Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fragen zu der Bereifung 245/35 R20

  1. #1
    Neuling
    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    26

    Fahrzeug

    Ford Kuga, 2010, 2,0 TDCI

    Standard Fragen zu der Bereifung 245/35 R20

    Hi zusammen,

    hab mal eine frage und zwar wie ist es mit dieser Bereifung? kann man ohne Probleme noch einparken oder muss man auf den Bürgersteig aufpassen?

    hat jemand diese größe könnte ihr mir paar Pics zeigen?

    gruß

  2. #2
    Forum Profi
    Registriert seit
    05.11.2010
    Ort
    NE
    Beiträge
    5.350

    Fahrzeug

    Mondeo 1997 V6

    Standard

    In die Familie würde der 245/35R20 ja passen, wenn die Tragfähigkeit als XL 95 reicht.

    Die Seitenwandhöhe ist mit 86 mm allerdings ultraflach - 20 mm flacher als der 245/35R19. Damit sind Reifen und Räder deutlich mehr durch Schlaglöcher gefährdet, was nicht mehr zu den Geländeeigenschaften des Autos passt.

    Deshalb und aufgrund der geringeren Tragfähigkeit muss mit höherem Luftdruck gefahren werden als beim Serienreifen - das beeinträchtigt den Fahrkomfort.

    Die Gefahr durch Bordsteine hängt im Wesentlichen von der verwendeten Felgenmaulweite ab - erlaubt ist 8J bis 9.5J, schmaler ist günstiger - und davon, ob der Reifen eine ordentliche Felgenschutzrippe hat. Außerdem davon, ob bzw. wie weit die Speichen vom äußeren Felgenhorn aus noch nach außen kommen - liegt ja alles 20 mm tiefer und damit gefährlicher zum Bordstein als beim 19" Reifen.

    Zuerst muss man aber mal ein geeignetes 20" Rad für den Kuga finden, das den 245/35R20 in der ABE listet.

  3. #3
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    26

    Fahrzeug

    Ford Kuga, 2010, 2,0 TDCI

    Standard hi

    danke für die antwort ja die Felge habe ich schon gefunden ich kann auch 245/40 20 fahren aber dort kann sein das ich das Tacho angleichen muss aber was empfiehlt ihr doch lieber 40 anstatt 35 oder macht sich da net viel?
    gruß

  4. #4
    Forum Profi
    Registriert seit
    05.11.2010
    Ort
    NE
    Beiträge
    5.350

    Fahrzeug

    Mondeo 1997 V6

    Standard

    Der 245/40R20 ist im Abrollumfang 5% größer als der Serienreifen 235/45R19 - das geht nicht ohne Tachoangleichung. Ob eine 5% längere Endübersetzung so wünschenswert ist und ob man überhaupt Platz im Radkasten hat, ist eine andere Frage - hängt auch von der Maulweite und der ET des Rades ab. Das Auto steht dann auch schon mal glatte 15 mm höher als mit dem 235/45R19.

    Was ist überhaupt gewünscht? Der 245/40R20 hat eine höhere Seitenwand als der 235/45R19. edit: ups - nein, das war falsch. Sogar doch noch einen Fliegenschiss niedriger...

    Die 20" Rad-Reifen-Kombi aus dem Ford Zubehörprogramm ist 255/35 R 20 auf einem MS-Design Rad 9 x20 ET50. Das ist ein glanzgedrehtes 8 Y-Speichen Rad ganz ähnlich dem neuen 8x19 Individual-Rad für den Mondeo.
    Geändert von Meikel_K (19.03.2011 um 10:33 Uhr)

  5. #5
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    26

    Fahrzeug

    Ford Kuga, 2010, 2,0 TDCI

    Standard

    erwuenscht ist der 245/ 35 30 hoffe der wird nicht zu flach sein wegen schlaglöcher und bordstein




    Zitat Zitat von Meikel_K Beitrag anzeigen
    Der 245/40R20 ist im Abrollumfang 5% größer als der Serienreifen 235/45R19 - das geht nicht ohne Tachoangleichung. Ob eine 5% längere Endübersetzung so wünschenswert ist und ob man überhaupt Platz im Radkasten hat, ist eine andere Frage - hängt auch von der Maulweite und der ET des Rades ab. Das Auto steht dann auch schon mal glatte 15 mm höher als mit dem 235/45R19.

