Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP 17 Zoll mit 215/45 R17

Diskutiere 17 Zoll mit 215/45 R17 im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, habe bei ebay einen felgensatz mit reifen gesehen und wollte mal nachfragen ob man auf dem mondeo bnp 1.8i diese größe fahren darf....

  1. #1 Chrizz87, 12.01.2012
    Chrizz87

    Chrizz87 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.0 16V
    Hallo,

    habe bei ebay einen felgensatz mit reifen gesehen und wollte mal nachfragen ob man auf dem mondeo bnp 1.8i diese größe fahren darf.

    Felgen 7,5x17 ET38 mit 215/45 R17 reifen.

    bei reifen.com finde ich nur 215/40r17 oder 205/45r17..


    gruß Chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 12.01.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.287
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Du mußt den Verkäufer fragen ob in dem Gutachten dein Mondeo und die Reifengröße drin steht ...

    Wenn nicht mußt du das mit dem TÜV abklären
     
  4. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    größere reifen machen sowieso nur die Spurstangen kaputt, musst dann alle sechs monate neue stange montieren.
     
  5. #4 Chrizz87, 12.01.2012
    Chrizz87

    Chrizz87 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.0 16V
    der verkäufer hatte diese auf einem Mondeo V6 MK2 Fließheck drauf, und diese auch nicht eingetragen im schein, weil die felgen originale ford felgen sind. der meinte der hatte auch nie probeme damit.
    und das der MK2 ST diese reifengröße als serie hatte o.O keine ahnung ob dies stimmt.

    werde mal zu ford fahren und mich mal schlau machen.


    gruß chris
     
  6. #5 CossyRS, 12.01.2012
    CossyRS

    CossyRS Forum Profi

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Escort Mk4 + Mondeo Mk2
    das ist ja der absolute blödsinn was du da erzählst! :mies:


    @ chrizz87

    auf eine 7,5 mal 17 zoll felge kommen 215/40/R17 ner reifen drauf. nix 45
     
  7. #6 BrownProject, 12.01.2012
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    stimmt, ist original Grösse vom Mondeo ST200. Somit sollte das vom Abrollumfang kein Problem sein
    Stell doch mal ein Bild rein
     
  8. #7 NuMmEr 6, 12.01.2012
    NuMmEr 6

    NuMmEr 6

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    5.381
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus MK2 FL
    215/40r17 oder 205/45r17
    das sind beides gängige größen die du auf den monde verwenden kannst.
    215/45 gibbet nich hierfür
     
  9. #8 Chrizz87, 12.01.2012
    Chrizz87

    Chrizz87 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.0 16V

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    [​IMG]
     
  10. #9 FocusZetec, 12.01.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.287
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    auf den original Felgen darf man nur die dafür vorgesehene Reifengröße fahren, alles andere muss man mit dem TÜV abklären ...
     
  11. finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
  12. #11 Chrizz87, 12.01.2012
    Chrizz87

    Chrizz87 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.0 16V

    und wie ist es bei dir ausgegangen ? musstest du was bördeln oder ziehen ?

    was ist mit dem Li gemeint ?


    gruß

    P.S. ich habe in meinem schein nur 185/65 r14 eingetragen o.O
     
  13. finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
    li ist der Load Index also die Tragfähigkeit des Reifens.

    Steht in deiner Zulassung z.B. 87H, 87 ist der li mindestens den muß der Reifen den du montierst haben.

    Ich habe mal Probe halber 2 Räder montiert und es schleift nix!

    Entgültig kommen sie ab ende März drauf.

    MfG
    Peter
     
  14. #13 Chrizz87, 12.01.2012
    Chrizz87

    Chrizz87 Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar 2.0 16V
    ah ok,

    weil bei reifen.com bekomme ich die selben felgengrößen nicht drauf, habe 4oder5 punkte im gutachten mit K, also irgendwas mit karrosserie....

    aber ich werde es dann auch versuchen wenn ich die kaufen sollte...


    gruß
     
  15. #14 Meikel_K, 12.01.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.756
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Für einen ST200 nicht - die Reifen sollen aber auf einen normalen Mk2 1.8 und dessen Abrollumfangsfamilie ist nun mal kleiner (2%), der Platz im Radhaus auch. Außerdem hat der ST200 mit Sicherheit weniger Einfederweg und LEB. Man kann das also nicht ohne weiteres übernehmen. In der CoC der Räder steht bestimmt nur der ST200, alle anderen Fahrzeuge erfordern eine Abnahme mit möglicherweise weiteren Maßnahmen, je nach Prüfer - wenn man es genau machen will. Zumindest den Tacho wird man korrigieren müssen, weil Nacheilung nicht zulässig ist. Und der 1.8 muss dann mit einer 2% längeren Endübersetzung kämpfen.

