1,8l 96kw springt nicht mehr an.... Hilfe!

Diskutiere 1,8l 96kw springt nicht mehr an.... Hilfe! im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo Leute! Ich bin neu hier und kenne mich mich Frod leider nicht so viel aus, deswegen hoffe ich auf eure Hilfe... Habe für meine Dame ein...

  1. #1 Cabrio Matze, 03.08.2006
    Cabrio Matze

    Cabrio Matze Guest

    Hallo Leute!
    Ich bin neu hier und kenne mich mich Frod leider nicht so viel aus, deswegen hoffe ich auf eure Hilfe...

    Habe für meine Dame ein 94er Escort Cabrio mit 1,8 l und 96kw gekauft...

    Das Problem ist, das der Motor zwar dreht, aber nicht anspringt...

    Zündfunken ist nicht da und es hat den Anschein, dass auch kein Benzin kommt. ich höre auch kein surren der Pumpe...

    Laut Vorbesitzer ist der Wagen während der Fahrt ausgegangen und dann nicht mehr angesprungen...

    Gibt es irgendwelche typischen ,bekannten Probleme woran es liegen kann?

    Laut einer Werkstatt, die sich 10 Minuten mit dem Wagen beschäftigt hat, soll es die Zündspule sein...

    Danke
     
  2. #2 petomka, 03.08.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Hallo erstmal.

    Hat dein Wagen eine Wegfahrsperre? Sollte die Zünspule wirklich defekt sein, sollte die Kraftstoffpumpe nach einschalten der Zündung mal kurz anlaufen.
     
  3. #3 Cabrio Matze, 03.08.2006
    Cabrio Matze

    Cabrio Matze Guest

    Hi, woran erkenne ich, das er eine WFS hat? aufjeden Fall hat er eine Alarmanlage...
    Was kann ich tun, wenn es an der WFS liegt?
     
  4. #4 M.Reinhardt, 04.08.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Servus!

    Du kannst normalerweise davon ausgehen das sich ne Wegfahrsperre in Deinem Auto befindet.Du solltest mindestens 2 Schlüssel haben (besser 3).
    Die Schlüssel mit dem schwarzen Kunstoff haben dann seitlich ein kleines rotes Viereck.Der rote Schlüssel wäre dann der Masterschlüssel mit dem Du neue Schlüssel auf die Wegfahrsperre codieren kannst (natürlich kannst Du mit dem auch starten).Eigentlich sollte bei ansprechender Wegfahrsperre eigentlich die LED unterhalb der Zeituhr hektisch blinken und der Anlasser dürfte eigentlich auch nicht drehen.
    Das Ganze liest sich eher wie ne defekte Zentralelektrikbox oder/und ein Relaisproblem.

    Normalerweise sollte ne Ford-Werkstatt mit dem Problem zurechtkommen!
    Du als,wie Du sagst,unerfahrener gibst das Teil besser zu nem Ford-Händler (es gibt auch welche die haben Ahnung und Schaltpläne).

    Tschööö,Micha
     
  5. #5 Cabrio Matze, 04.08.2006
    Cabrio Matze

    Cabrio Matze Guest

    Hi, danke erstmal.
    Wie gesagt, der Motor dreht ganz normal, nur will einfach nicht anspringen...

    Den Schlüssel mit dem roten Viereck hab ich, werde morgen nochmal schauen wie sich die LED blinkt...

    Ich gehe davon aus, dass das dann ein Merkmal ist, das es was mit der WFS zu tun hat???!

    Ich hab auch schon nach diesem Notausschalter geschaut, konnte fühlen, das sich ein Schalter in einer Hülse befindet.reindrücken konnte ich ihn nicht, deshalb schließe ich daraus, dass da alles in Ordnung ist...
     
  6. #6 Cabrio Matze, 04.08.2006
    Cabrio Matze

    Cabrio Matze Guest

    Soo, hab eben mal nach der LED geschaut...

    Als ich den Wagen aufgeschlossen hab, ging sie aus.
    Als ich den Schlüssel reingesteckt/Zündung an gemacht hab, hat sie einmal ca 4 SEK aufgeleuchtet und dann ist sie erloschen... ich denke, das ist so in Ordnung...

