Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 10 sek. Turbo Loch..von wegen

Diskutiere 10 sek. Turbo Loch..von wegen im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo erstmal, ich bräuchte mal nen guten Rat....bevors teuer wird :gruebel: Es geht um nen 1,6er TDCI mit 109 PS BJ 2006 Also, bin vor 3 Tagen...

  1. #1 Bluewolf, 11.06.2010
    Bluewolf

    Bluewolf Blue

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    06 Focus TDci sport
    Hallo erstmal, ich bräuchte mal nen guten Rat....bevors teuer wird :gruebel:
    Es geht um nen 1,6er TDCI mit 109 PS BJ 2006

    Also, bin vor 3 Tagen mal kräftig aufs Dieselpedal gestiegen. gut so 200 waren drin ( lt. Tacho )...nachdem ich kurz verzögern musste auf 150 , wollte ich eigentlich wieder Schwung nehmen..und was passiert ?.....nix...garnix....auch nach ca 5-10 sekunden nicht. ( kann das noch immer ein Turboloch sein ?? )
    Muss dann erst vom Gas ganz runter bis in Leerlaufdrehzahl, dann wieder langsam drauf, dann zieht er wieder.
    Wie sgesagt das ganze ist deutlich spürbar und dauert ne ganze Weile
    Aufgrund dessen das mir das zuvor auch schon 3, 4, mal passiert ist hab ich heute den Speicher auslesen lassen, und siehe da...." Partikelfilter Regneration - Regenerationsdauer fehlerhaft"...
    hab jetzt 106`tkm auf dem kleinen und fahre jeden Tag ca 80 km Autobahn und Landstrasse ( also meist zwischen 80 und 150 )....alle 14 Tage gehts dann 140 km Autobahn ca 160 - 190/200 ( wenn möglich. )

    Kann das sein das der DPF jetzt schon zu sein sollte ( zwecks Austausch bei 120`tsd lt. FFH )..?..
    Angezeigt hat er rein garnix...keine Warnleuchte oder sonst was...

    hat jemand schonmal was ähnliches erlebt ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VaPI

    VaPI Forum As

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    MK2, Bj 10 1,8 TDCi , 140 tkm
    Wurde denn das Additiv nachgefüllt bei 60k?
     
  4. #3 Bluewolf, 11.06.2010
    Bluewolf

    Bluewolf Blue

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    06 Focus TDci sport
    Der 60`der wurde von ford gemacht lt. Kundendienstheft...also nehme ich an das sie das Aditiv nachgefüllt haben, hab den guten aber erst mit 75tsd gekauft.
    Kann man das im Nachhinein feststellen..?...
     
  5. matech

    matech Guest

    "Füllstand nachmessen" geht nicht, das ist so ein Überlaufbehälter. Bei mir kam nach dem Tanken im Display Fehler Motorsteuerung. Bei jedem Tankvorgang wird doch dieses Additiv eingespritzt, wenn die Fehlermeldung kommt ist es also alle. Hab mich auch gewundert, weil es bei 90TKM kam. Wurde also wahrscheinlich auch nicht bei der 60TKM gemacht.
     
  6. #5 enton02, 24.05.2012
    enton02

    enton02 Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, BJ 2006, 1.6 TDCI
    Hi,
    habe im Prinzip das gleiche Problem. Fahre auch jeden Tag 60-70 km Autobahn. Man hört immer diese Aussage man muss den Partikelfilter frei blasen, was soll man da machen? Ich fahr schon extra 70km im 3 bzw. 4 Gang mit jeweils 3500-4000 U/min so in etwa. Ausser das ich denke der Motor fliegt mir um die Ohren ist das nix. Jetzt war ich beim FFH und der sagte laut Tester, dass aufgrund eines defekten AGR Ventil, der Filter zu schnell zurust und daher die Probleme kommen. Soweit OK!

    Ich das Auto in der Werkstatt abgegeben un die haben das AGR ventil getauscht, Filter manuell frei gebrannt und noch ein paar andere Dinge. genau 1 Woche später auf der Autobahn hatte ich wieder das Problem, dass ab ca. 160km/h (ich war am beschleunigen) die Drehzahl runter ging und ich das Auto am Parkplatz ausgemacht habe. Nach 5min bin ich wieder normal losgefahren und es hielt. Jetzt bring ich das Auto nächste Woche wieder zum FFH und bin mal gespannt was die mir sagen. Theoretisch war es ja dann nicht das AGR Ventil und die Reperatur hätte nicht sein müssen
     
  7. #6 Focus06, 24.05.2012
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.056
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wenn nicht, wäre schon längst eine Kontrollleuchte an gegangen - Motorsystemfehler oder Antriebssystemfehler, irgend was in der Richtung.
    Ich denke, dass hat irgend was mit dem elektronischen Gaspedal zu tun...
     
