.

http://www.focus-gallery.de/content/ansicht.asp?Name=sucoF&Ansicht=Bild6&Text=Zusatz

sonic7343
01.07.2007, 18:33
DANKE für link und pic - gefällt mir sehr gut :top1: werd sie mir gleich bestellen
(du hast eine graue mittelarmlehne echtleder oder?)

kranke schwester und rauchen:rasend: - fg lg sonic :lol:

sucoF
01.07.2007, 21:02
Ich hab die normal mit Stoff bestellt in grau. Hab ja sonst auch kein Leder drin.
Was du da siehst sind Kaugummi´s aber rauchen tue ich trotzdem ;-)

Streetracer
01.07.2007, 23:15
Hi du wenn du willst kannst du meine Mittelarmlehen haben, sie ist in schwarz aber sonst genausoe wie die von SocuF.

Pendler
04.07.2007, 19:14
Hallo Gemeinde
bin neu und möchte mal Danke sagen!
Hab schon gesucht und:top1:was brauchbar ist angewendet klasse Tipps :top1:
noch mehr haben will:lol::lol: also weiter so :top1::top1:

sucoF
04.07.2007, 23:25
Schön, dass euch mein Thema so gut gefällt und dass ich bzw. wir euch weiterhelfen konnten!!!

Aber hört bitte nicht auf zu sammeln!!!

Wenn ihr wieder was neues findet, dann hier rein damit!

Vielen Dang.

Euer Silvio

Jack959
06.07.2007, 00:21
Hi,
das Bild von der Mittelarmlehne gefällt mir auch gut. Sie ist was länger, als die welche Serienmässig bei manchen Modellen schon dabei ist.

@sucoF: Du hattest vorher noch keine Armlehene oder? :gruebel:

@all: Lohnt sich das umrüsten, wenn man schon eine hat? Die nachträglich eingebaute ist was länger, was praktisch ist, bei längeren Autofahrten, da kann man dann besser den Arm auflehnen und sie bietet mehr Stauraum. Dieser ist bei der normalen ja sehr klein. Da bekommt man gerade mal ein paar Kaugummis rein... :lol:

Janosch
06.07.2007, 14:17
Also für meine Zwecke reicht mir die (in meinem Sport serienmäßige) Lehne voll aus. Würde mir die Kosten und den Einbauaufwand schenken. Aber wie gesagt, ist nur meine persönliche Meinung...

MfG Janosch

s.k.
06.07.2007, 16:44
@Jack959: Solltest Du Dich für den Umbau entscheiden und hierfür die originale Mittelkonsole in grau ohne Armlehne benötigen, dann können wir gerne tauschen. Meine ist jetzt genau ein Jahr alt und natürlich in top Zustand.
Würde ggf. vorbeikommen - hab es nur ca. 50km Autobahn zu Dir. Geeignetes Werkzeug würde ich mitbringen. Bei Interesse schick mir einfach eine PN.

Gruß
Steffen

sucoF
08.07.2007, 13:41
@Jack959

Nein, ich hatte vorher noch keine Arnlehne drin.
Die zum Nachrüsten wird hinten auf das letzte Ende der Mittelarmatur draufgesteck und verschraubt.
Ich weiß nicht, ob das so einfach geht, wenn man schon eine hat, da ja die Konstruktion der Mittelkonsole ganz anders ist.

Smacks
10.07.2007, 12:49
Hallo Zusammen!
Habe gestern meinen Focus abgeholt (MK.II, Turnier, 1,6 TDCI) und bin somit nun Mitglied im Club :)

Ambiente Beleuchtung habe ich direkt Zuhause installiert und den Gurtwarnton aktiviert (Keine Ahnung, warum der deaktiviert war, vielleicht weil EU?).

Vielen Dank an Euch, für die guten Tips :top1:

Nun muss ich erstmal weiter lesen, habe noch so viele Fragen (c;

Gruss
Andre aka Smacks

focus-dom
15.07.2007, 16:40
hat irgendjemand bilder von einer mittelarmlehne im fofo 1? gabs die da auch serienmäßig? wie wird eine aus dem zubehörhandel montiert und was kostet die beim händler?

die fußraumbeleuchtung auf der fahrerseite hab ich gefunden und mit nem lämpchen bestückt. die fassung auf der beifahrerseite hab ich auch gefunden, aber wo ist die halterung dafür?

stix
16.07.2007, 12:47
hey,

echt geile tipps.

Ganz besonders würden mich weitere Tipps interessieren, bei denen man solche An-/Abschnallvoränge machen muss. Gibt es da ne Codeliste oder ähnliches? :weinen2:

Merlin866
16.07.2007, 15:35
Stehen in diesem Thread, einfach mal von Anfang an lesen... :-)

Janosch
17.07.2007, 11:10
Moinsen :)

Hab grad meine ZV umprogrammiert.
Einmal Knöpfchen am Schlüssel drücken, geht nur Fahretür und Heckklappe auf, nochmal drücken, geht alles auf.
Funzt beim C-Max auch.

Da man ja sowieso meist alleine unterwegs ist, können die andren Türen doch zu bleiben. Schont die Stellmotoren :zunge1:

rocky2103
17.07.2007, 18:53
cool! wie hast du sie umprogrammiert?

Janosch
17.07.2007, 19:06
Einfach Auto zumachen.
Dann "auf" und "zu" ca. 3-4 Sekunden gleichzeitig drücken.
Das quittiert das Auto dann, in dem es paarmal blinkt.
Wenn du dann 1x aufsperrst, geht nur die fahrertür und hecklappe auf.
wenn du zweimal nacheinader drückst, geht erst die Fahrertür+heckklappe auf, dann der rest.

Wenn du die Programmierung rückgängig machen willst, einfach wieder beide Knöpfe geleichzeitig drücken für paar sekunden, dann kommt die Bestätigung.
Dann gehen wieder alle Türen bei einmaligem Drücken auf "Auf" auf (dreimal nacheinander das Wort "auf" :lol: )

gruß Janosch

Merlin866
18.07.2007, 01:25
Gibts nochmehr Programmiercodes? Es ging wohl hier unter aber ich wollte, dass meine vorderen automatischen Fenster beim zusperren schliessen. Kann man das Programmieren oder brauch ich da extra Teile.

Homeboy
18.07.2007, 12:45
Gibts nochmehr Programmiercodes? Es ging wohl hier unter aber ich wollte, dass meine vorderen automatischen Fenster beim zusperren schliessen. Kann man das Programmieren oder brauch ich da extra Teile.

Thread von anfang an lesen...
Falls es nicht hier steht, kannst du nicht nachträglich programmieren.
Dafür brauchst du diese Gesamtschließfunktuion.

