Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL 185/60 R14 Reifen für Escort Mk 7, 1,8l, 115 PS ?

Diskutiere 185/60 R14 Reifen für Escort Mk 7, 1,8l, 115 PS ? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo zusammen, der TÜV hat bei der Hauptuntersuchung an meinem Escort Mk7, 1,8l, 115 PS, bemängelt, dass ich 185/60 R14 Reifen fahre. Im...

  1. #1 welorenz, 29.05.2013
    welorenz

    welorenz Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1998, Zetec 1,8
    Hallo zusammen,

    der TÜV hat bei der Hauptuntersuchung an meinem Escort Mk7, 1,8l, 115 PS, bemängelt, dass ich 185/60 R14 Reifen fahre. Im Kfz-Schein sind tatsächlich nur 175/65 R14 und 195/50 R15 Reifen eingetragen. In der Escort-Bedienungsanleitung sind aber neben diesen Reifen auch 185/60 R14 Reifen angegeben.
    Kann mir jemand sagen, wie ich an eine Zulassungsbescheinigung für die 185/60 R14 Reifen komme, die vom TÜV anerkannt wird ?

    Besten Dank schon mal.

    welorenz
     
  2. #2 Meikel_K, 29.05.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.904
    Zustimmungen:
    284
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Man kann beim Ford-Kundendienst (Customer Relations, Tel. 0221/90-33333) nach einer fahrgestellnummerspezifischen Bescheinigung für das individuelle Fahrzeug mit 185/60R14 fragen.

    Dazu muss man die Dimension der verwendeten Räder zur Hand haben (5.5Jx14 ET41 oder 6Jx14 ET 32/35/38/41) und natürlich die 17-stellige Fahrgestellnummer. Die Bescheinigung kann nur für die Verwendung auf Ford-Originalrädern (bei Stahlrädern auch Ident-Räder gleicher Dimension, das spielt keine Rolle) ausgestellt werden.

    Bei Zubehör-Alurädern wäre Ford außen vor, da müsste man sich geeignete Dokumente vom Räderhersteller besorgen.
     
  3. #3 welorenz, 03.06.2013
    welorenz

    welorenz Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1998, Zetec 1,8
    Besten Dank einstweilen für die Antwort. Die Sache ist aber nicht so einfach. Beim Ford-Kundendienst in Köln will man die Nummer der Ford-Felge haben, um mir die Zulassung der Rad-Reifen-Kombination bestätigen zu können. Ich kann aber beim besten Willen keine Nummer auf der Felge entdecken - auch auf der Innenseite nicht. Ford-Köln sagt: Hin zum Ford-Vertragshändler, der soll die Nummer raussuchen. Meine Erfahrungen mit dem Ford-Händler sind aber nicht besonders gut. Ich stelle mal ein Foto der Felge ein, vielleicht kennt ja jemand die Nummer der Felge. Ich denke, die Felge hat die Größe 6Jx14. Der Reifen ist 185/60R14.
    Auch in der Übersicht der möglichen Rad-/Reifenkombinationen von Ford

    http://www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=716834

    ist diese Kombination von Rad und Reifen für den Escort als zulässig aufgeführt. Dem TÜV reicht das aber nicht.
     

    Anhänge:

  4. #4 Meikel_K, 03.06.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.904
    Zustimmungen:
    284
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Dimension (z.B. 6Jx14 ET 41) sowie die Teilenummer (s.B. 95HX-AB) sind auf der Rückseite der Speichen eingegossen. Dazu muss man mal ein Rad abnehmen.
     
  5. #5 welorenz, 05.06.2013
    welorenz

    welorenz Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1998, Zetec 1,8
    Ja, tatsächlich ! Die Nummern wurden auf der Rückseite der Speichen sichtbar, nachdem ich diese mit einer Motor-Drahtbürste bearbeitet hatte. Das Ford-Kundenzentrum hat auch mittlerweile per E-Mail eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für die Rad-Reifen-Kombination geschickt.
    Allerdings wird diese erst gültig, wenn ein Ford-Vertragshändler Stempel und Unterschrift darunter gesetzt hat.
    Ja, ok, ich weiß ja sonst nichts mit meiner Zeit anzufangen.
    Ich denke, die Geschichte hat noch ein gutes Ende.
     
  6. #6 caramba, 05.06.2013
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014

    Da bei Ford niemand in die Glaskugel schauen kann und den Zustand deines Fahrzeuges kennt, führt kein Weg am Händler vorbei. Etwaige Fahrwerksmodifikationen wie Tieferlegung und/oder Spurverbreiterungen sind nämlich nicht berücksichtigt und somit gilt die Unbedenklichkeitsbescheinigung der Rad-Reifenkombination uneingeschränkt nur am serienmäßigen Fahrzeug.
     
