Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 18" Alufelgen ohne LEB

Diskutiere 18" Alufelgen ohne LEB im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Morgen erst mal und Hallo, hab mich gestern gerad mal angemeldet, habe aber schon oft hier gelesen. Ich habe in fast jedem Beitrag gelesen den es...

  1. #1 rookie83, 08.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Morgen erst mal und Hallo,

    hab mich gestern gerad mal angemeldet, habe aber schon oft hier gelesen.
    Ich habe in fast jedem Beitrag gelesen den es zu 18" Felgen gab, das LEB zwingen notwendig sind. Jetzt habe ich mir mal späßiger Weise folgende rausgesucht... (rein hypothetisch, mal abgesehen von dem Aussehen)
    http://www.felgenoutlet.de/felgen/info/4391_p20763/Motec_Cool_silber

    Für mein Fahrzeug (Focus Turnier, EZ 11/05, 80KW Diesel) mit Bereifung 215/40R18 gilt dann ja folgende Auflage:

    Reifenbezogene Auflagen und Hinweise: T85 T89
    Auflagen und Hinweise: A02 A04 A05 A08 A09 A12 A14 A22 B02 Car Flh Sth
    S01

    Mal fix alles raussuchen...

    A02 Wird eine in diesem Gutachten aufgeführte Reifengröße verwendet, die nicht bereits in den
    Fahrzeugpapieren (u. a. Fahrzeugschein, Zulassungsbescheinigung I oder COC-Papier) genannt ist,
    so sind die Angaben über die Reifengröße in den Fahrzeugpapieren (Fahrzeugschein bzw. -brief,
    Zulassungsbescheinigung I) durch die Zulassungsstelle berichtigen zu lassen. Diese Berichtigung ist
    dann nicht erforderlich, wenn die ABE des Sonderrades eine Freistellung von der Pflicht zur
    Berichtigung der Fahrzeugpapiere enthält.

    A04 Die mindestens erforderlichen Geschwindigkeitsbereiche und Tragfähigkeiten der zu
    verwendenden Reifen, mit Ausnahme der M+S-Profile, sind den Fahrzeugpapieren (Fahrzeugbrief und
    -schein, Zulassungsbescheinigung I) zu entnehmen. Ferner sind nur Reifen eines Reifenherstellers
    und achsweise eines Profiltyps zulässig. Bei Verwendung unterschiedlicher Profiltypen auf Vorder- und
    Hinterachse ist die Eignung für das jeweilige Fahrzeug durch den Reifen- oder Fahrzeughersteller zu
    bestätigen. Diese Bestätigung ist vom Führer des Fahrzeugs mitzuführen.

    A05 Das Fahrwerk und die Bremsaggregate müssen, mit Ausnahme der in der entsprechenden
    Auflage aufgeführten Umrüstmaßnahmen, dem Serienstand entsprechen. Die Zulässigkeit weiterer
    Veränderungen ist gesondert zu beurteilen.

    A06 Die Mindesteinschraubtiefen der Radschrauben bzw. Muttern betragen (sofern serienmäßig
    nicht unterschritten) 6,5 Umdrehungen für M12x1,5; 7,5 Umdrehungen für M12x1,25 oder M14x1,5
    und 8 Umdrehungen für Gewinde 1/2" UNF.

    A08 Wird das serienmäßige Ersatzrad verwendet, soll mit mäßiger Geschwindigkeit und nicht
    länger als erforderlich gefahren werden. Es müssen die serienmäßigen Befestigungsteile verwendet
    werden. Bei Fahrzeugen mit Allradantrieb darf nur ein Ersatzrad mit gleicher Reifengröße bzw.
    gleichem Abrollumfang verwendet werden.

    A09 Die Bezieher der Sonderräder sind darauf hinzuweisen, dass der vom Reifenhersteller
    vorgeschriebene Reifenfülldruck zu beachten ist.

    A12 Die Verwendung von Schneeketten ist nicht zulässig.

    A14 Zum Auswuchten der Sonderräder dürfen an der Felgenaußenseite nur Klebegewichte
    unterhalb der Felgenschulter oder des Tiefbettes angebracht werden. Bei Anbringung der
    Klebegewichte im Felgenbett ist auf einen Mindestabstand von 2 mm zum Bremssattel zu achten.

