Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1,6 TDCI - Ruckeln trotz neuem AGR

Diskutiere 1,6 TDCI - Ruckeln trotz neuem AGR im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo liebe Gemeinde!! vor kurzem hatte ich das AGR und den Druckwandler getauscht. Das AGR stand im Fehlerspeicher, sah aber garnicht so übel...

  1. #1 PK2000, 20.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2015
    PK2000

    PK2000 Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2008, 1,6 TDCI
    Hallo liebe Gemeinde!!

    vor kurzem hatte ich das AGR und den Druckwandler getauscht. Das AGR stand im Fehlerspeicher, sah aber garnicht so übel aus. Ich habe es trotzdem getasucht. Danach war die Leistung (wie vorher auch) in allen Drehzahlbereichen schwach. Kein durchzug. Also habe ich den Druckwandler getauscht.
    Danach wieder volle Leistung. immerhin.

    Allerdings hatte ich (war vorher auch schon mal so) das Problem das ich nach zügiger Fahrt ein Ruckeln hatte und sehr verzögerte Gasannahme.
    Nun gehen mir langsam die Ideen aus.

    könnte es was mit dem Luftmassenmesser zu tun haben ?!...

    Was sagt die Gemeinde dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pantherblack, 23.06.2015
    Pantherblack

    Pantherblack KFZ-Aufbereitung

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus S-TDCI 2.0
    AGR Werte zurück gesetzt ?
     
  4. PK2000

    PK2000 Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2008, 1,6 TDCI
    Das AGR habe ich heute neu anlernen lassen und bin auf die Bahn..sobald man schneller als 150 Fährt kommen immer diese Leistungslöcher..
     
  5. #4 Focus06, 26.06.2015
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Nur mal als Anregungen:
    - Injektoren dicht?
    - alle Ansaugleitungen dicht?
    - Ladeluftkühler dicht?
    - Kraftstofffilter regelmäßig getauscht?
    - Füllung DPF im Sollbereich?

    Sind eine ganze Menge Sachen, die zu genannten Problem führen können, die erst Mal abarbeiten, dann kann man weiter sehen...
     
  6. PK2000

    PK2000 Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2008, 1,6 TDCI
    Wir haben ihn nochmal angehängt. Es wird gemeldet das das AGR im Stand bei Betriebswarmen Motor bei 75% ist, soll aber bei 0% stehen...
    Krafstofffilter ist neu, DPF sieht auch gut aus. Bei DIchtigkeit hatte ich nur mal per Hand geprüft ob es irgendwo undich istl
     
  7. naja08

    naja08 Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.8l TDCI 115PS 04/08 Facelift
    Ansaugbrücke is gern ziemlich dicht wegen Ruß..
    Wie viel km hat er?
     
  8. PK2000

    PK2000 Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2008, 1,6 TDCI
    DIe Ansaugbrücke hatte ich schonmal runter vor kurzem Die ist leicht schmierig, aber sonst komplett frei. Hat 150.000 KM runter
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. PK2000

    PK2000 Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2008, 1,6 TDCI
    Update: Heute habe ich das alte (gereinigte) AGR eingebaut. Und siehe da, er läuft wieder! Kein Ruckeln mehr! Scheinbar hat es des neue AGR so schnell zugesetzt das dieses blockiert hat. Evtl. da ich ein paar hundert Kilometer mit defektem Druckwandler gefahren bin. Also an alle mit Ruckeln trotz neuem AGR: Schaut euch das neue Teil an, reinigt es und probiert es. Bei mir hat es geholfen.Es gibt ja auch Berichte das selbst der FFH gesagt hat das das AGR schon nach wenigen Kilometern wieder stresst.
    Ich hoffe es hält jetzt erstmal..
     
  11. PK2000

    PK2000 Neuling

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, 2008, 1,6 TDCI
    update: Das AGR hat nicht gehalten. Beim FFH meinten die das der Partikelfilter überfällig wäre. (obwohl die Messung ergab das nur 0,08 Bar Gegendruck herrschen)
    Ob das nun realitisch ist oder nicht keine Ahnung...habe die Baustelle nun verkauft nach viel zu viel Stress und Ärger.
     
Thema:

1,6 TDCI - Ruckeln trotz neuem AGR

Die Seite wird geladen...

1,6 TDCI - Ruckeln trotz neuem AGR - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) 15 Zoll möglich, trotz 175/65R14 Serie

    15 Zoll möglich, trotz 175/65R14 Serie: Hallo Zusammen, ich habe mich durch den Konfigurator geklickt und mir folgende Reifen + Felgen bestellt: Felge DEZENT TD silber lackiert 6.0 x 15...
  2. Der neue Fiesta ST

    Der neue Fiesta ST: Ich glaub, der wird gut: Weltpremiere: Neuer Ford Fiesta ST mit 200 PS starkem EcoBoost-Dreizylinder und Fahrprogramm-Auswahl
  3. Neuer Fiesta

    Neuer Fiesta: Servus, wir haben seit gestern einen Fiesta Trend EcoBoost 1.0 (Bj. 2013/14). Ich wollte mal fragen was man daran ohne großen Aufwand machen...
  4. Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht

    Neues Getriebe - Allradlämpchen leuchtet nicht: Wie schon in meinem ersten Beitrag geschrieben Maverick R20 (Bj. 93-99) - Neuvorstellung&Rat hab ich mir nun doch ein gebrauchtes Ersatzgetriebe...
  5. Ford Focus 2006, trotz eingelegtem Gang passiert nichts

    Ford Focus 2006, trotz eingelegtem Gang passiert nichts: Hallo, Hab ein sehr merkwürdiges phänomen: bin Heute einen steilen Berg nicht weiter gekommen...so rutschig, die Kupplung rutsche jedesmal. Bis...