    Nachdem ich den Wagen wieder abgeschlossen habe, fängt die Leuchte kräftig an zu blinken. schneller wie im Sekundentakt.

    Und zwei mal nach dem abschließen, fing es vorne an zu piepen. warum?
    Warum springt die Alarmanlage an?

    Beim letzten Mal abschließen kam nichts mehr...
     
  7. #7 petomka, 04.08.2006
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    denke ich auch.

    ich vermute mal, dass du eine Doppelverriegelung hast, beim Mondeo 93 war es jedemfalls so, wenn man vor dem zuschließen den Schlüssel im Türschloss erst nochmal in Richtung aufsperren gedreht hat, wurde das Fahrzeug doppelt verriegelt, dafür wurde eine Akkustisches Signal in Form eines piepsen ausgegeben.

    Ich vermute jetzt auch eher, daß bei dir der Sicherungskasten defekt ist, passiert leider hin und wieder beim Escort.
     
  8. #8 M.Reinhardt, 04.08.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Hi! Ich nochmal

    Klingt zwar bischen profan,aber hast Du mal nachgesehen ob sich evtl. ein Batteriekabel (insbesondere am Pluspol) selbstständig gemacht hat.Ich weiss,der Anlasser funktioniert-trotzdem mal checken.
    Hatte sowas letztens bei nem Ka.Das Kabel (ein am Pluspol,zusammen mit der dicken Leitung angebrachtes,dünneres Kabel) hatte keinen richtigen Kontakt und sorgte für nen Totalausfall.
    Naja-is nur ne Vermutung.Es wird Dich nicht sonderlich trösten-manchmal wäre die Sache schnell aus der Welt geschafft wenn die,die hier helfen wollen vorort wären.Da das aber in der Regel nicht geht,denke ich führt es jetzt zu weit den Ausbau und die Prüfung der Zentralelektrikbox für einen Laien verständlich zu schildern-sorry.Du bist ganz sicher alle Sicherungen überprüft zu haben?-machs lieber,zur Sicherheit,nochmal.
    Ansonsten,wie gesagt,quäle Dich nicht rum und bring den Zossen zu nem Ford-Händler Deines Vertrauens.

    Lass mal hören was dabei rauskam.

    Servus,Micha

    P.S. Falls Du ne Bedienungsanleitung hast, wirst Du unter "Zentralverriegelung" und "Alarmanlage" den Grund finden warum Dein Auto gepiepst hat.Du hast,ohne es zu wissen,genau den Schliessvorgang durchgeführt der zur Aktivierung der Doppelschliessung und der Alarmanlage (die funktioniert nur wenn doppelt verriegelt ist) führt.Also die piepserei ist normal!
     
  9. mortel

    mortel Guest

    Hallo,
    hast du schon mal denn Crash Schalter gedrückt ,ob der ausgelöst hat, der sitzt in der linken Seite im Fußraum des Fahrers beim Kuplungsbedal unter der Verkleidung.Es ist ein runder Deckel drauf, unter dem Deckel ist eine rote taste auf die mal drücken. Denn der löst auch mal bei einem Schlagloch oder Gullydeckel aus.

    Gruß Mortel
     
  10. #10 M.Reinhardt, 05.08.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Den Schalter hat er schon gedrückt (siehe oben).
     
  11. #11 magicford0815, 06.08.2006
    magicford0815

    magicford0815 ST, und das mit Stolz!

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST 200, BJ.2000, BNP
    Bleibt ja fast nur die ZEB, ne alte Krankheit.....6-8STD operativer eingriff mit dem lötkolben und Patient ist dann geheilt
     
  12. #12 M.Reinhardt, 06.08.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Hi!

    Was für Eingriffe mit dem Lötkolben (6-8 Std.)???
    Da muss ne Neue rein.Das heisst ca. 250 Ocken und 45 min. Job.
    Dann isser auch geheilt.
     
  13. #13 Cabrio Matze, 08.08.2006
    Cabrio Matze

    Cabrio Matze Guest

    Hi, war gerade mit dem Ding auffem Hänger beim Ford Händler zwecks Fehler auslesen. Haben heut natürlich keine Zeit.dauert das so lange beim Ford? bei VW kenn ich das anders (10 min)... naja egal...

