Fiesta 3 Facelift (Bj. 94-96) GFJ 19 Jahre alten Fiesta als Anfängerauto?

Diskutiere 19 Jahre alten Fiesta als Anfängerauto? im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines; Hallo! Da ich in meinem näherem Umfeld keinen habe, der so richtig Ahnung von Pkw's hat, wende ich mich mal an euch ;) Also: Im Internet habe ich...

  1. #1 Wolken-Eule, 31.01.2014
    Wolken-Eule

    Wolken-Eule Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Da ich in meinem näherem Umfeld keinen habe, der so richtig Ahnung von Pkw's hat, wende ich mich mal an euch ;)
    Also: Im Internet habe ich ein Angebot entdeckt, Ford Fiesta, Baujahr 1995, 61.600 km runter, keinen Rost, TÜV neu. Macht auf den Fotos einen gepflegten Eindruck. Bild vom Motorraum ist auch in der Anzeige, kann den aber nicht beurteilen, weil ich ja selbst ein ziemlicher Laie bin.
    Verkauft wird er für 950€.

    Ist dieser Wagen als Anfängerwagen zu empfehlen? Das hohe Alter verunsichert mich doch ziemlich.
    Bin für jede Hilfe und jeden Tipp dankbar :-)
     
  2. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Eine pauschale Antwort auf die Frage gibt es sicherlich nicht ;-)

    Wieviel wirst du voraussichtlich fahren?
    Welches Budget steht dir zur Verfügung?

    Beim Kauf würde ich auf jeden Fall jemanden mitnehmen, der sich halbwegs mit Autos auskennt.
    Auch bei gutem Zustand des Fahrzeugs:

    Der Unterschied zu deinem Fahrschulauto wird enorm sein.
    Neben der deutlich schwächeren Motorisierung ist hier besonders das Fehlen eines ABS zu nennen. Airbag wird wahrscheinlich auch nicht drin sein.

    Ein paar Anhaltspunkte (siehe oben) wären für eine Bewertung hilfreich :-)
     
  3. #3 Wolken-Eule, 31.01.2014
    Wolken-Eule

    Wolken-Eule Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Voraussichtlich werde ich monatlich durchschnittlich 1100-1200km fahren (muss meinen Wagen auch für die Arbeit benutzen).
    Budget nur für den Wagen wäre ca. 1500-1600€.

    An PS würden mir schon 60PS reichen. Bin schonmal in einem Fiesta, Baujahr schätzungsweise 2002, gefahren, weshalb es schon ein Fiesta werden sollte, weil der Unterschied zu anderen Autos, die ich mal Leihweise gefahren bin (Twingo und ein alter Suzuki Swift) schon enorm ist.

    Habe auch schon andere Fiestas online gesehen, Bj. meist um 2001 rum, 100.000-150.000km runter, 1.400-1.600€. Wären die eine bessere Wahl, wenn der Tüv relativ neu ist? (Tüv bis mindestens 06/15).
    Wichtig ist mir, dass am Wagen in den nächsten 1-2 Jahren keine größeren Reparaturen gemacht werden müssen, und dass er fährt :)

    Hoffe, das waren vorerst ausreichend Anhaltspunkte ;)
     
  4. #4 GeloeschterBenutzer, 31.01.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    gibt es einen link zu besagtem FoFi ?
    95 hatte der fofi auf dem deutschen markt bereits airbag
    der preis wäre auch ok bei tüv bis 06/15
    ersatzteile gibt es auch relativ günstig neu sowie gebraucht .
    die frage ist halt ob der km stand stimmt , nicht das der schon mal eine umrundung ( 100.000 + 61.600 )hintersich hat.
     
  5. #5 Wolken-Eule, 31.01.2014
    Wolken-Eule

    Wolken-Eule Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  6. #6 ViperGTSRC, 31.01.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Also ich hatte von diesem Modell schon zwei Stück und bin über sehr viele Jahre sehr gut damit gefahren. Die größten Schwachpunkte waren einmal der Rost was an diesem Modell zumindest optisch nicht so wild ist. Weiterhin hatten diese Modelle oftmals Probleme mit zu weichen Nockenwellen. Wenn das Ding also Tickert wie sonst was sollte man vorsichtig sein. Wenn ansonsten ein seriöser TÜV drauf ist kann man ihn eigentlich bedenkenlos fahren.
    Einen Vergleich zu bisherigen gefahrenen Autos von dir kann ich damit natürlich nicht machen.
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 31.01.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    probleme mit den nocken hatte eigentlich erst der mk4 ab 96 mit endura-e motor , der HCS im mk3 eigentlich sehr selten
    und dann auch nur bei schlechter pflege.
    allerdings die reifen sind warscheinlich noch die ersten so wie die auf dem bild aussehen , die gehören dann allerdings mal erneuert .
    der innenraum sieht für 60.000 km allerdings sehr ungepflegt und eher nach 160.000km aus serviceheft ist ja leider nicht mit abgebildet , warum auch immer ?
     
  8. #8 ViperGTSRC, 31.01.2014
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Also meiner hatte es, das Nockenprob - Fiesta GFJ ;)

    [​IMG]
     
  9. #9 GeloeschterBenutzer, 31.01.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    kann schon mal vorkommen , allerdings beim gfj nicht an der tagesordnung wie beim KA, FoFi mk4 und essi MK7 eines bestimmten bauzeitraums .
     
  10. #10 samsung, 01.02.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    @ Wolken Eule: Fahr mit dem Auto zur Dekra, TÜV, GTÜ, KÜS und lasse den Wagen durchschauen, sowas nennt sich Gebrauchtwagengutachten. Dann weisst du u.a. ob die Kilometer auch wirklich stimmen. Ob mit dem Auto soweit es dem Alter entspricht in Ordnung ist. Egal, wer den verkaufen will...
    Ob du diese Ausgabe von ca. 80 bis 120 Euro investieren willst, bleibt dir überlassen, aber, sowas kann dich vor der ein oder anderen bösen Überraschung vorher warnen. Gerade dann, wenn man keine Ahnung hat.
    Vom Crashtest reden wir mal nicht... Und, wer weiß, ob der Airbag überhaupt noch richtig funktioniert.
     
  11. BenniK

    BenniK Neuling

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MKI FL 2.0
    Das waren keine schlechten Autos, heute schon fast nen Klassiker. In dem zustand sehr selten.
    Den Motor hat man ruckzuck repariert, egal was dran war.
    Musst nur beachten das der keine Servolenkung hat, auch wenn es ein Fiesta ist muss man ziemlich Kurbeln :)
     
  12. #12 Kletterbuxe, 01.02.2014
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Find ich ziemlich geil, dass du einen Fiesta III ins Auge fasst. Es gibt Unmengen (gerade junge) Leute, die sich einen (fast) neuen kaufen / finanzieren, obwohl sie es sich nicht leisten können.
    Und bei dem Budget würde ich auch lieber ne Nummer kleiner wählen und mir was für unvorhergesehenes aufheben. Aber plötzliche Defekte kann es auch an einem 10 Jahre jüngeren Fiesta geben, nur dass die da wesentlich mehr ins Geld gehen.

    Ich würde dir auch auf jeden Fall zu einem Gebrauchtwagentest beim TÜV / DEKRA / ADAC raten.
    Tüv neu ist zwar schon ganz gut, aber bei einem Test wird einem gesagt, was kurz- und mittelfristig auf einen zu kommt. Und damit kann man ja vielleicht auch den Kaufpreis drücken...

    Airbag musst du selber für dich entscheiden.
    Kann man wechseln lassen, Ford sagt aber, dass es eigentlich keinen Grund gibt, und das der noch funktionieren müsste.

    Ansonsten: Reifenalter wurde ja schon angesprochen, wenn noch gut, dann: wie viel Profil haben die Reifen noch, wie alt ist die Batterie, wann müssen Bremsklötze voraussichtlich getauscht werden, ist die Bremsscheibe noch gut?
    Wie geht es den Koppelstangen, Querlenkern und Achsmanschetten?

    Wann hat das Auto das letzte mal eine Werkstatt gesehen, gibt es Rechnungen für Wartungen usw.

    Ich kenn mich mit dem Fiesta III nicht aus, aber ich meine, dass man an der Schadstoffklasse was machen konnte. Wie "fortschrittlich" BJ '95 da ist weiß ich nicht. Kann ja hier im Forum mal nach Kat oder Kaltlaufregler suchen.

    Viel Erfolg!
     
  13. #13 Wolken-Eule, 01.02.2014
    Wolken-Eule

    Wolken-Eule Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke erstmal für die zahlreichen Antworten.

    Kletterbuxe: Ich habe mir nicht gezielt den Fiesta 3 rausgesucht, sondern einfach nur nach einem günstigen Fiesta in der Nähe gesucht ;)

    Denn wie gesagt, wer weiß wie lange das Auto nach machen würde, vielleicht noch 3-4 Jahre?
    Und gerade bei so einem alten Zeitgenossen dürften, wenige km hin oder her, doch ein paar Reparaturen anstehen, was mir im nächsten Jahr definitiv nicht passieren sollte...
    Welches der Modelle, die nach 2000 gebaut wurden, würdet ihr mir ansonsten empfehlen? Welches ist bei meinem Budget machbar?
     
  14. #14 samsung, 01.02.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Dazu solltes du erstmal dein Budget mitteilen. Empfehlen kann ich dir einen Twingo, ab Baujahr 2001, da wurde der Twingo komplett überarbeitet, hat 4 Airbags bekommen, dazu umfangreiche Verstärkungen unterm Blech, was gut für die Sicherheit ist. Rost war ab dem Baujahr kein Thema, dank Vollverzinkung ! Der 60 PS Motor ist bei regelmäßiger Wartung fast unzerstörbar. Den gibt es auch mit 75 PS. Ich bin selber einen Twingo Baujahr 2001 10 Jahre und 180000 Kilometer gefahren, ohne Probleme ! Bin nur wegen einem 2.ten Hund auf einen Kombi umgestiegen. Sonst würde ich even. den Twingo immer noch fahren.
     
  15. #15 Wolken-Eule, 01.02.2014
    Wolken-Eule

    Wolken-Eule Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Budget steht bereits auf der ersten Seite.
     
  16. #16 scorpio kombinator, 03.02.2014
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    hm,
    Lenkrad sieht schon bisschen abgegriffen aus.
    ich würde insgesamt auch eher auf 160 tkm schätzen, muss aber trotzdem kein schlechtes Auto sein.

    Außerdem hat der noch einen LKW und einen großen Pickup zu verkaufen.
    Der hat wahrscheinlich das Ding günstig als Altwagen geschossen und hat Neu Tüv gemacht.

    Der Wagen ist wahrscheinlich auch noch Euro1

    muss kein schlechter Kauf sein, ein Schnäppchen ist es aber auch nicht
     
  17. #17 MucCowboy, 03.02.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    396
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das heißt, Zulassung, Steuer und 1. Versicherungsprämie extra? Hmmmm, ist nicht wirklich viel, etwas Zwickmühle. Für das Geld bekommst Du entweder einigermaßen gut erhaltene alte oder weniger gut erhaltene neuere Fahrzeuge. Bei den alten musst Du immer mit Reparaturen rechnen, bei den neuen etwas weniger aber dafür teurer. Was immer Du mit dem Budget angehst, es bleibt ein finanzielles Restrisiko. Du wirst kein Auto finden, in das Du die nächsten 1,5 Jahre außer für Sprit kein Geld reinstecken musst.

