Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 14.04.2011 ging es zu Ende

Diskutiere 14.04.2011 ging es zu Ende im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; am 14.04.2011 kam von meiner Frau ein Anruf, ich dachte sie sagt nur Bescheit das Sie jetzt mit arbeiten fertig ist und nach Hause kommt, aber was...

  1. #1 dor Dom, 05.05.2011
    dor Dom

    dor Dom Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.6 TDCi ohne DPF Bj. 2005
    am 14.04.2011 kam von meiner Frau ein Anruf, ich dachte sie sagt nur Bescheit das Sie jetzt mit arbeiten fertig ist und nach Hause kommt, aber was ich hörte verschlug mir erst einmal den Atem :

    Ich hatte gerade einen Unfall - das Auto ist Schrott !!

    Na klasse , ich zum Unfallort gefahren und das schöne Wägelchen gesehen, mir war sofort klar, Totalschaden !!

    Das Fahrzeug wäre heute 1 Jahr alt geworden :weinen2:

    Zum Glück ist meiner Frau und dem anderen nichts passiert, das Blech kann man ersetzen und das haben wir auch schon, der neue steht schon vor der Tür, aber kein Fiesta mehr, jetzt ist es ein Focus der letzten Reihe als Tageszulassung mit 0 Km.

    Meine Frau ist wieder glücklich und ich sowieso, im Anhang seht ihr ein paar Bilder des Fiesta.

    Gruß Dom
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kevin-r90, 05.05.2011
    kevin-r90

    kevin-r90 Frost-Weiß

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, Trend
    ouha erstmal mein beileid, das arme autoooo:weinen2::weinen2::weinen2:

    Ist es zum ausschlachten wohl auch zu spät was:boesegrinsen:
     
  4. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wow, wenn ich mir ansehe daß alle Airbags gezündet haben, und wie das Auto aussieht, dann bin ich echt beruhigt wie sicher der Fiesta zu sein scheint.

    Das Wichtigste ist ja daß Deiner Frau nichts passiert ist!

    War sie schuld? Was ist da eigentlich passiert? Sieht irgendwie aus wie Vorrang missachtet und abgeschossen...?
     
  5. #4 alphados12, 05.05.2011
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Oha das ist wohl bei recht hoher Geschwindigkeit passiert, wenn es sogar den kompletten Motorblock ein wenig verrückt hat :O

    Mein Beleid :(

    Falls das Auto ausgeschlachtet wird, schreibe mir mal bitte eine PN, danke!

    Lg
     
  6. #5 dor Dom, 05.05.2011
    dor Dom

    dor Dom Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.6 TDCi ohne DPF Bj. 2005
    Jo der Fiesta ist echt ein sicheres Fahrzeug, wir (meine Frau und Ich) schauen immer erst beim NCAP Crash Test vorbei und sehen wie die Autos sich im Unfall verhalten bevor wir kaufen, meine Frau wollte Anfangs einen Citroen C2 haben aber nachdem Sie gesehen hat wie unsicher der Wagen war sind wir auf den Fiesta gekommen und ich kann mich nur wiederholen - das Auto ist verdammt sicher.

    Wie hier schon gesagt wurde, trifft es auch zu - es war eine Missachtung der Vorfahrt die meine Frau verschuldet hat (leider) aber die Geschwindigkeit muß nicht so groß gewesen sein, meine Frau meinte es waren ca. 40 - 50 KmH, Gott sei Dank ist niemanden etwas passiert ausser dem schönen Auto :rotwerden:

    Das Fahrzeug steht leider nicht bereit zum Schlachten da die Bank vorrecht daran hat und der Restwert Aufkäufer das Auto auch schon geholt hat. Bin nur froh das wir aus der Finanzierung mit 0 € raus gehen - also keine Schulden an der Backe, und ich werde auch nicht zurück gestuft in der Versicherung da ich mir selbst Rabatt Schutz eingebaut habe - glücklicherweise. Also hatte ich im Unglück richtiges Glück :)

    Aber jetzt weis ich wenigstens und viele andere auch, sollte bei einem anderen mal was passieren, so sitzt er wenigstens in einem echt sicheren Fahrzeug.
     
  7. #6 alphados12, 05.05.2011
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    Okay, wobei ich finde dass 40-50kmh schon recht hoch ist, wenn man da ungebremst irgendwo reindonnert...

    Schade, dass der nicht geschlachtet wird, könnte den großen Heckspoiler gebrauchen (;
     
  8. Dome

    Dome Guest

    Die Crash Test´s kannst du aber total vergessen,die sind für den Allerwertesten ;)
    Da werden nämlich nur bestimmte Einschläge/Unfälle simuliert,ein Aufprall von hinten wird dort gar nicht simuliert,nur vorne und seitlich...
     
  9. #8 dor Dom, 05.05.2011
    dor Dom

    dor Dom Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 1.6 TDCi ohne DPF Bj. 2005
    Jepp, stimmt schon, aber in meinem Fall war es ja auch von vorn :boesegrinsen:

    Zumindest kann man sich bei den Tests erstmal eine Vorab Info holen wie was aussieht und dann zumindest sich ein Ersturteil bilden.
     
  10. Flou

    Flou Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 2009

    Naja, stimmt nur bedingt. Der Fiesta wird ja meines Wissens nach auch ind en USA verkauft und die haben erheblich schärfere Sicherheitsvorschriften. Unter anderem auch einen Heckaufprall mit 80 km/h und Frontaufprall bei nichtangeschnallten Dummys....
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 vanguardboy, 21.07.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.918
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Trotzdem werden die Autos in Deutschland nicht mit Heckaufprall geprüft
     
  13. #11 Fröschi, 24.07.2011
    Fröschi

    Fröschi Forum Profi

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Audi Coupe Quattro, Ford Fiesta
    Die Karosserie ist aber die Gleiche ;-)


    Gruß Torsten
     
Thema:

14.04.2011 ging es zu Ende

Die Seite wird geladen...

14.04.2011 ging es zu Ende - Ähnliche Themen

  1. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 vor Ende der Gewährleistung/Garantie

    vor Ende der Gewährleistung/Garantie: Hallo, in Kürze läuft die 2 Jahresgarantie bei meinem Kuga aus. Bisher hatte ich "nur" Wasser im Kofferraum. Was sollte ich jetzt noch...
  2. Neues Radio und am Ende

    Neues Radio und am Ende: Hallo zusammen. Ich habe jetzt seid zwei Wochen erst den Führerschein und mache mir so meine Gedanken wegen einem neuen Radio. Ich fahre einen...
  3. Cougar (Bj. 98–01) BCV Schaltung ging kaputt

    Schaltung ging kaputt: Hallo, gestern am Weg nach Wien ist beim überholen plötzlich kein Gang mehr reingegenagen, deR Schalthebel ist ganz locker, was soll ich tuen bzw....
  4. Presseportal.de: Deutsche Umwelthilfe fordert von Verkehrsminister Dobrindt ein Ende

    Presseportal.de: Deutsche Umwelthilfe fordert von Verkehrsminister Dobrindt ein Ende: Deutsche Umwelthilfe e.V.: Berlin (ots) - DUH beantragt Veröffentlichung der Gesprächsprotokolle von Opel Vorstand Karl-Thomas Neumann mit...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Motorkontrolleuchte ging bei der Fahrt an

    Motorkontrolleuchte ging bei der Fahrt an: Bei mir ging die Motorleuchte auf der Autobahn an als ich zur Arbeit fuhr,ein Kolege hat mir den Fehler gelöscht und mir dieses Bild gesendet.Kann...