1,8 TD unruhig im Leerlauf

Diskutiere 1,8 TD unruhig im Leerlauf im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, ich habe einen Escort 1,8 TD Bj. 94. Er läuft im Leerlauf unruhig, zuckt ein wenig, nicht dolle aber er läuft unruhig aber das auch nur...

  1. #1 Jack1742, 12.12.2006
    Jack1742

    Jack1742 Guest

    Hallo,

    ich habe einen Escort 1,8 TD Bj. 94.

    Er läuft im Leerlauf unruhig, zuckt ein wenig, nicht dolle aber er läuft unruhig aber das auch nur wenn er warm ist.

    Ich habe gelesen es könnte sein dass das Leerlaufventil verdreckt ist aber wo sitzt das genau? Ich finde das nicht :weinen:

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen :zunge2:

    Gruss Jack
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petomka, 12.12.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Ein Leerlaufventil hat der Escort nicht, aber je nach Einspritzpumpe (Bosch oder Lucas) sitz an der Einspritzpumpe ein Magnetventil für dei Einspritzzeitpunktverstellung. Das Ventil muß beim Einschalten der Zündung für etwa eine Sekunde ein deutliches schnarrendes Geräusch von sich geben.
     
  4. #3 Jack1742, 13.12.2006
    Jack1742

    Jack1742 Guest

    aha :rolleyes: danke ich glaub ich hab das Teil gefunden...ist son Rotes Ding wo 3 Dünne Kabel rein gehen. Kann man das irgendwie selbst reparieren?

    Ein schnarrendes Geräusch kann ich nicht hören, aber er springt ja auch ohne probleme an...nur wenn er warm ist zuckt er.
     
  5. #4 petomka, 13.12.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Das von dir beschriebene rote Ding mit den drei Kabeln müsste ein Poti oben auf der Einspritzpumpe sein, wenn dein Escort das Magnetventil hat, sitzt es weiter unten.
     
  6. #5 Jack1742, 13.12.2006
    Jack1742

    Jack1742 Guest

    Hallo tom,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort :laecheln:

    Also wenn ich das Poti abmontiere müsse ja das Ventil zu sehen sein, richtig?

    Werde ich Morgen mal auseinander nehmen...muss ich da auf irgendwas achten?

    Einstellen muss man da ja nix, oder?

    Gruss Jack
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 petomka, 13.12.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    lass das Poti wo und wie es ist. Wenn du ein Magnetventil hast, sitzt es seitlich an der Pumpe.

    Aber ich glaube, daß bei der Einspritzpumpe mit Poti das Magnetventil nicht verbaut wurde.
     
  9. #7 Jack1742, 13.12.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.12.2006
    Jack1742

    Jack1742 Guest

    also ist das Ventil nicht unter dem Poti? Dann habe ich wohl keins...kann es denn dann am Poti liegen das er unruhig läuft im stand?

    Ich habe den stecker von dem Roten Teil (Poti?) mal abgezogen und es hat sich nichts verändert.

    Ich besorge mir mal son "Rotes Teil" vom Schrott und setzt das mal ein..mal gucken ob es daran liegt.

    Gruss Jack
     
Thema:

1,8 TD unruhig im Leerlauf

Die Seite wird geladen...

1,8 TD unruhig im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf

    Ford Maverick 2.3 Bj 2005 Probleme mit Leerlauf: Hi an alle Mav Fans, komme mit meinem Problem nicht weiter und hoffe hier die Hilfe zu finden, die ich bei Vertragswerstätte nicht finden...
  2. Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf

    Motor zittert/ruckelt im Stand/Leerlauf: Also mein Fiesta 08' mk6 zittert sehr unruhig aber manchmal auch weniger sodass es kaum auffällt aber es man trotzdem spürt. Habe ihn in einer...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Leerlauf kalt wummern schlagen wenn warm weg

    Leerlauf kalt wummern schlagen wenn warm weg: Doppel post
  4. TDCi 1,8 rußt nach 15 min unterhalb von 2250 U/min

    TDCi 1,8 rußt nach 15 min unterhalb von 2250 U/min: Hallo zusammen, ich hab auch schon die Suche benutzt und brauche neue Ideen. Wie gesagt, mein TDCi 1,8 (330Tkm) rußt nach 15 min unterhalb von...
  5. Biete Mondeo 1,8 Ghia

    Mondeo 1,8 Ghia: Erledigt.