    Ein guter Fiesta MK3 (wie der rote aus der 1. Anzeige) ist ein gutmütiges, lang-laufendes Gefährt. Ob der wirklich so rostfrei ist wie angegeben, muss man am Objekt selber nachsehen, Fotos dafür gibt's ja keine. Der Motor ist bewährt, aber leider mit recht schlechter Schadstoffklasse, was die Steuer in die Höhe treibt und eine grüne Plakette verhindert. Ansonsten ist der hier so sparsam ausgestattet, da ist fast nix dran was noch kaputt gehen könnte ;)

    Bei dem grünen MK5 kann ich nicht viel sagen. Sieht optisch nicht schlecht aus. Ausstattung durchschnittlich, nichts Besonderes. Vom Motor und vom Kofferraum ist leider nichts zu sehen. Dort genau prüfen auf Rost, Feuchtigkeit, Verschmutzung, letzter Ölwechsel etc. Schadstoffklasse ist hier viel besser wie beim MK3, deshalb weniger Steuer. Scheckheft?
     
  18. #18 FiestaFee, 03.02.2014
    FiestaFee

    FiestaFee Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    94er Fiesta/ Mondeo MK4
    der 3er Fiesta wird aber doch noch nach Hubraum berechnet, oder hat sich da seit dem letzten Jahr was dran geändert??
    Und ne grüne Plakette bekommt der auch, da gehen die ja nach Schlüsselnummer und immerhin hatta schon nen G-Kat.
    Meiner von 1994 hat ja auch die grüne Plakette...

    ich liebe meinen Fiesta, er hat mich noch nie im Stich gelassen.
    Allerdings muss ich sagen, dass ich 950 Euro für das Auto schon recht Teuer finde, wenn ich überlege, dass meiner 2002 1200 DM gekostet hat.....
     
  19. #19 scorpio kombinator, 03.02.2014
    scorpio kombinator

    scorpio kombinator LPG Fahrer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    scorpio 2,3 LPG
    G-Kat hat er, zwar Euro1 aber trotzdem immer grüne Plakette.
    Glaube kaum, dass es noch viele Benziner gibt, die keine grüne kriegen.
     
  20. #20 MucCowboy, 03.02.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    396
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Gut, wenn das so ist....
    Doch, gibt's, aber läuft meist schon unter "Oldtimer" ;)
     
Thema:

19 Jahre alten Fiesta als Anfängerauto?

Die Seite wird geladen...

19 Jahre alten Fiesta als Anfängerauto? - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta 1.0 EB vom platten Land

    Ford Fiesta 1.0 EB vom platten Land: Moin moin an alle Ford Fahrer, Ich bin Andy aus der Nähe von Hamburg und verfolge schon länger die interessanten Beiträge hier. Habe seit 1.5...
  2. Ford Fiesta Style - Welches Radio passt?

    Ford Fiesta Style - Welches Radio passt?: Moin Meine Freundin besitzt einen Ford Fiesta Style Baujahr Februar 1999. Ich möchte ihr ein Din2 Radio mit Navi usw. zum Geburtstag schenken,...
  3. Biete Ford Fiesta Sport (MK5), sehr gepflegt und guter Zustand

    Ford Fiesta Sport (MK5), sehr gepflegt und guter Zustand: Hallo, nach langem überlegen und schweren herzens verkaufe ich nun meine Fiesta Sport. Der Link dazu ist folgend:...
  4. Sicherungen Klimaanlage Ford Fiesta Tianium Baujahr 2009

    Sicherungen Klimaanlage Ford Fiesta Tianium Baujahr 2009: Hallo zusammen, ich möchte gerne die Sicherungen für die Klimaanlage entfernen, da sich die Klimaanlage selbstständig wieder anschaltet (ich...
  5. Heizung Ford Fiesta MK3 GFJ

    Heizung Ford Fiesta MK3 GFJ: Hallo,ich wollte mal folgendes beitragen unzwar ist es seit gestern so,dass wenn ich den Heizungsregler auf ganz heiß mache auch heiße Luft...