Tuning -Allgemein 1,8 TD aus Mondeo MK1 in Fiesta 3 GFJ Facelift?

Dieses Thema im Forum "Tuning, Styling & Pflege" wurde erstellt von crazy_oliver, 16.05.2014.

  1. #1 crazy_oliver, 16.05.2014
    crazy_oliver

    crazy_oliver Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 1998, 1,3
    Da mein bisheriges VAG-Fahrzeug ziemlich sicher endgültig seine Räder gestreckt hat, spukt seit einigen Tagen in meinem Kopf unaufhaltsam die Idee herum, ob, bzw. mit welchem überschaubaren Aufwand es realisierbar wäre, eine kleine Fiesta GFJ Dieselkanone zu erschaffen.

    Meiner grundsätzlichen Vorstellung nach sollte man den 1,8TD Motor aus Mondeo oder Escort doch hineinbekommen, die Frage ist eher, ob das Getriebe aus Mondeo od. Escort auf den kleinen Fiesta passt, weiters, ob die Antriebswellen passen, od doch zu lang sind. Beschäftige mich leider noch zu kurz mit der Marke Ford, daher mangelt es mir noch etwas an spezifischem und technischen Fachwissen, welche Dinge miteinander/untereinander kompatibel sind.

    Auf YouTube gibt es einige Clips, wo dieser Umbau anscheinend schon durchgeführt wurde.

    Wenn ich jetzt das Rad noch weiter Spinnen würde, käme die Frage, welche Maßnahmen zur vorsichtigen Leistungssteigerung bei einem 1,8TD Sinn machen.


    Bin echt schon gespannt auf die Antworten,


    :) Oliver
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fiestaxr2i, 16.05.2014
    fiestaxr2i

    fiestaxr2i Neuling

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FIESTA XR2i 1.8l 130 ps Bj 93
    Ich auch!!!;)

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
  4. #3 GeloeschterBenutzer, 16.05.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    da es den GFJ ja auch als 1,8 diesel gab , sollte auch der TD aus dem essi oder mondi da reinpassen da beide motoren vom gleichen Typ sind ,
    allerdings ohne das MTX getriebe, das past nicht in den GFJ , da müste man das B5 getriebe vom fofi diesel beibehalten .

    platztechnisch könnte es etwas eng werden mit dem turbo und dem ladeluftkühler zur spritzwand hin .
    je nach dem welchen 1,8 TD man verbauen möchte , muß man auch die entsprechende motorregelung mit über nehmen .
     
  5. Mopar

    Mopar Blechi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.953
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    2x Escort Stufenheck, 1x Focus Turnier
    Zum Thema Turbodiesel Tuning fällt mir spontan jemand ein, der hier im Forum mal seinen "Renn"-Traktor vorgestellt hatte. Musste einfach mal die Suche bemühen.
     
  6. #5 crazy_oliver, 03.06.2014
    crazy_oliver

    crazy_oliver Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 1998, 1,3
    Dieses Thema spukt nach wie vor unaufhaltsam in meinem Kopf herum, nur habe ich bedenken wegen dem Getriebe, wenn man das vom Spenderfahrzeug, höchstwahrscheinlich einem Escort TD nicht übernehmen kann. . .hält das "kleine", originale Fiestagetriebe dem Motor überhaupt Stand? Stichwort Drehmoment, Newtonmeter. . .beides doch höher, als im 60Ps Saugdiesel. . .
     
  7. #6 EinseinserVergaser, 06.06.2014
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest

    Ich kann nur sagen das der 1.8er Turbodiesel aus dem Mondeo 178Nm bringt und
    das stärkste Drehmoment was es beim Fiesta GFJ (hier in DE) gab, waren 162Nm
    beim XR2i 1.8 16V.
    Das Getriebe des RS Turbo (nur im Ausland) musste 184Nm aushalten.

    Könntest höchstens wie ich ein 6-Gang einbauen, das Getrag hällt 285Nm Eingangsdrehmoment aus...
    Aber wie das an den alten 1.8er Dieselklumpen passt, keine Ahnung.

    Alles in allem aber eh voll die bastelei und schwer wie sau.
    Hätte ich die Freizeit würde ich ja mal probieren einen Renault 1.5DCi 110 mit dem TL4 Getriebe einzubauen.
    Schöner kompakter Motor/Getriebe mit ordendlich Bumms!

    Gruß

    Daniel
     
  8. #7 crazy_oliver, 10.11.2015
    crazy_oliver

    crazy_oliver Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 1998, 1,3
    Da ich momentan noch einen kompletten 1999er Escort zum Schlachten habe (genaue Geschichte im "Autofriedhof" nachlesbar), wäre dieses Thema eventuell wieder aktuell, -je nach Durchführbarkeit.

    Freue mich nach wie vor über Antworten, -dies würde dem Escort eventuell doch den ungarischen Schrotter in letzter Sekunde ersparen, mal sehen, wie realistisch die Sache tatsächlich ist. . .
     
  9. #8 GeloeschterBenutzer, 10.11.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Steht doch schon alles im 3.Post .;)
    Machs einfach und dann weißt du mehr .

    Ps:der essi hat eine WFS ,was die Sache nicht leichter macht
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 crazy_oliver, 12.11.2015
    crazy_oliver

    crazy_oliver Neuling

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford KA, 1998, 1,3
    Danke für die Antwort, nun hat leider doch der Schrotter die Überhand erhalten, da das Auto momentan noch auf dem Platz des Mechanikers steht und dieser ihn so schnell wie möglich weg haben wollte. . ., vielleicht bewahrt dies mich auch vor weiteren unnötigen? Kosten.

    Trotz all dem, so ein Projekt hat einfach etwas für sich, ich habe die Idee sogar gedanklich noch etwas weiterentwickelt. . .denn eigentlich sollte sogar der 1,8Tddi aus dem Focus MK1 in den Fiesta GFJ passen :D
     
  12. #10 Trinity, 12.11.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    dann aber gleich den TDCI mit 115 PS , aber da wird die elektrische geschichte noch wesentlich komplizierter als mit dem 90Ps TD aus dem essi
     
Thema:

1,8 TD aus Mondeo MK1 in Fiesta 3 GFJ Facelift?

Die Seite wird geladen...

1,8 TD aus Mondeo MK1 in Fiesta 3 GFJ Facelift? - Ähnliche Themen

  1. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 GPS Antennenfuß MK1/2010

    GPS Antennenfuß MK1/2010: Hallo zusammen, das Navi von meinem Vater spielt seit ein paar Tagen verrückt. Der aktuelle Standort kann nicht korrekt gefunden werden und es...
  2. Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht

    Fiesta 1.4 tdci lüftung quietscht: Hallo, wenn ich das Gebläse auf 1 oder 2 habe, quietscht der Lüfter. Weiß jemand wie ich an den dran komme? Wo sitzt der? Und dann einfach...
  3. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  4. Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich

    Focus Mk 3, Led TL Licht Temperatur ungleich: Hallo an alle Ford Fahrer. Habe ein komisches Problem. Am meinen Focus 2016 mit Bi-Xenon habe ich bemerkt das die rechte LED Streife irgendwie...
  5. MK1 startet morgens bei Kälte nicht

    MK1 startet morgens bei Kälte nicht: Hallo, Mein Zetec 101PS BJ 2001 Hat seit kurzem folgendes Problem: Morgens hat er manchmal (alle 2/3 Tage ) das Problem , das er nicht...