Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS 1.8D-Springt schlecht an

Diskutiere 1.8D-Springt schlecht an im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi, hab folgendes problem hab nen Fiesta bj 00 1.8D 44kw 60PS MK5 er springt morgends schlecht an, sprich man orgelt, dann tut sich was, ich laß...

  1. #1 Zere, 28.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2008
    Zere

    Zere Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,8D MK5 Bj.2000
    Hi, hab folgendes problem

    hab nen Fiesta bj 00 1.8D 44kw 60PS MK5

    er springt morgends schlecht an, sprich man orgelt, dann tut sich was, ich laß den schlüssel los und er geht wieder aus.

    Hab ihn heute morgen nur mit gasgeben anbekommen.

    Letztens war es so schlimm das ich ihn morgens garnicht anbekommen hab und der ADAC mußte kommen.

    Der hat die spannung an den glühkerzen gemessen und die ist vorhanden.
    Dann hat er am Dieselfilter den schlauch abgezogen und mit einer Handpumpe solang gepump bis Diesel kam.
    Dann hat er den schlauch wider aufgesteckt und meine ich soll probieren, und siehe da nach kurzem orgeln kam er dann.

    Der ADAC Mann hat gemerkt das am Dieselfilter die entwässerungsschraube auf war und hat sie zugedreht.
    Er meinte das er Wagen warscheinlich luft gezogen hat und der Diesel wieder in richtung Tank gelaufen ist.
    Er sagte das mit der entwässerungsschraube könnte es schon gewesen sein, da der Wagen aber immer noch schlecht anspringt war es das wohl net :weinen:

    Kann mir jmd sagen wo ich jetzt nach nem Fehler suchen soll?
    Dieselfilter mit den Schläuchen die da drann sind wechseln?

    Thx im vorraus
     
  2. #2 DarkAngel85, 28.07.2008
    DarkAngel85

    DarkAngel85 Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus,2003,1,6l
    Hallo,
    Ich hoffe ich kann dir bei deinem Problem helfen.
    Wann wurde denn der Kraftstofffilter zuletzt gewechselt?
     
  3. Zere

    Zere Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,8D MK5 Bj.2000
    gelinde gesagt keine ahnung, da ich ihn gebraucht gekauft habe.

    Könnte es denn sein das der dieselfilter luft zieht?
    Auch wenn die schraube zu ist?
     
  4. #4 DarkAngel85, 29.07.2008
    DarkAngel85

    DarkAngel85 Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus,2003,1,6l
    Fiesta (Baujahr 96-99) 1,8 D-springt schlecht an

    Das kann durch aus sein das der Filter Luft zieht.
    Kann aber sein das auch der Kraftstofffilter gewechselt werden sollte.
    Wieviel hat dein Fiesta runter und wie alt ist er genau?
     
  5. Zere

    Zere Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,8D MK5 Bj.2000
    ähm der dieselfilter ist der kraftstofffilter.......
    Runter hat er 150000 und er ist 04.2000 gebaut.
    Welche schläuche seollten getauscht werden? die 2 die am Dieselfilter ankommen?
     
  6. #6 Mein letzter Ford, 30.07.2008
    Mein letzter Ford

    Mein letzter Ford Guest

    Läuft der Eimer jetzt wieder?
    Falls nicht prüfe mal die Leckölleitungen der Einspritzdüsen. Siehe Foto, ist zwar ein anderer Motor, aber das Prinzip ist gleich.
    [​IMG]
    Die werden gerne mal porös und ziehen dann Luft wenn er länger steht. Dann springt er schlecht an, läuft aber ganz normal wenn er dann mal läuft.



    Gruß, Ralf
     
  7. Clubby

    Clubby Guest

    Bei 150.000 Kilometern würde ich mal eine generellüberholung machen ...
    (Filter ...)
     
  8. Zere

    Zere Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,8D MK5 Bj.2000
    Diese ca 6cm verbindung von Düse zu Düse?

