10 Jahre Werksgarantie bei Federbruch

Diskutiere 10 Jahre Werksgarantie bei Federbruch im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Wie ich aus zuverlässiger Quelle erfahren habe, hat Ford auf die zunehmenden Brüche von Fahrwerksfedern reagiert und gibt auf...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 MucCowboy, 05.07.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.06.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.288
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wie ich aus zuverlässiger Quelle erfahren habe, hat Ford auf die zunehmenden Brüche von Fahrwerksfedern reagiert und gibt auf Original-Werks-Federn 10 Jahre Austauschgarantie bei Federnbruch für folgende Fahrzeuge:

    Fiesta MK6 und Fusion bis Bj 2006
    Focus MK1
    Galaxy MK2
    Ka MK1
    Mondeo MK2 und MK3

    Bei anderen Modellen wird der Händler eine Unfallmeldung schreiben und Ford entscheidet über den Garantiefall.

    Wem dieses "Missgeschick" also bei einem noch nicht 10 Jahre alten Fahrzeug der genannten Modelle passiert, ist gut beraten, eine Ford-Werkstatt aufzusuchen.

    Grüße
    Uli


    PS: Danke für's 'oben anpinnen'.

    Ergänzung petomka: Diese Kulanz von Ford gibt es nun seit 01.06.10 nicht mehr, jetzt ist alles wieder beim alten, d.h. jeder zahlt ausserhalb der Garantiezeit wieder selbst.
     
    Funny und focuswrc gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 06.07.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    allerdings muss man auch dazusagen, dass das relativ normal ist. in unserer werkstatt werden reihenweise federn von bmw und mercedes getauscht weil gebrochen..
     
  4. #3 Andreas_S., 13.07.2009
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo zusammen

    Ich finde nicht, daß dies normal ist. Ich hatte noch nie einen Federbruch bei teilweise 20 Jahre alten Autos und habe auch keine Lust das einmal zu erleben. Vor allem nicht auf kurviger Landstrasse.
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    99% aller Autofahrer bemerken es nicht einmal bis man es ihnen zeigt.
     
  6. Royo

    Royo Guest

    Also wie man es hinkriegt das nicht zu merken ist mir ein Rätsel, hatte das mit einem Renault 2 mal....

    Finde ich gut das Ford da die Garantie entsprechend ändert.
     
  7. #6 MucCowboy, 14.07.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.288
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Federn brechen ja nicht immer nur in den untersten Windungen, sodass Du es beim Räderwechsel direkt siehst. Und sie fallen auch nicht jedesmal so arg in sich zusammen, dass der Wagen auf einer Seite "hängt". (Das sollen sie auch nicht, hierauf wurde bei der Konstruktion durchaus geachtet.) Würdest Du z.B. einen Federbruch ganz oben direkt unter dem oberen Stoßdämpferteller auch in jedem Fall bemerken? Und würden das die weniger Kfz-bewanderten Mitbürger auch?

    Also, ich gebe RB völlig Recht mit seiner Einschätzung. Meinen Federbruch sah ich im Frühjahr auch erst beim Radwechsel. Die Bruchstelle (unterste Windung) war bereits stark rostig, also wer weiß wie lange ich so herumgefahren bin ohne dass mir irgendwas aufgefallen war. Leider fiel mein Mondeo aus Altersgründen nicht mehr unter diese Garantie..........

    Grüße
    Uli
     
  8. Funny

    Funny Forum Profi

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    7.162
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II (FL), 1.8l Flexifuel / Cougar V6
    In meinem Fall bemerkten es sogar 2 Werkstätten nicht, sondern erst die 3. Werkstatt. Bin mit der gebrochenen Feder ein halbes Jahr durch die Gegend gefahren.:wuetend:

    Hätte ich das eher gewußt, hätte ich auch versucht die Werksgarantie in Anspruch zu nehmen, meiner war erst 9,5 Jahre alt.
    Aber zu spät. :rasend:
     
  9. #8 Rananarmo, 24.08.2009
    Rananarmo

    Rananarmo Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2003, Duratec 1.3
    Was für eine Quelle gibt es dazu, die ich der Werkstatt präsentieren kann (hab mit googlen nix gefunden) und trifft es auf meinen 6 Jahre alten Ka auf jeden Fall zu oder nur unter bestimmten Umständen?
     
