Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY 1247. Ölfrage

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Mick, 07.05.2010.

  1. Mick

    Mick Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKIII TDCI
    Im Bild unten seht Ihr das Motoröl, welches ich an meinem 96-kW-TDCI einsetzen möchte.

    An anderer Stelle hat man mir dringenst davon abgeraten, weil der Nutzfahrzeugdiesel andere Anforderungen an den Schmierstoff stellen würde als der PKW-Diesel.

    Mein Gedankengang: Moderne Nutzfahrzeuge haben auch CR-Diesel, und die werden regelmäßig voll ausgelastet.
    Mein PKW-Motor dagegen läuft fast ausschließlich im Teillastbetrieb, wird also weniger gefordert.
    Den einzigsten Unterschied, den ich feststellen konnte, waren die Arbeitsdrehzahlen beider Motorarten. Ist also das unten bebilderte Öl nicht drehzahlfest oder wie würdet Ihr mir das erklären ?
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwally, 08.05.2010
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    so in etwas würde ich das deuten..
    ich denke dazu müsste man sich genau mit dem öl beschäftigen und welche freigaben welche voraussetzungen haben. Dann kannst du das vergleichen bzw analog auf dein fahrzeug anwenden..

    wieso willst das denn nehmen? hastes eh zu haus?
    ich denke vernünftiges öl kriegste für ab 25 euro für 5 Liter..
     
  4. #3 Mondeo 2364, 08.05.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCI 2005, Passat Edition One 1
    Das mit dem Öl wird ich mir an deiner Stelle genau überlegen , gerade bei den Dieselmotoren die sind immer anfällig und ein neuer Motor wird net billig ! das ist wie beim Reifen da spar ich auch net , weil wenn das Auto kaputt ist wirds teurer !
     
  5. Mick

    Mick Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKIII TDCI
    Da werd ich mich mal schlau machen, was die MB-Betriebsstofflisten dazu sagen...

    Übrigens, ja, das Faß steht bereits beim Ich zuhause, verursacht also gar keine Kosten. :top1:
     
  6. Mick

    Mick Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MKIII TDCI
    Ergänzung:

    Ich hab mich grad mal im Motorlexikon belesen: Der Unterschied definiert sich u.a. aus der besseren Kaltlauftauglichkeit der PKW-Öle, da die Nutzfahrzeuge einen höheren Prozentsatz der Einsatzzeit bei voller Betriebstemperatur arbeiten und man beim durchschnittlichen Einsatz eines PKW-Motors nur selten jene erreicht. Daher wird das PKW-Öl anders additiviert.
    Ganz ohne Kaltlaufadditive kann das Nfz-Öl aber auch nicht sein.

    Für meinen Einsatz werd ich das Nfz-Öl benutzen, mein Arbeitsweg ist 43km einfache Strecke. Und ich werde versuchen, meine privaten Wege so zu timen, daß mehrere Dinge "in einem Ritt" erledigt werden können, so daß die Kaltlaufphasen entsprechend reduziert werden.
     
Thema:

1247. Ölfrage

Die Seite wird geladen...

1247. Ölfrage - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Ölfrage und was ist "ER" noch wert?

    Ölfrage und was ist "ER" noch wert?: Späßle 'gmacht... :boesegrinsen:
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Die lästige Ölfrage

    Die lästige Ölfrage: Ich denke mein Anliegen kann relativ schnell geklärt werden=) Fahre einen Mondeo MK2, 2.0l 16v Zetec. Laut Handbuch sollte ein Öl mit den...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Hallo- noch mal eine Ölfrage- Hinterachse- Maverik Bj 2003 3L

    Hallo- noch mal eine Ölfrage- Hinterachse- Maverik Bj 2003 3L: Welches Öl kippt ihr wenn nötig in die Hinterachse, da mein Diff etwas süft muss ich mal nachlegen Danke Gruß aus dem Schwarzwald
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ölfrage für Doofe

    Ölfrage für Doofe: Ja, ich hab die SuFu benutzt! :) Also 5W30 (besser 5W40) is klar, aber welches? Habt Ihr ne Kaufempfehlung?? Auf welche Spezifikationen muss ich...