Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 17 Zoll Felgen im Winter?

Diskutiere 17 Zoll Felgen im Winter? im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; So langsam muss man sich ja Gedanken über Winterreifen machen:weinen2: Ich hab die Original Ford Felgen (17 Zoll) auf meinem Fiesta. Da wollte...

  1. #1 FoFi-Fahrerin, 10.09.2010
    FoFi-Fahrerin

    FoFi-Fahrerin Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,2010, 1,6l 120 PS
    So langsam muss man sich ja Gedanken über Winterreifen machen:weinen2:

    Ich hab die Original Ford Felgen (17 Zoll) auf meinem Fiesta. Da wollte ich mir Winterreifen drauf machen und mir für den Sommer andere Felgen kaufen.

    Kann ich die 17er im Winter gut fahren? Oder würdet ihr mir etwas anderes raten?

    LG
     
  2. #2 Fiestabärchen, 10.09.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    17er Winterreifen sind für den Fiesta (soweit ich richtig informiert bin) nicht freigegeben.

    Größte Reifengröße laut meinem Händler ist bei Winterreifen 195/60/15 (und da offiziell auch nur beim Sport zulässig).
     
  3. #3 FoFi-Fahrerin, 10.09.2010
    FoFi-Fahrerin

    FoFi-Fahrerin Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,2010, 1,6l 120 PS
    hhhmmm so ein Mist:gruebel:
     
  4. Dome

    Dome Guest

    Also das selbe werde ich auch tun!Warum sollten 17" als Winterreifen nicht zugelassen sein?macht doch kein sinn?!
     
  5. #5 Fiestabärchen, 10.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Wieso macht es keinen Sinn, dass Ford irgendwo einfach mal ne Grenze setzt?

    Außerdem sag' ich es erstmal nur unter Berufung auf meinen Händler.

    Bei reifen.com hab' ich in 205/40/17 nur einen Winterreifen gefunden. Ist ein Bridgestone. Der Satz kostet 572 Euro.

    Zudem ist dieser Reifen ein Runflat-Reifen, der nur auf Fahrzeugen mit Reifendruck-Kontrollsystem gefahren werden darf.
     
  6. Dome

    Dome Guest

    Ja würde ich verstehen wenn es 18" wären,da im Sommer aber auch 17er drauf sind und das im Winter nur von Vorteil ist würde ich sagen ist es erlaubt.
    @Fofi-Fahrerin:Könntest ja mal beim FFH fragen ob es möglich ist?!
     
  7. #7 alphados12, 10.09.2010
    alphados12

    alphados12 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 1,25l 82PS BJ 2008,
    17 zoll im winter ist schon irgendwo krank oder? :D
    Aber ich glaube auch, dass max. 15 zugelassen sind. Kann sein, dass man für 17zoll extra zum TÜV muss oder so..
     
  8. #8 Fiestabärchen, 10.09.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Ja klar - wenn es 18er wären, würdest du's verstehen. Bei 17ern verstehste es nicht?

    Mensch, sie sind einfach nicht zugelassen. Basta.
     
  9. Dome

    Dome Guest

    Oh der Chef hat gesprochen:lol:
    Ja weil sie im Sommer genauso zugelassen sind!Außerdem könnte ich dir einen Nutzer nennen der es genauso macht und auch andere Reifen gefunden hat von Pirelli!!! die auch ohne Reifendruck-Kontrollsystem fahrbar sind...aber naja
     
  10. #10 Fiestabärchen, 10.09.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Der Chef ist nicht da, wie du siehst :-)

    Scheinst auch so einer zu sein, dem Zulässigkeit egal ist, wenn der eigene Kopf sagt, dass es schon irgendwie geht, oder?

