Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL 1.8 zetec wenn er warm wird lässt er sich nimma starten

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von streety32, 29.02.2012.

  1. #1 streety32, 29.02.2012
    streety32

    streety32 Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort, mk7, 2x turnier td, turnier 1.8 16v, 1
    hab ein mega problem mein escort 1.8 zetec mit 105 ps
    symptome:
    wenn der motor warm ist bzw wenn ich gefahren bin und dan den motor abstelle lässt er sich nicht mehr starten dreht zwar aber kommt nicht an dann muss ich warten bis er abkühlt und dan starten, meine frage ist wieso? woran könnte es liegen ?
    ach ja ab und zu wenn ich die treibstoffleitung oben nähe drosselklappe mit dem ventil entlüfte lauft er manchmal an
    aber auch nicht immer
    danke im vorraus für die tipps
    ps es steht auch im mt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    warum hast du wohl auf deinen letzten thread wohl schon keine anwort bekommen?!

    wenn du die antwort zu meiner frage kennst, dann wird sich evtl irgendjemand erbarmen und dir zeigen wie man zu den anleitungen und den threads mit der liste der bekannten fehler gelangt...

    ...bin gespannt ob er es merkt..... :skeptisch:

    P.S. Gut zu wissen für als Ford-Forum-Nutzer, dass es auch in Motor-Talk steht.... *kopfkratz*
     
  4. #3 rs2000fan, 29.02.2012
    rs2000fan

    rs2000fan RS-Fan=Riesenschnitzelfan

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    RS2000Cabrio+ RS2000+Chevrolet Kalos LPG
    Und im Ford-board (erster Thread):was:

    Und die Antwort ist ???? Suchfunktion oder "Liste der bekannten Fehler beim Escort" !!!:)
     
  5. #4 streety32, 29.02.2012
    streety32

    streety32 Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort, mk7, 2x turnier td, turnier 1.8 16v, 1
    also nit gleich soviel nützliches, und ja ich kenne dich suchfunktion und ja ich habe mir die liste mit den bekannten fehlern angesehen nur leider trift davon nichts zu
    den der sicherungskasten ist ganz, zündspule samt kabel neu
    kurbelwellensensor neu benzinpumpe baut druck auf und der sprit kommt kurz vor der einspritzleiste raus ( bei dem ventil)
    was nun ?
    was bleibt den noch ?
    steht eben nichts im in der liste
    ach ja wenn ich den temp geber abstecke läuft er an und geht nach ca 2 sec wieder aus
     
  6. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    uuuuuuuuund bingo, er hat es nicht gemerkt!

    selbst in der liste der bekannten fehler ist der lösungsansatz drin. nur nicht gleich offensichtlich.
    ließ dir meine antwort nochmal durch. vllt stolperst du dann drüber.

    und jetzt gebe ich dir mal einen ganz offensichtlichen ratschlag:

    1. schreibe bitte zumindest mit absätzen und mit satzzeichen, dann muss man deine beiträge nicht doppelt und dreifach lesen bis man es endlich verstanden hat.
    das gilt nicht nur für dieses forum, sondern auch bei MT und dem ford-board. dann haben die user auch lust auf solche bekannten probleme zu antworten.
    ein forum basiert schließlich auf gegenseitige unterstützung.
    um es auf den punkt zu bringen: die hilfe, die du hier und in anderen foren bekommst ist KOSTENLOS!
    und das ist auch gleichzeitig die antwort, warum du auf deinen anderen thread hin keine antworten bekommen hast.
    2. ich weiß selber, dass die suchfunktion nicht immer perfekt ist und man nicht immer den passenden suchbegriff wählt, der die ergebnisse bringen würde, die man sich erhofft. aber aufmerksames lesen der userbeiträge und durchstöbern der aktuellen threadseiten hilft extrem weiter. viele themen wiederholen sich ständig. erst recht in sachen motor.
     