  8. #7 enton02, 25.05.2012
    enton02

    enton02 Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, BJ 2006, 1.6 TDCI
    Also ob das Additiv nachgeüllt worde kann ich nicht sagen, gehe aber davon aus. Mit dem Gas kann ich nicht beurteilen wobei ich nicht das Empfinden habe. Er verbraucht auch um einiges mehr. Bin gestern auf der Autobahn wieder bewusst mit sehr hoher Drehzahl 3500 bis 4000 U/Min gefahren und es hielt. Aber von unten raus zieht er nicht mehr so wie es sein sollte. Er hat Hämungen von der Stelle zu kommen.

    Die Werkstatt hatte mir noch nen Kostenvoranschlag mitgegeben was noch gemacht werdern muss. Die sagen natürlich das es auch daher kommen kann. Die hängen zwar alle diesen Tester an und arbeiten blind danach und das ist ja nit korrekt. Vielleicht kommen die Fehler ja auch von Frontscheibenheitzung ;)



    Hier mal noch die Teile die für die Repertur nötig wären. Ich muss noch vorweg schicken, das ich beim Tausch bzw. bei der ersten Reperatur gleich diesen Kostenvoranschlag mitbekommen habe. Also ist quasi unabhängig vom AGR Ventil. Aber ich bin mir nicht sicher ob das der Fehler ist von dem ich berichte. Weil dann hätte das AGR Ventil wirklich nicht getauscht werden müssen..

    Angebot:
    - 2 Einspritzleitungen A+E gepaart
    - 2 Einspritzleitungen A+E gepaart (zus. Paar)
    - Fuel Injektor -R&I (One)
    - Bohrung Einspritzventil + Reinigung
    - Unterlegscheiben 4x
    - Schlauchrohrleitungen 2x
    - Unterlegscheibe 4x
    - Deckel
    - Clip 2x
    - Reperatursatz befestigungsteil (Set)
    - Halter
    - Dichtung Deckel Zylinderkopf 1x
    - Dichtring Deckel 4x
    - Dichtring Deckel 4x

    Preis: 623€
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. AndiW

    AndiW Forum As

    Dabei seit:
    30.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 2.0D 110PS Powershift
    Niemand muß den Filter "freiblasen". Wenn die Motorsteuerung erkennt, daß der Filter voll ist (Druckdifferenz vor und hinter dem Filter), dann geht die Steuerung in den Abbrennmodus. Davon bekommt man im besten Falle nichtmal was mit. Auf keinen Fall muß man das selber irgendwie machen und deswegen regelmäßig auf der Bahn gas geben. Manche mögen das wohl als Ausrede nutzen, um mal wieder sinnlos gasen zu können.
     
  11. #9 Focus06, 25.05.2012
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.056
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Die Stückliste klingt so, als wollten die bei dir einen Injektor tauschen.
    Wenn dem so sein sollte, stellt sich doch die Frage, warum die das durch ziehen wollen. Ist der Injektor denn tatsächlich defekt? Oft muss nur eine Dichtung erneuert werden und er geht wieder. Mach dir doch mal den Spaß, trage deinen Fall mal in einer freien Werkstatt vor und frag auch gleich, ob es sich lohnt die Injektoren (gleich alle 4, sonst hat das wenig Sinn) mal regenerieren zu lassen. Wesentlich billiger wirst du zwar auch nicht kommen, aber unter Umständen besser...
    Und wegen des AGR: Es ist nicht selten, dass mehr als ein Fehler vor liegt. Kann also tatsächlich sein, dass die das zurecht getauscht haben...
     
Thema:

10 sek. Turbo Loch..von wegen

Die Seite wird geladen...

10 sek. Turbo Loch..von wegen - Ähnliche Themen

  1. Zeit getrennte Wege zu gehen

    Zeit getrennte Wege zu gehen: Trenne mich schweren Herzen von meinem Trecker (Kuga 2.0 Tcdi 2x4 Titanium). Nach 8 Jahren und 382000 km gehen wir getrennte Wege. War mir ein...
  2. Suche dringend Teile vom Fiest Rs und Rs Turbo!

    Suche dringend Teile vom Fiest Rs und Rs Turbo!: Hallo zusammen! Ich habe vor geraumer Zeit einen alten 90er Fiesta vor der Schrottpresse gerettet. Mittlerweile hat die gute Berta auch wieder Tüv...
  3. Suche dringend Teile vom fiesta 3 Rs und Rs Turbo!

    Suche dringend Teile vom fiesta 3 Rs und Rs Turbo!: Hallo zusammen! Ich habe vor geraumer Zeit einen alten 90er Fiesta vor der Schrottpresse gerettet. Mittlerweile hat die gute Berta auch wieder Tüv...
  4. Suche dringend Fiesta Rs und Rs Turbo Teile!

    Suche dringend Fiesta Rs und Rs Turbo Teile!: Hallo zusammen! Ich habe vor geraumer Zeit einen alten 90er Fiesta vor der Schrottpresse gerettet. Mittlerweile hat die gute Berta auch wieder Tüv...
  5. "Mima"gesucht wegen Beitrag vom 15.09.16

    "Mima"gesucht wegen Beitrag vom 15.09.16: In diesen hat Er oder Sie den erfolgreichen Einbau einer Rückfahrkamera durch eine Ford Werkstatt mit Ford Orginalteilen berichtet. In einen FF...