1.8 Diesel springt nicht mehr an

Diskutiere 1.8 Diesel springt nicht mehr an im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, hab seit Montag folgendes Problem bei meinem Escort 1.8 L Diesel 44KW Bj. 06.1996 Montag morgen ohne Probleme zur Arbeit gefahren Montag...

  1. #1 chriselfisch, 02.11.2007
    chriselfisch

    chriselfisch Guest

    Hallo,
    hab seit Montag folgendes Problem
    bei meinem Escort 1.8 L Diesel 44KW Bj. 06.1996

    Montag morgen
    ohne Probleme zur Arbeit gefahren
    Montag nachmittag
    ZV funktioniert nicht, Uhr stehen geblieben, Zündung Kontrollleuchten im Cockpit ganz schwach, kein klicken oder ähnliches aus dem Motorraum beim Zündschlüssel rumdrehen.
    Dienstag
    Starthilfe ADAC, Wagen springt sofort an, ADAC sagt Batterie ist top in Ordnung.
    Sicherung für Uhr,Radio,Innenbeleuchtung durchgebrannt.
    Sicherung gewechselt, jetzt gehts wieder.
    Mittwoch morgen
    ohne Probleme gestartet, einwandfrei zur Arbeit gekommen.
    Mittwoch abend
    Auto startet ohne Probleme, nach 20 min. fahrt, längere Wartezeit an der Ampel,
    folgende Kontrollleuchten gehen an ABS, Airbag und Batterie Symbol,
    Cockpitbeleuchtung fällt aus. Abblendlicht wird schwächer.
    Nach dem ich den Wagen abgestellt ausgemacht habe, springt er nicht mehr an.
    Donnerstag
    Uhr, Radio, Innenbeleuchtung, ZV funktionieren
    Zündung, Kontrolleuchten gehen normal an, Start versuch, Klicken aus Motorraum, Kontrolleuchten werden schwächer.
    Motor springt nicht an.

    Woran kann es liegen, kann man es einfach am Anlasser festmachen oder an der Lichtmaschine?

    Für Eure Hilfe Dank ich schon mal!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 02.11.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Prüfe mal Verkabelung der Lichtmaschine und Lichtmaschine selbst.
     
  4. #3 jenslena, 02.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.11.2007
    jenslena

    jenslena Guest

    Ich würde mal auf Lichtmaschine tippen
    da der diesel ja ein selbstzünder ist brauchst du diese nur zum versorgen aller verbraucher und zum laden der batterie. wenn diese nicht mehr funktioniert nehmen sich alle verbraucher den strom aus der batterie und diese wird dann irgendwann schwächer. dann werden alle verbraucher nicht mehr richtig versorgt und die kontrolleuchten gehen an und dein licht wird schwächer. daher auch nicht mehr genug strom zum starten und ein diesel braucht ne menge davon. schau mal ob die kohlen der lichtmaschine noch in ordnung sind bzw mach dir eine neue rein und lade die batterie und alles ist wieder gut
    und wenn deine batterie ziemlich leer ist wird beim starten eine niederspannung erzeugt und wenn du dann den zündschlüssel losläst bekommen die verbraucher wieder strom deswegen sind sehrwarscheinlich deine sicherrungen durchgebrannt.


    gruß
    jens
     
  5. #4 Fastdriver, 02.11.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Wie hat den der ADAC festgestellt das die Batterie in ordnung ist?
    Ich tippe auf deine Batterie wenn es die Lichtmaschine wäre dann würde dein Fahrzeug nicht mal so oder so reagieren, du solltest mal auf die temperaturen achten wie die Witterung ist meißt brechen die Batterien bei feuchten und nassem Wetter zusammen. Prüf auch mal alle großen Masseverbindungen nicht das da was lose ist.

    Zum prüfen der Batterie häng einfach ein Multimeter dran und messe die Spannung beim Motorlauf ohne Verbraucher wie Licht und Radio usw. Sollte gut über 12V liegen, dann Verbraucher ein Licht Heckscheibenheizung usw. Drehzahl auf 2000 U/min die Spannung sollte dann locker bei 13-14V sein dann ist die LIMA ok. Würde heißen Batterie defekt.

    Um eine Batterie zu prüfen reicht es nicht nur ihre Spannung zu prüfen, und Ich wette der ADAC hat da nicht so nen wilden Test gemacht.
     
  6. #5 Essi1988, 03.11.2007
    Essi1988

    Essi1988 Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort,1994,1.4
    Hatten we beim BMW von nem Bekannten auch mal. Da is der Hobel morgens noch angesprungen, dann 50 km Fahrt (Batterie ergo voll), dann war der fuer 10 Minuten aus => Anschieben. Nachmittags gings einwandfrei. Das gleiche Spiel noch ein paar Mal, da hat nichma mehr Starthilfekabel geholfen .. Batterie getauscht, einwandfrei alles wieder. Wenn das Auto an is, miss mal mit nem Multimeter die Spannung an den Batteriepolen, der muss IMMER 13-14 Volt liefern, wenn die LiMa in Ordnung is. Bei jeder Drehzahl. Falls es so is, und du trotzdem die Probleme hast, dann is definitiv die Batterie defekt. Sicherheitshalber natuerlich alle Masseverbindungen checken.
     
  7. #6 chriselfisch, 05.11.2007
    chriselfisch

    chriselfisch Guest

    ... Danke für die Tips, ich habe mir ersteinmal eine neue Batterie besorgt,
    es war noch die erste von vor 11 Jahren drin, dann alles angeschlossen und einen Spannungstest gemacht, ohne zusätzliche Verbraucher liegt die Stromversorgung bei konstanten 12,30 V.
    Kann ich davon ausgehen das es die Batterie war? Ist die Lima i.O. ?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Fastdriver, 05.11.2007
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Wenn der Motor aus ist dann ja.
     
  10. #8 chriselfisch, 07.11.2007
    chriselfisch

    chriselfisch Guest

    ....so die Lichtmaschine gewechselt, jetzt läuft wieder alles.
     
Thema:

1.8 Diesel springt nicht mehr an

Die Seite wird geladen...

1.8 Diesel springt nicht mehr an - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Springt nicht mehr an

    Springt nicht mehr an: Hallo zusammen Ich bin neu hier im Forum und hoffe das ich hier vielleicht etwas hilfe finde. Zuerst mal etwas zu dem Problem was ich habe. Mein...
  2. 2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte

    2.0 TDCI springt sehr schlecht an bei Kälte: Hallo, mein 12er TDCI (2L 140 PS, Automatik) springt bei Temperaturen unter -5 Grad sehr schlecht an, manchmal erst beim Dritten oder Vierten...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Diesel geht bei der Kälte aus

    Diesel geht bei der Kälte aus: Hi, nun schon zum 2. mal. Heute Morgen 12°C,. Er springt an und läuft kurz, und geht wieder aus. Hatte ich vor einigen Tagen schon mal wo es auch...
  4. ## update zu thema Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012 ##

    ## update zu thema Ford C-Max Diesel 1,6 anno 2012 ##: Entgegen des bisherigen Tenors der Antworten hier lief der Motor einwandfrei nachdem dem Motor der neue Zahnriehmen und die neuen 3 Ventile...
  5. Ford galaxy 2012 1.6 diesel

    Ford galaxy 2012 1.6 diesel: Hallo bin neu hier und ich brauche eure Hilfe. Heute habe ich eine Kupplung getausch in einer Werkstatt und jetzt leuchtet die esp lampe.Die...