  7. #6 streety32, 01.03.2012
    streety32

    streety32 Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort, mk7, 2x turnier td, turnier 1.8 16v, 1
    ich habe beim lezten mal (lezter thread bezüglich motor startet nich) den fehler selber gefunden weil da nichts mehr war, ist der kurbelwellensensor gewesen der lose war (vorgänger rumgepfuscht).
    also das auto hab ich mit 100tsd km genschenkt bekommen aus dem 1besitz, dachte mir ford außer rost und querlenker lager kann nicht viel sein war es auch nicht nur das nach und nach immer mehr kleinigkeiten kammen,
    aber ja nun zu dem problem hab die liste der bekannten fehler runtergeladen und durchgestöbert wurde nicht fündig, der motor wenn mann ihn 1x startet geht er nicht aus er lauft durchgehend keine drezahlschwankungen oder sonstiges volle leistung und keine aussetzer oder sonstiges, jedoch wenn der motor auf betriebstemp kommt und man stellt ihn dan ab ist finito der anlasser dreht und dreht aber er springt nicht an, bis er wider kalt wird dan lauft alles wie vorher
    ? ein ford meister aus meiner nähe den ich kenne hat auch keinen plan was es sein könnte da mann alles was es zu kontrolieren gab kontroliert hat.
     
  8. M.O.

    M.O. Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ---- OFFTOPIC ----


    Ich möchte mich hier nicht großartig einmischen, da ich bei der Problemlösung leider nicht helfen kann, aber ich möchte mal kurz meinen Senf zu dieser Diskussion kund tun...

    Ich finde es immer wieder schön, wenn alle das Problem kennen, es mit der SuFu gefunden haben etc und den, der das Problem hat und nicht gelöst bekommt, damit aufziehen.

    Sicher, immer wieder einen Thread mit der selben Problematik zu eröffnen ist meschugge, aber einfach immer auf die SuFu zu verweisen, genau so.

    Dann weist den guten Menschen darauf hin, das es die SuFu gibt und postet ihm den richtigen Link gleich mit rein, als ihn so im Regen stehen zu lassen.

    Nur mal meine Meinung

    ---- Back to Topic ----
     
  9. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    @M.O.
    prinzipiell hast du ja recht, deswegen habe ich auch geschrieben, dass die sufu nicht immer gleich die beste lösung ist.

    allerdings kennst du scheinbar nicht die vorherigen beiträge und threads des themenstarters. dementsprechend richtige ich meine beiträge nämlich aus!

    und ich und andere erfahrene user erwarten klare und deutlich lesbare fehlerbeschreibungen. die zeit, die wir hier verbringen wird schließlich nicht bezahlt. es beruht auf gegenseitigkeit.
    und mir kann niemand erzählen, dass das setzen von satzzeichen und absätzen ein zeitliches problem darstellt. rechtschreibung spielt für mich aber keine rolle, solange man es verstehen kann.

    du musst es auch mal anderes sehen: wir könnten auch einfach garnicht antworten und den themenstarter völlig im dunkeln tappen lassen.

    @ streety:

    ich führe dich bislang mit absicht nicht direkt zum lösungsansatz (auch wenn es kurz und schnell wäre), damit du es lernst. auch in deinem ersten thread habe ich dir offensichtlich die lösung mit deinem wegfahrsperren-problem geschrieben und du hattest genauso wie hier nicht richtig gelesen.

    aber hier gebe ich dir mal die aufschlüsselung:

    die anleitungen, findest du hier und auch in der liste der bekannten fehler. falls es jetzt immernoch nicht klingelt:
    ich gab dir gleich zwei hinweise, wie du zu der anleitung "Motorprobleme beseitigen beim Zetec/-E, CVH und PTE" kommen kannst.

    dort findest du auch ratschläge zum thema startprobleme. oh wunder, ja, die anleitung habe ich geschrieben.

    lerne also bitte für die zukunft:
    - vernünftig schreiben
    - aufmerksam lesen
    -> dann gibt es auch wie sonst hier üblich zahlreiche hilfreichere antworten ;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 streety32, 01.03.2012
    streety32