    A22 Es sind nur schlauchlose Reifen und Gummiventile nach E.T.R.T.O. V2-03-6 (33GS-11,5),
    z.B. Alligator Typ TR412 oder Metallschraubventile mit Befestigung von außen, die weitgehend den
    Normen DIN, E.T.R.T.O oder der Tire and Rim entsprechen, zulässig. Bei Fahrzeugausführungen mit
    einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit über 210 km/h sind nur Metallschraubventile zulässig.
    Das Ventil darf nicht über den Felgenrand hinausragen.

    B02 Vor Montage der Sonderräder sind eventuell vorhandene Zentrierstifte, Befestigungs-
    Schrauben oder Sicherungsringe an den Anschlussflanschen des Fahrzeugs zu entfernen.

    Car Die Rad/Reifen-Kombination ist zulässig für Fahrzeugausführungen der Aufbauart
    Kombilimousine (Avant, Break, Caravan, Kombi, Station-Wagon, Tourer, Turnier, Touring,..).

    Flh Die Rad/Reifen-Kombination ist zulässig für Fahrzeugausführungen der Aufbauart Fließheck (3-türig und 5-türig).

    Sth Die Rad/Reifen-Kombination ist zulässig für Fahrzeugausführungen der Aufbauart Stufenheck.

    S01 Zur Befestigung der Sonderräder dürfen nur die mitgelieferten Befestigungsmittel Nr. S01 (siehe Seite 1) verwendet werden.

    T85 Reifen (LI 85) nur zulässig für Fahrzeuge
    bzw. Zulassungsbescheinigung Feld 8).

    T89 Reifen (LI 89) nur zulässig für Fahrzeuge
    bzw. Zulassungsbescheinigung Feld 8).

    Zum Nachlesen die ganze ABE
    http://www.felgenoutlet.de/gutachten/4391/Cool_MCW1_8018_5C_45_5-108-63,4.pdf

    Ich bin da jetzt etwas verwirrt! :gruebel: Laut Gutachten muss ja nu kein LEB rein.
    Nebenbei erwähnt möchte ich eventuell noch Spurplatten hinten ggf. auch vorne verbauen und dein Bock von seinem hohen Ross holen, so 30-40mmm, je nach dem wie das mit den felgen aussieht.

    Spurplatten
    http://www.wolf-racing.de/produkte/580_focus_neu.php?db=Radzubehoer&head=Radzubeh%F6r&car=Ford&type=focus_neu

    Federn
    http://www.wolf-racing.de/produkte/...&head=Fahrwerks%E4tze&car=Ford&type=focus_neu

    Ist das so möglich? hat das schon mal einer gemacht? Was muss ich alles beim TÜV danach machen, wenn ich es so haben möchte?

    Ist 17" eventuell viel einfacher?

    Danke schon mal vorab für die Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Also,
    jetzt mal ohne das Zeug zu lesen: Aussschlaggebend ob LEB verbaut werden müssen ist erstmal die ET der Felgen. Mit ET 40 in etwa dürfte es ohne LEB gehen.
    Ich hatte auf meinem 1,6er Focus (FL) die ST Felgen mit 225 40 R18 ET 52,5 OHNE LEB verbaut und es ging-habs dann halt per Einzelabnahme eintragen lassen.Beim vFl, also deinem, würds dann allerdings schleifen . Werden dir sicherlich auch einige User hier bestätigen.
    Ich würd dir außerdem empfehlen 225er statt 215 Reifen zu nehmen, da die se billiger sind, weil dies die Standardgröße bei 18 Zoll ist.

    PS: Zu diesem Thema gibts schon unzählige Threads. Probiers mal bei der Forensuche. Da wirste auf jeden Fall fündig;)
     
  4. #3 rookie83, 08.05.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Ich hab ja schon einige Beiträge gelesen, aber irgendwie bin ich darauß nicht schlau geworden, weil es zu dem Zeitpunkt irgendwie nicht eindeutig war.

    Mhhh na dann werd ich wohl doch auf die 17" umschwenken und mir den die Ungereimtheiten sparen.

    Wie sieht es denn mit den Spurplatten und den Federn aus. Kann man das so einfach kombinieren?
     
  5. #4 Stali8, 08.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2010
    Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    War auch kein Vorwurf, sondern ein Tip. Verrat doch mal die ET der Felgen:pfeil:Dann kann ich dir viel eher helfen.

