1.8 Diesel - sehr lahm, Verbrauch hoch

Diskutiere 1.8 Diesel - sehr lahm, Verbrauch hoch im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Moin alle, ich habe mir ein 1997 Kombi mit 44 kW Diesel zugelegt. Es ist mein erster Diesel. Meine Beobachtung nach 1 Woche: Der Motor is...

  1. jlanyi

    jlanyi Guest

    Moin alle,

    ich habe mir ein 1997 Kombi mit 44 kW Diesel zugelegt. Es ist mein erster Diesel.

    Meine Beobachtung nach 1 Woche:

    Der Motor is sehr schwach bei niedrigen Drehzahlen. Damit ich einigermassen vernünftig beschleunigen kann, muss ich den Motor wirklich hochdrehen. Z.B bei einer Autobahnauffahrt ins 3. Gang und Vollgas, sonnst würde ich von LKWs überrollt. Die Maximalgeschwindigkeit von etwa 150 im 4-ten und 130 im 5-ten wird erreicht, es dauer bestimmt 50 Sekunden.

    Das Verbrauch ist echt hoch. Bin etwa 400 km auf AB mit 120 gefahren und bin auf 8,5 Liter gekommen.

    Der Motor qualmt erheblich. Besonders bei niedrigen Drehzahlen. Nur mit ganz wenig Gas qualmt er nicht. Ich meine dabei solche 'normale' Russwolken, keine weissen oder blauen.

    Der Motor ist offensichtlich nicht original, da im Brief 66 kW eingetragen steht.

    Der Motor verliert kein Wasser oder Öl, überhitzt nicht. Die Temperatur wird im unterstem Normalbereich angezeigt. Startet auch sehr gut - bei jetzigen 20-er Temperatur.

    Mein Eindruck wäre, daß etwas gewaltig vertstellt ist.

    Worauf sollte oder könnte ich schauen ?

    An meinen vorherigen Benzinern habe ich ab und zu selber geschraubt.

    Oder in welcher Werkstatt könnte ich kompetente Hilfe bekommen, ohne
    hunderte Euro für irgendwelche blinde Versuche auszuwerfen ?

    Danke für irgendwelche Ideen ! Juraj, HH

    P.S. Sonnst 100% zufrieden mit dem Ford :-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.577
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich würde empfehlen den Auspuff und falls vorhanden den KAT mal überprüfen zu lassen. Das könnte übermäßiges rußen verursachen. Die "alten" Diesel ziehen aber wirklich nicht die Wurst vom Brot das ist nun mal so.
     
Thema:

1.8 Diesel - sehr lahm, Verbrauch hoch

Die Seite wird geladen...

1.8 Diesel - sehr lahm, Verbrauch hoch - Ähnliche Themen

  1. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....
  2. Beratung Ford Focus oder Mondeo Diesel

    Beratung Ford Focus oder Mondeo Diesel: Hallo, ich habe derzeit einen Ford Mondeo 1,8 Turnier MK3 vom Baujahr 2002. Ich verwende den als Baustellenfahrzeug und der fährt einige tausend...
  3. Rücklicht rechts hinten für Mondeo 1.8.TD Baujahr 1999 gesucht!!!

    Rücklicht rechts hinten für Mondeo 1.8.TD Baujahr 1999 gesucht!!!: hallo ich suche für dieses auto siehe anhang rechts hinten das rücklicht weiters brauche ich für rechts hinten einen schmutzfänger. [ATTACH]...
  4. Ford E 350 / Womo / V8 Diesel

    Ford E 350 / Womo / V8 Diesel: Hallo, suche Hilfe zu meinem neuen Womo, habe diesen nun 3 Monate und bin recht unsicher was er für ein Problem hat. Sobald es in leicht...
  5. leerlaufregelventil 1.8 sci

    leerlaufregelventil 1.8 sci: Kann mir jemand vielleicht sagen wo ich bei dem motor das leerlaufregelventil finde,danke