Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW 1.8 TDCi 100PS auf 115PS - ist das wirklich so einfach?

Diskutiere 1.8 TDCi 100PS auf 115PS - ist das wirklich so einfach? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Guten Tag, liebe Gemeinde. Hab zwar schon danach gesucht, aber nichts zutreffendes auf meine Frage gefunden, die da lautet; Kann ich einfach so...

  1. #1 FocuZ93, 21.06.2016
    FocuZ93

    FocuZ93 Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8TDCi, MK1, BJ. 04
    Guten Tag, liebe Gemeinde.

    Hab zwar schon danach gesucht, aber nichts zutreffendes auf meine Frage gefunden, die da lautet;

    Kann ich einfach so das Motorsteuergerät, bzw. dessen Software, vom 1.8TDCi (115PS) auf meinen 1.8TDCi (100PS) übertragen/austauschen? Mal abgesehen von der TÜV-Eintragung...

    Das Fahrzeug ist ein Ford Focus Turnier (DNW) mit, wie gesagt, 1.8er TDCi, 100PS.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. #2 MucCowboy, 21.06.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.605
    Zustimmungen:
    376
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Es stimmt, der Leistungsunterschied wird nur per Software erzielt. Und die Software steckt im Motorsteuergerät. Ein Tausch von 100 auf 115 PS würde den gewünschten Erfolg bringen. Der Motor selbst ist identisch.

    Der Grund warum derselbe Motor auch mit nur 100 PS verkauft wurde, liegt in den Kfz-Besteuerungen der Staaten, in denen das Fahrzeug abgeboten wurde.

    Drei Dinge müssen aber gleichzeitig gemacht werden:
    1. Wegfahrsperre neu anlernen bei Ford, sonst Fahrzeug nutzlos
    2. TÜV-Eintragung, sonst Fahren ohne Zulassung
    3. der Kfz-Haftpflichtversicherung melden (wird wohl teurer), sonst Versicherungsbetrug
     
  3. #3 FocuZ93, 22.06.2016
    FocuZ93

    FocuZ93 Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.8TDCi, MK1, BJ. 04
    Yes, das ist mir so weit (Versicherung, Besteuerung) bewusst. Danke für die zügige Antwort.

    Kann mir jemand sagen, wie sich das mit der Wegfahrsperre anlernen lässt? Oder muss ich da wirklich zu meinem freundlichen Günstigen um die Ecke antreten?
     
  4. #4 Gast002, 22.06.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    Am besten ist es wenn man die beiden Schlüssel vom 115ps spender zum MSG dazu hat ,
    Dann kann man sich mit einem kleinen Trick seine alten Schlüssel dazu programmieren.
     
  5. #5 MucCowboy, 22.06.2016
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.605
    Zustimmungen:
    376
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn nicht, dann nur durch eine Ford-Werkstatt mit deren Wartungscomputer.
     
Thema:

1.8 TDCi 100PS auf 115PS - ist das wirklich so einfach?

Die Seite wird geladen...

1.8 TDCi 100PS auf 115PS - ist das wirklich so einfach? - Ähnliche Themen

  1. Ford focus turnier tdci 1,8l diesel.geht nach 2min einfach aus

    Ford focus turnier tdci 1,8l diesel.geht nach 2min einfach aus: Hallo seit einer Woche geht mein ford focus turnier tdci. Nach 2 min einfach aus. Ich habe schon längere Zeit das Problem das der turbo öfter...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1,6 TDCI Motor geht während der Fahrt aus

    1,6 TDCI Motor geht während der Fahrt aus: Mein Ford-Focus-Turnier II (DA 3) [1,6 TDCi, 109 PS, Ezl: 05.2007, 277 tkm] geht während der Fahrt plötzlich aus. Lässt sich dann wieder starten...
  3. Motorenöl GTC 1,5l TDCI

    Motorenöl GTC 1,5l TDCI: Hallo Zusammen, da bei mir die erste Inspektion anstehe, ich aber das Öl zu "normalen" Preisen selber mitbringen möchte, stellt sich nun die...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Knackern im Rückwärtsgang 1,6 TDcI

    Knackern im Rückwärtsgang 1,6 TDcI: Hallo, seit ein paar Tagen knackt mein Fiesta (1,6 TDcI mit 95 PS; ca. 79000 km, BJ 2012) beim Anfahren im Rückwärtsgang, hin und wieder auch im...
  5. Anzugsdrehmoment Pleullager 1.8 CSDA

    Anzugsdrehmoment Pleullager 1.8 CSDA: Hallo, Ich wollte einmal nachfragen ob jemand das Anzugsdrehmoment der Pleullagerschrauben des CSDA Motors kennt? Weder Ford noch der...