Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP 1.8l zetec Druck im Ventildeckel

Diskutiere 1.8l zetec Druck im Ventildeckel im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, ich habe erst seit kurzem einen Mondeo 1.8l zetec mit schwarzem Ventildeckel. Der Motor ist bis 08.2010 Scheckheft gepflegt...

  1. #1 Matze1978, 04.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
    Matze1978

    Matze1978 Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1999, 1.8l zetec
    Hallo zusammen,

    ich habe erst seit kurzem einen Mondeo 1.8l zetec mit schwarzem Ventildeckel.
    Der Motor ist bis 08.2010 Scheckheft gepflegt worden und hat auch einen neuen Zahnriemen bei der letzten Inspektion bekommen. Gelaufen hat der Wagen gerade mal 124tkm und der Vorbesitzer hat wirklich alles bei Ford machen lassen. Der Wagen steht super da, nur ist mir gestern aufgefallen das der Motor wenn er läuft über den Motoröleinfülldeckel Luft drückt.
    Es ist jetzt nicht extrem, aber ich dachte das im Ventildeckel ein leichter Unterdruck herrschen sollte :was:
    Der Mondeo ist mein erster Ford, ich bin bis dahin mehrere andere Marken gefahren, die hatten alle einen leichten Unterdruck im Kurbelgehäuse...

    Fahren läßt sich der Ford wie ein Neuwagen, einzig das Leerlaufventiel mußte mal gereinigt werden, was ich selber mit Bremsenreiniger gemacht habe.

    Wenn ich so darüber nachdenke, wenn ich den Wagen im Schubbetrieb länger "ausrollen" lasse, habe ich manchmal das Gefühl als wenn er ein bisschen "ruckeln" würde, aber das ist Meckern auf sehr hohem Niveau.


    Kann mich jemand beruhigen? Ich hoffe das ein bisschen Druck im Kurbelgehäuse normal ist :gruebel:


    Grüße

    Matthias
     
  2. #2 vanguardboy, 04.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.167
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    normal. Ausser der Öldeckel fliegt ab :D. Den Druck baut die Kurbelgehäusenetlüftung ab.
     
Thema:

1.8l zetec Druck im Ventildeckel

Die Seite wird geladen...

1.8l zetec Druck im Ventildeckel - Ähnliche Themen

  1. Biete Fiesta Bj 22.07.98 Zetec-S Fahrtauglich

    Fiesta Bj 22.07.98 Zetec-S Fahrtauglich: Hallo zusammen. Ich biete euch hier im Auftrag den Fiesta meiner Eltern an. Dieser wurde bis zuletzt gefahren und nun durch einen Focus ersetzt....
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW 1.8 Zetec - Leerlaufregelventil?

    1.8 Zetec - Leerlaufregelventil?: Hallo zusammen! Hat der 1.8 16V Zetec Motor in meinem Ford Focus, Baujahr 07/2000 eigentlich ein Leerlaufregelventil? Wenn ja, wo findet man...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW 1.8 Zetec 16 V: Kraftstoffregelventil?

    1.8 Zetec 16 V: Kraftstoffregelventil?: Hallo zusammen! Hat der 1.8 16V Zetec Motor in meinem Ford Focus, Baujahr 07/2000 eigentlich ein Kraftstoffregelventil? Wenn ja, wo findet man...
  4. Fiesta 5 (Bj. 99-02) JAS/JBS Fiesta mk4/mk5 1.25 Zetec 16V Luftmengenmesser ausbauen?

    Fiesta mk4/mk5 1.25 Zetec 16V Luftmengenmesser ausbauen?: Da ich auch von dem Problem betroffen bin, dass mein Fiesta nicht mehr richtig zieht (vor allem im 4./5. Gang geht ab 80 kaum noch was) und ich es...
  5. Schraube Ventildeckel, DPF Wechsel

    Schraube Ventildeckel, DPF Wechsel: Hallo zusammen, bin neu hier, daher kurz eine kleine Vorstellung. Bisher viel als Leser Habe einen Focus MK2 1,6 TDCI (109PS BJ2007) mit 177tkm,...