1,6 TDCI Focus Verbrauch

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von svennrw, 23.10.2007.

  1. #1 svennrw, 23.10.2007
    svennrw

    svennrw Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 69 PS / Astra H Caravan, 116 PS
    hallo,
    ich lese hier in einigen beiträgen immer von verbrauchswerten im bereich von 5,5 - 6 Liter.... wie macht ihr das, ich komme irgendwie nie wirklich von den 7 Litern weg, der wagen hat jetzt ca. 30tkm gelaufen und sollte ja eingefahren sein, denke er ist vorher viel im stadtverkehr gelaufen, da er auf die finanzdirektion Köln zugelassen war..... aber daran kann es ja auch nicht liegen oder?

    schaut euch mal meine verbrauchswerte an (verbrauchsanzeigen-link in der signatur anklicken)

    bei der 1. und 3. betankung war ich zügiger unterwegs..... auch mal 180 - 190 laut tacho, bei der 2. war mehr landstraße als stadtverkehr dabei.

    bei meiner jetzigen tankfüllung habe ich mich mich mal am riemen gerissen und bin auf dem weg zur arbeit (29km BAB einfach) nicht schneller als 140 - max. 150 kurzzeitig gefahren. habe nun den Tank laut Anzeige halb leer und bin bei einem KM-Stand von 378........ das wären ja dann rechnerisch schon wieder 7 Liter.....verstehe das nicht:mies::gruebel::rasend:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FF1600, 24.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2007
    FF1600

    FF1600 Guest

    ...ich bin mit meinem zwar erst bei der 2.Tankfüllung, aber ich kratze gerade an der 5 Liter Marke:haha:

    heute Morgen, beim Abfahren von der Autobahn, ist die Verbrauchsanzeige von 5,1 auf 5,0 runtergegangen....

    also: tägl. ca 80km, davon 10km Stadt, 40km Landstraße und 30km Autobahn.

    ...auf der Landstraße kann man auch mal Auskuppeln wenns bergab geht, gerade im Berufsverkehr geht das super....meistens muss man sogar bremsen weil man schneller rollt als der Rest fährt....


    [​IMG]
    Ford Focus II Sport 1,6 TDCI DPF, ; 3-Türer; pantherschwarz-metallic, Touchscreen-DVD-Navi, K&N Filter, 215/45 auf 7 1/2 J17
     
  4. #3 Janosch, 24.10.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Mein C-max hat auch den 1.6er drin mit 109 PS. Der hat von Anfang an nicht mehr als 6 Liter verbraucht :top1:
    Sind aber i.d.R. Landstraßenwerte, da er kaum auffe Autobahn bewegt wird.
    Allerdings hatte ich mal drei Fahrräder aufm Dach und die Karre voll Gepäck. Und bin dann so 140-150 über die Bahn. Da gingen auch nur 7,8 Liter durch :top1:
    Nicht schlecht, dafür das er ja höher ist als der Focus, und nen schlechteren cw-Wert hat.
    Mein FoFo 2.0TDCi fahr ich z.Zt. ganz behutsam. Auffe Autobahn max. 130, und immer früh schalten (max 1.800 U/Min) und so komm ich auf 5,4 Liter :top1:
    Bin ich zügiger unterwegs (gern auch mal 180 km/h), komm ich trotzdem nie über 6,5 Liter => mit BEIDEN Autos....

    MfG Janosch
     
  5. #4 sonic7343, 24.10.2007
    sonic7343

    sonic7343 sonic7343

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    focus 1.6tdci dpf
    wahrscheinlich liegt es am fahrstil und an der serienstreuung :gruebel:, meiner schluckt um die 5l diesel trotz 225 reifen..
     
  6. #5 Schmiddtchen, 24.10.2007
    Schmiddtchen

    Schmiddtchen MNRX

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Soweit ich weiss ist es in der Regel vorteilhafter, nicht auszukuppeln, da moderne Motoren im Leerlauf mehr verbrauchen als in eingekuppeltem Zustand bergab. Das liegt daran, dass ganz einfach weniger und schliesslich sogar garkein Kraftstoff mehr zugeführt wird, wenn der Vortrieb größer ist als der Antrieb (und der Motor dann eine Bremswirkung entfaltet). Im Leerlauf verbrauchst du dagegen generell 0,5 bis 1,5 Liter pro Stunde. Ausserdem kommt hier noch der von dir so schön vorgelegte Verschleiß der Bremsen hinzu - das übernimmt im eingekuppelten Zustand im günstigsten Fall komplett der Motor. Also in der Regel lieber länger eingekuppelt fahren - wenns zu schnell wird, einen Gang runterschalten.

    Ahjo: Im Gebirge kuppelst du bei der Abfahrt bitte nie aus, um den Rolleffekt besser zu nutzen und den Motor zu schonen: das endet oft bitterböse! Spätestens aber, wenn du mit ausgeglühten Bremsen unten im Tal aufschlägst.
     
  7. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    Interessant. Man lernt hier nie aus. Und ich dachte immer, wenn ich auskuppel fahr ich sparsamer. Danke für den Tipp
     
  8. #7 Janosch, 24.10.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit

    Nee die Motoren haben (zumindest in den hohen Gängen) eine sog. Schubabschaltung, d.h. wenn der Gang drin ist und du kein Gas gibst, wird kein kraftstoff eingespritzt.
    Wenn Du auskuppelst, braucht er aber Saft, sonst geht er ja aus. :) Also verbraucht er dann auch mehr
     
  9. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    dem is nichts mehr hinzuzufügen ;)

    ich machs genauso. hab des früher aber auch gedacht. wobei man beim diesel doch eher mal auskuppelt als beim benziner. der diesel drückt dann teilweise schon etwas heftig, selbst in den unteren gängen
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 svennrw, 24.10.2007
    svennrw

    svennrw Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3, 69 PS / Astra H Caravan, 116 PS
    mhhh,
    also ich habe mich bei dieser füllung ja schon zurückgehalten.... mal sehen was dabei rum kommt, eventl. liegt es ja auch daran das ich einen weg zur arbeit nur 28km fahre.... bis er warm ist usw. dauert ja auch etwas.... wenn man nun weiter fährt und dann eventl. mehr landstrasse kann dies ja auch schon was ausmachen. und da ich keinen BC habe rechne ich natürlich immer manuell nach..... und ich bin der typ der immer noch nen schluck mit reindrückt wenn die zapfpistole abgeschaltet hat :).... ist ja auch nicht so genau beim nächsten tanken bzw. nachrechnen.

    verwunderlich ist nur das sich keine änderung bemerkbar macht bei 140-150kmh im vergleich zu 180-190kmh :gruebel:
     
  12. #10 Focusman, 24.10.2007
    Focusman

    Focusman Forum Profi

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    68 Mustang V8 289 C-Code Hardtop Coupe
    Merced
    Bei normaler Fahrweise im 3-tel-Mix sind es 6.5 Liter
     
Thema:

1,6 TDCI Focus Verbrauch

Die Seite wird geladen...

1,6 TDCI Focus Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  2. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  3. AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter

    AdBlue Verbrauch 2016er Ranger 3,2 liter: HI, wer kann mir über den Verbrauch von AdBlue bei einem 3,2 l Ranger einen Beitrag liefern ? Mein Ranger hat jetzt 5600 km auf dem Tacho, wurde...
  4. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  5. Suche Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau

    Focus MK2 FL Frontstoßstange Dunkelgrau: Ich suche eine Focus MK2 FL Frontstoßstange in Dunkelgrau. Möglichst in gutem Zustand um mir das Lackieren zu sparen. Alternativ ginge auch eine...