C-MAX (Bj. 07-10) DM2 1.6 tdci schwankende Leistung des Turbos

Diskutiere 1.6 tdci schwankende Leistung des Turbos im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo zusammen, ich bin neu im Forum. Ich habe mir einen cmax 1.6 tdci 109 PS zugelegt und der macht mir ein paar Probleme. Und zwar schaltet der...

  1. #1 Karlchen173, 18.08.2016
    Karlchen173

    Karlchen173 Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C max mk1 1.6 tdci
    Hallo zusammen, ich bin neu im Forum.

    Ich habe mir einen cmax 1.6 tdci 109 PS zugelegt und der macht mir ein paar Probleme. Und zwar schaltet der Turbo nicht immer zu, d.h. ich habe beim Beschleunigen (meist ohne Gangwechsel) keine volle Leistung. Lasse ich das Pedal los und drücke danach voll durch ist er sofort voll da.

    Wenn ich in der Stadt mit dem Wechsel von "Pedal leicht antippsen und wieder los lassen" usw. (also mit ganz wenig Gas) mit 50-60 fahre, habe ich immer gute Leistung und der Motor sprich gut an. Wenn ich aber mit Halbgas fahre (z.B Landstraße 80km/h) und dann beschleunige fehlt diese oft.

    Auf der Autobahn ist es besonders zu spüren, dann muss ich erst das Pedal los lassen um dann wieder Gas zu geben. Dann beschleunigt er hervorragend, lässt aber nach ca. 20 km/h aufwärts wieder nach, so dass ich das Pedalspiel ochmal durchführen muss. Die Vmax erreiche ich nicht, es ist bei 160 km/h etwa Schluss.

    Ich habe inzwischen den Ansaugschlauch mit LMM gewechselt, dieser hatte schon den bekannten Riss. Dann dachte ich könnte es das Pedalpotentiometer sein, hab ein anderes Pedal eingebaut (vom cmax eines Bekannten) - ohne Erfolg.

    Bei FFH wurde mir gesagt, dass ohne Warnlampe kein Fehler zu finden sei.

    Jetzt würde ich mir Wünschen, dass mir jemand von Euch helfen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FredPES, 18.08.2016
    FredPES

    FredPES Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 (2009, 1.6 TDCi, 109 PS)
    Oh :/

    Ich hoffe du bist nicht von einem Turboschaden betroffen... Als erstes sei gesagt: fahre bei dem Motor bitte 0W40 oder 5W40 nach MB 229.51 Norm. Ich beutze das Aral SuperTronic 0W40. Ist zwar teuer aber auch beeser wie das Ford Öl. Eigentlich ist fast jedes Öl besser wie das nach der Ford Norm.

    Da du keinen Fehler hast, ist es natürlich schwer. Es kann viel sein. Am besten mal die Unterdruckdose vom Turbo prüfen lassen ;)
     
  4. #3 Karlchen173, 20.08.2016
    Karlchen173

    Karlchen173 Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C max mk1 1.6 tdci
    Danke an Deine Adresse FredPES. Es war das Ladedruckregelventil / Druckwandler. Ich habe es auf gut Glück getauscht und siehe da, es funzt so was von.

    Also danke für´s Mitdenken.
     
Thema:

1.6 tdci schwankende Leistung des Turbos

Die Seite wird geladen...

1.6 tdci schwankende Leistung des Turbos - Ähnliche Themen

  1. Fächerkrümmer für xr2i 1.6 8v mit teilegutachten?

    Fächerkrümmer für xr2i 1.6 8v mit teilegutachten?: 'Wo bekomm ich nen fächerkrümmer für meinen xr2i her den ich eintragen kann?
  2. Zahnriemensatz 1.6 TDCI (welche Marke ?)

    Zahnriemensatz 1.6 TDCI (welche Marke ?): Hallo Allerseits ! Mein Fiesta ist schon seit 10 Jahren auf den Straßen und 175.000 km hinter sich. Daher soll der Zahnriemen demnächst...
  3. Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI

    Lichtmaschine/Batterie Ford Fusion 1.4 TDCI: Grüße, ich habe in meinem Ford Fusion 1.4 TDCI die normale Lichtmaschine vom Werk drin. Dazu eine Batterie mit 72aH. Durch Bekanntschaft wurde...
  4. Ford Fiesta 1.6 TDCi MK7...kaufen?

    Ford Fiesta 1.6 TDCi MK7...kaufen?: Guten Tag liebe Leute Ich bin am Überlegen mit den Ford Fiesta 1.6 TDCi MK7 zuzulegen. Es soll ein Diesel werden aufgrund des Arbeitswechsels....
  5. 6 Zylinder Leistung erhöhen

    6 Zylinder Leistung erhöhen: Moin gibt es hier jemanden der die 6 Zylinder Motoren überholt mit Getriebe und auch die Leistung steigert ? Mfg Ingo