Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL 1.8er 115 PS

Diskutiere 1.8er 115 PS im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi Leute, Ich möchte gerne den 115 PSler ein wenig auf die Beine helfen. Ich will keinen großen Motorumbau! Meine Frage daher, bringt es etwas...

  1. #1 Cosworthman, 01.01.2010
    Cosworthman

    Cosworthman Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1996, 1.8 16V, Mazda 323 V6 KLZE + 323 BG8
    Hi Leute,

    Ich möchte gerne den 115 PSler ein wenig auf die Beine helfen.

    Ich will keinen großen Motorumbau!

    Meine Frage daher, bringt es etwas die komplette Ansaugbrücke etc. vom 131 PSler zu übernehmen? Passt die auf den 115 PSler?

    Muss das ECU getauscht werden, bzw. der Kabelbaum?

    Es soll ein 1.8er bleiben nur einfach mit ein wenig mehr Leistung.

    Auf wieviel Leistung kommt man in etwa?
     
  2. XTFBX

    XTFBX Guest

    was für einen motor hast du genau? wenn es der zetec ist der auch im mondeo verbaut wurde bringt die ansaugbrücke nichts, die ist bei 1.8 und 2.0 die selbe nur die drosselklappe ist grösser.
    davon abgesehen wird dir das keine leistung bringen.
    da müsstest du schon andere sachen machen und die sachen die was bringen kosten richtig geld, glaub mir wenn du nicht zu denen gehörst wo geld keine rolle spielt, macht es keinen sinn
     
  3. #3 Cosworthman, 02.01.2010
    Cosworthman

    Cosworthman Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1996, 1.8 16V, Mazda 323 V6 KLZE + 323 BG8
    Welcher Motor genau es ist weiß ich nicht.

    Es ist der 1.8er aus dem Escort MK7 mit 115 PS.

    Geld spielt eine Rolle ;)

    Deshalb auch die Frage nach einfachen Mods wie DK oder Ansaugbrücke.

    Aber wenn das nix bringt lass ichs.
     
  4. XTFBX

    XTFBX Guest

    das ist der selbe motor, bringt also nichts, die 2.0l dk bringt auch keine leistung, lediglich die gasannahme ist direkter weil die klappe grösser ist
     
  5. #5 Koijro, 02.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2010
    Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Ihr dürft hier jetzt mal nicht den mondeo mit dem ess vergleichen auch wenns der selbe motor ist.

    Im escort wurde mal ne 131 ps variante gebaut die ihre leistung durch nen Größeren ansaug (durch HO gekenzeichnet) und ner größeren Drosselklappe in verbindung andere Nockenwellen und nem anderem Steuergerät erreicht hat.
     
  6. #6 Spiderx2, 02.01.2010
    Spiderx2

    Spiderx2 Guest

    Wa sind denn Nockewennen?:freuen2:
     
  7. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Einigen wir uns auf nockenwellen
     
  8. XTFBX

    XTFBX Guest

    haben nichts verwechselt, es gab auch escort mit mondeo motor, aber ich weis ja nicht was er für einen hat.
    aber davon abgesehen bringt eine grössere ansaugung alleine nichts, motortuning macht nur in einem paket sinn, und das ist sehr teuer, hab ich alles schon hinter mir
     
  9. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    ja und nein.

    Wie gesagt gabs im essi nen 131 ps 1,8l motor der durch die oben beschriebenen änderungen auf die leistung gebracht wurde.
     
  10. XTFBX

    XTFBX Guest

    ja richtig aber dann müsste er schon alle deine genannten änderungen machen, aber er möchte es günstig
     
  11. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.413
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Die passenden Teile sind über diverse Quellen ja günstig zu bekommen ;)
    Aber die basis von der 131PS version war der 105PS 1.8er (RDA) und nicht der
    115ps Motor. Hinzu kommen bei der 131PS version nen satz zusätzliche
    Ölbohrungen, die kann man aber auch vernachlässigen ;)

    Ich hab damals festgestellt, dass mein Essi vom erstbesitzer schon
    die Nocken und das Passende Steuergerät verbaut bekommen hat und
    nen tick tiefer lag als baugleiche 5türer....
    erstbesitzer war nen Autohaus :lol:
    Die Drosselklappe gabs dann von mir :freuen2:
     
Thema:

1.8er 115 PS

Die Seite wird geladen...

1.8er 115 PS - Ähnliche Themen

  1. Kuga Bj. 2012 mit 136 oder 140 PS?

    Kuga Bj. 2012 mit 136 oder 140 PS?: Hallo, bin seit gestern Besitzer eines Kuga. Lt. Händlerangaben 140 PS (103kw) und Euro 5. Ist ein Re-Import. Im luxemburgischen Fahrzeugbrief...
  2. Einspritzdüsen 125PS / 145 PS

    Einspritzdüsen 125PS / 145 PS: Hallo zusammen, bei meinen Mondeo ist die Einspritzdüse vom 1. Zylinder ausgestiegen. Ich habe eine LPG Anlage verbaut, mit dieser 170tkm...
  3. Motorschaden 2,0 TDCI 92 KW 125 PS FIFA

    Motorschaden 2,0 TDCI 92 KW 125 PS FIFA: Ford Transit Euroline/Nugget. Baujahr 05/2006. Laut Auskunft unseres Ford Händlers gibt es weder einen Austauschmotor noch einen neuen Motor aus...
  4. Fiesta Mk6 St sitze im 1.3 60 Ps

    Fiesta Mk6 St sitze im 1.3 60 Ps: Hallo Zusammen, folgendes Problem besteht. Ich habe die St Sitze in meinem Verbaut. Seit dem ich die drin habe leuchtet meine airbag Leuchte auf....
  5. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Transit, Bj.2008, 2,2 TDCI 86 PS

    Transit, Bj.2008, 2,2 TDCI 86 PS: Moin, ich brauch mal dringend mehrfach Hilfe da ich im Augenblick wenig Zeit hab um mich mit der Materie vertraut zu machen. 1. Der Transit...