  10. #9 nulle76, 28.08.2009
    nulle76

    nulle76 Neuling

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Traveller, 2002, TDcI
    Hi!
    Sind diese 10 Jahre Garantie auch in Österreich gültig! Bei mir ist die Feder letztes Jahr gebrochen! Habe es nur durch ein knacken beim einschlagen bemerkt! Rückwirkend wird die Garantie wohl keine Rolle mehr spielen!

    Lg
     
  11. #10 MucCowboy, 31.08.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.288
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Aus der gleichen Quelle, aus der ich diesen Thread gestartet habe, kann ich sagen, dass die Information von Ford durch das Händlerrundschreiben 09/2009 herausgegeben wurde. Deshalb dürfte im Internet hierzu nichts zu er-googeln sein. Eine entsprechende TSI gibt es nicht. Da ich selbst weder Händler noch Mitarbeiter eines Ford-Vertreters / einer Ford-Werkstatt bin, habe ich das Schreiben nicht selbst vorliegen, sondern berichte nur, was ich in Erfahrung bringen konnte.

    Ich kann nicht sagen, ob österreichische Händler hierzu ebenfalls angeschrieben wurde. Es wäre aber interessant, wenn das hier jemand bestätigen oder verneinen könnte, indem er einen Händler seines Vertrauens mal befragt.

    Grüße
    Uli
     
  12. #11 Mechanican, 17.10.2009
    Mechanican

    Mechanican Guest

    So ein Rundschreiben gabs mal vor längerem !
    Ich glaube das mir mal eins vor nem halben Jahr in die Hände gerutscht ist ;)

    Ciao
     
  13. #12 mitsch79, 19.10.2009
    mitsch79

    mitsch79 Frischling

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Kombi;2001;2.0TDDI
    Hallo zusammen,

    kann bestätigen, dass es so ein Rundschreiben gibt. War heute wegen gebrochener Feder, Fahrerseite vorn, in der Fordwerkstatt. Fahrzeug ist ein Mondeo Turnier, Bj. 2001, 2.0 TDDI mit 115 PS. Das Auto hat jetzt rund 155000 Km aufm Buckel. Habe den Meister auf das Rundschreiben angesprochen. Dieser hat dann im Intranet von Ford nachgeschaut und das schreiben auch gefunden. Allerdings zählt die Garantie nur für die defekte Seite. Heißt, wenn man auf beiden Seiten, so wie empfohlen, die Federn wechseln lässt, zusätzlich noch die Stoßdämpfer, was ebenfalls bei einer hohen Laufleistung zu empehlen ist, übernimmt Ford in der Regel nur die Arbeitskosten und die Feder auf der Seite, die kaputt ist. In meinem Fall übernimmt die Fordwerkstatt die Arbeitskosten für die rechte Seite aus kulanz mit. Habe somit nur die Kosten für die beiden Stoßdämpfer sowie die rechte Feder zu tragen. Liege bei ca 300 Euro:weinen2:. Immer noch viel Geld. Aber auf jeden fall weniger, als wenn ich die Kosten komplett selber tragen müßte. Also wenn eine Feder kaputt, ab zu Ford und auf das schreiben ansprechen.
    Hoffe, konnte weiter helfen:gruebel:......

    Gruß
    Micha
     
  14. #13 petomka, 11.11.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Ist doch egal.
    Der Händler reicht die Reparaturrechung auf dem normalen Garntieweg bei Ford ein, die übernehmen für die gebrochene Feder alle anfallenden Kosten zu 100%.

