Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 1.6 Ecoboost 182PS Kennfeldoptimierung

Diskutiere 1.6 Ecoboost 182PS Kennfeldoptimierung im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Tuner für meinen 1.6er Ecoboost (BJ Ende 2011) leider gibt es für Ford ja keine Tuningfirmen, wie z.B....

  1. #1 BlackOrange, 11.02.2016
    BlackOrange

    BlackOrange Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Ecoboost 1.6 Titanium - 182 PS
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Tuner für meinen 1.6er Ecoboost (BJ Ende 2011)
    leider gibt es für Ford ja keine Tuningfirmen, wie z.B. ABT für Audi.
    Ich habe bis jetzt in der Umgebung gefunden : http://www.bhp-chiptuning.com/chiptuning-car-database/Ford/Focus-Mk3/1.6-EcoBoost/182ps-134kw.html
    habe da auch schon angefragt. Das wäre in Hamburg, aber leider ohne Leistungsprüfstand.
    Sonst gäbe es natürlich noch Wolf racing. Das wäre aber deutlich weiter weg und deutlich teurer.
    Kann mir jemand einen ordentlichen Tuner empfehlen, am besten 200km Umkreis von Bremen?

    MfG
     
  2. #2 caramba, 11.02.2016
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    57
    Fahrzeug:
    Focus ST Turnier 2.0 EB Leder-Sport 05.2017
    Moin,

    Du kannst ja mal bei Simoneit racing in Stade anfragen. Die Werte für den 182er EB mit 205PS und 281Nm klingen ganz gut, vor allem in Hinblick auf den Grenzwert von 300Nm für das Getriebe. Eintragung mit TÜV und Tuning-Garantie sind im Angebot
    Ansonsten ist SKN in Glinde, kurz hinter Hamburg. Ob die jedoch einen Prüfstand haben weiß ich nicht. Preislich schon fast im Wolf-Bereich und mit 307Nm etwas über dem Limit.

    Alternativ Bluefin ;)
     
  3. #3 busch63, 11.02.2016
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2.0D Titanium, 06/13, PowerShift
    Frag mal bei vmax.de in Borken. Da gibt's viel Erfahrungen und auch einen Prüfstand.
     
  4. #4 FocusFunX, 11.02.2016
    FocusFunX

    FocusFunX Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champ. 1.0 EcoBoost 125 PS
    Oder frag mal bei Wolf-Racing an, die Tunen auch Ford.
     
  5. #5 BlackOrange, 11.02.2016
    BlackOrange

    BlackOrange Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Ecoboost 1.6 Titanium - 182 PS
    vielen Dank schonmal! werde morgen mal Kontakt aufnehmen!
     
  6. #6 charly2, 11.02.2016
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 250+
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    sowas machen doch viele firmen, auch bestimmt in deiner nähe. dafür braucht man keine markengebundene werkstatt.

    bei originaler hardware würde ich wie schon erwähnt bluefin empfehlen. das kannst du jederzeit wieder entfernen.

    bei geänderter hw jedoch sollte das wie bei meinem, exakt bearbeitet werden.
     
  7. #7 BlackOrange, 11.02.2016
    BlackOrange

    BlackOrange Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Ecoboost 1.6 Titanium - 182 PS
    aber ist kennfeldoptimierung gleich kennfeldoptimierung? oder kann man da doch was falsch machen?
     
  8. #8 charly2, 11.02.2016
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 250+
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    gleich ja, aber unterschiedliche werte. ladedruck wird erhöht, spritzufuhr ebenso wie auch ein schärferes timing der zündung.

    das alles hat zur folge das alles im motor heißer wird. durch größeren ladeluftkühler und einer downpipe mit 200 zellenkat wird die wärmebildung reduziert. je mehr zellen der kat hat, desto geringer ist die ableitung der heißen abgase. und der llk kühlt die vom turbo heiße, komprimierte luft und führt sie dem brennraum im zylinderkopf zu. kühlere luft ergibt bessere verbrennung.