BlueDevil
28.07.2007, 19:53
Servuuuus!:winken:

Ja ähm, was ich jetzt schreib ist nicht soooo toll wie die restlichen Tips:schuechtern:, aber letztens hab ich durch Zufall gemerkt, das sich der Fofo von alleine zu macht!:erschrecken:
Mein Händler erklärte (nachdem er auch erstmal dumm kuckte) daß dies auch beim Mondeo so wäre. Jedenfalls, wenn man mit der FB das tutut aufschließt, aber keine Tür öffnet, geht er nach 2 Min. oder so wieder von alleine zu.
Hätte ja sein können man ist aus Versehen aufs Knöpfle gekommen ist....:erwars:

Ich weis, ist nich viel, aber für mich immerhin auch ein Extra (nicht zu verwechseln mit Schwartau-Extra):kaputtlachen:

Biba!:winken:

RB
28.07.2007, 23:54
Mein Händler erklärte (nachdem er auch erstmal dumm kuckte)
Man, man, manchmal frage ich mich wirklich wie die Mechaniker so ausgebildet sind in den Werkstätten. Das ist nun wirklich nix neues und schon seit vielen Jahren so Modellübergreifend. Nicht falsch verstehen, das ging nicht gegen dich.

BlueDevil
29.07.2007, 12:43
Ich geb Dir vollkommen recht! Die Mechaniker dort gehen eigentlich...aber der Meister(der dumm kuckte) ....naja:mellow:

Weiter machen! :winken:

Ratzefatz
29.07.2007, 20:00
Hallo FoFo Fahrer und Schrauber,

ich habe da mal so zwei Fragen!

Und zwar zur Sitzheizung bzw. zur Sitzverkabelung.
In meinem FoFo II Turnier geht jeweils an den Vordersitzen ein Kabel in die Rückenlehne.
Die Sicherung für die Sitzheizung ist ebenfalls eingelegt.
Schalter sind aber keine installiert.

Nun meine Frage (ich weiß geht nicht per Ferndiagnose) habe ich alles für eine Sitzheizung installiert bis auf die entsprechenden Schalter?

Kann man das eventuell Messen (Ohmmeter) oder anhand eines Relais überprüfen?

Oder ist das bei jedem FoFo der Fall das Kabel und Sicherung drin sind?
Sind die Kabel vielleicht für den Seitenaufprallschutz?
-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_

Gibt es eine Möglichkeit die Sitzerbelegunsmatte zu überprüfen?
Der Fahrersitz meldet wen dieser nicht angeschnallt ist.
Für den Beifahrer aber nicht!
Laut Handbuch habe ich keine Sicherung oder Relaissteckplatz gefunden!
Wäre ja möglich das beide Seiten extra gesichert sind.
Ich habe auch schon die Erkennung aus und eingeschaltet mit dem Gurt auf dem Fahrersitz. Aber leider ohne Erfolg.

Für jede Hilfe bin sehr Dankbar!!!

VaPI
30.07.2007, 10:07
Ja ähm, was ich jetzt schreib ist nicht soooo toll wie die restlichen Tips, aber letztens hab ich durch Zufall gemerkt, das sich der Fofo von alleine zu macht!

mag diese funktion überhaupt net :)


hab jetzt mal was in mein auto in kofferraum geladen. vorher noch eingestiegen und schlüssel auf sitz gelegt. alle türen zu, kofferraum auf. als ich kofferraum zugemacht hatte , hat sich der fofo selbst verschlossen und zwar komplett. das is doch total dumm. wenn ich den aufmache soll der auch aufbleiben. jedenfalls war dann der fofo zu und mein schlüssel drin :)

********. es gibt auch autos die von alleine immer wieder aufgehen wenn der schlüssel drin liegt. sowas sollte ford mal einbaun

BlueDevil
30.07.2007, 11:56
Grüzi!:winken:

Also wenn man aufschließt und eine Tür öffnet und diese wieder zu macht, geht der Fofo nich von alleine komplett zu...zumindest bei mir:nene2:. Nur wenn de aufschließt und NIX am Auto machst...dann geht er wieder zu....wie gesagt, so isses bei mir.:top1:

Das mit dem "nich zu gehen wenn der Schlüssel noch drinne is" , geht glaub ich nur mit dem "Keyless-Entry" was man als Extra haben kann. Da sagt einem der Bord-PC auch wenn der Schlüssel noch im Kofferraum liegt....

:pferdemist:

sucoF
30.07.2007, 16:07
@Ratzefatz...
Also ich glaube nicht, dass du in deinen Sitzen die Heizplatten für die Sitzheizung drinne hast. Wenn du nicht einmal Schalter dafür eingebaut hast, wird es sicherlich auch nicht funktionieren. Bei mir ist auch die Sicherung drin und es geht auch in Kabel hoch in den Sitz, aber die könnten ja auch für den Airbag sein.

duality
30.07.2007, 16:19
Grüzi!:winken:

Also wenn man aufschließt und eine Tür öffnet und diese wieder zu macht, geht der Fofo nich von alleine komplett zu...zumindest bei mir:nene2:. Nur wenn de aufschließt und NIX am Auto machst...dann geht er wieder zu....wie gesagt, so isses bei mir.:top1:

Das mit dem "nich zu gehen wenn der Schlüssel noch drinne is" , geht glaub ich nur mit dem "Keyless-Entry" was man als Extra haben kann. Da sagt einem der Bord-PC auch wenn der Schlüssel noch im Kofferraum liegt....

:pferdemist:

genauso isses, mit dem Smartkey oder wie der heißt bleibt die Karre offen solange der Schlüssel im Inneren irgendwo liegt, bei 'ne normalen Schlüssesl isses leider nicht so :mellow:

Feldstecher
30.07.2007, 17:43
mahlzeit!

hab mal meinen kopf in den fussraum meines 1er gesteckt und nix gefunden... wo gehört denn die fussraumbeleuchtung da genau hin und wat schraub ick hab um sie "zu finden" ?


mfg

Jo
30.07.2007, 19:02
mahlzeit!

hab mal meinen kopf in den fussraum meines 1er gesteckt und nix gefunden... wo gehört denn die fussraumbeleuchtung da genau hin und wat schraub ick hab um sie "zu finden" ?


mfg

gibt es nur beim FoFo2

micou
01.08.2007, 17:57
Tach,

habe meinen Kopf in Focus Viva Bj. 2004 (MK1) reingesteckt, und siehe da...die Fassungen für die Birnchen sind drin. Festgeklebt an einem Kabelstrank. Rechts ist die Fassung besser zu finden...links muss man in der Mitte, also ca über dem Bremspedal gucken.

Eine kleine Frage meine Damen und Herren. Brauche ich unbedingt dazu einen Halter?...oder kann ich die Fassungen mit Klebeband justieren und gut ist.

MfG Micou :)

focus-dom
02.08.2007, 18:07
@ jo: das stimmt nicht. die fassungen sind im focus 1 genauso vorhanden, man muss nur noch standlicht birnchen reinstecken und es funktionert.

@ micou: also für die fahrerseite ist die halterung ja schon fest vorhanden, es besteht kein grund, die beleuchtung nur mit klebenband festzukleben. auf der beifahrerseite wäre es allerdings zu überlegen. problem dabei ist aber, dass wahrscheinlich dann auch rund um das handschuhfach ein wenig licht durchkommt, was unschön aussieht. die halterung wird in den teppich eingeklippst und gibt es für kleines geld beim händler. also lieber ein paar euro investieren und genießen.

micou
04.08.2007, 15:22
@ focus-dom:
Thanks!!!