    streety32 Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    escort, mk7, 2x turnier td, turnier 1.8 16v, 1
    Ob bei kaltem und/ oder warmen Motor pendelt die Drehzahl im Leerlauf
    - Motor geht aus bzw stirbt ab, wenn man im Stand kein Gas gibt
    - Drehzahl fällt stark ab (bis zum Ausgehen), wenn man die Kupplung tritt
    - Drehzahl fällt stark ab, wenn man die Kupplung tritt, fängt sich aber
    wieder
    - Motorruckeln/-vibrieren (Zündaussetzer) in unterschiedlichen
    Lastzuständen
    - Leistungsverlust
    - Motor geht kurz nach dem Starten aus
    - Motor lässt sich nicht starten
    - Die Motordrehzahl hängt, obwohl man kein Gas mehr gibt (Auto gibt
    selbständig Gas)
    - Erhöhte Motordrehzahl im Stand
    - Rauchentwicklung aus dem Auspuff
    - Motor bereitet temperaturabhängig verschiedene Probleme
    - Stark erhöhter Kraftstoffverbrauch
    ja also nochmal danke für die tipps nichts von dem ist es mit dem fehlerspeicher löschen
    habe ich es auch schon probiert, jedoch keine besserung danke MTC für damals wegen der wegfahrsperre hat aber trozdesen nicht funktioniert, den kurz nach der codierung der steuergeräte fuhr ich ein wenig, da ging der motor aus und wegfahrsperre aktiv, dan ging ich zu ford und er fiel wieder in die alten codierungen zurück keiner von ford konnte sich das erklären, da meinte ich das magnetventil einfach von der alten runter und da drauf, denkste hab den verblomten teil mit der luftflex weggeschnitten (oben bei dem ventil)
    das alte ventil wieder rein und tjo es ging weiterhin nichts, ford meinte es sollte eig auf dem weg von euch beschrieben auch funzn, tat es aber nicht, was dan? dan haben wir es nochmal codiert und seit dem passt alles.
    ok dan gib mir bitte den nächsten hinweis auf die antwort, hab die ganze repantleitung mit den motorlaufproblemen gelesen was meinen motor betrifft, nun ja nichts passt auf das symptom von mir, danke trozdem weil mann es zumindest versucht mir zu helfen ;)
     
  12. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    dass es damals bei deiner WFS nicht geklappt hat, lag wahrscheinlich daran, dass du einen startversuch mit nicht kompatiblen WFS-codierungen versucht hast. ich vermute mal, dass das im steuergerät gespeichert wurde und deshalb weitere startversuche verweigert wurden. wie du selber schreibst hat ford auch den von uns beschriebenen lösungsweg angesetzt.

    zum startproblem:

    ich habe mit absicht "lösungsansatz" geschrieben, da ich weiß, dass die zusammenstellung bei weitem nicht vollständig ist und nicht jedes symptom abdecken kann.

    aber:

    dein problem ist temperaturabängig -> also als ersten alle bauteile prüfen, die temperaturabhängig reagieren. welche werte die sensoren und fühler haben sollten steht in der anleitung. check die mal durch und berichte.

    durchstöbere auch nochmal google. ich weiß, dass jemand auch dieses problem hatte und er hatte auch die lösung. ich weiß aber nichtmehr wo das steht. das ist paar jahre her.
     
Thema:

1.8 zetec wenn er warm wird lässt er sich nimma starten

Die Seite wird geladen...

1.8 zetec wenn er warm wird lässt er sich nimma starten - Ähnliche Themen

  1. Auto lässt sich nicht öffnen!!!!

    Auto lässt sich nicht öffnen!!!!: Hallo liebe Ford Freunde, ich fahre einen Ford Mk4 Baujahr 2008 und habe folgendes Problem: Heute als ich aus meinem Auto ausgestiegen bin und die...
  2. Sämtliche Nadeln fallen beim Starten "runter"

    Sämtliche Nadeln fallen beim Starten "runter": Hallo :) Ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal eine Frage an euch ;-) Ich habe folgendes Problem mit meinem Fiesta: Wenn ich den Motor...
  3. Allgemein Ecoboost warm-/kaltfahren wie GENAU?

    Ecoboost warm-/kaltfahren wie GENAU?: Moinmoin, man liest ja immer wieder, dass der EB immer brav warmgefahren und auch wieder kaltgefahren werden sollte. Hintergrund ist klar;...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.8, 125 PS, Benziner Motor ruckelt

    1.8, 125 PS, Benziner Motor ruckelt: Hallo zusammen. Möglicherweise wurde dieses Thema hier schon des Öfteren diskutiert, aber ich fange es trotzdem noch mal neu an. Ich habe meinen...
  5. Fenster Fahrerseite lässt sich nicht mehr stückweise schließen

    Fenster Fahrerseite lässt sich nicht mehr stückweise schließen: Hallo zusammen, habe an unserem Fiesta feststellen müssen, dass sich das Fenster auf der Fahrerseite nicht mehr stückweise schliessen lässt....