    wie die tuner jetzt die unterschiede mit und ohne geänderte hw umsetzen weiß ich auch nicht. die haben erfahrungswerte und tabellen mit hw-werten denke ich.

    also, wenn die hardware mehr verkraftet, bekommt sie auch mehr futter. das alles sollte natürlich nicht zum rasen verleiten! sollte das hier jemand genauer erklären können, dann bitte ich darum.
    gruß
     
  9. #9 BlackOrange, 12.02.2016
    BlackOrange

    BlackOrange Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Ecoboost 1.6 Titanium - 182 PS
    hat keiner direkte erfahrungen?
    bluefin klingt ja wirklich sehr interessant... aber ist das auch wirklich "gutes" tuning?
     
  10. #10 charly2, 12.02.2016
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 250+
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    die bei superchips(bf)haben ihre mappings mit serienfahzeugen, also ohne jegliche änderungen an der hw erstellt. es gibt bei denen meines wissens nach keine stages für bestimmte veränderungen. wäre also optimal für deine zwecke. der vorteil gegenüber einem tuner ist natürlich das einfache zurückspielen der original-software. beim tuner muß man halt wenn man es rückgängig haben möchte, wieder hin und auch meist wieder bezahlen.

    also ich hatte anfangs auch dazu überlegt das mit bf zu machen, jedoch entschloss ich mich später zu dem motto: wenn schon, dann richtig. denn tuning-hw kostet nunmal richtig geld und das sollte sich ja dann auch rentieren.
     
  11. #11 Meikel_K, 12.02.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    11.034
    Zustimmungen:
    439
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ein Grenzwert von 300 Nm für das Getriebe? Wo kommt denn der her?

    Ganz sicher kann man sich nur bis 270 Nm sein. Das ist die drehmomentstärkste Variante des 1.5 Diesel, die zusammen mit dem B6-Getriebe angeboten wird. 300 Nm gibt es nur mit Powershift. 281 Nm wird die Kupplung im B6 vielleicht noch übertragen können, aber 307 Nm sind mit Sicherheit nicht mehr auf Dauer verkraftbar.
     
  12. #12 BlackOrange, 13.02.2016
    BlackOrange

    BlackOrange Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Ecoboost 1.6 Titanium - 182 PS
    also bf klingt dann ja wirklich ganz gut. Hardware habe ich lediglich verändert: sportauspuff ab cat (sollte keine auswirkungen haben) und eine
    K&N 57S Performance Airbox. verträgt sich das mit bluefin?
     
  13. #13 charly2, 13.02.2016
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 250+
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    klar wird sich das vertragen. diese box hab ich übrigens auch. auch wenn zb llk & dp getauscht wurden passt das. ist halt nur so das mit deren software eine modifizierte hw nicht ausgenutzt wird. funktionieren tut das.
     
  14. #14 Ghia-Fahrer, 14.02.2016
    Ghia-Fahrer

    Ghia-Fahrer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK1,Grand C-Max Trend Ecoboost
    Schau doch mal bei Rh Renntechnik!Die bieten viel an für den 1.6er Eco!Die machen schon lange Jahre Ford und kennen sich aus!Ich wollte dort wohl auch hin!
     
  15. #15 charly2, 14.02.2016
    charly2

    charly2 Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Focus ST MK3-PS 250+
    Fiesta MK7 1.4 Titan.
    ja von ray hab ich auch den ladeluftkühler. aber die sind bei kölle und der te sucht ja was in seiner nähe......wäre jedoch nicht so weit als wie zu wolf zu fahren.
     
  16. #16 stcaralho, 14.02.2016
    stcaralho

    stcaralho Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Rh hat auch einen flasher. Kannst die Software selber drauf spielen. Ist ganz easy. Chip tuning für zuhause

    Gesendet von meinem SM-G850F mit Tapatalk
     
  17. #17 Focus 115, 14.02.2016
    Focus 115

    Focus 115 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Hab gerade gesehen,das ist Bluefin was die vertreiben wie Fritz Motorsport,Preise 500€ jeweils.
     