    Sind teils etwas abgerieben, sprich der äußere Mantel ist beschädigt, kommt aber nix groß duch nur ganz leicht ölig
     
  9. #9 Mein letzter Ford, 31.07.2008
    Mein letzter Ford

    Mein letzter Ford Guest

    Ja, die meine ich. Auch die Leitung zur ESP mit wechseln. Die dürfen keinesfalls undicht sein. Das ist der Rücklauf der Düsen zur Einspritzpumpe. Wenn da was undicht ist kommt Luft ins System. Dann springt er schlecht an.
    Da ist nur wenig Druck drauf, deshalb läuft nicht viel raus. Einfach abziehen und neue draufschieben. Kriegst du als Meterware im Autohaus oder Zubehörhandel. Und vorher rundrum sauber machen, auch hier darf keinesfalls Schmutz reinkommen.

    Viel Spaß beim Basteln und gib mal Bescheid ob das der Fehler war.



    Gruß, Ralf
     
  10. #10 Mein letzter Ford, 31.07.2008
    Mein letzter Ford

    Mein letzter Ford Guest


    150000 - der ist gerade richtig eingefahren. Meinen letzten 1,8D habe ich mit 350000 weg geschmissen, der lief noch einwandfrei. Und der wurde nur von schnelleren Fahrzeugen überholt. ;-)



    Gruß, Ralf
     
  11. Zere

    Zere Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,8D MK5 Bj.2000
    Der rücklauf der Düsen zur der pumpe, ist aus dem gleichen schlauch wie die der Rücklauf der einzelnen Düseen oder?

    Kannst mir gnädigerweise sagen was ich da fürn schlauch bräuchte?

    Hab hier einen mit nem innendurchmesser von 3,2mm ist das der richtige?
     
  12. #12 Mein letzter Ford, 01.08.2008
    Mein letzter Ford

    Mein letzter Ford Guest

    Der 3,2er sollte passen. Einfach ausprobieren.


    Gruß, Ralf
     
  13. Zere

    Zere Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,8D MK5 Bj.2000
    ja, nicht das ich den jetzt abrobb und der geht dabei kaputt und der neue passt dann net. Dann hab ich nen problem^^
     
  14. #14 Mein letzter Ford, 02.08.2008
    Mein letzter Ford

    Mein letzter Ford Guest

    Vorsichtig abziehen, dann geht er nicht kaputt. :rolleyes:


    Gruß, Ralf
     
  15. #15 diver53, 02.08.2008
    diver53

    diver53 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta 2003
    Hallo bin neu im Ford Forum, möchte einen neuen Beitrag im Forum schreiben, finde aber keinen link dazu, wer kann mir helfen.
     
Thema:

1.8D-Springt schlecht an

Die Seite wird geladen...

1.8D-Springt schlecht an - Ähnliche Themen

  1. Blinkerhebel springt zu früh zurück

    Blinkerhebel springt zu früh zurück: N‘abend allerseits Mal ne Frage an die Experten hier. Mein Blinkerhebel springt ziemlich früh wieder zurück. Bin dann noch nichtmal um die Kurve...
  2. 2,0 TDCI startet schlecht

    2,0 TDCI startet schlecht: Hallo, ich krieg noch die Krise.... Mondeo 2,0 TDCI, 130 PS, 03/2007 mit 159 Tkm. Seit einiger Zeit startet er schlecht, ich muß 3-4 Sek den...
  3. Suche P7 oder P5 Radhäuser hinten oder eine schlechte Karosserie zum verwerten.

    Suche P7 oder P5 Radhäuser hinten oder eine schlechte Karosserie zum verwerten.: Suche Innenradhäuser vom P7 oder P5 hinten innen, gerne auch komplett oder schlechte Karosserie zum heraustrennen. Hat einer was liegen oder als...
  4. Transit springt nicht mehr an

    Transit springt nicht mehr an: ICh hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich habe einen transit bj 2004 2,0 tdci. Problem ist das der gute an Kreisverkehren und scharfen kurven...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Auto springt nicht an; Tachonadeln hüpfen; klackern;

    Auto springt nicht an; Tachonadeln hüpfen; klackern;: Hi zusammen, ich habe mir kürzlich einen alten Focus Turnier als Winterauto gekauft. Wir sind über 3 tkm ohne Probleme gefahren. Eine Inspektion...