MfG Micou :)

joern
05.08.2007, 18:45
Hallo Leute,

vielen Dank für die Informationen. :top1:

Viele Grüße aus Norddeutschland (der Regen hat aufgehört)

knighthulk85
05.08.2007, 21:45
Brauch man unbedingt ein Relais für das Tagfahrlicht? Oder reicht nicht einfach eine Sicherung die man da reinsteckt? Hab leider keine Ahnung von so Sachen.


@ KFU

Vorraussetzung:
- Scheinis mit Lichtautomatik u. Lichtsensor

E-Teile:
- bei Xenon: ein Relais (BestNr.: 352 32 52) vom Freundlichen (ca. 9€)
- bei Halogenlicht: ein Relais (BestNr 1425751 ca. 7€ )

Arbeiten:
Relais in den R15 Steckplatz im Zentral-Sicherungskasten unter dem Handschuhfach stecken.
Der Einbau ist denkbar einfach. Wenn man diese schwarze Schaumstoffverkleidung unterm Handschuhfach abnimmt, findet man auf der Innenseite einen Aufkleber mit der Steckplatzbeschreibung, wo auch der R15-Steckplatz eingezeichnet ist. Für den Einbau sollte man allerdings gelenkig sein. Leider sind die Kabel so kurz, daß man den Kasten nicht ganz aushängen und runterziehen kann. -> Man muß sich also halb ins Auto, halb auf den Boden legen.

Resultat:
Schaltet man den Lichtschalter auf "Auto", leuchtet nur das Abblendlicht ohne Standlicht und es leuchten KEINE Rücklichter und KEINE Instrumentenbeleuchtung.
Wenn der Senor Dunkelheit erkennt gehen die Rücklichter und die Instrumentenbeleuchtung mit an.


MfG Torsten !

Ratzefatz
07.08.2007, 19:43
Hallo FoFo und C-Max Gemeinede,

am Wochenende habe ich an meinem FoFo DA3 einige Tests bezüglich Tagfahrlich durchgeführt.

Ich habe keinen Lichtsensor bzw. keine Schalterstellung Automatik.
Dennoch bin ich der Meinung das irgendwie ohne extrem hohen oder kostspieligen Aufwand funktioniert.

Da ich der Meinung bin das die hier im Thread erwähnten Relais identisch mit dem der Hupe ist habe ich dieses kurzer Hand ausgebaut.
Das Relais ist im Sicherungskasten im Motorraum.
Im Deckel kann man die Position entnehmen.

Wen ich mich nicht vertan habe, gibt es max. 3 verschiedene Relais (ohne Xenon).


Resultat:
Haupscheinwerfen habe ich nicht zum laufen bekommen.
Standlicht ja, aber nur in Verbindung mit Rücklicht.
Ging auch wieder mit der Zündung aus.


Was ich mich aber Frage ist!

Da ich zwar die Vorbereitung für einen Lichtsensor habe aber die Schalterposition Auto. nicht vorhanden ist, ob ich dieses überbrücken kann?
Ich bin der Meinung das ich lediglich einen Taster oder ähnliches brauche der die Funktion am Schalter Automatik herstellt.
Damit wird meiner Meinung nach die Hauptscheinwerfer über das Relais geschaltet.
Eventuell muss der Lichtsensor noch gebrückt werden (aber wie)?
Oder eventuell nur den Sensor nachrüsten der kann nicht so teuer sein?!?.

Da fehlt nur eine Kleinigkeit die alles erleichtern würde - Ein Stromlaufplan für den FoFo Da3.
Als mini Starthilfe würde reicht mir auc diese Information.
Wer weiß wie der Lichtschalter demontiert wird?

Über jede Hilfe würde ich mich freuen.


Ratze

Ratzefatz
07.08.2007, 19:46
Sorry - ein kleiner Nachtrag.


Alle Sicherungen die laut Handbuch irgend etwas mit Tagfahrlicht zu tun haben,
habe ich getestet. Keine Änderung.
Das einzige was ich erreicht habe, Standlich und Rückleuchten.
Aber nur in Verbindung mit dem Relais.



Ratze

knighthulk85
08.08.2007, 10:16
Sorry - ein kleiner Nachtrag.


Alle Sicherungen die laut Handbuch irgend etwas mit Tagfahrlicht zu tun haben,
habe ich getestet. Keine Änderung.
Das einzige was ich erreicht habe, Standlich und Rückleuchten.
Aber nur in Verbindung mit dem Relais.



Ratze


Black Devil schrieb ja auch, dass Vorraussetzung für das Tagfahrlicht, die Lichtautomatik und Lichtsensor ist.

sucoF
08.08.2007, 16:19
Also Leute, mal was zum Tagfahrlicht.

Man braucht keinen Lichtsensor und auch keine Lichtautomatik.
Schließlich hab ich ja auch nur eine billige Trend Ausstattung. Das einzige was ich verbaut habe war ein Relais für 4€ und dann ging das ganze.
Die Sache mit den Sicherungen ist die: Wenn man die eine mit dazu schaltet, dann leuchten die hinteren Lampen mit und steckt man die andere Sicherung noch mit in den Kasten dann leuten die Armaturen mit.
Meiner Meinung nach braucht man die Sicherungen nicht, da es ausreichend ist, wenn das Ablendlich am Tage leuchtet.

Snakebite
08.08.2007, 18:17
Hallo Leute,

hab gerade mal geguckt ob ich auch fußraumbeleuchtung vorgerichtet hab aber leider ist das nicht der fall!

Also hab ich das mit dem tagfahrlicht richtig verstanden das ich nur das reale einsetzen muss und dann sollte es funktionieren!!?

Black Devil 666
08.08.2007, 22:30
Korrekt, allerdings nur wenn Du Automatiklicht drinne hast ... !

Snakebite
09.08.2007, 16:39
aja, nee automatiklicht hab ich leider nicht!

gibs sonnst noch versteckte sachen?

sucoF
10.08.2007, 20:10
Man braucht für das Tagfahrlicht kein Automatiklicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:rasend:

Ich glaube das wurde hier schon ein paar mal gesagt bzw. gepostet u.a. von mir.

Ich habe auch keins drin und bei mir geht das Licht dann automatisch mit der Zündung an.
Ich ahbe das Relais für den Steckplatz R15 gekauft und dann ging die Sache.
Das Tagfahrlicht hat nix mit dem Automatiklicht zu tun!!!!!:nene2:

Black Devil 666
10.08.2007, 20:46
Schön für Dich, allerdings kann ich mein Tagfahrlicht jederzeit ausschalten (ohne das Relais rausziehen zu müssen).
Im Sommer habe ich das Tagfahrlicht aus da ich es da für völlig Sinnlos halte ... !

MfG !

hs107
11.08.2007, 01:21
Schön für Dich, allerdings kann ich mein Tagfahrlicht jederzeit ausschalten (ohne das Relais rausziehen zu müssen).
Im Sommer habe ich das Tagfahrlicht aus da ich es da für völlig Sinnlos halte ... !

MfG !

falsch sonst würde es in deutschland nicht die empfehlung geben das licht auch tagsüber einzuschalten bzw in anderen ländern ist es schon pflicht.


bist du mal im sommer durch ein schattiges waldstück gefahren und kamst vorher aus dem vollen sonnenlicht. ein auto mit tagfahrlicht würdest du wehsentlich besser erkennen als ein auto ohne licht.

