18 Zoll Alufelgen auf FordFusion? Passt das gehts auch größer?

Diskutiere 18 Zoll Alufelgen auf FordFusion? Passt das gehts auch größer? im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hi Leute, ich bin am verzweifeln.... Ich habe einen Ford Fusion und möchte mir schicke Alufelgen kaufen. Aber bei jedem...

  1. #1 GhettoCat, 03.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.08.2010
    GhettoCat

    GhettoCat Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion, 2009? 80 PS
    Hi Leute,

    ich bin am verzweifeln....

    Ich habe einen Ford Fusion und möchte mir schicke Alufelgen kaufen. Aber bei jedem Felgen/Reifenhändler bekommt man für den Fusion maximal 17 Zoll Felgen??? ich möchte aber ein bisschen größere haben... also mindestens 18 zöller, oder geht sogar 19 Zoll???

    Ich möchte nicht allzuviel machen, die Höhe ist schon super, will nix tieferlegen oder ausbuchten oder sowas - bin eh totaler tuningnoob. einfach nur dicke reifen würden fürs erste ihr bestes tun.

    Hab mich jetzt in die Tzunamee Barracuda Felgen verguckt...

    http://www.findix.at/data/adpix/picture_L/barracuda-tzunamee-white-polish-209735.jpg

    http://www.sport-wheels.de/bilder/dsc02238_1225185575.jpg

    http://www.autohaus-waser.de/catalogAM/images/BARRACUDA_Tzunamee1.jpg



    die in weiß/silber finde ich absolut genial... also mein Ford Fusion hat 4x108 Lochkreis, hab bei einem Verkäufer mal nachgefragt ob die Felgen passen bei mir und er hat mir das Datenblatt zugemailet... hier ein Auszug daraus:


    eines vom rot markierten müsste ja eigentlich passen, oder?!

    Jetzt ist meine Frage, wenn ich 18 Zoll Felgen drauf packe muss ich nochwas verändern?! irgendwie irgendwas?!

    was wäre wenn ich 19" Felgen drauf stecke, ist dann eine bautechnische Veränderung notwendig?

    Ich hoffe auf eure Hilfe, sonst mag ich den Fusion ja ganz gerne, aber das Angebot an optischen veränderungen ist jawohl echt mega mau :/

    // edit: oh oh oh... hab jetzt bei D&W das erste mal 18 zoll felgen gefunden... 4 stück oder so -_-
     
  2. #2 Onkel Klöte, 06.08.2010
    Onkel Klöte

    Onkel Klöte Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion
    hm ich will dir ja nicht den spaß verderben aber.... ich weiß nicht ob die auf nem fusion wirken... welche farbe und welches baujahr ist dein kleiner denn? ich hab auf meinem 2002er 17'' von Dezent drauf. 18 zoll hätte ich auch gern gehabt aber ich glaub da musste schon bördeln. ich will dir hier natürlich kein mist erzählen , deswegen wäre es empfehlenswert sich mal mit nem händler hinzusetzen und alles in ruhe zu besprechen.
     
  3. ST1302

    ST1302 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 JH1 1.4
    Schau mal in der Gallery. Der Fips hatte 19" auf seinem.
     
  4. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Also wir haben hier nen Serienmässigen Fusion der auf 17ern rumrollt und Platz ist da noch genug... Der hat 215/55 17 drauf. Weiss allerdings nicht was das Standardmaß beim Fusion ist, aber ich denk 18er kriegst da locker unter. Musst halt mal in nem Reifenrechner rein tippen bis wieviel Umfang bzw. welche Reifengrösse du dann fahren musst.

    Gruss Carsten
     
  5. #5 Janosch, 06.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Selbst auf den Kleinen KA Mk2 gehen 18 Zoll, da sollte es beim Fusion erst recht klappen.
    Ne schöne Auswahl gibt es hier: http://www.reifen.com/de/CompleteWh...ALManufacturerFilter=all&DiameterFilter=18.00

    Sorry, aber das ist so nicht richtig.
    egal ob Du nun 17er oder 18er nimmst, der Reifenumfang bleibt der gleiche. Nur die Reifenhöhe ändert sich.
    Bleibt also noch die Breite. Und wenn Du die Reifen bei den 18ern genauso breit nimmst, wie bei den 17ern, haste identisch große Räder.

    Folglich kein Bördeln.
     
  6. #6 GhettoCat, 06.08.2010
    GhettoCat

    GhettoCat Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion, 2009? 80 PS
    Moin,

    danke erstmal für eure Antworten.

