Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.8Tdci Problem mit Temperatur und Gasannahme....

Diskutiere 1.8Tdci Problem mit Temperatur und Gasannahme.... im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo miteinander, ich habe vor kurzem einen Focus 1.8Tdci Turnier EZ 06 gekauft. So bin ich mit dem Wagen rundum zufrieden,zieht gut und der...

  1. #1 katastro, 25.04.2014
    katastro

    katastro Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier 1.8Tdci
    Hallo miteinander,
    ich habe vor kurzem einen Focus 1.8Tdci Turnier EZ 06 gekauft.

    So bin ich mit dem Wagen rundum zufrieden,zieht gut und der Verbrauch ist auch super.

    Aber von anfang an, sinkt die Temperaturanzeige beim beschleunigen, zt bis auf den Strich zwischen 90 und 60.
    Thermostat habe ich direkt getauscht - hat nix gebracht.
    Er erreicht auch nie ganz 90Grad, steht immer eine nadelbreite davor, mit dem neuen wie dem alten Thermostaten (beide 88grad).

    Habe dann meinen OBD adapter angeschlossen und die Temperaturen während der fahrt ausgelesen, und was soll ich sagen, stimmt mit der anzeige überein. Insgesamt auch meist nur 81 bis selten mal 84grad, beim beschleunigen aber sofort weniger.

    Habe dann mal versuchtim Tacho im geheimmenü die Tempanzeige zu finden, aber die einzige anzeige mit C am ende zeigt immer werte um 120(grad)?
    Dieser Wert sinkt beim beschleunigen auch ein wenig, aber nicht so stark.

    Habe nun schon rausgefunden das dieses Phänomen bei mehreren 1.8tdci Fahren auftritt, aber gibt es bei keinem eine Lösung?


    Zweites problem:
    fahre ich im 2. oder 3. gang mit ganz wenig gas, habe ich wenn ich das gas nur minimal weiter durchtrete das gefühl als würde das gaspedal erstmal den befehl "gas weg" weitergeben, bevor es dann den wunsch nach beschleunigung weitergibt......ist aber auch nicht immer.
    Das sind genau die situationen in denen der wagen sich gefühlt ab und an "verschluckt".
    Sonst läuft er absolut rund.

    ZMS dürfte defekt sein, das macht gut geräusche im stand beim abtouren und im stand zeitweise, das wird in ein paar wochen ersetzt.




    MfG
     
Thema: 1.8Tdci Problem mit Temperatur und Gasannahme....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford focus 1.8tdci tacho probleme

Die Seite wird geladen...

1.8Tdci Problem mit Temperatur und Gasannahme.... - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik bei kalten Temperaturen

    Klimaautomatik bei kalten Temperaturen: Hallo Ich habe bei meinem Galaxy die Klimaanlage auf "AUTO" eingeschalten. Auch bei kalten Temperaturen schaltet sich meistens der "A/C" Knopf...
  2. Ranger '02 (Bj. 02-06) Ranger 2.5 TD Antriebswelle / Manschette Ausbau problem

    Ranger 2.5 TD Antriebswelle / Manschette Ausbau problem: Hallo zusammen bin neu bei euch, und hoffe ihr könnt mir helfen.. Habe einen Ranger 2.5 TD 4x4 auf Besuch.. Jg. 2005, 80kw, Manschette...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Reifen problem

    Reifen problem: Hallo Leute, Muß mal was erzählen, War Donnerstag beim Tüv und kam nicht durch wegen 4 Reifen die innen abgefahren sind, manche so stark das die...
  4. 2.0 benziner, thermostat problem.

    2.0 benziner, thermostat problem.: Moinsen und hallo erstmal, Seit ein bisschen mehr als einer Woche bin ich nun glücklicher Besitzer eines Ford Focus Turnier mit großen Benziner...
  5. Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe

    Viel Rauch und großes Problem bitte Hilfe: Hallo, Ich bin neu hier. Und habe leider ein großes Problem mit einem Focus 2.0 Benziner mit 147 Ps. Er fing während der Fahrt und weiter an der...