Black-Escort
11.08.2007, 12:40
Wollte soeben das besagte Relais verbauen. musste aber feststellen dass der Sockel zwar vorhanden ist aber die kontakte nicht.l

Black Devil 666
11.08.2007, 15:27
@ hs107
Habe mir schon gedacht das es auf meine Antwort so einen Kommentar gibt !
Ich habe aber auch geschrieben das ich es für völlig Sinnlos halte, Du kannst von mir aus den ganzen lieben langen Tag mit Licht rumfahren, ist mir auch völlig egal ... !

MfG !

ArminO
11.08.2007, 16:40
@ hs107
Habe mir schon gedacht das es auf meine Antwort so einen Kommentar gibt !
Ich habe aber auch geschrieben das ich es für völlig Sinnlos halte, Du kannst von mir aus den ganzen lieben langen Tag mit Licht rumfahren, ist mir auch völlig egal ... !

MfG !

Hm komisch wenn es so Sinnlos wäre wie du es sagst warum ist in den Lädern mit Lichtpflicht auch am Tage die Unfallhäufigkeit um über 40% zurückgegangen???:gruebel:

Ich hoffe das es bei uns auch endlich Gesetz wird:top1:

Black-Escort
11.08.2007, 17:47
habe mir jetzt das ding gekauft http://www.conrad.de/goto.php?artikel=852854 und der schaltplan ist dazu http://www.produktinfo.conrad.com/datenblaetter/850000-874999/852854-an-01-de-Anschlussplan_TAG-FAHRLICHTRELAIS.pdf

Obwohl ich KFZ-Mechaniker bin und schon selber in einem Escort TFL eingebaut habe, ist mir der Einbau/Anschluss selbst die Funktionsweise von dem Ding immer noch nicht einleuchtend.

selbst mit einem versuchsaufbau an einer autobatterie und 2 lampen und jede menge kabel ist das ding immer an

ROT Kl. 30
Grün Kl. 15
Schwarz Kl. 31 (Masse)
Blau/Gelb an die Lampen

so habe ich geklemmt, jetzt seit ihr dran..........


mfg Black-Escort

duality
11.08.2007, 20:23
zum Tagfahrlicht:

habe besagtes Relais in besagten Steckplatz gebaut und nichts passiert :(

Hab 'nen MK II Titanium mit Lichtautomatik, so wie ich euch verstanden habe sollte das Tagfahrlicht angehen sobald ich auf Automatik schalte?!

VaPI
11.08.2007, 22:01
ch habe aber auch geschrieben das ich es für völlig Sinnlos halte, Du kannst von mir aus den ganzen lieben langen Tag mit Licht rumfahren, ist mir auch völlig egal ... !

in der stadt halte ich licht auch für ziemlich sinnlos am tag. wenn du allerdings auf landstraßen mit alleen fährst wo das licht ungleichmäßig reinkommt, ist es manchmal verdammt schwer ein auto zu sehen. da hilft licht ungemein. auf der AB ist licht auch net unbedingt schlecht. man kann dann autos eher sehen und auch die geschwindigkeit besser einschätzen.

Black Devil 666
12.08.2007, 07:07
@ duality

Hast Du evtl Xenons drinne, dann brauchst Du ein anderes Relais (Bestellnr: 3523252) !
Ansonsten müsste es eigentlich klappen ...

@ VaPI

Auf der Autobahn hatte ich schon vor diesen ganzen Tagfahrlichtdiskusionen immer Licht an, aber ansonsten (finde ich persönlich) sollte man am Tage den Motoradfahrern das Licht vorbehalten. Ist für alle besser.



MfG !

duality
12.08.2007, 10:37
@ duality

Hast Du evtl Xenons drinne, dann brauchst Du ein anderes Relais (Bestellnr: 3523252) !
Ansonsten müsste es eigentlich klappen ...

@ VaPI

Auf der Autobahn hatte ich schon vor diesen ganzen Tagfahrlichtdiskusionen immer Licht an, aber ansonsten (finde ich persönlich) sollte man am Tage den Motoradfahrern das Licht vorbehalten. Ist für alle besser.



MfG !

Ne, hab keine Xenonscheinwerfer :-\

Snakebite
12.08.2007, 13:31
hey leute,

hab da mal nee frage habe irgendwo gelesen das man die innenbeleuchtung über dem schaltknauf auch mit den roten lämpchen bekommen kann so das der schaltknauf auch ein wenig beleuchtet wird so wie bmw das auch zb. hat!!

wer kann mir sagen wo ich sowas bekommen kann!?

mfg

Black Devil 666
12.08.2007, 21:27
Die gibt es bei Deinem Fordhändler.
Dann müsstest Du die ganze Einheit wechseln und die ist im Orginal nicht gerade billig.
Ich hab die Ambientebeleuchtung Serienmäßig drinne und ich finde sie nicht wirklich als dringend nötig ... ! Außerdem wirkt es nur bei völliger Dunkelheit, ist aber alles Geschmackssache

hs107
12.08.2007, 22:50
@ hs107
Habe mir schon gedacht das es auf meine Antwort so einen Kommentar gibt !
Ich habe aber auch geschrieben das ich es für völlig Sinnlos halte, Du kannst von mir aus den ganzen lieben langen Tag mit Licht rumfahren, ist mir auch völlig egal ... !

MfG !


ich kann mein tagfahrlicht nicht ausschalten, da ich ein eu import mein eigen nenne und somit immer mit licht fahre. was mich aber nicht weiter stört

Snakebite
13.08.2007, 18:33
wenn du deine Ambientebeleuchtung nicht brauchst können wir ja tauschen :boesegrinsen:

was denkste was das wohl kosten mark??

Black Devil 666
13.08.2007, 21:19
Ich glaube in einem anderen Forum was von ca 80,- € gelesen zu haben, weiß es aber nicht genau - frag doch einfach nach ... !

MfG !

sucoF
14.08.2007, 18:05
Ja ja, die Ambientebeleuchtung ist da schweine teuer, da gehts glaub bei 72€ los.
Ich hab mir das selbst gebaut. Bin ich billiger werggekommen und sieht auch net schlecht aus.

Snakebite
15.08.2007, 16:27
ist das selberbauen schwer?

weiss jemad die adresse von zetel wo nächste woche ford treffen ist?

Schnix
16.08.2007, 15:01
Wo kann ich denn solche Lämpchen für den Fußraum in verschiedenen Farben bestellen?Wäre für einen Link dankbar.
Kann man auch welche mit mehr als 5Watt nehmen?

Smacks
16.08.2007, 15:46
Ich habe einfache Standlichtbirnen mit Glassockel benutzt.

Bei ebay gibt´s die in allen möglichen Farben oder auch als LED´s.
http://cgi.ebay.de/3W-Gluehbirne-Gluehlampe-12V-Glassockel-Blau_W0QQitemZ230161438153QQihZ013QQcategoryZ28646 QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

sucoF
17.08.2007, 12:41
Mal was zur Ambientebeleuchtung zum Selber bauen.