    Also Farbe ist schwarz bj ist ... äh.. ich glaube 2009 - Erstzulassung - 20.08.2009

    Meine aktuelle Bereifung ist 195/60R15 78S

    habe jetzt vor paar Wochen das erste mal 18 Zoll Bereifung in einem Reifenrechner zum auswählen gefunden - nur eben so hässliche.

    als ich mir den Wagen geholt hab gabs ja nichts dafür...

    das einzige was ich unter optisches tuning gefunden habe war einFahrradträger ... nun ja, ob das als optische Aufwertung gesehen werden kann bezweifle ich ja doch sehr :)

    Habe hier im Forum auch einen link gefunden wo ich ein paar hübsche Aufwertungen gefunden habe, aber da diese wohl oiginal Ford Tiele sind, sind diese unbezahlbar - bzw zu unrecht sau teuer...

    und zwar auf dieser seite:

    http://www1.ford.de/zubehoer/produk...2882&product=418749&productgroup=82870&sort=0

    und zwar:

    Dachspoiler 128,39 EUR
    optischer Unterfahrschutz vorn (oberteil) 106,06 EUR
    optischer Unterfahrschutz vorn (unterteil) 83,54 EUR
    optischer Unterfahrschutz hinten 94,70 EUR

    Gesamtpreis: 412,69 EUR !!!

    das mit ober und untertiel ist ja ne richtig heftige abzocke o_0

    die Aluräder gehen da bis 16"


    Hat jemand schon seinen optisch geringfügig aufgewertet? Wenn ich irgendwann mal optisch etwas aufwerten möchte soll es kein Protzmobil werden, sondern nur ein schönes Auto :)

    Und wie sieht das eigentlich mit dem Höherlegungssatz aus?! hat da schon wer Erfahrungen gemacht?

    Ich freue mich auf eure Antworten

    MfG
     
  7. #7 Janosch, 06.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
  8. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    Das mit dem Bördeln ist eine Frage der FELGENbreite, nicht der Reifenbreite!
    Die Einpresstiefe spielt dabei auch eine Rolle.

    Der Reifenumfang muss auch nicht zwingend der gleiche bleiben.

    Könnte ja nen 30er Querschnitt nehmen ODER nen 35er !


    17er sind meistens 7 oder 7.5 J, 18er werden oft mindestens mit 8 J ausgeliefert, dort spielt dann die EInpresstiefe eine Rolle.

    Eingetragen bekommst du die Räder sowieso nur, wenn der Kotflügel die Rad/Reifenkombi in einem Winkel von 45° zu beiden Seiten abdeckt. Das ist auch der Grund, warum der aktuelle Fiesta so hässliche kleine "Flaps" an den hinteren Radkästen hat ;)

    Könnte also passieren dass du bördeln musst, kostet beim lackierer deines Vertrauens ca 30€ pro Radlauf.
     
  9. #9 Janosch, 07.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Das mit der Breite wollt ich ja zum ausdruck bringen ;)
    Gibt auch einige 18er in 7,5 x 18, oder? Beim Focus die ganzen Werksfelgen sind ja auch so (außer ST).
    Hab mal ne 18er für den Fusion rausgesucht. Da steht im Gutachten: "30 Grad nach vorn, 50 Grad nach hinten". Ja was denn nun?
    Als ich meine Spurverbreiterung eintragen ließ, wurde auch 30 nach vorn und 50 nach hinten vermessen.
     
  10. #10 GhettoCat, 07.08.2010
    GhettoCat

    GhettoCat Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion, 2009? 80 PS
    Moin nochmal....

    also hier noch ein Auszug vom Teilegutachten der Tzunamee Felgen

    [​IMG]

    heißt das jetzt, dass die Felgen auf den fusion ohne weiteres passen und dass man nichts anderes machen muss ?!

    oder muss ihc mir die beim TÜV noch eintragen lassen?! :D

    ich bin so tuningnoob :)
     
  11. #11 Janosch, 07.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    In den letzten beiden Spalten stehen ja massig Auflagen drin. Die solltest Du dir mal ansehen...
     
  12. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR

    Ist ne Faustformel fürn Prüfer hab ich mir sagen lassen.

    Gutachten weichen anscheinend teilweise ab.

