Escort 5 (Bj. 90-92) GAL/ALL/AVL 1.6 Liter 105PS raus, 1.8 Liter 130PS rein was sagt das H Kenzeichen dazu?

Dieses Thema im Forum "Escort Mk5/6 Forum" wurde erstellt von blueberlin, 29.03.2015.

  1. #1 blueberlin, 29.03.2015
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Hallo,

    ich habe ein Escort Mk5 Cabrio 1.6 Liter 8Ventile mit 105PS bj. 12/1991 erstzulassung: 02/1992

    nun würde ich dort gerne die 130PS Motor reinsetzen Zetec 1.8 Liter mit 130PS

    nun habe ich ein paar Fragen und hoffe sie wurden noch nicht gefragt konnte in der Suchfunktion nicht genau das finden was ich suche...

    1) Was benötige? Motor, Getriebe, Steuergerät, Motorkabelbaum ist das korrekt? Geht das einfach alles raus und neue teile rein? Oder muss dort was umgeschweisst oder umgebaut werden?

    2) muss bei der 130PS Variante hinten auf Scheibenbremse umgerüstet werden?

    3) bekomme ich das einfach so eingetragen oder gibt es da probleme?

    und das wichtigste, was sagt der Tüv dann zum Thema H Zulassung? Will den Escort noch die 7 Jahre lieb haben um ihn dann mit ein schönen H Fahren zu können.

    würde mich sehr auf antworten freuen :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 30.03.2015
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Mit dem 1,8er Zetec kannste das H-Kennzeichen vergessen !
     
  4. #3 blueberlin, 30.03.2015
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Warum eigendlich? Der Zetec Motor ist doch auch aus dem Jahr 1992 und Somit genauso alt.
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 30.03.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    wenn der 130 ps rein kommt muß die bremse vorn wie hinten umgerüstet werden
    vorn auf 260mm scheiben und hinten von trommel auf scheibe .
    desweiteren braucht man für das getriebe einen anderen achsträger , schaltgestänge , antriebswellen usw.
    also am besten wäre ein kompletter umbau aus einem spenderfahrzeug .
    H-Kennzeichen ist durchaus möglich , da der motor aus eine fahrzeug der gleichen baureihe stammt .
    liegt aber letztlich im ermessen des tüvers , welcher da H-Untersuchung durchführt .
     
  6. #5 blueberlin, 30.03.2015
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    Ok vielen dank, das ist doch schon einmal eine sehr hilfreiche Antwort.

    Die mühe mit den Umrüsten der hinteren Bremse wollte ich nicht machen, dachte das muss erst bei den RS2000 Motor umgebaut werden.
    Dann bleibt wohl doch der kleine 105PS Motor drinne ;(

    Aber vielen dank für deine Antwort.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Oli D

    Oli D Neuling

    Dabei seit:
    20.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3,Bj.02,TDCi 2.0
    Escort MK5 Cabrio,B
    Als Alternative kannste ja auch den 1,8er mit 105 PS nehmen.
    Da sollte eigentlich nichts weiter umgebaut werden.
     
  9. #7 GeloeschterBenutzer, 04.04.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    das bringt außer etwas kultivierteren motorlauf aber auch nicht mehr leistung als bereits vorhanden .
     
Thema:

1.6 Liter 105PS raus, 1.8 Liter 130PS rein was sagt das H Kenzeichen dazu?

Die Seite wird geladen...

1.6 Liter 105PS raus, 1.8 Liter 130PS rein was sagt das H Kenzeichen dazu? - Ähnliche Themen

  1. AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter

    AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter: HI, wer kann mir über den Verbrauch von AdBlue bei einem 3,2 l Ranger einen Beitrag liefern ? Mein Ranger hat jetzt 5600 km auf dem Tacho, wurde...
  2. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  3. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Startprobleme 1.6 Benziner

    Startprobleme 1.6 Benziner: Hallo, Meine Focus 2 Kombi mit dem 1,6 Liter machtbzur Zeit etwas Probleme. Am Samstag habe ich nach ca. 30 minütiger Fahrt für 2-3 Minuten...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!

    1.6 TDCi Turnier ruckelt - 1000 Möglichkeiten?!: Hi User! Mein schöner 1.6 HDI Turnier (109PS), KM-Stand 190.000, ruckelt sehr schlimm ... ich habe vor 4 Tagen die Batterie gewechselt.......