Hab mir 2 12V LED´s gekauft und einen kleinen Mikroschalter.
2 Löcher in die Lampenabdeckung gebohrt, einen Schlitz für den Schalter gemacht und dann zum Schluß die Led´s mit den Kabeln der Deckenleuchte verdrahtet.
Natürlich hab ich alles vorher ausgemessen und ordentlich verdrahtet.

Hier das Ergebnis:
http://www.focus-gallery.de/content/ansicht.asp?Name=sucoF&Ansicht=Bild6&Text=Zusatz

Saint
17.08.2007, 13:48
http://cgi.ebay.de/5W-12V-BLAU-Gluehbirne-Gluehlampe-Glassockel-2-Stueck_W0QQitemZ230155952531QQihZ013QQcategoryZ401 88QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem


Passt dieses Glühobst in die Fassungen für die Fussraumbeleuchtung

DAnke

Smacks
17.08.2007, 15:00
Jau passt!

sucoF
17.08.2007, 19:26
Die hab ich untenrum drinne...

Geht sau gut!!!

http://cgi.ebay.de/9-in-1-LED-STANDLICHT-2-STUCK-GLASSOCKEL-W5W-ROT-NEU_W0QQitemZ110160629014QQihZ001QQcategoryZ72686Q QrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem

Marco91
18.08.2007, 19:09
Hallo, ich habe Fofo 2 mit ganz normalem Licht. Jetzt möchte ich das Tagfahrlicht nachrüsten, und brauche logischerweise dieses Teil: bei Halogenlicht: ein Relais (BestNr 1425751 ca. 7€ ) . Kann ich das auch übers I-net beziehen???

Black Devil 666
18.08.2007, 20:53
Warum willst Du noch Versandkosten zahlen, Dein Händler hat es doch im Lager liegen und viel billiger wirst Du das Hupenrelais im Netz auch nicht bekommen ... !

MfG !

sucoF
19.08.2007, 14:16
Ich würde auch über den Händler gehen. Auch wenn er es nicht auf Lager hat sparst du trotz einer Bestellung die Versandkosten.

Eagle81
20.08.2007, 10:08
Hi sucoF,

hab mir das auch schon überlegt mit der Mittelarmlehne. Kannst Du mal ein Foto einstellen damit man sieht wie das im Auto aussieht. :cooool:

Danke schon mal!!!:top1:

Gruß Eagle81

Okay vergiss es hab grad Dein Bild gesehen mit der Lehne, sieht ja ganz gut aus.
Man sollte vorher schauen bevor man schreibt :) !!!

Gruß

sucoF
20.08.2007, 13:55
Ist doch alles halb so wild @Eagle81

Ich hätte es auch noch einmal reingesetzt.
Also ich bin mit der Lehne ganz zufrieden, dafür dass sie "nur" 50 Euro gekostet hat...

Patte
21.08.2007, 01:56
Lasst uns nicht die Leaving-Home-Funktion vergessen :) Ich hätte die gerne :D

Irgendwo habe ich gelesen, dass man im BC digital die aktuelle Geschwindigkeit anzeigen lassen kann. Wisst ihr, wie man das machen kann?

tracking2
21.08.2007, 10:56
Hallo,

ich habe mir vor ca. 3 Wochen einen Ford Focus 2 gekauft und seit dem in diesem Forum herumgestöbert.
Ich habe auch einige versteckte Extras gesucht (z.B. Fußraumbeleuchtung usw) jedoch waren bei mir keine fassungen. Habe allerdings den Gurtwarner deaktiviert. Meine Frage ist, ob man den auch wieder einschalten kann??
Hab zwar schon mal gelesen, dass es genau gleich funktionieren soll aber das klappt bei mir nicht.

Hoffe mir kann jemand von euch helfen.


Grüße

sucoF
21.08.2007, 11:48
Hallo @Patte

Na ich weiß ja nicht was du genau meinst? Meinst du das, wenn man das Auto zuschließt und das Licht angeht oder wenn man das Auto aufschließt???

Es muss bestimmt irgendwie möglich sein über den BC diese Funktion abzurufen, aber wie genau weiß ich auch nicht, da ich selbst keinen habe.


@tracking2
Eigentlich müsste die Funktion genau so einzuschalten gehen, wie du sie deaktiviert hast. Halt das gleich Spiel nochmal.

Patte
21.08.2007, 15:09
@sucoF: Wie wir ja herausgefunden haben, können wir das Abblendlicht nach Ausschalten der Zündung durch kurzes Aufblenden des Fernlichtes für kurze Zeit einschalten (für mich eigentlich "Leaving-Home", da mein Auto für mich das Home ist ;)).
Es wäre toll, wenn die Lichter (Abblendlicht, ggf. NSW und Rücklichter) beim Auf- und Abschließen für 30-60 sec. angehen würden, sofern es dunkel ist. Aber das wird wohl nur mit Marke Eigenbau funktionieren, oder? :(

tracking2
21.08.2007, 15:59
@tracking2
Eigentlich müsste die Funktion genau so einzuschalten gehen, wie du sie deaktiviert hast. Halt das gleich Spiel nochmal.

Hallo,
leider tut sich da aber nichts. Muss ich dann angeschnallt bleiben? Zündung wieder aus?

Grüße

Snakebite
21.08.2007, 16:32
Hallo sucof,

wo hast du deine mittelarmlehne gekauft?(haste vielleicht link?)

wie wird die mittelarmlehne befestigt und sieht das gut aus wenn man von hinten guckt bzw. sitzt?

mfg

Jack959
21.08.2007, 16:32
@Patte
Ich glaub Du meinst die Funktion die auch VW bei vielen Modellen hat, oder? Selbst der Fiesta hat soetwas in einer ähnlichen Form, nur, dass es bei diesem egal ist, ob er einen Lichtsensor hat oder nicht, das Licht ist einfach immer an, wenn man aufschliesst.
Ich hätte auch gerne diese Funktion bei meinem FoFo, wie auch VW sie hat. Einfach im Dunkelem aufschliessen und schon geht das Licht an!:top1:
Gefunden hab ich zu dem Thema aber leider noch nichts. Es scheint nicht so einfach zu sein, wenn es überhaupt geht, sonst hätten dies schon mehr Leute gepostet!:was:

Schnix
21.08.2007, 16:45
Hallo
also ich habe mal irgendwo gelesen, dass man sich die Geschwindigkeit digital im Bordcomputer anzeigen lassen kann.
Weis jemand was darüber?

Patte
21.08.2007, 16:54
Sogar der Fiesta hat das? Das muss doch machbar sein :)

Noch eine Frage: kann man die Kickdown-Funktion selber nachrüsten? Ich hab' die nur auf der Fahrerseite, für den Beifahrer wäre das doch auch ganz nett.

@Schnix: ja, davon habe ich auch gelesen, aber leider keine Anleitung dazu gefunden.

sucoF
21.08.2007, 22:04
@sucoF: Wie wir ja herausgefunden haben, können wir das Abblendlicht nach Ausschalten der Zündung durch kurzes Aufblenden des Fernlichtes für kurze Zeit einschalten (für mich eigentlich "Leaving-Home", da mein Auto für mich das Home ist ;)).
Es wäre toll, wenn die Lichter (Abblendlicht, ggf. NSW und Rücklichter) beim Auf- und Abschließen für 30-60 sec. angehen würden, sofern es dunkel ist. Aber das wird wohl nur mit Marke Eigenbau funktionieren, oder? :(


Na ich weiß ja auch nicht so genau, ob es da eine Softwarelösung gibt, denn das Innenlicht geht ja auch an, wenn du aufschließt.
Ich muss demnächst eh mal zum Händler meinen Fehlerspeich mal auslesen lassen. Da kann ich ihn ja mal drauf ansprechen.

sucoF
21.08.2007, 22:06
Hallo,
leider tut sich da aber nichts. Muss ich dann angeschnallt bleiben? Zündung wieder aus?