  18. #18 stcaralho, 14.02.2016
    stcaralho

    stcaralho Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    So flasher gibt's von rh, montune, bluefin, maxd out. empfehlenswert ist natürlich das montune. Die Arbeiten zusammen mit ford. Rh soll auch sehr gut sein. Zu den anderen gibt's verschiedene meinungen.

    Gesendet von meinem SM-G850F mit Tapatalk
     
  19. #19 stcaralho, 14.02.2016
    stcaralho

    stcaralho Neuling

    Dabei seit:
    01.02.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hab gar nicht gesehen das es ein Focus ist. Die wo ich genannt habe sind für den fiesta. Vill gibts da ja auch was für den focus

    Gesendet von meinem SM-G850F mit Tapatalk
     
  20. #20 BlackOrange, 14.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2016
    BlackOrange

    BlackOrange Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2014
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk3 Ecoboost 1.6 Titanium - 182 PS
    also das montune gerät scheint mir komisch.... bloß 18 ps mehr aber 320 nm drehmoment? dafür gibt so nen kleines gerät mit display dazu :D
    rh bietet nur bluefin an und bluefin scheint ja für meine zwecke gut geignet zu sein... und wenn man bei irgendwelchen tuningfirmen eh quasi nur bluefin aufgespielt bekommt kann ich das ja auch bequem zuhause machen

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.mountune.com/index.php/services/performance-upgrades/mtune
    ok das ding kann dafür aber ja ne ganze ecke mehr...

    http://racemax.de/shop/ford-focus-m...ung-chiptuning-flasher-programmiergeraet.html
    hab ich auch noch gefunden...
     
Thema: 1.6 Ecoboost 182PS Kennfeldoptimierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ecoboost 1.6 tuning

    ,
  2. ford focus 1.6 ecoboost 182 ps chiptuning

    ,
  3. ford focus maxd out

    ,
  4. ford focus 1.6 ecoboost ladedruck,
  5. focus mk3 1.6 eb ladedruck erhö,
  6. ford focus 1.5 ecoboost 182 ps sportauspuff
Die Seite wird geladen...

1.6 Ecoboost 182PS Kennfeldoptimierung - Ähnliche Themen

  1. Motorruckeln bei 1,0 EcoBoost

    Motorruckeln bei 1,0 EcoBoost: Hallo, Ich habe ein sehr großes problem. Mein Ford Focus MK3 1.0 EcoBoost 125PS ruckelt und tackert wie ein Tracktor. Ich habe ihn gebraucht bei...
  2. Rückrufaktion 1,6l EcoBoost

    Rückrufaktion 1,6l EcoBoost: Guten Morgen zusammen, Ich wollte auf dem Weg mal einen "Erfahrungsaustausch" nach der erfolgten Rückrufaktion starten. Bei der Aktion wurde auch...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Fehlende Abdeckungen beim FL 1,0 EcoBoost 100PS !?

    Fehlende Abdeckungen beim FL 1,0 EcoBoost 100PS !?: Hallo Zusammen, Da bei unseren letzte Woche ein Totalschaden am Motor festgestellt worden ist und wir nun den FL fahren, ist mir aufgefallen,...
  4. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Soundgenerator Ecoboost 1.5

    Soundgenerator Ecoboost 1.5: Hallo liebe Fordler, Eine Frage: Wie wird das Ansauggeräusch beim Focus Ecoboost 1.5 Automatik generiert? Es ist kein Symposer zu sehen wie im...
  5. Ford Focus 1.6 TdCi Kraftstoffdruck

    Ford Focus 1.6 TdCi Kraftstoffdruck: Hallo Liebes Forum, ich habe seit dem Kauf meines Ford Focus 2006 1.6 Tdci nur Probleme. Das Auto hat jetzt 151.000 km auf dem Tacho und zuletzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden