.

Diskutiere . im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; .

  1. #1 nashman, 15.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2017
    nashman

    nashman Guest

    .
     
  2. CleaN

    CleaN Guest

    Die kannst du lackieren, so heiß werden die nicht. Bei mir ist Ventildeckel,Kühlwasserbehälter etc alles lackiert!
    Aber nimm keinen Baumarkt klarlack, der wird gelb durch die Wärme nach der Zeit.

    Folieren würde ich da eher sein lassen, da Folie nicht ganz so Hitzebeständig ist!

    Vorgehensweise beim Lackieren.

    Schleifen, Füllern/Grundieren (Füllern nicht unbedingt bei den Teilen) Schleifen,Lack und zu guter Letzt Klarlack. < Mal in ganz ganz Kurzer Fassung!
     
  3. #3 nashman, 15.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2017
    nashman

    nashman Guest

    .
     
  4. CleaN

    CleaN Guest

    Einfach ne Dose Farbe drüber geht, aber es hält nicht lange. Blättert nach und nach ab.

    Die Verkleidung beim Focus is mit nicht bekannt, ist das diese Rauhe oder eher die Glatte wie beim Mondeo?

    Wenn sie Rauh ist: 600er Nassschleifpapier, Anschleifen, Komplett Reinigen, Grundierung drüber, kurz mit 1000er Papier drüber (Wird um einiges glatter bei der Dosenlackierung) und dann haust du den Lack drüber.

    Wenns glänzen soll schleifst du mit 1000er nochmal kurz drüber, dann ne 2te Dünne Schicht Lack. Ablüften lassen und dann den klarlack drüber.

    Und tatatatatataaaaaa fertig ist dein Bunter Motorraum :D
     
  5. #5 nashman, 15.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2017
    nashman

    nashman Guest

    .
     
  6. CleaN

    CleaN Guest

    Denn is es die Glatte.. Also machste das selbe wie oben beschrieben, nur das du dein Lack nicht extra Anschleifen musst. Aber sonst so wie oben!
     
  7. #7 nashman, 15.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2017
    nashman

    nashman Guest

    .
     
  8. CleaN

    CleaN Guest

    Falsche Reihenfolge :D
    Schleifen, Säubern, Grundieren, Schleifen,Säubern, Lacken, Klarlacken :D
     
  9. #9 nashman, 15.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2017
    nashman

    nashman Guest

    .
     
  10. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Also, ich habe meine Motorabdeckung lackiert und kann nur empfehlen: KUNSTSTOFFLACKE NUTZEN!

    Lack für Bleche ist nicht so dehnbar wie Lack für Plastik! Wenn du Pech hast, bekommst du Schwierigkeiten damit.

    [​IMG]

    Ich habe es in folgender Reihenfolge lackiert:
    1. Reinigen (Seife, Bremsscheibenreiniger, Siliconentferner)
    2. Anschleifen
    3. Kunststoffhaftgrund
    4. Füller
    5. Anschleifen
    6. Füller
    7. Grundierung
    8. Lackierung
    9. 2-K Klarlack rüber
    10. Genießen :D
     
Thema: .
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motraum lakieren spezelle farbe ??