Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 1.8tdci?

Diskutiere 1.8tdci? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin! :) Habe auf Mobile und einige andere Autokauf-websites mal ein bisschen gesucht auf ein Focus 2 FL Diesel. Habe hier im Forum schon viel...

  1. Mark.N

    Mark.N Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin! :)

    Habe auf Mobile und einige andere Autokauf-websites mal ein bisschen gesucht auf ein Focus 2 FL Diesel. Habe hier im Forum schon viel gelesen über den 1.6TDCI (109ps) und den 2.0TDCI (136ps). Aber jetzt habe ich einige 1.8TDCI mit 116ps (2008-) gefunden.

    Habe hier die Suche benutzt aber eigentlich nichts gefunden. Hatte mich eigentlich für den 136ps entscheiden (leider immer noch keiner gefunden), aber vielleicht ist der 1.8 auch n gute Wahl. Kann einer von euch mir sagen ob der 1.8TDCI ein bessere Wahl ist als den 1.6/2.0TDCI wenn's auf Standfestheid ankommt? Oder was ist genau das Unterschied? Ist der 1.6 der Ablöser von der 1.8?


    Danke!
    Mark
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FoFo305, 02.12.2010
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    HEy...

    ich habe den 1,6 bin hammer zufrieden
    ja habe was am motor gemacht aber ich bin vorher den 2 lieter gefahren und naja der ist eben nur 1 sekunde schneller als der 1,6 er

    aber wenn du die wahl hast auf jeden fall 2,0 LITER=)
     
  4. #3 hafiesta, 02.12.2010
    hafiesta

    hafiesta Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 08
    also ich hab den MK2 fl 1,8TDCI....bin Super damit zufrieden, super leistung wenig Verbrauch und selbst von Aussagen von Ford KFz Meistern ein Top Motor...immer nur schön warmfahren und dann wird er rennen und rennen und rennen

    Das gute ist ausserdem noch (Tschuldigung ihr lieben Umweltschützer!!!) hat er keinen DPF (zu mindest die meisten!!!)d.h. du sparst ne menge kohle wenn du vor hast den karen etwas länger zu fahren >120Tkm


    Desweiteren ist natürlich auch nicht der Preis ausser acht zu lassen...da es meistens Re-importe sind kannst du somit ein Auto bekommen welches Top ausgestattet ist z.B. Klimaautomatik Tempomat und und und wo du für einen deutschen wagen dann schon ne menge mehr zahlen würdest.:freuen2:
     
  5. O.Berg

    O.Berg Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 BJ 2008 2.0L TDCI
    Moin,

    sowei ich weiß haben die MK2 mit Facelifting kein 1.8 Diesel. Und zudem ist der 1.8 er Diesel ein TDDI und kein TDCI. Mit Facelifting gibt es nur den 1.6l TDCi mit 109PS und 2.0l TDCI mit 136PS außer Du willst ein mit dem PowerShiftgetriebe dann kannst DU auch ein mit 110PS nehmen.

    Beim 2.0l TDCI brauchst DU kein Filterwechsel mehr vornehmen.

    Gruß
     
  6. #5 focusdriver89, 03.12.2010
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=vi2bcgbt3ja3&asrc=fa
    Stimmt nicht!

    Stimmt auch nicht. Es gab sogar im MK1 ein TDCI (u.a. im SportTDCi), das ist der selbe gute bewährte Motor!

    :top1:Richtig!


    falsch. Filter muss immer gewechselt werden, bei jedem TDCi mit DPF!
     
  7. O.Berg

    O.Berg Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 BJ 2008 2.0L TDCI
    Also mit dem 1.8 hast Du recht, den gibt es auch als TDCI. Aber als ich mein Focus bestellt habe und das war am offizellen Vorstellungstag gab es laut Preisliste nur 1.6l und 2.0l Dieselmaschinen.

    Mit dem DPF wechsel muss ich Dir widersprechen. Bei meinen Motor gibt es ein wechsel bei 120TKm zudem habe ich auch kein eindüsung mehr sondern mein Motor erhöht die Spriteindüsung.

    Gruß
     
  8. #7 focusdriver89, 04.12.2010
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    wäre mir neu, aber ok. ich kenne das nur so: alle 60tkm additiv nachfüllen und alle 120tkm neuer dpf...
     
  9. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Kann es sein , dass die 1.8er Diesel alles Reimporte sind?
     
  10. #9 Raven 13, 04.12.2010
    Raven 13

    Raven 13 carpe noctem

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max EZ: 11.06.2007, 1,8 FFV
    Wenn du, so wie es in deinem Profil steht, einen Focus Diesel aus Baujahr 2008 hast, hast du sehr wohl noch das Additivsystem, bei dem der DPF bei 120.000 Km gewechselt werden muss!
    Das System ohne Additiv wurde erst im März 2009 eingeführt.