    Wer seine zweite Feder ebenfalls erneuert haben will, muss die Kosten dafür selber tragen, Ausnahmen: die zweite Feder ist ebenfalls gebrochen oder beim Fiesta und beim Fusion werden vorne immer beide vorderen Federn erneuert, da hier eine zusätzliche Zinkscheibe mit eingebaut werden muss.
     
  15. #14 Ford-ler, 16.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2009
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Interessant, interessant wie hier Ford-Interne Dinge rausposaunt werden, ich hoffe, Du arbeitest nicht bei oder für Ford... Oder hat Dir etwa Dein Händler die Rundschreiben-Nr. genannt (wäre ja noch schlimmer, weil es verboten ist, solche Internas nach Außen weiterzugeben).

    Ich wäre vorsichtig, denn Dein rausposaunen dieser Infos, kann Deiner "zuverlässigen Quelle" den Job kosten.
     
  16. #15 Mr. Binford, 17.12.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Ich glaube nicht, dass Ford sich darüber aufregt. Wenn sie sich an den Kosten dir dadurch entstehen stören, gäbe es das Rundschreiben überhaupt nicht.
     
  17. #16 MucCowboy, 17.12.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.288
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Und Du wärst wohl dann der Maulwurf, der mich verpetzt und für meine Entlassung sorgen würde, gell? :mies: Wenn Dir das persönlich was bringt, kannste's ja mal versuchen. Nur stehe ich bei Ford auf keiner Lohnliste.

    Ich persönlich finde absolut nichts dabei, Käufer eines Produktes auf Ansprüche hinzuweisen, die sie im Falle eines vorzeitigen Defektes in Anspruch nehmen können. Wenn ein Hersteller solche Informationen nur mit dem Vermerk herausgibt, "blos nicht weitersagen, sonst Kopf ab", dann doch eher nur um einer Auflage nachzukommen und die Käufer dennoch grundlos blechen zu lassen. Sowas wäre im höchsten Maße unseriös und gehört aufgedeckt.

    Der Firma Ford unterstelle ich ein solches Verhalten nicht.

    Grüße
    Uli
     
  18. Shark

    Shark King Korrosion

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    11.419
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 05/97 V6
    Ich muss das Thema nochmal hochholen.
    Federbrüche sind heute leider nix neues mehr und das zieht sich wie
    Kaugummi durch diverse Hersteller.

    Ford gibt darauf nun eine Garantie... Feder gebrochen bei betreffendem
    Fahrzeug und schon gibs ne Neue. Meine Eltern fahren derzeit nen
    Renault Laguna und haben vorn schon den 3Satz Federn drinne...
    2 Sätze wurden auf Garantie (Gebrauchtwagen) getauscht.
    Der 3Satz stammt nun von einem Sportfahrwerk...

    Wir hatten bis vor Kurzem noch einen Fiat Stilo EZ 12/2001
    und bekamen von Fiat D ein Einschreiben über eine Rückrufaktion
    zum Nachrüsten von Zusätzlichen "Federtellern" die bei Federbruch
    verhindern sollen, dass teile der Feder sich in den Reifen bohren können.
    Angeblich kann die Feder durch Streusalzeinwirkungen Brechen.
    2Monate nach Einbau dieser "Federteller"
    (Plastik unterm eigendlichem Federteller mit Rand)
    Ist VL die Feder gebrochen, unterste Windung zur hälfte und es fing an
    zu Klappern... Die Werke hat auf verdacht die Stabis getauscht...
    Federbruch wurde danach aber bemerkt... aber es gibt keine Garantie!
    Stilos mit Sportfahrwerken ist das nie passiert, Serienfahrwerke hingegen
    brechen gerne da sich die Beschichtung der Feder ablöst und die Feder
    dann anfängt zu rosten.

    Ich kenne leider noch andere Beispiele von diversen Autoherstellern wo
    Federn, vornehmlich an der Vorderachse, berchen...
    Hier jetzt nen Fass aufzumachen weil sowas hier gepostet wird, dass Ford
    bei einigen Modellen sowas über eine Garantie regelt.
     