    Und lesen könnte auch weiterhelfen. Ich hatte den Bridgestone als einzigen genannt, den ich bei reifen.com gefunden hatte. Ich such' jetzt sicher nicht jeden erdenklichen 205er Winterreifen fü 17-Zoll-Räder ;-)
     
  11. Dome

    Dome Guest

    Ja aber ich seh darin keinen Sinn warum sie im Winter nicht zugelassen sein sollten.Nenn mir einen guten Grund und ich könnte mich davon vielleicht überzeugen lassen ;)
    Wobei ich morgen mal vorbei fahren werde und frag,bevor ich mir die Reifen hol und du dann doch Recht hast :lol:
     
  12. #12 Fiestabärchen, 10.09.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Mh - warum sollten sie nicht zugelassen sein? Also die Frage hab' ich meinem Händler und denen in Köln auch gestellt (ohne ******).

    Antwort vom Händler und vom Werk (Zitat): "weil sie nicht in der Freigabe stehen - Punkt".
     
  13. #13 Freezer1980, 10.09.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.09.2010
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    da muss ich leider widersprechen. Das folgende haben meine Recherchen der letzten 2 Wochen mit diversen Händlern ergeben:
    Ich habe ein original Ford Teilegutachten das 205/40/17 auf Original Ford Alufelgen 17" zulässt, wenn man den Lenkeinschlagsbegrenzer nachrüstet (Kostenpunkt 8€ + Einbau) - Das Gutachten das ich besitze bezieht sich auf den 1.6L Benziner und 1.6L Diesel. Darauf ist nicht begrenzt ob ich 17" Sommer oder Winterbereifung aufziehe. Sobald die Bereifung im allgemeinen freigegeben ist, spricht nichts dagegen das man auch Winterreifen aufzieht.

    Achtung: Ford hat bei mir auch gesagt das nur die 195/45/16 zugelassen sind. Verstehen tut es nicht einmal der Händler, weil dieser mir sogar den Aufpreis für die 17er angeboten hat eben mit dem Vermerk das der LEB nachgerüstet gehört.

    Meine Meinung: Sobald das Gutachten vorhanden ist und der Lenkeinschlagsbegrenzer nachgerüstet wurde (ausser dem 1.6L Sport 120PS Benzin der ihn standardmässig drin hat) wird im Zulassungsschein (AT) die Dimension vermerkt. Der Polizei ist dabei egal ob du mit Sommer oder Winterreifen fährst.

    Aber: Mein 1.6L TDCI 95PS wird erst ???? geliefert und falls es schwierigkeiten gibt, dann können die 1.6L Sport Benziner Fahrer sich über einen Satz 17er Winterbereifung + original Felgen freuen ;). Ich denke jedoch der Händler hätte mir gesagt wenn die Lenkeinschlagsbegrenzer beim 95PS Diesel nicht mehr passen und beim 90PS Diesel schon. Das Ford hier andere Lenkgestänge verbaut waage ich zu bezweifeln, wenns jemand weis bitte bescheid geben!!!

    Btw.: In einem Shop in D kostet ein Pirelli W210 Sottozero pro Stück 121€. Und warum nicht die "aus meiner Sicht" schönen Felgen im Winter fahren wenn die Eingetragen werden. Wer das Gutachten sehen möchte, bitte eine PN. Legt es Eurem Händler vor und fragt ihn dann nochmal ;)
    EDIT: Ich habe inzwischen 2 Versionen des Gutachtens. Einmal von einem Forenuser hier da werden 17" Original Ford auf allen Fiesta ab 07/2008 mit LEB erlaubt und ein Gutachten das es nur auf 1.6L (Benzin/Diesel) erlaubt, zweiteres war bei meinen Felgen dabei!

    Hi,

    ich wollte nicht wieder editieren, daher hänge ich das einfach an.
    Schaut mal die Hinweise der Ford Felgen Gutachten an:

    Hinweis:


    1) Es sind die für diese Räder vorgesehenen Radmuttern zu verwenden.
    2) Die Montage von Schneeketten ist nicht zulässig.
    3) Nur in Verbindung mit Lenkeinschlagbegrenzer AM8A6J 3K660 AA


    Punkt 2 lässt mich irgendwie schliessen das ich diese auch als Winterfelgen/Reifen nutzen darf. Sonst wäre der Satz mit Schneeketten irgendwie sinnlos ;)

     
    1 Person gefällt das.
  14. #14 Fiestabärchen, 10.09.2010
    Fiestabärchen

    Fiestabärchen Forum As

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk7, 2009, 1.25
    Mh - dann würd' ich sagen: Habt Spaß mit den Felgen im Winter.:cooool:
     
  15. Dome

    Dome Guest




    Endlich jemand der die Sache auf den Punkt bringt :top1:

    Kannst du mir das Gutachten schicken?

    Gruß
     
  16. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.196
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Mal abgesehen von der Optik hat ein 17" Winterreifen auf dem Fiesta absolut keine, aber wirklich gar keine Vorteile gegenüber einem normalen 14, 15 oder 16" Reifen.

    Im Gegenteil, durch die breiteren Reifen hat man auf Schnee schlechteren Grip und beim Bergfahren größere Probleme da raufzukommen.

    Im Sommer so breit wie möglich, im Winter so schmal wie möglich.

    Aber wer schön sein will... ich bin ja auch noch immer unschlüssig... :rotwerden:
     
  17. #17 Freezer1980, 11.09.2010
    Freezer1980

    Freezer1980 Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Stimmt. Wenn ich aber dann an die Semperit Reifen denke die ich bei .... als Winterreifen bekommen hab (auf 14" Stahlfelgen), dann kann ein "Premium Pirelli Reifen" nicht schlechter sein - egal wie breit!
    Ausserdem - wie war das mit Schnee in Wien :lol:
     
  18. Dome

    Dome Guest


    Auf festgefahrenen Schneedecken trockener/nasser/gefrorenerFarbahn hat man mit breiteren Reifen mehr Grip und dadurch entsteht mehr Reibung(Reibung erzeugt Wärme) somit besseres Handling besserer Vortrieb und bessere Bremseigenschaften!
    Bei einer frischen Schneedecke geb ich dir recht,aber da fahr ich nur drauf wenn ich Spaß haben will ;)
     
  19. Fipz

    Fipz Guest

    Zustimmung :top1:
    außerdem ist bei uns im Südwesten äußerst selten eine Schneedecke vorhanden. ;)
     
  20. #20 FoFi-Fahrerin, 11.09.2010
    FoFi-Fahrerin

    FoFi-Fahrerin Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,2010, 1,6l 120 PS
    @Fipz: Das stimmt wohl :lol:

    Danke für die vielen Antworten! Ich dachte ja nicht, dass das so kompliziert ist :rotwerden:

    Ich werde mir jetzt mal ein Angebot für die 17er Winterreifen holen:top1:
     
Thema:

17 Zoll Felgen im Winter?

Die Seite wird geladen...

17 Zoll Felgen im Winter? - Ähnliche Themen

  1. Felge kompatibel ?

    Felge kompatibel ?: Hallo, fahre Ford Transit "8566" / BDI ... zur Zeit sind Stahl-Felgen drauf mit 5,5Jx15x60 Räder 195/70 R15C hätte noch Stahl-Felgen in...
  2. Passen die felgen vom Fusion auf B max?

    Passen die felgen vom Fusion auf B max?: Hie Leute Ich habe da ma ne Frage. Hatte bis letztes Jahr ein Ford Fusion und haben uns nun ein B Max geholt. Habe nun noch ein winterreifen Satz...
  3. Felgen + Gewindefahrwerk = Eintragen?

    Felgen + Gewindefahrwerk = Eintragen?: Mahlzeit, ich habe in der Suchfunktion keine direkte Antwort auf meine Frage gefunden, also dachte ich mir ich erstelle ein neues Thema. Also es...
  4. Pflege -Allgemein Schutzstreifen für Alu Felgen

    Schutzstreifen für Alu Felgen: Mir wurden von einem Bekannten diese Rimblades empfohlen, um Schäden an den Felgen zu vermeiden. Ich habe diese noch nicht gekauft, weil ich mich...
  5. Suche Felge Fiesta 14 Zoll ET37,5

    Felge Fiesta 14 Zoll ET37,5: :liebe:Suche neuwertige 5,5J14 Zoll ET 37,5 Stahlfelge mit RDKS-Sensor [IMG] für den Fiesta MK 7.5 aus 10/2016.