    -> Seit Anfang 2006 gibt es den Focus in Deutschland nicht mehr mit dem 1,8er TDCI zu bestellen, also sind alle nachfolgend in Deutschland angebotenen Focus mit 1,8 TDCI Motor Reimporte!

    Gruß

    Raven 13
     
  11. #10 focusdriver89, 04.12.2010
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'

    das ist so, da hast du recht!
     
  12. O.Berg

    O.Berg Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 BJ 2008 2.0L TDCI
    Tja dann muss ich wohl ein Sondermodell haben. Den ich habe keine Additivtank im Bereich der Hinterachse und wenn mein DPF sich reinigt erhöht sich mein Spritverbrauch im Stand. Zudem habe ich kein Schalter sondern das DSG Getriebe und diese haben seit der Einführung 2008 den neues cDPF Filter.

    Gruß
     
  13. #12 Mark.N, 06.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2010
    Mark.N

    Mark.N Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Zum ersten danke für alle Antworten! Also, der 1.8TDCI ist ein guter Motor, leider nicht viel zu finden als Facelift. Den 2.0TDCI ist auch immer noch eine Option, und den 110ps mit dem PowerShift vielleicht noch gar keine schlechte Wahl.




    Das PowerShift ist ein DSG-artiges (Doppelkupplung) Getriebe, stimmt's? Soll also nicht ganz viel Änderung zu einem Haltschalter geben qua Fahreigenschaften und Verbrauch? Oder muss ich beim PS doch mit Performance-Einbußen rechnen?
    Und ist der 2.0TDCI 110ps der selbe, gute bewährte, Motor als der mit 136ps? Und gibt's noch irgendwelche (negative) Erfahrungen mit dem PowerShift Getriebe?

    Ich lese über die mit PSA entwickelte 1.6TDCI nämlich nicht nur gute Nachrichten, über seine Standfestigkeit.. Da soll der 1.8/2.0TDCI echt eine bessere Wahl sein, oder stimmt das nicht? Also, euere Empfelung qua Standfestigkeit bitte :)

    Echt vielen Dank für euere Hilfe an diese Ford-newbee!

    Viele Grüße, Mark
     
  14. #13 focusdriver89, 06.12.2010
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Es ist derselbe Motor, der 2.0TDCI, übrigends kommt er auch von PSA. Er ist aber robuster, das sagte mir meine WK auch schon im Vorfeld.

    Der 2.0tdci wurde nur gedrosset für das Powershift. Warum auch immer später (ab FL(?)) gab es den 136PS ach mit DSG.

    DSG (kenne ich vom fahren her nur von VW) ist schon eine geile Erfindung.
    Mir würde es nur grauen, dass es teuer werden kann, falls etwas kaputt geht.
     
  15. Mark.N

    Mark.N Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke! :) Dann gehe ich mal überlegen und einige Vor- und Nachteilen von verschiedene Marke/Modelle vergleichen ;)
     
  16. O.Berg

    O.Berg Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2 BJ 2008 2.0L TDCI
    Moin,

    Powershift ist ein Doppelkupplungsgetriebe, was von der Firma Getrad entwickelt wurde, als gegenstück zum DSG von VW.

    Blödsinn

    Als das Facelifting am Februar 2008 auf dem Markt vorgestellt wurde, gab es zwei Motorleistung. Einmal die 110PS und die 136PS. Der Unterschied ist nur die Software im Steuergerät. Ich denke das Ford zwei Motorvarianten bei dem Facelieftig anbieten wollte um besser das Powershiftgetriebe zu vermarkten.

    Zum 1.6l TDCi hab ich gelesen das wohl ein gewissen Öl über ein Heissen Motorbauteil was zur Ölverkoskung kommen soll. Zu dem wird wohl selten der Motor wohl richtig gespült. Ist aber alles nur erlesen.

    Ich habe damlas mein Auto im Februar 2008 bestellt und bekommen habe ich ihn aber erst im September 2008.
     
  17. #16 focusdriver89, 09.12.2010
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    habe ich was anderes geschrieben? :rolleyes:
     
  18. #17 pear.ath.cx, 14.12.2010
    pear.ath.cx

    pear.ath.cx Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, 2006, 2.2 TDCI
    Hallo,

    ich habe gehört, dass Ford den 1,8l TDCI (etwas ältere Technik) angeboten hat, weil es zeitweise Lieferschwierigkeiten mit dem damals neuen 1,6l TDCI Motor gab.
    Allerdings dachte ich, dass diese Lieferschwierigkeiten nur zwischen 2004 und 2006 bestanden. Wahrscheinlich hat man die übrigen 1,8l Motoren für "andere" europäische Länder verbaut. Daher nehme ich auch an, dass es sich um Reimportfahrzeuge handelt.
    Der 1,6l ist die Ablösung für den 1,8l Motor (zumindest in Deutschland) - das aber seit 2004.
    Zu den Fahreigenschaften des 1,8l kann ich nichts sagen. Aber der 1,6l Turnier meiner Frau geht wirklich ganz gut. Im Stadtverkehr steht der meinem Mondeo in nichts nach.
     