  19. #18 holzmicha, 02.03.2010
    holzmicha

    holzmicha Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 1.8
    Viiiiiieeeeeelen daaaank!!!!!

    VIIIIIIEEEEEELEN DAAAANK!!!!!

    ..mannmannmann..da kann ich ja echt mal vom "Glück im Unglück" sprechen:

    -> vor 2 tagen ist meine Feder vorne rechts in a**** gegangen..gestern schon den ganzen tach voll down gewesen wegen kostspieliger reperatur..dann auf diesen thread verwiesen worden..und: huijaaaaaaaa!!:):):)


    Die "10 Jahre Werksgarantie für Federn" gilt wohl (laut ffh) für alle MK3´s ab 01/2001..meiner ist 02/2001!!


    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    ..soll bis übermorgen fertig sein!! [​IMG]
    (hoffe des haut soweit hin!)

    ..allerbesten Dank!

    Beste Grüße

    Der, nun wieder glückliche, Micha
     
    deylo gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. danjan

    danjan Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    hi

    hat hier jemand einen auszug aus dem rundschreiben von ford für mich zum ausdrucken?

    ich habe beim mondeo 2001 fließheck nen bruch an der HA rechts.

    erster händler hat das nen halben tag geprüft- keine kulanz
    bin ich zu nem anderen, der prüft das jetzt montag und sagte aber direkt er halte dies für ausgeschlossen bei so nem alten auto....

    glaub die wollen doch garnicht?!
     
  22. #20 MucCowboy, 28.03.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.288
    Zustimmungen:
    191
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    da es ein Schreiben von Ford an seine Händler ist, kann es ohne Erlaubnis von Ford hier nicht im Wortlaut veröffentlicht werden. Weise Deine Werkstatt auf Folgendes hin (was ich weiter oben schon gesagt habe):
    Grüße
    Uli
     
Thema:

10 Jahre Werksgarantie bei Federbruch

Die Seite wird geladen...

10 Jahre Werksgarantie bei Federbruch - Ähnliche Themen

  1. Werteinschätzung 10/2013 Tunier 2.0 TDCi

    Werteinschätzung 10/2013 Tunier 2.0 TDCi: Guten Abend! Mir erscheint der vom Ford-Händler angebotene Restwert (bei Neuwagenkauf) etwas zu gering und ich suche hier nach weiteren...
  2. Motor springt erst nach ca. 10 Versuchen an

    Motor springt erst nach ca. 10 Versuchen an: Hallo zusammen, unser Mondeo MK4 war im August zur fünften Durchsicht und bekam auch gleich TÜV und AU. Es gab keinerlei Auffälligkeiten, jedoch...
  3. Biete 75 Jahre Ford Mappe 105 Seiten mit 22 Pressefotos z.B. Capri, 12M P4, Model T

    75 Jahre Ford Mappe 105 Seiten mit 22 Pressefotos z.B. Capri, 12M P4, Model T: [FONT=&amp]Ich verkaufe hier einen sehr rare Pressemappe von Ford Deutschland zum 75 jährigen Jubiläum von Ford Deutschland mit 105 Seiten und...
  4. Presseportal.de: Ford "Vorfahrt für Deine Zukunft" startet ins vierte Jahr (FOTO)

    Presseportal.de: Ford "Vorfahrt für Deine Zukunft" startet ins vierte Jahr (FOTO): Ford-Werke GmbH: Köln (ots) -- Partner der kostenlosen Ford-Sicherheitsinitiative sind wieder der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) sowie das...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Titanium 16 Zoll 10 Speichen Felge als Winterfelge?

    Titanium 16 Zoll 10 Speichen Felge als Winterfelge?: Aktuelle Titanium 16 Zoll 10 Speichen Felge als Winterfelge? Spricht was dagegen? bezüglich Salz? mfg
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.