    Edit: habs grad auf der Seite gesehen->ET: 45

    Also: Ich sag mal das maximale(wenn überhaupt) an Platten wären 15 mm pro Rad, wenn nicht vielleicht eher 10. Bei der Tieferlegung musste aufpassen. 40mm sind so die gängige Größe von H&R oder Eibach. Allerdings kann es dann mit den Platten eng werden. Bei 10ern dürfte es allerdings gehen. kann halt leider auch nicht aus eigener Erfahrung sprechen, da es vom vFl zum Fl einige Unterschiede gibt
     
  6. mig63

    mig63 Geht nicht, gibts nicht !

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 TDCi / 120Kw / PowerShift / Bj.2010
    Klick mal auf seinen angeführten Link --> ET 45

    lg Gerhard


    EDIT : Hat sich erledigt !!
     
  7. #6 rookie83, 08.05.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
  8. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Ich geb mal noch meine Meinung dazu: Den besten Kompromiss aus Komfort und Optik haste mit 18ern bei der Focus-Klasse. Werden dir auch andere Fahrer hier bestätigen. Preislich ist der Unterschied natürlich doch merklich. Kommt halt ganz drauf an, was du willst. Wenns dir aber nach Optik geht, nimm die 18er. ;)
     
  9. #8 rookie83, 09.05.2010
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Das wäre ja mein Wunsch mit den 18", aber ich möchte auch nicht, dass die so weit im Radkasten drin sind und so einen großen Spalt zum Radkasten haben.

    Es wäre also schon schön, wenn ich die Federn und Spurplatten ohne Problem rein bekomme.

    Zur Not muss ich das alles mit nem TÜV´er abquatschen und erst mal den Innenraum machen. :gruebel:
     
  10. #9 Janosch, 09.05.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    ET 45 sieht schonmal ganz okay aus. Ne 10er Platte noch drauf, dann biste bei ET 35. Das passt auch mit der Tieferlegung noch drunter.

    Zu den Federn: Schau mal ab und zu bei ebay rein, da gibts Eibach und H&R-Federn teilweise günstiger, genauso wie Spurplatten ;)
     
  11. Hascho

    Hascho Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6
    Ich hab auch auf meinem 1.6er Focus 225 40 R18 ET 52,5 drauf und 40er H&R Federn drin. Ich brauchte einen LEB weil es geschleift hat. Denke das es mit Spurplatten auch geht. Obwohl der LEB auch nicht die Welt kostet ;)
     
  12. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Der Kostenpunkt ist m.E. nicht Entscheidend, sondern die Einbußung von Komfort, aufgrund des größeren Wendekreises durch die LEBs. Die nehmen gut 1/4 weg und das ist ne menge Holz;) Von daher gesehen sind Spurplatten eher zu bevorzugen, dann wird für die Reifen aber leider ne Einzelabnahme fällig:mies:
     
  13. #12 frank_ac, 14.05.2010
    frank_ac

    frank_ac Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MkII Turnier, Bj. 2006, 1,6l
    Also ich empfinde das Fahren mit dem LEB als überhaupt nicht schlimm oder eingeschränkt.

    Mit meinem Turnier bin ich auch an den engsten Stellen noch nicht einmal an eine Stelle gekommen, wo sich der LEB als extrem hinderlich erwiesen hat. Weder in meiner engen Tiefgarage, noch im Parkhaus, noch beim Wenden oder beim Einparken.

    Mir ist der LEB allemal lieber als eine höhere Belastung der Radlager durch Spurplatten.
     
  14. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Wenns dich ja nicht stört ist es ja in Ordnung so:top1:
     
  15. #14 frank_ac, 14.05.2010
    frank_ac

    frank_ac Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MkII Turnier, Bj. 2006, 1,6l
    So ist es :)

    Ich verstehe nur nicht, wieso so häufig an den verschiedensten Stellen von den LEB abgeraten wird, fast so, als wäre dieser das personifizierte technisch Böse.

    Hätte mich auch fast davon abschrecken lassen, aber im nachhinein kann ich nur sagen, dass das Fahren in der Praxis damit nicht mal zu einem Bruchteil so schlimm ist, wie oftmals erzählt wird.
     
