Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 1,6 TDCI empfehlenswert/Probleme

Diskutiere 1,6 TDCI empfehlenswert/Probleme im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, da mein geliebtes Escort Cabrio nicht mehr ohne grö0ere Aufwände den Tüv schafft möchte ich mir einen Fiesta zulegen. Mein Problem: Mein...

  1. #1 catering, 25.01.2011
    catering

    catering Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da mein geliebtes Escort Cabrio nicht mehr ohne grö0ere Aufwände den Tüv schafft möchte ich mir einen Fiesta zulegen.

    Mein Problem:

    Mein Ford Dealer hat keinen 1,6 TDCI 90 PS zum probefahren. Ist dieser Motor zu empfehlen bzw. sind Probleme bekannt? Ich habe es eilig weil ich mir die AKtion mit den 3 Monatsprämien sichern will.
    Ach ja, sollte ein Titanium 4 Türer werden mit Sportfahrwerk, Bluetooth, Klimaautomatik + Schnickschnack = 20K Liste. Diesel muss sein da ich zwischen 100-150 km/Tag fahre.

    Hoffe auf Hilfe

    Gruß
    catering
     
  2. #2 Freezer1980, 25.01.2011
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    Hab den 1,6TDCI mit 95PS und Partikelfilter. Bin jetzt ca. 2600km damit gefahren und noch immer zufrieden. :top1:Motor läuft schön leise, Beschleunigung und Durchzug ist gut. Partikelfilter ausbrennen hab ich bis jetzt zweimal bemerkt, aber war nicht wirklich störend. Bei so vielen km die Du fährst am Tag bekommst damit sicher keine Probleme.
    Hoffe auch noch in den nächsten tausenden Kilometern solch ein Feedback geben zu können.

    Grüße
    Jürgen
     
  3. #3 catering, 25.01.2011
    catering

    catering Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jürgen,
    danke für die Info.
    Erklär mir bitte die Sache mit dem Filter ausbrennen. Das Ding ist doch serienmäßig. Setzt sich da was zu?

    Gruß

    catering
     
  4. Royo

    Royo Guest

    Ja ist Serie, der Filter sammelt Rußpartikel aus dem Abgas und die angesammlten Partikel werden in regelmäßigen Abständen verbrannt. Während dessen steigt der Verbrauch und du hast weniger Leistung.
     
  5. #5 Freezer1980, 25.01.2011
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    So ist es, dennoch hab ich seit Beginn einen Verbrauch von ca. 5,5L.
    Wenn du vermehrt Überland und Autobahn fährst, dann wird das ausbrennen nicht so oft sein wie in der Stadt.
    Ich denke heutzutage haben das Thema Partikelfilter schon gut in den Griff bekommen. Vereinzelt hört man noch von Problemen. Früher (2005/2006) klappte es nicht so toll.
     
  6. #6 catering, 25.01.2011
    catering

    catering Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    5,5 Liter hören sich aber nicht wirklich gut an :gruebel:

    Andererseits.... Wenn ich daran denke was meine Motorräder verbrauchen
     
  7. #7 Freezer1980, 25.01.2011
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Nicht gut. :gruebel: Ich finde es recht gut für eine 1,6er Maschine. Mit Langstrecken und sparsamer fahrweise kommst vielleicht auf unter 5L, aber für nen halben Liter keinen Spaß haben :)

    Spritmonitor sagt dazu.

    min - Ø - max
    3,74 5,04 6,77

    Wobei 3,74 ist wohl eher falsch notiert ;)
     
  8. #8 catering, 25.01.2011
    catering

    catering Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm

    Ich hab noch einen Focus TDCI Kombi mit 115 PS. Lt. Bordcomputer war der beste Verbrauch 4,8l und im Moment mit Winterreifen bei 5,3 l allerdings weiss ich nicht wie reell der Computer ist.
     
  9. #9 Freezer1980, 25.01.2011
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    ok, ich muss dazu sagen ich habe auch im winter 205/40/17 mit Alu... Das fördert sich auch nicht den Verbrauch. Dein Focus ist auch ein 1,6er oder ?
     