  19. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Hab den 2.0 Diesel 110PS mit Powershift. Supergenial zu fahren, hoher Schaltkomfort ohne lästigen Gummizugeffekt, was ich ja bei den Wandlerautomaten hasse.
    Leistung hat man natürlich nicht im Überfluß, aber für normales Vorankommen reicht es (mir!) aus. Hab auf 32Tkm seit Februar einen Schnitt von ca 6,1L.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Hab heute meinen neuen 1.8 TDCi Focus Kombi in einem schönen RoYal Grau metallic mit 116 PS bekommen.

    Der Motor ist im Gegensatz zu meinem vorherigen 1.6 TDCi wesentlich kerniger und spritziger. Das wird wohl auch am fehlenden DPF liegen. Ich hab den Motor hauptsächlich genommen um als Vielfahrer der DPF Wartung zu entfliehen die mich mit dem alten Focus an den Rande des Ruins getrieben hat.

    Der Wagen war in Frankreich unterwegs und ist ein Reimport. Soweit keine Techn. Mängel. Ich hoffe das bleibt so. Bis jetzt hab ich auch fast nur pos. über den 1.8er TDCi gelesen.

    Ausstattung: Trend mit Nebler, Klimaautomatik, Tempomat etc. Leider keine beheizbare Frontscheibe. Sitzheizung muss ich nachrüsten. Dafür war er "relativ" günstig und wird sich mit 50tkm im Jahr an Fahrleistung beweisen dürfen ;)

    Durch EZ: 2010 ist die Steuer günstiger , trotz DPF Strafe, als bei meinem 1.6er. Sehr nice ;)
     
  22. #20 Rolli 3, 20.05.2011
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Also, ich bin den 1,8er über viele km im MK 1 gefahren.
    Negativ ist mir aufgefallen: In unregelmäßigen Abständen enorme Startprobleme. Aber spätestens nach den 8.! Startversuch lief die Karre.
    Wenn er an war, war ich mit den Fahrleistungen sehr zufrieden. Die Breite des Drehzahlbandes geht i.O. Doch leider fehlt der sechte Gang.
    Sonst habe ich noch ein gewisses Turboloch in Erinnerung.
    Meine Maschine ist genau 236 418 km auch rechtv problemlos gelaufen, nur dann kam der Supergau!
    Einspritzpumpe im Ar***. Rep hat über 2 000€us gekostet, und er ist trotzdem nie mehr richtig gelaufen. Hab ihn dann abgestoßen.
    Er macht aber jetzt bestimmt in Polen oder Rußland immernoch seinen Dienst.:lol:
    Der Spritverbrauch über die ganze Zeit lag bei knapp 6 Liter und zügiger Fahrweise, aber eben beim MK 1. Der war leichter.
    Hab jetzt ein 2 Liter ohne DPF. Auch wenn der Alte nicht schlecht war, der Neue ist besser!:top1:
     
Thema:

1.8tdci?

Die Seite wird geladen...

1.8tdci? - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Focus mk1 1.8tdci zahnriemen wechseln

    Focus mk1 1.8tdci zahnriemen wechseln: hi weiß jemand wo der 1.8 tdci Motor blockiert wird für den zahnriemen zu wechseln??
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.8Tdci ruckelt manchmal und rußt - AGR getauscht....

    1.8Tdci ruckelt manchmal und rußt - AGR getauscht....: Hallo miteinander, mein Focus hat nun gestern einen neuen Ansaugkrümer (AGR) bekommen und der Abgaskrümmer wurde geplant. War ursprünglich mit...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.8tdci - welches sind die Rohre zum AGR? (Foto)

    1.8tdci - welches sind die Rohre zum AGR? (Foto): Hallo miteinander, bei meinem Focus ist das AGR wohl defekt, der Karren ruckelt bei wenig Last und rußt auch richtig kräftig. Da die Reparatur...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.8Tdci Problem mit Temperatur und Gasannahme....

    1.8Tdci Problem mit Temperatur und Gasannahme....: Hallo miteinander, ich habe vor kurzem einen Focus 1.8Tdci Turnier EZ 06 gekauft. So bin ich mit dem Wagen rundum zufrieden,zieht gut und der...
  5. Biete Ford Focus Sondermodell "Sport" 1.8 Tdci!!!

    Ford Focus Sondermodell "Sport" 1.8 Tdci!!!: Hallo Leute! Verkaufe hier meinen Ford Focus Mk1 Sondermodell Sport mit der 1,8 Liter Diesel Maschine drin Leistung 115 PS(Grüne Umweltplakette)....