Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 1.4 TDCI Brennraum

Diskutiere 1.4 TDCI Brennraum im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hey, die Einspritzdüsen mussten verdichtet werden, dabei habe ich ein Bild vom Brennraum gemacht, sieht meiner Meinung nach, nach Ölschlamm aus,...

  1. 60alti

    60alti Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey, die Einspritzdüsen mussten verdichtet werden, dabei habe ich ein Bild vom Brennraum gemacht, sieht meiner Meinung nach, nach Ölschlamm aus, was meint ihr ZKD undicht?

    Grüße

    2016-07-27-21-02-13-1.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 28.07.2016
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.052
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Uha wenn der brennraum schon so nach schwarz schlamm aussieht. Wie sieht da die Öl Wanne aus ;)?

    Das liegt am Öl was für ein Öl fährst du und wie oft wechselst du das ?
     
  4. #3 Gast002, 28.07.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    wie soll der brennraum den aussehen , wenn vorher die verbrennung, auf grund zu geringer kompression, da düsenschacht undicht , schlecht ist .
     
  5. 60alti

    60alti Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hat jmnd. ne Idee, wie ich ohne den Kopf auszubauen, den säubern kann?
     
  6. Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Mein Wagen hat gerade eine "Öl-Schlamm-Spülung" aus genau dem Grund bekommen.
    http://www.liqui-moly.de/liquimoly/produktdb.nsf/id/de_5200.html
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=400795813005
    Ich habe das allerdings aus dem Baumarkt, war dort nur etwas teurer.

    200km vor dem Ölwechsel einfüllen. Möglichst in der Zeit nicht Vollast fahren, weil das Öl dann den ganzen Schmotter mit sich rumträgt.
    Danach vernünftiges Öl nehmen, also statt der Ford-Empfehlung lieber ein vollsynthetisches Leichtlauföl Typ 5W-40 mit der ACEA A3/B4-Freigabe. Am besten ist ein Markenöl wie
    - Shell Ultra Helix
    - LiquiMoly Synthoil HighTech oder Formula Super
    und nicht vergessen, den Filter zu tauschen.
     
  7. #6 Gast002, 31.07.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.07.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    Was soll eine ölschlamspühlung da bringen ?
    in den ansaugtrakt und brennraum kommt das Zeug eh nicht rein !

    Wenn der Motor anständig läuft reinigt sich der brennraum von selbst
    Ablagerungen auf dem kolbenboden sind mit zunehmender Laufzeit normal .
     
  8. Jurgis

    Jurgis Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Ford Fusion 1.6 TDCi Calero, EZL 2007
    Wohl wahr, mit Nachdenken wäre das nicht passiert :rotwerden:

    Es gibt doch auch Diesel-Additive, bei denen der Hersteller angibt, dass bei Einsatz nach einer Tankfüllung der Brennraum von innen wieder glänzt.
    Klar, das ist eine Werbeaussage des Herstellers, und der will ja auch verkaufen. Aber etwas Wahres könnte doch daran sein?
    Ich habe vor Kurzem im Baumarkt das Diesel-Addtiv von LM in der Hand gehabt, es aber stehen lassen. Wäre das 'ne Lösung ... oder ein Versuch wert?
     
  9. #8 westerwaelder, 31.07.2016
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Sobald der Motor wieder richtig abgedichtet ist und eine Zeitlang gefahren wurde, dann wird der Brennraum auch wieder sauber ! Ein Diesel ist etwas für die Langstrecke....

    Arndt
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. 60alti

    60alti Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Unter 50 km wird ned gefahren.. Was alles muss denn abgedichtet werden?
     
  12. #10 Gast002, 04.08.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    ich denk die einspritzdüsen waren undicht und würden neu abgedichtet
    also alles palleti
     
Thema:

1.4 TDCI Brennraum

Die Seite wird geladen...

1.4 TDCI Brennraum - Ähnliche Themen

  1. Von 5w30 auf 0w40? 1.6 TDCI

    Von 5w30 auf 0w40? 1.6 TDCI: Wäre es ein Vorteil, wenn ich von 5w30 auf 0w40 wechsel? Hat einer Erfahrung gemacht damit? Oder eher 5w40? Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
  2. Anzugsmomente / Drehmomente Ventildeckel, Glühkerzen, Injektoren 1.4 TDCi

    Anzugsmomente / Drehmomente Ventildeckel, Glühkerzen, Injektoren 1.4 TDCi: Servus, der Kleine (1.4 TDCI, BJ2002) hat neue Glühkerzen und ne Reinigung der Injektoren plus neue O-Ringe, Führungen, ... bekommen. Damit mir...
  3. Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen

    Focus 1.6 TDCI BJ 03/2010 Geräusch ab 3500 Umdrehungen: Hallo, habe heute beim fahren gemerkt, dass das Auto ab 3500 Umdrehungen einen komischen Klappern gibt. Wenn ich im Leerlauf bis 3500 drehe ist...
  4. Leistungsproblem Focus 1.6 tdci 109PS

    Leistungsproblem Focus 1.6 tdci 109PS: Hallo zusammen, hab seid kurzem folgendes Problem: beim Wastgate (Unterdruckdose) war die Mutter los, dies habe ich ausgebaut und die Mutter...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Aus- bzw Einlassventil erneuern Ford Fiesta 1.4 Benziner

    Aus- bzw Einlassventil erneuern Ford Fiesta 1.4 Benziner: Hallo Leute, habe mir einen gebrauchten Ford Fiesta gekauft welcher von Anfang an nur auf 3 Zylindern lief. Da ich die komplette Zündanlage...