  10. #10 catering, 25.01.2011
    catering

    catering Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nein, der Focus ist der 1,8 Liter TDCI
     
  11. #11 Freezer1980, 25.01.2011
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Hm, hast den Verbrauch auch einmal real ausgerechnet ?
    Beim MK6 hat der immer 0,3-0,4 weniger angezeigt.

    Aber egal - zwischen 5 und 5,5 wird er sich einpendeln :)
    (Besser als mein ex 530i mit 12L ist er :D )
     
  12. #12 Flips1991, 25.01.2011
    Flips1991

    Flips1991 Forum As

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 1.6 TDCi EZ: 2008
    da der BC den derzeitigen Benzinverbrauch genau misst, stimmt auch der Durchschnittsverbrauch bis auf +- 0,1l genau!
     
  13. #13 Freezer1980, 25.01.2011
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Nur leider stimmt der "derzeitige" auch nicht ;)
    Weil z.B. im Leerlauf bei 50 zeigt er ja 0,0L an - obwohl der in Wirklichkeit ca. 0,5 l/h benötigt nur halt nicht berechnet wird weil es im Verhältnis zur Geschwindigkeit 0,0 ist. Also +-0,1 glaub ich nicht. Auch passt es nicht wenn Du es selber nachrechnest auch nicht.
     
  14. #14 Shakesbier, 25.01.2011
    Shakesbier

    Shakesbier Guest


    ich würd ihn mir wieder kaufen.........5 Türer ist praktisch vom einsteigen, verliert aber optisch an Wert.....überleg dir vorher, ob du das Winterpaket nimmst, oder das Geld sparst und in eine Standheizung für ab 998 € investierst

    hab das zitiert, weil es vom Thema abrückte, bevor ein Moderator wieder rummault....
     
  15. fordcu

    fordcu Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tdci S
    Wow , was für ein Thema,ich kann den mit 3 l. bis 10 l. fahren ,jeder weiss das die Autos heute eine Software haben und nach dem Fahrer sich anpassen , der Verbrauch ist erst nach der 1 Wartung zu messen , mein schwager hat 35000 km drauf und fährt den mit 4.3 l. aber normal was auch kein Spass macht wegen 1-2 Liter würde ich mir den Spass nicht nehmen lassen,leute ihr fahrt ein AUTO kein Spielzeug und dann würde ich 1-2 mal in der Woche Nudel essen damit ich SPASS habe.Was soll ich sagen meiner Verbraucht 15 l aber es macht Spass.................:boesegrinsen:

    Ps.und Esse normal..........
     
  16. #16 Freezer1980, 26.01.2011
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    @fordcu: Sorry wenn ich das jetzt erwähne, aber dein Thread war zum Teil unnötig.
    Ist doch ok wenn man sich erkundigt was ein Auto in etwa braucht.
    Ein Liter mehr oder weniger tut dabei nicht weh. Und unter uns: So viel Spaß kann ein Auto nicht machen, bei 15L ist er weg :D

    Würd mal sagen zurück zum Thema und Spritverbrauch abgeklärt.

    Zum Thema: Standheizung würde ich dem Winterpaket ebenfalls bevorzugen. Aber wenn es drin ist warum nicht ;)
     
  17. #17 Micha87, 26.01.2011
    Micha87

    Micha87 User

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus DBW, 2004, 1.8i
    Hallo,
    fahre seit Oktober 2010 meinen Fiesta 1.6 TDCI (95 PS). Täglich sind es insgesamt 60km, 6 Tage die Woche, sodass ich mitlerweile eine Laufleistung von 8000km habe. Der Verbrauch betrug am Anfang noch 4,9l/100km und seit 2 Monaten hat sich der Verbrauch auf 5,4l/100km eingependelt. Was für mich durchaus in Ordnung ist, mein Fiesta Mk4 (1.3 60PS) hat sich 8l genehmigt, bei normaler Fahrweise.
    Durchschnittlich fahre ich 120km/h und fahre die Gänge eher selten voll aus.
    Ich bin vollstens zufrieden, wobei mich etwas mehr Leistung (120PS) freuen würden. Habe da die Referenz zum Focus 2.0 TDCI (140PS), der wirklich verdammt gut geht! Aber is halt nen anderer Motor...