  7. #7 Meikel_K, 05.06.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.904
    Zustimmungen:
    284
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wer hat denn angefangen? Schon mal drüber nachgedacht, wer hier wen beschäftigt? Wessen Idee war es denn, eine nicht vorgesehene Rad-/ Reifenkombination zu fahren?
     
  8. #8 caramba, 06.06.2013
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014

    Naja, bei einer Seriengröße 185/60R14 z.B. beim Escort Classic oder Fun anno 1998 und der Möglichkeit die Dinger bei allen Varianten ( Flair, Ghia )als Ganzjahresreifen zu ordern, würde ich jetzt nicht von einer außergewöhlichen Größe ausgehen.

    Seltsam nur, dass der TÜV-Mokel das nicht gleich selbst bemerkt hat :gruebel:
     
  9. #9 Meikel_K, 06.06.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.904
    Zustimmungen:
    284
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schon - aber Etrawurst ist Extrawurst. Halter und Fahrer sind dafür verantwortlich, dass das Fahrzeug im Istzustand den Zulassungsbestimmungen entspricht - nicht der Hersteller.

    Ich finde die Unterstützung durch den Kundendienst für so ein altes Modell einwandfrei. Da muss man nicht noch rummoppern, dass es nicht ganz ohne Eigeninitiative abging.
     
  10. jaypi

    jaypi Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    96' Escort Cabrio 1.4
    Renault Laguna2 Phase2
    Ich habe die Reifengröße 185/60 R 14 mit Borbet Felgen 6J14 H2 ET 38 seit Kauf meines ESCORT Cabrio ALL ( 1.4 EZ 07.1996 ) vor 8 Jahren drauf.
    Damit war ich auch schon 3 mal beim TÜV. Bisher hat da kein TÜV Mensch gemeckert.Im April hatte ich sogar 195/50 R 15 auf originalen Ford Alus drauf.Auch keine Mecker...
    Hab da son Freigabeblatt von Ford, wo alle Rad-Reifenkombinationen aufgeführt sind.
    Bei Bedarf melden....
     
  11. #11 welorenz, 09.07.2013
    welorenz

    welorenz Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort, 1998, Zetec 1,8
    Ich erzähle die Geschichte bis zum schließlich guten Ende:

    Die Ford-Vertragswerkstatt glaubte das Schreiben des Ford-Kunden-Centers nicht unterschreiben zu können, weil im Feld "K" des Kfz-Scheins nur ein "-" statt der Modellreihe angegeben war.
    Ich bin dann zu einem anderen TÜV gefahren und dieser TÜV-Mensch hat mir dann anstandslos mit der Bemerkung "Es gibt auch Korinthenkacker" die Plakette aufgeklebt.

    Vielen Dank für die hilfreichen Kommentare.
     
Thema: 185/60 R14 Reifen für Escort Mk 7, 1,8l, 115 PS ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. escort mk 7 auf 185 60 r15

Die Seite wird geladen...

185/60 R14 Reifen für Escort Mk 7, 1,8l, 115 PS ? - Ähnliche Themen

  1. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Suche nach passenden Reifen und felgen

    Suche nach passenden Reifen und felgen: hallo Rangergemeinde, Auch wenn der Klimawandel das Wetter wärmer macht, finde ich persönlich es doch sicherer , zu gegebener Zeit auf die...
  2. F-150 & Größer (Bj. 1996–2004) Gutachten Reifen

    Gutachten Reifen: kann mir jemand helfen Ich hab bei meinem F 150 BJ 2001 Neue Reifen montiert 285/70/17 und suche ein Gutachten oder Kopie Fahrzeugschein Mein Tüv...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Reifen problem

    Reifen problem: Hallo Leute, Muß mal was erzählen, War Donnerstag beim Tüv und kam nicht durch wegen 4 Reifen die innen abgefahren sind, manche so stark das die...
  4. Teiletausch Escort Cabrio MK3 zu Mk4

    Teiletausch Escort Cabrio MK3 zu Mk4: Hallo, ich hoffe hier gibt es Leute die mir schnell helfen können. Ich habe einen Ford Escort XR3I Cabrio von 1987. Den will ich wieder...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 FoFo CC 3 Felgen und Reifen vom Mondeo

    FoFo CC 3 Felgen und Reifen vom Mondeo: Ich kann für mein Cabrio Original Ford Stahlfelgen 6,5J x 16H2 ET50 vom Mondeo bekommen. Reifen sind 215 - 55 R16 93 H. Original sind 205 50 17...