    Als ich nen Fahrwerk an nem KA eintragen war (ohne Achsvermessung!) fragte mich der Prüfer nach ner Achsvermessung, ich verneinte.
    Er guckte ins Gutachten, wo drinstand: "Spur und Sturz sollte eingestellt werden.
    Kommentar Prüfer: "Ja wenns nur sollte und nicht muss, is ja alles paletti!" :lol:

    Die Serienfelgen fürn FoFo gibts auch außer ST in 8 J, n Kumpel hatte nen Focus Sport und der hatte Serie auch 225er drauf :)
     
  13. #13 GhettoCat, 07.08.2010
    GhettoCat

    GhettoCat Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion, 2009? 80 PS
    hm.. najoa... der Focus ist aber auch bisschen anders als der Fusion :>

    frag ich sowas dann am besten beim TÜV nach, oder kann mir das auch jede Werkstatt vernünftig erklären???
     
  14. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    am besten fährst du direkt zum tüv.

    du kannst die felgen auch eintragen lassen, wenn es kein spezifisches gutachten für den fusion gibt.
    das ganze läuft dann über ein festigkeitsgutachten.

    details erfährst du dann beim tüv deines vertrauens =)
     
  15. ST1302

    ST1302 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 JH1 1.4
    Die Hersteller der Felgen schreiben zur Absicherung alle erdenklichen Auflagen in die Gutachten. Damit die im Falle des Falles aus dem Schneider sind.
    Bis vor ein paar Jahren wurde jede Felge noch an dem Auto getestet. Doch wie bekanntlich ist geiz geil. Also muss jetzt der Prüfer entscheiden.
    HAst du einen guten, dann geht alles klar. Hast du einen Sturkopf besteht er darauf das du alles machen musst.
     
  16. #16 GhettoCat, 08.08.2010
    GhettoCat

    GhettoCat Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fusion, 2009? 80 PS
    wie teuer ist denn eine einzelabnahme?

    mal davon ausgegangen dass ich diese 18 zöller drauf packen möchte und davon ausgegangen dass im teilegutachten nix spezifisches über meinen fusion steht.

    mit was muss ich denn max rechnen?

    MfG
     
  17. #17 Janosch, 08.08.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
  18. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    taaaatsächlich. ;)
     
  19. #19 schorsch, 10.08.2010
    schorsch

    schorsch Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fusion+ JU2 Bj.2009 1.6l/74kW
    Moin,
    also ich würde ja mal Leute ansprechen die so ein Fahrzeug mit dieser Rad-/Reifenkombination fahren.
    Außerdem ist es eine Kostenfrage, ob man bereit ist einen solchen Betrag für so ein Fahrzeug auszugeben.
    Ich kann nur sagen, mir war es das wert.

    PS.
    Bei meinen 18"ern waren keine zusätzliche Arbeiten wie bördeln nötig, auch nicht bei 25 mm Tieferlegung.

    Für weitere Infos kannst Du mir gerne eine persönliche Nachricht schreiben oder eine E-Mail - andere Bilder da zu gibt es hier http://www.gwenzel.de/fusion01.htm
     
Thema:

18 Zoll Alufelgen auf FordFusion? Passt das gehts auch größer?

Die Seite wird geladen...

18 Zoll Alufelgen auf FordFusion? Passt das gehts auch größer? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Auto geht aus

    Auto geht aus: Hallo. Habe ein großes Problem. Diverse Foren haben mir nicht helfen können. Es geht darum : Fahre ich langsam an die Ampel ran, oder Kreuzung...
  2. Biete Alufelgen Alutec 8x18 ET 45 mit 225x40x18 Felgen sehr guter Zustand!!

    Alufelgen Alutec 8x18 ET 45 mit 225x40x18 Felgen sehr guter Zustand!!: Biete oben genannte Felgen an. ABE Nr. ist 49239.
  3. Radlast/Traglastfähigkeit 17 Zoll

    Radlast/Traglastfähigkeit 17 Zoll: Hi! Ich fahre auf meinem Fiesta MK6 die 7,5x17 ET38 mit 205/40er. Es handelt sich um die originalen 7Speichen, welche auf einem Scorpio...
  4. Biete Neuwertig Alufelgen Kompletträder 16" Focus MK3

    Neuwertig Alufelgen Kompletträder 16" Focus MK3: Für Focus MK3 Schrägheck und Turnier absolut neuwertige 6,5x16 ET45 LK5x108 Alufelgen Platin P64 polarsilber Alufelge PLATIN P 65 silber |...
  5. Suche 17" Alufelgen

    17" Alufelgen: Hallo zusammen, ich würde mich über eure Angebote für 17" Felgen freuen. Vorzugsweise original Ford. Bitte nur intakte, rund laufende ohne...