    Hab dann eben nochmal geschaut...
    Es kommt defentiv kein Zündfunke und kein Benzin!

    Von diesen Crash Schalter fehlt auch schon diese Abdeckkappe. da is auch schonmal jemand bei gewesen...er ist aber reingedrückt...

    Ich bin ja echt mal gespannt was das is...
     
  14. #14 Cabrio Matze, 09.08.2006
    Cabrio Matze

    Cabrio Matze Guest

    Soo, bekannter Ford Experte hat mal eben nach dem Cabrio geschaut.

    Sicherungskasten ist defekt.wenn man hinterm Spritpumpenrelais was überbrückt ,läuft er kurzzeitig...

    Werde wohl um einen neuen Kasten nich herumkommen,da alles andere nur Pfusch ist...
     
  15. #15 magicford0815, 09.08.2006
    magicford0815

    magicford0815 ST, und das mit Stolz!

    Dabei seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo ST 200, BJ.2000, BNP
    Ansischts- und Geldsache...... ich hab mit der Restaurierung von meheren Kästen erfolg gehabt, und das ohne zu pfuschen. das erste exemplar läuft seit 2 Jahren fehlerfrei. Neukaufen hingegen ist natürlich bequemer und man hat Garantie, während, wenn man es kann, son Kasten auch sontags restaurieren kann, wenn man das Auto montags zur Arbeit braucht......
     
  16. #16 misterandreas, 09.08.2006
    misterandreas

    misterandreas Guest

    na das problem hab ich auch gerade nur das bei mir kurz strom ankomt aber wenn ich die pumpe anstecke verliert sich der strom
     
  17. #17 Cabrio Matze, 10.08.2006
    Cabrio Matze

    Cabrio Matze Guest

    Soo, heute einen anderen Sicherungskasten verbaut und er läuft wunderbar....

    Besten Dank an alle...
     
  18. #18 misterandreas, 11.08.2006
    misterandreas

    misterandreas Guest

    Na bei mir ist es glaub ich das steuerteil.aber ich werd mal sehen
     
  19. #19 marburger, 30.08.2006
    marburger

    marburger Guest

    Hallo wenn du weist wie mann den Sicherungskasten ausbaut , gehst du dann zum autoverwerter und holst dir einen gebrauchten, in der regel um die 30 euro.

    gruß
     
  20. #20 misterandreas, 31.08.2006
    misterandreas

    misterandreas Guest

    Na ich hab es aufgegeben mit meiner "UZI" ich hab sie nach Polen verkauft und mir jetzt ein mondeo mk I geholt (2.5 V6) schönes auto.MFG
     
Thema:

1,8l 96kw springt nicht mehr an.... Hilfe!

Die Seite wird geladen...

1,8l 96kw springt nicht mehr an.... Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Ranger '12 (Bj. 12-**) Gänge lassen sich nicht mehr einlegen

    Gänge lassen sich nicht mehr einlegen: Kann mir jemand einen Hinweis geben? Bin im Sumpf eingesackt, jetzt kann ich den Gang nicht mehr ändern! Bin vor und zurück im Wechsel irgendwann...
  2. Standheizung C-Max geht nicht mehr

    Standheizung C-Max geht nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe einen C-Max 1,6 TDCI, Bj. 2004. Der Wagen hat eine Standheizung und den Zusatzheizer original von Ford. Die Standheizung...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ford läuft unruhig brauche dringend Hilfe!

    Ford läuft unruhig brauche dringend Hilfe!: Hallo, Undzwar Hab ich ein Problem mein Auto während des Kaltstartes wo der (zahnriemen) ist & der keilriemen kommen komische zischende Geräusch...
  4. Hilfe mein Türgriff ist ab

    Hilfe mein Türgriff ist ab: Hallo liebe Leute! Bei meinem Ford Fiesta Bj 2009 ist heute auf der Beifahrertür die türschnalle abgegangen! Da ich technisch keine Ahnung habe....
  5. Ford Fiesta springt nicht an, klackt nur...

    Ford Fiesta springt nicht an, klackt nur...: Hallo, aus heiterem Himmel startet mein Kleiner nicht mehr. Es klackt nur nur, Kombileuchten flackern. Batterie scheint abrt i.O. zu sein, da...