Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 1.4 TDCI Luftmassenmesser

Diskutiere 1.4 TDCI Luftmassenmesser im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, mein Fiesta (bald 160000km) hat seit langer Zeit die Angewohnheit, nach Vollgas und direkt anschließender Teillast (also einfach...

  1. #1 dani@mobil, 04.01.2012
    dani@mobil

    dani@mobil Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 06 1,4 TDCI 360.000km
    Hallo,

    mein Fiesta (bald 160000km) hat seit langer Zeit die Angewohnheit, nach Vollgas und direkt anschließender Teillast (also einfach entsprechend weit vom Gas runtergehen, man gibt ja nicht digital Gas!) wie blöde zu ruckeln, gut spürbar vorallem im 3 Gang, im 4. schüttelt sich der Motor auch kurz. Das tut er aber nicht, wenn ich ganz vom Gas gehe und dann wieder Gas gebe. Dazu ist der Motor auch beim Lastwechsel und schalten ziemlich ruppig - zeitweise. Nicht immer! Vor kurzen ließ ich die Injektoren erneuern, da läuft jetzt zwar der Motor viel leiser und runder, das ruckeln blieb aber unverändert bestehen.

    Da hab ich mir dann heute gedacht, wenn der Luftmassenmesser was haben sollte, und dann abgesteckt wird sollte der Motor entweder sehr viel schlechter laufen und ruckeln oder das Verhalten bessert sich möglicherweise. Also mal mit abgezogenem Stecker eine Runde gefahren.

    Und nun wirds interessant: Man merkt absolut nichts vom abgestecktem LMM! Nach ein paar Runden in der Ortschaft, bin ich dann mal auf die Autobahn. Und nichts.. die 170 laut Tacho wurden wie immer erreicht. Es kann sein, dass der Turbo etwas später einsetzt und die Lastwechsel noch etwas ruppiger geworden sind, das ist aber sehr minimal und kann auch trügen.

    Jetzt stelle ich mir natürlich die Frage: Ist das Ding kaputt? Warum brennt die Motorkontrollleuchte nicht? Ist es ein Kabelbruch, weil der Wagen manchmal dieses Ruckeln nicht zeigt?

    Der Luftmassenmesser kostet immerhin an die 100€, Experimente will ich da nicht unbedingt wagen, solange ich nicht weiss dass das Teil wirklich defekt ist.

    Wer weiss, ob das Verhalten auf einen defekten Luftmassenmesser hindeutet?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 05.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.848
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Kommt drauf an, ist dein LMM komplett defekt haste eig eine abfallende Motorlesitung -


    Bei diesel ist es aber meistens so, das im Mittlerendrehzahlbereich vorallem beim beschleunigen im 3ten gang die leistung halt fehlt, nennt sich durchzugslöcher. und das der wagen sich auch oft nach dem wetter richtet.. z.B bei nässe läuft er schlechter, bei trocken besser.

    Weis jetzt nicht wie es bei Ford ist, aber bei einigen Motoren kannst du den stecker für den LMM abziehen. Wenn der Wagen dann besser läuft als mit LMM ist der LMM definitiv defekt.
    Vorraussetzung ist dafür das das Motormanagment nicht gleich in den Notlauf geht..
     
  4. #3 dani@mobil, 06.01.2012
    dani@mobil

    dani@mobil Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 06 1,4 TDCI 360.000km
    Die fehlende Motorleistung hab ich wie ich inzwischen festgestellt habe vorallem im unteren Drehzahlbereich, sprich unter 1600 Touren ca. , bei Feuchtigkeit läuft der Motor besser, ganz leichte Ruckler gibts nur beim Vollgas im 2. Gang von Standgas aus, wenn der Turbo langsam Druck bringt und wohl einregelt. Ab 2000 gehts sowieso gut voran, allerdings merkt man vorallem im 5. Gang wenn man bei um 70 kmh mal drauftritt, dass irgendwas fehlt..

    Neue Erkenntnisse: Die MKL hat sich dann doch noch gemeldet, hab den LMM dann wieder angesteckt. Anschließend lief der Motor sehr gut. Also testweise wieder den Stecker gezogen, und siehe da: Der Motor läuft genau so, wie er läuft wenn er schlecht geht: Ruppige Lastwechsel, starkes ruckeln nach Beschleunigen, im unteren Drehzahlbereich bis 1600 Touren fast keine Leistung, obenraus eigentlich kein Unterschied, Motor nagelt lauter. Angesteckt, erst wars noch ruckelig, dann wieder einwandfrei... ich denke, ich sollte mal nach einem Fehler in der Verkabelung suchen! :wuetend:
     
Thema:

1.4 TDCI Luftmassenmesser

Die Seite wird geladen...

1.4 TDCI Luftmassenmesser - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...
  2. wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004

    wo ist der scheibenwischer relai verbaut ford focus tdci 2004: Hallo, fahre einen ford focus tdci 2004 74KW 101PS. Mein Scheibenwischer funktioniert ohne Probleme. Was nicht funktioniert ist der Intervall....
  3. magneti marelli saugrohrklappe 2.0 tdci

    magneti marelli saugrohrklappe 2.0 tdci: hallo, war schon ewig nicht mehr hier online.. aber nun hat es mich doch mal wieder hier her verschlagen :) bei meinem fofo mk2 fl 2.0tdci leiden...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Notlauf 1.6 TDCI

    Notlauf 1.6 TDCI: Hat jemand einen Fingerzeig für mich? Warnton & kurz Anzeige "Motorstörung - bitte Service" im BC-Display; Anschließend keine weitere Anzeige,...