  16. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Naja gut, ich selbst kann keine Erfahrungswerte abgeben. Ich hatte wohl bei meinem letzten Focus(1,6 L) die ST Felgen verbaut(s. Album), allerdings hat nix geschliffen, sodass die Felgen per Einzelabnahme eingetragen wurden. Mir wurde vom Händler eher von den LEBs abgeraten-aufgrund des Wendekreises- un auch einige User hier(z.B. Janosch) hatten/haben die LEB verbaut und hatten den großen wendekreis kritisiert. Aber jeder hat ja denk ich auch andere Maßstäbe;)
     
  17. #16 frank_ac, 14.05.2010
    frank_ac

    frank_ac Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MkII Turnier, Bj. 2006, 1,6l
    Ääääh - täusche ich mich jetzt, oder hat der ST den LEB nicht ohnehin ab Werk verbaut?
     
  18. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Also ich bin mir nicht sicher, aber meine nein.
    Der LEB wird doch m.W. nur auf den Spurstangenkopf gesteckt und dann mit ihm verschraubt, oder?
    Und am Spurstangenkopf ist beim ST definitiv nix weiter verschraubt
     
  19. #18 frank_ac, 14.05.2010
    frank_ac

    frank_ac Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MkII Turnier, Bj. 2006, 1,6l
    Der LEB wird an der Spurstange selbst, nicht am Spurstangenkopf befestigt. Nicht geschraubt, sondern mehr oder weniger einfach darübergestülpt. Es handelt sich dabei um einen Plastikring, der erwärmt, aufgebogen und über die Spurstange gesteckt wird.

    Sehen kann man ihn - also den LEB - nicht, da er unter der Lenkmanschette auf der Spurstange angebracht wird.

    Dennoch bin ich mir nahezu sicher, dass der ST den LEB schon ab Werk hat.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Stali8

    Stali8 Forum Profi

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST 2010, 2,5 l
    Hab ich jetzt einen Denkfehler...? Das mit dem drüberstülpen ist klar. Ich hab allerdings gedacht er wird an der Stelle befestigt wo Spurstangenkopf und die stelle am Federbein miteinander verschraubt werden-also dass er eingfach aufs Gewinde kommt. Muss mal nachschauen-arbeite ja bei Ford
     
  22. #20 frank_ac, 14.05.2010
    frank_ac

    frank_ac Neuling

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MkII Turnier, Bj. 2006, 1,6l
    Nein, der wird definitv "lenkgetriebeseitig" unter der Lenkmanschette angebracht.
     
Thema:

18" Alufelgen ohne LEB

Die Seite wird geladen...

18" Alufelgen ohne LEB - Ähnliche Themen

  1. Biete gepflegter Radsatz Alufelgen in 16 Zoll für Focus MK2 MK3, C-Max, Grand C-Max, Mondeo, Tourneo Conn.

    gepflegter Radsatz Alufelgen in 16 Zoll für Focus MK2 MK3, C-Max, Grand C-Max, Mondeo, Tourneo Conn.: Einwandfreier Zustand der 4 ALURÄDER CMS Alufelgen Typ C 10 Größe: 6,5 x 16 Zoll Einpresstiefe: ET 50 Lochkreis: 5 x 108 und...
  2. Suche Alufelge Fiesta Mk7/ 17 "ET47.5

    Alufelge Fiesta Mk7/ 17 "ET47.5: Ich suche eine Alufelge für meinen Ford Fiesta Sport 7×17 ET 47.5 Am liebsten in Matt schwarz Aber es können alle Farben angeboten werden.[ATTACH]...
  3. Biete Schrägheck Bj 2009 Alufelgen 18 Zoll

    Schrägheck Bj 2009 Alufelgen 18 Zoll: Hallo zusammen. Ich verkaufe meine Alufelgen von meinem Focus Schrägheck Bj 2009 2 Liter Titanium. Leider hat eine der Felgen eine kleine Macke....
  4. Biete 17" sportliche Alufelgen mit ABE

    17" sportliche Alufelgen mit ABE: Biete einen gebrauchten Satz Com4Wheels Octopus 17" Felgen an, den ich zu meinem Wagen dazu bekommen hab. Daten: 7x17" ET45 5x108 63,4mm ABE für...
  5. Suche Alufelge Ford Fiesta 17 Zoll

    Alufelge Ford Fiesta 17 Zoll: Hallo ich suche eigentlich nur eine Alufelgen von der Dimension 205/40/ 17 Zoll da mir eine kaputt gegangen ist. Wenn nur komplett Set zu kaufen...