    Auf die Räder wiederum kann man nicht ohne Weiteres einen anderen Reifen als den 215/45 R 17 montieren, wenn sie nur dafür freigegeben sind. Da tritt man dann wieder eine andere Welle los.

    Ob es in der Praxis überhaupt bemerkt wird, wenn man die Räder einfach draufsteckt, ist ein anderes Thema. Ich halte das Risiko für überschaubar, würde es aber selbst nicht tun.

    Die Tragfähigkeit der Reifen und der Räder ist in jedem Fall mehr als ausreichend. Wenn das der Radsatz aus Cottbus ist, sind ja sogar XL 91 Y montiert, also meilenweit über der Anforderung (wahrscheinlich 84 oder 85 H). Da würde ich mir eher Sorgen machen, ob die Karkasse des einen Reifens den Bordsteinschaden überstanden hat.
     
  16. #15 schorsch1, 21.06.2012
    schorsch1

    schorsch1 FORD-FAHRER!!!

    Dabei seit:
    21.08.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford-Mondeo ST 200, Bj.11/1999 Stufe
    Schwachsinn die Originalfelgengr. beim ST 200= 7x17 ET 49,5 mit der Originalbereifung 215/45/17
     
  17. #16 BrownProject, 22.06.2012
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    dann begeb ich mich auf das selbe niedere Niveau und sag auch Schwachsinn,

    in meiner Aussage ging es um die Reifengrösse und die ist nunmal die gleiche!!!!!

    Lesen - Denken - Posten

    PS: ausserdem ging es auch um den Abrollumfang, also kann es nur um die Reifen gehen und nicht um 0,5" breitere Felgen
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 schorsch1, 23.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2012
    schorsch1

    schorsch1 FORD-FAHRER!!!

    Dabei seit:
    21.08.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford-Mondeo ST 200, Bj.11/1999 Stufe
    Felgengr. habe ich NUR zusätzlich für alle die die Originalgr. vom ST 200 nicht wissen bzw. kennen aufgeführt
    Lesen (kann ich nicht bin stud. Mensch) - Denken (kann ich nicht bin Dipl. Ing.) Posten (geht so.......) und Niveau? Von dem EINEN Wort -Schwachsinn- schließt Du auf mein Niveau??? Schwachsinn...
    Wir befinden uns hier im Mondei II - Forum.................................................!!! Und gut ist es !!!!
    P.S.: Seh das 1.Mal Deinen ST in der Galerie, den finde ich ich nicht schwachsinnig, sondern wahnsinnig gut gemacht!!!!
     
  20. #18 BrownProject, 23.06.2012
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    OK, dann ist wieder gut.:)
    Mein Post war korrekt und deshalb war ich überrascht dass gleich Schwachsinn als Antwort kam. Denn wie du bemerkt hast bin ich nicht ganz unwissend im Bereich ST200. :top1:
     
Thema:

17 Zoll mit 215/45 R17

Die Seite wird geladen...

17 Zoll mit 215/45 R17 - Ähnliche Themen

  1. Alufelgen Platin Wheels 16 Zoll

    Alufelgen Platin Wheels 16 Zoll: Ich biete hier meine Alufelgen der Firma MIM Tecnomagnesio SLR / Platin Wheels an. Sie haben leichte Kratzer aber keine Grössen Beschädigungen!...
  2. Biete Ford Maverick ALU Winterräder 215/70 16 mit Michelin 4x4 Alpin

    Ford Maverick ALU Winterräder 215/70 16 mit Michelin 4x4 Alpin: Biete ein Satz 16" original FORD Alu Winterräder für einen Ford Maverick an. Dürfte auch auf Mazda Tribute etc. passen. Reifengröße 215/70 R16...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Tec Speedwheels AS3 Felgen crystal Silver (silber) in 17 Zoll

    Tec Speedwheels AS3 Felgen crystal Silver (silber) in 17 Zoll: Guten Morgen... Brauche dringend eure Hilfe !!! Fahre einen Ford Fiesta JA8 Facelift 1.25 82PS und würde mir gerne diese Felgen Kaufen Tec...
  4. Suche Silberne 18 Zoll ST-Felgen (8Jx18 ET55) für DYB

    Silberne 18 Zoll ST-Felgen (8Jx18 ET55) für DYB: Hallo zusammen, im März kommt mein Focus Turnier, der ab Werk auf den optionalen 18" Felgen (5x2-Speichen im Y-Design) steht. Für den Sommer...
  5. Mk4 Mondeo 215-50-17?

    Mk4 Mondeo 215-50-17?: Hallo, ich habe eine frage und zwar will ich auf meinen Mondeo die 215-50-17 Reifen machen, Felgen dazu hätte ich mit et 50 darf ich die Fahren...