    Was ist überhaupt gewünscht? Der 245/40R20 hat eine höhere Seitenwand als der 235/45R19. edit: ups - nein, das war falsch. Sogar doch noch einen Fliegenschiss niedriger...

    Die 20" Rad-Reifen-Kombi aus dem Ford Zubehörprogramm ist 255/35 R 20 auf einem MS-Design Rad 9 x20 ET50. Das ist ein glanzgedrehtes 8 Y-Speichen Rad ganz ähnlich dem neuen 8x19 Individual-Rad für den Mondeo.

  6. #6
    Forum Profi
    Registriert seit
    05.11.2010
    Ort
    NE
    Beiträge
    5.350

    Fahrzeug

    Mondeo 1997 V6

    Standard

    245/35R20 XL 95 oder 255/35R20 XL 97 macht tatsächlich keinen großen Unterschied - falls der LI 95 (690 kg) für dieses spezielle Fahrzeug reicht, das muss man vorher unbedingt klären. Im Allgemeinen verwendet Ford im Zubehörprogramm aber keine unnötig breiten Reifen, wenn es keinen besonderen Grund dafür gibt.

    Der 255/35R20 aus dem Ford Zubehörproramm ist im Abrollumfang 1.4% kleiner als der 19" Serienreifen, beim 245/35R20 sind es 2.1%. Im statischen Halbmesser liegen die beiden 20" gerade mal 2 mm auseinander, da tut sich auch nicht viel. Der 255/35R20 ist aber auf der gleichen Felge in der maximalen Querschnittsbreite 7 mm breiter als der 245/35R20, da ist das Felgenhorn 3.5 mm weiter vom Bordstein weg, wenn man ihn mit der Reifenseitenwand berührt.

    Die zulässigen Felgenmaulweiten beim 245/35R20 sind 8.0J-9.5J, für den 255/35R20 sind es 8.5J-10J. Zum 245/40R20 würde ich nicht raten, der ist zu groß.

  7. #7
    Neuling
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Münster
    Beiträge
    26

    Fahrzeug

    Ford Kuga, 2010, 2,0 TDCI

    Standard

    hi danke für die Info dann wird es wohl der 245 / 35 R20 Reifen von Vredestein

    gru


    Zitat Zitat von Meikel_K Beitrag anzeigen
    245/35R20 XL 95 oder 255/35R20 XL 97 macht tatsächlich keinen großen Unterschied - falls der LI 95 (690 kg) für dieses spezielle Fahrzeug reicht, das muss man vorher unbedingt klären. Im Allgemeinen verwendet Ford im Zubehörprogramm aber keine unnötig breiten Reifen, wenn es keinen besonderen Grund dafür gibt.

    Der 255/35R20 aus dem Ford Zubehörproramm ist im Abrollumfang 1.4% kleiner als der 19" Serienreifen, beim 245/35R20 sind es 2.1%. Im statischen Halbmesser liegen die beiden 20" gerade mal 2 mm auseinander, da tut sich auch nicht viel. Der 255/35R20 ist aber auf der gleichen Felge in der maximalen Querschnittsbreite 7 mm breiter als der 245/35R20, da ist das Felgenhorn 3.5 mm weiter vom Bordstein weg, wenn man ihn mit der Reifenseitenwand berührt.

    Die zulässigen Felgenmaulweiten beim 245/35R20 sind 8.0J-9.5J, für den 255/35R20 sind es 8.5J-10J. Zum 245/40R20 würde ich nicht raten, der ist zu groß.

Ähnliche Themen

  1. Fiesta MK3: Leistung steigern und anderes ... paar Fragen dazu ?
    Von Kamil.D im Forum Fiesta Mk3 Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 19:06
  2. Ein paar Fragen zu meinen neuen Mondeo Bj.99
    Von dirk-1082 im Forum Mondeo Mk2 Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 20:05
  3. Schon wieder Fragen über Fragen...Fiesta bj:97
    Von Bob.der.Meister im Forum Tuning, Styling & Pflege
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 16:08
  4. 5 Fragen
    Von Frankie70 im Forum Off Topic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 07:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •