.

Diskutiere . im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; .

  1. #1 nashman, 13.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2017
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    2
    .
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Essifreak, 14.12.2011
    Essifreak

    Essifreak Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2x Escort MK4
    Hi, Ohm ist keine Leistung. Ohm ist der Widerstand der Lautsprecherspule. Je kleiner
    der Widerstandswert, desto mehr Strom verbraten die dinger. Du musst auch drauf achten,
    ob deine Endstufe mit nen niedrigerem Widerstandswert klar kommt oder eher ob die des
    ab kann. Also ohne Anschlussplan von Endstufe und Sub solltest du nix einfach brücken.
     
  4. #3 nashman, 15.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2017
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    2
    .
     
  5. #4 ArJoLaWe, 31.12.2011
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe Neuling

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,5T Individual
    Deshalb: Aufpassen!
    Die Doppelschwingspulen kannst Du ja Parallel oder in Reihe anschließen.
    Damit ändert sich der Widerstand (Ohm)....!
    Wenn Du die 2-Kanal-Endstufe brückst, ändert sich für sie ebenfalls der Widerstand!
    Beides muss zusammenpassen sonst löst sich eines der Teile in Rauch auf...!

    Gruß,
    Arnd
     
  6. #5 nashman, 04.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2017
    nashman

    nashman Forum As

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    2
    .
     
Thema:

.