Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 1,4 Automatik mit "manuellem Schalten"?

Diskutiere 1,4 Automatik mit "manuellem Schalten"? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Heyho, nachdem ich weder Dieselfan bin, noch Lust habe alle 40.000km die Ventile neu einzustellen, und ich des öfteren mal im Stau stehen werde...

  1. #1 Fiestaner, 24.06.2011
    Fiestaner

    Fiestaner Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium, Bj,2013, 1,6TDCi
    Heyho, nachdem ich weder Dieselfan bin, noch Lust habe alle 40.000km die Ventile neu einzustellen, und ich des öfteren mal im Stau stehen werde (Knotenpunkt A1/A3)
    habe ich mir überlegt ob es nicht besser wäre den 1,4er als Automatik zu nehmen.
    Nun meine Fragen:

    1. Kann man da manuell schalten? [​IMG]
    2. Ist das eine selbstlernende Automatik (heißt: passt die sich den Fahrgewohnheiten des Fahrers an?)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich bin kein Automatikspezialist aber die zweite Schaltgasse rechts würde ich als "Handschaltung" interpretieren.
     
  4. #3 vanguardboy, 24.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.055
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Ja . Zweite gasse ist manuel. + und - fuer Hoch und runterschalten und das H fuer Halten.
    Seit dem JH1 kann sich die Automatik auf den Fahrer einstellen. Wird dann fuer den JA8 auch so sein..
     
  5. #4 Fiestaner, 24.06.2011
    Fiestaner

    Fiestaner Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium, Bj,2013, 1,6TDCi
    Heißt das der bleibt dann in dem Gang? Muss ja. ;) Weil ich das nervig finde bei der Wandlerautomatik das die immer Gas gibt, oder bremst....
    Ausserdem wäre das dann sehr spritsparend (7-8L)
     
  6. #5 vanguardboy, 24.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.055
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenn du auf Manuell stellst, bleibt der gang drinne jo ;)

    Kurz mal zurück gerudert. Das Bild ist eine Tiptronic schaltung
     
  7. #6 Navigon1984, 25.06.2011
    Navigon1984

    Navigon1984 Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK3 Bj: 8/2012
    Jupp, bin Audi A8 Fahrer, kann ich bestätigen und kenne auch beim Fiesta den Automaten. Manuelles Schalten ist möglich, ist aber nicht gut für das Getriebe.
    Es gibt Dinge die man über einen Automaten wissen sollte:
    Das Getriebe ist fein abgestimmt, mit den Schaltphasen und du wirst das beim manuellen schalten nicht so hinbekommen, das mag der Automat überhaupt nicht.
    Beim Parken ("P"-Stellung) bremsen und dann erst und unbedingt die Handbremse ziehen, sonst kann und geht mit der Zeit der Wandler kaput.
    Nicht manuell runter schalten z.B bei Bergabfahrt um die Geschwindigkeit zu drosseln, der Automat hat Bremsbänder im Getriebe und die verschleißen dann unheimlich schnell und kosten unmengen die instandzusetzen.
    Zu dem kommt auch im Stau oder an der Ampel nicht auf "N" stellen, sonder immer im "D" Modus bleiben.
    Bei ZF Saarbrücken oder Dortmund kannst du dich auch gern informieren, die erzählen dir das gleiche.
    TipTronic ist eine tolle Sache, du kannst und darfst es ab und zu benutzen, würde ich aber nicht immer machen, genauso wie Kickdown
    "" wobei du im Sprint an der Ampel (nicht auf der Autobahn) schneller bist.
    DSP heißt Dynamisches Schalt Programm und passt sich dir (dem Fahrer) an.
    Fährst du immer gemütlich, dann erwarte nicht dass er beim Kickdown gleich abgeht, als Normalfahrer haste eher eine Chance... biste aber immer zügig unterwegs, dankt es dir dein Getriebe genauso wenig, da es immer am schalten ist wie blöde... deshalb habe ich DSP in meinem A8 softwaremäßig abgeschaltet, ob das allerdings bei FoFi möglich ist weiß ich nicht.
    Ich hoffe ich konnte dem einen oder anderen Helfen.
    Gruß Florian
     
  8. #7 Sebus, 25.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2011
    Sebus

    Sebus Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    @ Navigon1984

    Der Fiesta hat das alles nicht.

    Es ist ein normales Wandler-Getriebe mit Planetengetriebe.

    @ Fiestaner

    Hab ja den Fiesta mit der Automatik. Wenn Du noch Fragen hast, einfach mich fragen. ;)
     
  9. #8 Visionblau, 26.06.2011
    Visionblau

    Visionblau Guest

    Ja, ich habe auch den Automatik. Manuell schalten lohnt sich doch eh nicht bei dem Ford Fiesta. Also ein paar Kollegen von mir schalten bei ihrem Automatik nur weil sei ihn höher ziehen wollen und ich finde, der Fofi zieht auch so schon recht hoch :) find ich super, aber dass mein Automatikgetriebe jetzt schon Probleme hat finde ich ziemlich armselig ..

    Liebe Grüße
    Visionblau
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fiestaner, 26.06.2011
    Fiestaner

    Fiestaner Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium, Bj,2013, 1,6TDCi
    Was mich dann noch stört, ist das der in der Anfangszeit so unverhältnissmäßig viel "säuft" Teilweise 12L und solche Scherze.
    Ist das normal oder kann man davon ausgehen das da was nicht stimmt?
     
  12. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    das ist in der einfahrphase des motors durchaus normal...
     
Thema: 1,4 Automatik mit "manuellem Schalten"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta mk7 automatik

Die Seite wird geladen...

1,4 Automatik mit "manuellem Schalten"? - Ähnliche Themen

  1. Manueller Schlüssel schließt Tür nicht

    Manueller Schlüssel schließt Tür nicht: Hallo, der manuelle Schlüssel schließt die Tür nicht. Der Schlüssel dreht sich im Schloss, die ZV öffnet aber nicht. Kennt jemand das Problem und...
  2. Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) beim NX??

    Automatische Lautstärkeanpassung (AVC) beim NX??: Hallo Leute, wo finde ich beim NX diese "verdammte" Funktion? Ich will die nicht, die nervt ohne Ende!! Egal wo ich geschaut habe, ich hab nix...
  3. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Automatik ruckelt

    Automatik ruckelt: Hallo zusammen, bei meinem Mondi (203 PS) schaltet die Automatik zeitweise unangenehm heftig. Insbesondere beim langsamen Anfahren oder...
  4. Schalten ging mal wieder schwer.

    Schalten ging mal wieder schwer.: Hallo liebe Gemeinde. Heute morgen wollte ich mit meinem Fofi weg fahren, und habe bemerkt das die gänge extrem schwer sich einlegen ließen....
  5. Automatik

    Automatik: Hallo, Weiß jemand ob die Automatik im neuer Fiesta wieder ein Doppelkupplungsgetriebe ist oder doch ein Wandler?