Grüße


Mh...ich hab es selbst noch nicht ausprobiert diese Funktion zu unterbinden, darum muss ich mal auf die anderen hier im Forum verweisen, die es schon mal ausprobiert haben. Mach doch ein neues Thema aus oder such es in der Hilfe.
Vielleicht hast du da mehr Glück.

Mfg Silvio:gruebel:

sucoF
21.08.2007, 22:11
Hallo sucof,

wo hast du deine mittelarmlehne gekauft?(haste vielleicht link?)

wie wird die mittelarmlehne befestigt und sieht das gut aus wenn man von hinten guckt bzw. sitzt?

mfg


Ich hab mir die Mittelarmlehne bei ebay gekauft.
Sie wird einfach hinten auf den letzten Teil der Mittelkonsole aufgesteckt und mit vier Schrauben befestigt. ******* sieht das ganze nicht aus. Ich war eingentlich positiv überrascht, denn ich hatte es mir schlimmer vorgestellt.

Hier mal ein Link: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=250133202188

hs107
21.08.2007, 23:23
Noch eine Frage: kann man die Kickdown-Funktion selber nachrüsten? Ich hab' die nur auf der Fahrerseite, für den Beifahrer wäre das doch auch ganz nett.




Das hätte ich auch gerne. wenns von ford ganz "dämlich" gelöst ist müsste man nur den schalter austauschen. allerdings bezweifel ich das es so einfach geht, da man dann ja auch den einklemmschutz brauchen würde. ich denke, das es ein komplett anderer motor ist und dann wird der umbau schon recht aufwendig.

Patte
22.08.2007, 00:38
Neuer Motor inkl. Wechsel: um die 350 EUR. Da hab ich mir lieber den ST geholt ;)

Aber meinst du, dass es sich für Ford lohnt, extra zwei verschiedene Motoren einzubauen? Schön wär's, wenn es nicht so wäre ;)

Snakebite
22.08.2007, 16:38
Ich hab mir die Mittelarmlehne bei ebay gekauft.
Sie wird einfach hinten auf den letzten Teil der Mittelkonsole aufgesteckt und mit vier Schrauben befestigt. ******* sieht das ganze nicht aus. Ich war eingentlich positiv überrascht, denn ich hatte es mir schlimmer vorgestellt.

Hier mal ein Link: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=250133202188



Würdest du mir fotos schicken wie die genau befestigt wird bzw. wie das aussieht so von allen seiten?wäre super lieb :rolleyes:

sucoF
22.08.2007, 17:25
Da muss ich heute erst mal ins Auto kriechen und ein paar Schnappschüsse machen...
Ich beeile mich...

Smacks
23.08.2007, 09:26
Wie man in den HEC Test Modus kommt, wisst Ihr schon? :boesegrinsen:
Oder erzähle ich Euch da was von alten Kamellen?

sucoF
23.08.2007, 11:45
Na dann raus mit der Sprache @Smacks

Patte
23.08.2007, 12:34
HEC? Was ist das denn tolles? Ich will wissen :)

(kurze Frage am Rande @sucoF: was meinst du mit den 2 bar?)

Jo
23.08.2007, 12:36
Wie man in den HEC Test Modus kommt, wisst Ihr schon? :boesegrinsen:
Oder erzähle ich Euch da was von alten Kamellen?

Wenn du es uns erzählst, erzählst du mir dann bitte auch was das ist?


weiß nicht was das ist :rolleyes:

Smacks
23.08.2007, 13:32
Nö :) !


Na gut, aber ich übernehme ausdrücklich keine Verantwortung, bei Schäden :nene2: :

Im HEC Test Modus kann man einige Parameter über das Kombiinstrument abfragen. Ich habe nicht alle Parameter gefunden - weiss auch nicht, ob es unterschiedliche SW Versionen gibt- und vieles wird nur in Hexadezimalwerten angezeigt doch hier schonmal das, was ich gefunden habe.


Schritt1: Schlüssel ins Zündschloss.

Schritt2: Knopf der Tageskilometeranzeige gedrückt halten und dabei den Zündschlüssel in Pos II drehen.

Schritt3: Knopf weiterhin gedrückt halten bis test im Display der Kilometeranzeige erscheint.

Schritt4: Durch drücken des Knopfes kann man sich nun durch die verschiedenen Menuepunkte durchklicken und Werte ablesen.

1. GAGE - Prüfung der Anzeigeinstrumente
2. 8888 - Prüfung der LCD Anzeige
3. BULB - Prüfung der Leuchten (Alle Leuchten leuchten)
4. rXXX - Anzeige der ROM Version des Kombiinstruments
5. EEXX - Anzeige der NVM Version des Kombiinstruments
6. dtc NONE oder Zahlencode - Anzeige des DTC Fehlercodes - Displays continuous DTC's in hexadecimal format *Erklärung weiter unten
7. XXX.X - Fahrgeschwindigkeit in MPH
8. XXX.X - Fahrgeschwindigkeit in km/h
9. xxx.o - ?
10. XXXX - Motordrehzahl
11. XXX.t - ?
12. FXXX - Kraftstoffstand - Displays the code (0-255) for the fuel sender input to the HEC. The fuel gauge will display a filtered fuel level value. This filter will keep the pointer from moving suddenly or erratically.
13. LXXX - ?
14. XXX.F - ?
15. XXX.C - Kühlmitteltemperatur
16. XXX.C - ... temperatur
17. bXX.X - Batteriespannung - 93-102 6.2-9.1 volts, low voltage 115-124 8.5-10.7 volts, Normal band start 215-225 15.8-18 volts, Norm band end 230-241 16.9-19.1 volts, high voltage
18. Ab-X - ABS Fehler L=kein Fehler
19. Eb-X - Elektronische Brems Verteilung Fehler L=kein Fehler
20. IL-X - Instrumentengruppenbeleuchtung H=an L=aus
21. cr.X - H=?
22. A-XX - ?
23. b-XX - ?
24. C-XX - ?
25. d-XX - ?
26. 0XXX - ?
27. 1XXX - ?
28. 2XXX - ?
29. 3XXX - ?
30. 4XXX - ?
31. 5XXX - ?
32. 6XXX - ?
33. 7XXX - ?
34. P1XX - ?
35. P2XX - ?
36. P3XX - ?
37. P2XX - ?
37 Ab hier geht´s wieder von vorne los mit GAGA, ähh GAGE!


Um aus dem Modus wieder rauszukommen, einfach Zündung wieder ausschalten.