    Ansonsten klare Kaufempfehlung von mir!!!!! :top1:
     
  18. #18 Martin II., 26.01.2011
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Genau diese Worte hätten auch von mir sein können, wobei ich den 90PS Diesel habe.:top1:
     
  19. #19 catering, 26.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2011
    catering

    catering Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So, habe heute Abend unterschrieben. Lieferzeit angeblich Anfang April. Bin gespannt. Ist jetzt der Titanium TDCI in Schwarz. Sportfahrwerk, Sound + Connect, Klimaautomatik, Winterpaket, Tempomat, dunkle Scheiben und ein paar Kleinigkeiten.
    Zum Verbrauch und den Kosten:
    Wie schon gesagt fahre ich am Tag, wenn ich mit meiner besseren Hälft zusammen fahre 150 Km. Was das im Jahr bedeutet kann sich jeder ausrechnen. D.h. ich sehe Autos inzwischen nur noch als Kostenfaktor. Deshalb bin ich jetzt, im Gegensatz zur Vergangenheit, mit dem Fiesta 2 Autoklassen tiefer. Spass und Auto fahren sind für mich 2 paar Stiefel. Auto ist nur Fortbewegung, Spass ist meine Speed Triple oder die SV1000N meiner Frau
     
  20. #20 Micha87, 26.01.2011
    Micha87

    Micha87 User

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus DBW, 2004, 1.8i
    Dann gratuliere ich mal zu deiner guten Wahl. habe auch den Tempomaten geordert und ich bereue es absolut nicht! Am Anfang scheint die Bedienug zwar noch etwas kompliziert, aber wenn man weiss, wie er funktioniert, will man ihn net mehr missen :)
    Zumal ich es Klasse finde, dass der nicht irgendwo versteckt ist, sondern genau so leicht zu bedienen ist, wie die Audio-Lenkrad-Fernbedienung!
    Halt durch, noch gut 3 Monate :);)
     
Thema:

1,6 TDCI empfehlenswert/Probleme

Die Seite wird geladen...

1,6 TDCI empfehlenswert/Probleme - Ähnliche Themen

  1. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Probleme mit der Zentralverriegelung (Elektrik?)

    Probleme mit der Zentralverriegelung (Elektrik?): Liebes Forum, ich habe vor etwas mehr als zwei Monaten einen Ford KA BJ 2005 gekauft. Da direkt nach Kauf die Lüftungsregulation ein wenig...
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Probleme mit 1.25 16V Automatik

    Probleme mit 1.25 16V Automatik: Hallöchen zusammen, habe mir vor gut 2 Monaten einen MK4 1.25 16V Zetec mit CTX Automatik gebraucht gekauft und leider ein paar Probleme....
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 1.6 TDCI verliert braune Flüssigkeit

    1.6 TDCI verliert braune Flüssigkeit: Hi zusammen! Bin seit ca. einem Monat Besitzer eines FoFo Titanium 1.6 TDCI und war bis mir auffiel, dass das Auto braune Flüssigkeit verliert...
  4. Focus Bj 2007 div. Probleme

    Focus Bj 2007 div. Probleme: Guten Morgen, Wir haben seit 2 Wochen ein Focus mk2 1.6 Turnier Titanium. Vorweg noch das Auto wurde bei einem Händler gekauft und alle Mängel...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Probleme mit original Zündkerzen

    Probleme mit original Zündkerzen: Hallo zusammen, ich habe mir kürzlich einen Focus zugelegt und bei diesem grad komplett Service gemacht. Da er erst 70000 km runter hat dachte...