Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TI-VCT Verständnisprobleme

Diskutiere 1.6 TI-VCT Verständnisprobleme im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zsm, Unabhängig von meinem Versuch die Motorsoftware zu aktualisieren, ist ein Problem mit der TI-VCT Einheit aufgetreten. Direkt nach...

  1. #1 JuggedHareBoy, 03.08.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zsm,

    Unabhängig von meinem Versuch die Motorsoftware zu aktualisieren, ist ein Problem mit der TI-VCT Einheit aufgetreten.

    Direkt nach dem Update hat sich die Einheit deaktiviert, Fehler liegt auch im Speicher. Beschleunigen etc ging dann auch nicht mehr. Daraufhin bin ich zur Werkstatt, mit Probefahrt und dem Versuch das Phänomen zu provozieren, bzw bemerkbar zu machen. Der Wagen lief aber problemlos, und läuft auch seitdem wieder ohne Ausfälle.

    Jetzt habe ich ein oder Fragen:
    - Kann es sein, dass sich die Einheit selbstständig einlernt?
    - Habe versucht, die Nockenwellenwinkel per Forscan mit zuloggen. Hier laufen die Werte für die Auslassseite teilweise oberhalb des Diagramms. Liegt das am falsch skalierten Diagramm oder spiegelt das Diagramm die max Werte wieder?
    - Wie sollten die Werte für eine funktionierende Einheit aussehen?
    - wieso aktiviert sich die Einheit trotz gespeichertem Fehler wieder?


    Angebot über die Reparatur liegt bei 750-800€, würde das ja nur ungern machen wenn eigentlich alles ok ist. Fakt ist, der Fehler lag vor, allerdings läuft es momentan ok. Subjektiv im 5. Gang Berg hoch fehlt vll etwas da ich sonst etwas geschmeidiger hoch kam.

    Hoffe hier erfahre ich etwas :-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaxMax66, 03.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.853
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ich weiss nur, dass sich Motorsteuergerät nach dem resetten wieder neu anlernen muss, um die optimalen Fahreigenschaften wieder herzustellen.
    in wie weit die VCT-Einheit darüber gesteuert wird, kann ich nicht sagen
     
  4. #3 JuggedHareBoy, 03.08.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Ja das kenne ich auch, kann ja sein das sich das wieder gefangen hat... Hmm vll mal Fehler löschen und mal schauen.

    Zur Sicherheit würde ich ja gerne mal einen Sensorverlauf eines tatsächlich heilen Motors sehen :-)
     
  5. #4 MaxMax66, 03.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.853
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    ich habe nur FORScan, damit geht es glaub ich nicht
     
  6. #5 JuggedHareBoy, 04.08.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Das habe ich ja auch. Geht im pcm Modul nach Nocken suchen. Dann werden zumindest beide Winkel angezeigt :-)
     
  7. #6 MaxMax66, 04.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.853
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    gut zu wissen, wenn ich zeit habe, schließe ich mal den Laptop an und mache nen screenshot,
    allerdings habe ich die 125PS-Version vom Ti...
     
  8. #7 JuggedHareBoy, 04.08.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Denke die Art und Weise der Regelung sollte vergleichbar sein :-) Besten Dank schonmal!
     
  9. #8 MaxMax66, 04.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.853
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    war heute mit Laptop dranne, hatte auch das PCM drin, Diagramme liefen auch, nur mit "Nocken" habe ich nichts gefunden,
    mach mir mal bitte nen Screenshot, wie das Diagramm genau heisst.
     
  10. #9 JuggedHareBoy, 06.08.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Bin zur Zeit etwas im Stress, nächste Woche auch komplett unterwegs, vll schaffe ich es noch vorher. Mit der Android app klappt es zumindest :-D
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 JuggedHareBoy, 28.08.2015
    JuggedHareBoy

    JuggedHareBoy Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Hi,

    sry, hat echt länger gedauert als erwartet. Aber ich habe positive Nachrichten!
    Warum auch immer, er fährt sich wieder ganz normal! Bin seitdem einige 100km gefahren, darunter auch lange Strecken Autobahn. Bis 200 zieht er wieder durch, Zwischenspurts ohne Probleme. Habe auch bewusst ab und an mal versucht den Motor zu belasten, keine Beanstandung! Werde die Tage mal den Fehlerspeicher löschen und schauen was passiert!

    Trotzdem einen Riesen Dank für deine Bemühungen!
     
  13. #11 MaxMax66, 28.08.2015
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    8.853
    Zustimmungen:
    113
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    dann ist ja alles in butter, das Motorsteuergerät soll ja auch dazu lernen...
     
Thema:

1.6 TI-VCT Verständnisprobleme

Die Seite wird geladen...

1.6 TI-VCT Verständnisprobleme - Ähnliche Themen

  1. Fächerkrümmer für xr2i 1.6 8v mit teilegutachten?

    Fächerkrümmer für xr2i 1.6 8v mit teilegutachten?: 'Wo bekomm ich nen fächerkrümmer für meinen xr2i her den ich eintragen kann?
  2. Zahnriemensatz 1.6 TDCI (welche Marke ?)

    Zahnriemensatz 1.6 TDCI (welche Marke ?): Hallo Allerseits ! Mein Fiesta ist schon seit 10 Jahren auf den Straßen und 175.000 km hinter sich. Daher soll der Zahnriemen demnächst...
  3. Ford Fiesta 1.6 TDCi MK7...kaufen?

    Ford Fiesta 1.6 TDCi MK7...kaufen?: Guten Tag liebe Leute Ich bin am Überlegen mit den Ford Fiesta 1.6 TDCi MK7 zuzulegen. Es soll ein Diesel werden aufgrund des Arbeitswechsels....
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo zusammen, hier eine bebilderte Anleitung zum Tausch des AGR-Ventils beim Focus 2 1.6 TDCi mit 109 PS, ähnlich vermutlich auch für andere...
  5. Ford Fiesta Mk7, 1.6 TCDI, Quietschen

    Ford Fiesta Mk7, 1.6 TCDI, Quietschen: Hallo, unter dem Thema "Quietschen bei Kälte" ist natürlich viel zu finden. Aber nichts was auf mein Problem passt. Bei meinem Ford Fiesta Bj...