*Short list of common Diagnostic Trouble Codes (NOTE: DTC Codes are not to be used for diagnosing problems. If you believe there is a problem with your car, you should have it scanned with an OBD-II code reader. DTC Errors are typically no cause for alarm)

ODBII HEC
B1202 9202 Fuel Sender Open Circuit
B1204 9204 Fuel Sender Short to Ground
B1213 9213 Anti-Theft Number of Programmed Keys is Below Minimum
B2103 9232 Antenna Not Connected - Defective Transceiver
B1232 A103 Antenna Not Connected - Defective Transceiver
B1317 9317 Battery Voltage High
B1318 9318 Battery Voltage Low
B1342 9342 ECU Is Defective
B1356 9356 Ignition Run Circuit Open
B1364 9364 Ignition Start Circuit Open
B1600 9600 PATS Ignition Key Transponder Signal is Not Received - Damaged Key or Non -PATS Key
B1601 9601 PATS Received Incorrect Key-Code from Ignition Key Transponder (Unprogrammed Key)
B1602 9602 PATS Received Invalid Format of Key-Code From Ignition Key Transponder (Partial Key Read)
B1681 9681 PATS Transceiver Signal is Not Received (Not Connected, Damaged, or Wiring)
B2139 A139 PCM ID Does Not Match Between Instrument Cluster and PCM
B2141 A141 NVM Configuration Failure (No PCM ID Exchange Between Instrument Cluster and PCM)
B2143 A143 NVM Memory Failure
C1284 5284 Oil Pressure Switch Failure
U1027 D027 SCP Invalid or Missing Data for Engine RPM
U1043 D043 SCP Invalid or Missing Data for Traction Control
U1073 D073 SCP Invalid or Missing Data for Engine Coolant
U1123 D123 SCP Invalid or Missing Data for Odometer
U1147 D147 SCP Invalid or Missing Data for Vehicle Security
U1262 D262 Missing SCP Message

To be continued......

turnschuuh
23.08.2007, 17:21
...und wie soll das im Focus ST funktionieren? Hab keinen Tageskilometerknopf.

Foküsschen
23.08.2007, 17:24
...und wie soll das im Focus ST funktionieren? Hab keinen Tageskilometerknopf.

Ist doch bestimmt die Set/Reset-Taste am Blinkerhebel mit gemeint ... :gruebel:

Möchte das vielleicht mal jemand testen, bevor ich mir mein Menü kille?

Patte
23.08.2007, 21:06
Vielen dank für diese tolle Info :)
ich probier die nachher oder morgen mal aus und berichte, sofern sich nicht jemand vor mir das ausprobiert hat ;)

Smacks
24.08.2007, 07:47
...und wie soll das im Focus ST funktionieren?
An meiner Kaffemaschine geht es aber :) Nee, ich habe ja nicht gesagt, das es überall funktioniert und ich weiss auch nicht, ob es evtl. unterschiedliche Menues gibt.

Ich habe es in meinem Focus ausprobiert und habe mich mal durch die Werte geklickt. Allerdings hatte ich die Liste nicht zur Hand und wusste nicht was gerade angezeigt wird. Die Liste ist aus dem Netz und ist mit einigen Infos von anderen Quellen ergänzt worden.
Ob es für den Verbraucher nützlich ist, weiss ich nicht. Evtl. der Lampentest kann behilflich sein, doch ehrlich gesagt, würde ich selbst das in der Werkstatt machen lassen. Naja, vielleicht hilft es bei jemandem

Homeboy
24.08.2007, 12:04
Ist doch bestimmt die Set/Reset-Taste am Blinkerhebel mit gemeint ... :gruebel:



Richtig !!

Patte
24.08.2007, 19:16
Hab es auch ausprobiert: es erscheint tatsächlich "Test" und danach "GAGE" und man fährt plötzlich 250 (und ich stand vor der Garage :D). Nach der Schrecksekunde wollte ich weiterschalten (erst an dem Hebel, womit man normalerweise durch's Menu schaltet, dann an dem Taster) und das Menu wurde ganz schwarz und dann tat sich nichts weiter.

sucoF
24.08.2007, 19:23
HEC? Was ist das denn tolles? Ich will wissen :)

(kurze Frage am Rande @sucoF: was meinst du mit den 2 bar?)


Ich meine so den Druck vom Turbolader...ist halt nur so ein Spruch...

Smacks
24.08.2007, 21:47
Nach der Schrecksekunde wollte ich weiterschalten (erst an dem Hebel, womit man normalerweise durch's Menu schaltet, dann an dem Taster) und das Menu wurde ganz schwarz und dann tat sich nichts weiter

Wie jetzt? Nach Zündung aus sollte alles wieder normalisiert sein. So ist es jedenfalls bei mir. Kann sein, das beim ST nur den Lampentest funktioniert. Dieser hat ja auch ein total anderes Kombiinstrument.
Bei mir wird, wie schon gesagt, ´ne ganze Menge mehr angezeigt, wobei mir der Nutzen noch nicht wirklich klar ist :verdutzt:

Patte
25.08.2007, 03:28
Man muss sich mit dem Druckschalter durch das Menu tippen, dann werden mir auch allerlei Sachen angezeigt, u.a. eine Motortemp von 140 C (etwas 140°C?), ist ganz interessant gewesen :)

Wenn man übrigens den Taster gedrückt hält, bevor man den Schlüssel reinsteckt und dann dreht, kommt man in ein anderes Menu, aber keine Ahnung was man da einstellen konnte.

Auf jeden Fall ein super Tipp, vielen Dank :)

James
26.08.2007, 15:04
Gibt es eigentlich auch im Navi irgendwo eine versteckte Funktion, mit der man z.B. die GPS Koordinaten anzeigen bzw. sogar als Zielpunkt eingeben kann ? Beim Astra eines Freundes finde ich das ganz praktisch, dort wird übrigens auch die GPS gemessene Geschwindigkeit angezeigt, auch ein ganz witziges Feature, das im Prinzip das Ford Navi auch anzeigen können muss.
Nur wo sind diese Funktionen versteckt ?

Meister
26.08.2007, 22:42
Hallo zusammen,
wollte erstmal ein dickes Dankeschön für eure Tipps loswerden und habe direkt auch mal nach den Fassungen im Fußraum geschaut und auch gefunden :) . Hätte da direkt auch gleich mal eine kleine Frage:
Wisst ihr vielleicht ob es möglich ist die Zentralverriegelung so zu programmieren, dass die Türen während der Fahrt automatisch verriegelt werden?

Hoffe ihr könnt mir helfen.
mfg

turnschuuh
26.08.2007, 23:19
steht ziemlich weit vorne hier drinne. Anti-car-jacking-funktion.

Das mit dem BC-Test-menü funzzt einwandfrei bei mir.

Tinitus
26.08.2007, 23:52
steht ziemlich weit vorne hier drinne. Anti-car-jacking-funktion.


Also ich finde da nix... Würd mich auch mal interessieren, diese Car Jacking Geschichte! *g*

Labbes
27.08.2007, 00:10
Hallo

da ich gerade alles lese über nachrüsten usw habe ich mir auch was überlegt.

Ich fahre eine Focus DFW (Stufenheck) Bj 99 und wollte fragen ob es möglich ist einen Board Computer nachzurüsten und was das bzw kostet

Vielen Dank

Homeboy
27.08.2007, 17:32
Wo steht hier etwas über die Car Jacking Funktion ??????



btw. Könnte ein Mod hier mal aufräumen????

