1.8 Diesel - sehr lahm, Verbrauch hoch

Diskutiere 1.8 Diesel - sehr lahm, Verbrauch hoch im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Moin alle, ich habe mir ein 1997 Kombi mit 44 kW Diesel zugelegt. Es ist mein erster Diesel. Meine Beobachtung nach 1 Woche: Der Motor is...

  1. jlanyi

    jlanyi Guest

    Moin alle,

    ich habe mir ein 1997 Kombi mit 44 kW Diesel zugelegt. Es ist mein erster Diesel.

    Meine Beobachtung nach 1 Woche:

    Der Motor is sehr schwach bei niedrigen Drehzahlen. Damit ich einigermassen vernünftig beschleunigen kann, muss ich den Motor wirklich hochdrehen. Z.B bei einer Autobahnauffahrt ins 3. Gang und Vollgas, sonnst würde ich von LKWs überrollt. Die Maximalgeschwindigkeit von etwa 150 im 4-ten und 130 im 5-ten wird erreicht, es dauer bestimmt 50 Sekunden.

    Das Verbrauch ist echt hoch. Bin etwa 400 km auf AB mit 120 gefahren und bin auf 8,5 Liter gekommen.

    Der Motor qualmt erheblich. Besonders bei niedrigen Drehzahlen. Nur mit ganz wenig Gas qualmt er nicht. Ich meine dabei solche 'normale' Russwolken, keine weissen oder blauen.

    Der Motor ist offensichtlich nicht original, da im Brief 66 kW eingetragen steht.

    Der Motor verliert kein Wasser oder Öl, überhitzt nicht. Die Temperatur wird im unterstem Normalbereich angezeigt. Startet auch sehr gut - bei jetzigen 20-er Temperatur.

    Mein Eindruck wäre, daß etwas gewaltig vertstellt ist.

    Worauf sollte oder könnte ich schauen ?

    An meinen vorherigen Benzinern habe ich ab und zu selber geschraubt.

    Oder in welcher Werkstatt könnte ich kompetente Hilfe bekommen, ohne
    hunderte Euro für irgendwelche blinde Versuche auszuwerfen ?

    Danke für irgendwelche Ideen ! Juraj, HH

    P.S. Sonnst 100% zufrieden mit dem Ford :-)
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich würde empfehlen den Auspuff und falls vorhanden den KAT mal überprüfen zu lassen. Das könnte übermäßiges rußen verursachen. Die "alten" Diesel ziehen aber wirklich nicht die Wurst vom Brot das ist nun mal so.
     
Thema:

1.8 Diesel - sehr lahm, Verbrauch hoch

Die Seite wird geladen...

1.8 Diesel - sehr lahm, Verbrauch hoch - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB

    Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB: Hallo. Möchte bei meinem Focus den Zahnriemen wechseln. Was brauche ich für Werkzeug dafür. Bin ein hobbyschrauber. Allerdings muss man soviel ich...
  2. Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???

    Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???: Hi Leute ich möchte mir einen Ford Mondeo kaufen. Habe 6000 € notfalls 8000€. Doch Erstmal allgemeine Fragen. 1- Ich Fahre 20 km. einfach auf die...
  3. Suche Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.

    Mondeo Mk3 1.8 2.0 Benziner m. Klimaaut. Facelift Armatur Kabelbaum gesucht.: Also, ich suche für einen Ford Mondeo Bj. 2005-2007 einen Armatur Kabelbaum für einen 1.8 2.0 Benziner 4-Zyl. mit Klimaautomatik. Der Kabelbaum...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Focus tunter 1,8l diesel ladedrucksteller

    Focus tunter 1,8l diesel ladedrucksteller: Hallo ich fahre einen Ford Focus turnier 1,8l diesel. Ich habe weiterhin das Problem das während der Fahrt der Turbolader ausfällt. Der Wagen war...
  5. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Raildrucksensor zu hoch

    Raildrucksensor zu hoch: Hallo zusammen, Ich habe ein Mondeo mk4 2.2 TDCI.. auf der Autobahn beim beschleunigen ca. 160 km/h hat er mir motorstörung angezeigt und ist in...