Schon 24 Seiten wovon 20 Müll sind....:gruebel:

Patte
27.08.2007, 17:45
Wo steht hier etwas über die Car Jacking Funktion ??????



btw. Könnte ein Mod hier mal aufräumen????

Schon 24 Seiten wovon 20 Müll sind....:gruebel:


Stimmt, als Neuling ist es grausam, die ganzen Posts durchzulesen :)
Ich wäre für einen geschlossenen extra-Thread, in dem die ganzen Tipps zusammengefasst sind. Ich würde mich sogar bereit erklären, alle 20 Seiten noch mal durchzugehen ;)

Tinitus
27.08.2007, 23:17
Das wär echt ne Idee, Patte! Quasi ein "Versteckte Extras Tutorial"!

Und diesen Thread als Laberthread über die Extras lassen!


Apropo Labern:

Bei mir funktioniert die "Coming Home Funktion" und das Öffnen aller Fenster mit der ZV Fernbedienung!:):)

Hab übrigens auch keine Lichtautomatik.
Finde diese Funktion aber echt klasse!!!

sucoF
28.08.2007, 00:00
Das wär echt ne Idee, Patte! Quasi ein "Versteckte Extras Tutorial"!

Und diesen Thread als Laberthread über die Extras lassen!


Apropo Labern:

Bei mir funktioniert die "Coming Home Funktion" und das Öffnen aller Fenster mit der ZV Fernbedienung!:):)

Hab übrigens auch keine Lichtautomatik.
Finde diese Funktion aber echt klasse!!!



Na wenn ihr wollt kann ich es ja mal in Angriff nehmen. Brauche da bloß mal mehr Zeit als nur 10 min.:)

sucoF
28.08.2007, 01:13
Sooooooooooo ihr Leuts, habe es endlich hinbekommen ein neues Thema zu eröffnen: Focus II Versteckte Extras Tutorial, dort seht ihr alles noch einmal in Zitaten zusammengefasst, was hier so reingestellt wurde.

Dieses Thema bleibt aber weiterhin unsere Laberecke!!!

Tinitus
28.08.2007, 13:05
Ahja! Gute Arbeit!

So ist das schön übersichtlich!

Würde aber noch die Antworten Funktion sperren, so dass nur ein Admin da was reinschreiben kann!

Schimi1983
28.08.2007, 17:18
also die vorrichtung für die fussraum beleuchtung hat mein Focus CC auch, nur fehlen leider die Lampenfassungen... schade

ich hoffe mal ford "spendiert" mal in einer software version die anzeige für den momentanen verbrauch... hatt da jemand insider wissen? :-)

Wo kann ich den das Relais für das Tafahrlicht kaufen? Nur bei Ford direkt oder auch im i-net direkt bestellen? (muss mal gucken wann ich da wieder vorbei komm :-))

duality
28.08.2007, 20:27
also die vorrichtung für die fussraum beleuchtung hat mein Focus CC auch, nur fehlen leider die Lampenfassungen... schade

ich hoffe mal ford "spendiert" mal in einer software version die anzeige für den momentanen verbrauch... hatt da jemand insider wissen? :-)

Wo kann ich den das Relais für das Tafahrlicht kaufen? Nur bei Ford direkt oder auch im i-net direkt bestellen? (muss mal gucken wann ich da wieder vorbei komm :-))


Die Momentanverbrauchsanzeige kann mit dem Ford WDS aktiviert bzw. aufgespielt werden.

Kann aber sein dass dafür dass Kombiinstrument komplett neu programmiert werden muss, da muss ich mich mal informieren ^^

Schimi1983
28.08.2007, 20:39
das wär sehr "cool" wenn du da smachen könntest... wobei mir "WDS" auch nciht wirklich was sagt *G

ich als "auto" leihe stell mir das ja so vor das im grunde nur die parameter die eh schon ausgelesen werden (durchflusmenge, geschwindigkeit, moteordrehzahl) richtig "verrechnet" werden müssen....

Wie gesagt habe nicht so die ahnng davon.

Habe meinen CC seid knapp 2 wochen und das ist eine der kleinigkeiten die mich nen bissel stöhren... aber die hoffnun stirbt zuletzt :-)

Tinitus
30.08.2007, 14:12
Weil wir grade beim Kombiinstrumen sind. Kann man da irgendie ne Uhrzeit anzeigen lassen?

Seit ich meinen mp3 Radio drinnen hab hab ich keine Uhr mehr im Auto..... Das nervt mehr als ich gedacht habe!:mies:

Loki_GER
01.09.2007, 20:46
Das wäre eine Sache die mich auch interessiert ! Das es im C-Max (und anscheinend ja auch im FoFo) keine Uhr gibt (außer im Originalradio) habe ich erst bemerkt als er ausgeliefert wurde und ich damit zum ersten Mal unterwegs war. Eigentlich ein echtes Armutszeugnis für Ford das sogar an einem Pfennigsartikel wie einer separaten Uhr gespart wird, aber wahrscheinlich hat die nur nicht ins "Design" gepasst. :rolleyes:

duality
02.09.2007, 10:59
Das wäre eine Sache die mich auch interessiert ! Das es im C-Max (und anscheinend ja auch im FoFo) keine Uhr gibt (außer im Originalradio) habe ich erst bemerkt als er ausgeliefert wurde und ich damit zum ersten Mal unterwegs war. Eigentlich ein echtes Armutszeugnis für Ford das sogar an einem Pfennigsartikel wie einer separaten Uhr gespart wird, aber wahrscheinlich hat die nur nicht ins "Design" gepasst. :rolleyes:

Kommt drauf an welches Modell das ist.

Da gibts den "normalen" Bordcomputer, der hat ne Anzeige für Durchschnittsverbrauch/-geschwindigkeit, Temperatur usw.

Und dann gibts noch den "großen", der hat ein anderes Display, das füllt fast den ganzen Platz zwischen Drehzahlmesser und Tacho aus. Hat die selben Funktionen wie der normale Bordcomputer, aber im oberen Teil werden Uhrzeit und Datum angezeigt.

Gibt aber auch Autos von anderen Herstellern die keine Seperate Uhr haben.

Loki_GER
02.09.2007, 13:20
Soweit mir bekannt ist gibt es den "großen" BC nur in Verbindung mit Navi ab Werk und in diesem Display werden dann die Richtungshinweise (Pfeile) über der Uhrzeit und dem Datum eingeblendet.

Ich habe allerdings nur den "kleinen" BC und wüßte gerne ob es auch für diesen eine Möglichkeit gibt dauerhaft die Uhrzeit anzuzeigen.

Und dann direkt noch eine Frage hinterher, weiss vielleicht jemand ob in allen Modellen (C-Max) das große Display verbaut und nur durch die Blende abgedeckt ist ?
Bei meinem C-Max sind die Konturen des großen Displays zu erkennen, aber der obere Teil (der sonst fürs Navi gebraucht wird) liegt unter einer Plastikblende.
Wer hat schonmal das KI zerlegt (Beleuchtungsumbau ?) und kann da genaue Angaben machen ?