195er Reifen eingetragen, 205er montiert

Dieses Thema im Forum "ABE's & Gutachten" wurde erstellt von Diddi, 09.04.2008.

  1. Diddi

    Diddi Guest

    Hab mir heute nen Mondeo `95 gekauft, der hat Felgen drauf, 7Jx15 ET 35 mit 205/55/15 Reifen.
    Im Schein eingetragen sind Alufelgen 7x15 H2 ET35 (pauschal als LM-Felgen eingetragen, keine Firma oder Hersteller) in Verbindung mit Distanzringen von H&R, welche offensichtlich auch montiert sind.
    Allerdings ist im Schein nur die Reifengrösse 195/60/15 eingetragen.
    Nun ist mein Denken, wenn ich eine ABE für die Felgen habe, wo generell die Reifengrösse 205/55/15 drinsteht, dass es dann ok ist, falls ich mal kontrolliert werde... liege ich da falsch? der Wagen hat letzte Woche mit dieser Felgen-Reifen-Kombination auch anstandslos TÜV gekriegt (vom Händler gemacht bzw. in die Wege geleitet, der mir den Wagen verkauft hat), wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob dabei alles mit rechten Dingen zugegangen ist... will dem Händler nix unterstellen, und letztendlich war es ja meine Schuld, dass ich net aufgepasst hab und nicht auf die Reifengrösse geguckt habe, denn ich denke, mit der 195er-Reifengrösse aus dem Schein wäre Kontrollenmässig alles in Butter... hab mir das ABE für die Felgen besorgt, allerdings steht da halt leider kein Mondeo drin... für andere Fahrzeuge (von BMW bis SEAT) ist die 205er Grösse in der ABE eingetragen.
    was nun? andere (195er) Reifen montieren, und alles ist gut? oder die ABE ausdrucken (101 Seiten) ins Handschuhfach tun und bei ner Kontrolle das Ding vorweisen und sagen "suchen Sie sich die passende Seite raus"... oder ne Einzelabnahme mit den 205er Reifen machen?
    wäre nett, wenn hier vielleicht jemand etwas Licht ins Dunkel bringen könntest....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo-Driver, 09.04.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    ob 195/60R15 oder 205/55R15 , beides ist herstellerseitig freigegeben , im Zweifelsfall besorgst du dir kostenlos beim Händler eine Unbedenklichkeitsbescheinigung mit der Grösse und hast fortan keine Probleme mehr....
     
  4. Diddi

    Diddi Guest

    hab eben in einem anderen Forum mit einem Menschen vom Tüv kommunziert, und wenn du meine Problematik richtig durchgelesen und Ahnung hättest, wüsstest du, dass es mit der Unbedenklichkeitsbescheinigung Bockmist ist, solange die Felgen-KBA-Nr. NICHT eingetragen/keine ABE vorhanden ist.... weil es nunmal nix nützt, wenn diese oder jene Reifengrösse vom Hersteller freigegeben ist, aber die Felgen nicht für das Fahrzeug zugelassen/eingetragen sind!
    übrigens hast du mir den Tipp mit der Unbedenklichkeitsbescheinigung schonmal in anderweitigem Zusammenhang gegeben, und "der Freundliche" hat mich deswegen freundlich ausgelacht....
     
  5. #4 frozenaut, 10.04.2008
    frozenaut

    frozenaut Guest

    hmm, also bei uns ist es so dass du nur die reifendimensionen im zulassungsschein stehen haben musst. Kann mir nicht vorstellen, dass jedes mal wenn du die Felgen wechselst, wieder zum Genehmigen fahren musst.. Wäre doch schwachsinnig... :gruebel:
     
  6. Diddi

    Diddi Guest

    ähem: das Thema dreht sich um nicht originale Alu-Felgen ! :cooool:
    schon klar, dass man Original-Felgen nicht bei jedem Umbau oder Neukauf eintragen lassen muss!

    falls das bei euch mit der angesprochenen Problematik auch so easy gehandhabt wird, würde ich einen Umzug in Erwägung ziehen :top1:

    wo zur Hölle liegt denn Ennsdorf? :gruebel:
     
Thema:

195er Reifen eingetragen, 205er montiert

Die Seite wird geladen...

195er Reifen eingetragen, 205er montiert - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen

    Reifendrucksensor bei gewechseltem Reifen: Hallo, ich hab mir heute einen Platten eingefahren, der Reifendrucksensor schlug natürlich auch an. Ich habe den Reifen gewechselt...
  2. Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen

    Rückstände von Reifen-Dichtmittel entfernen: Rückstände von Reifen-Dichtmittel auf Rädern und Karosserie lassen sich innerhalb einiger Tage nach dem Einsatz mit einem Baumwolltuch entfernen....
  3. StreetKA (Bj. 03-05) RL2 Sportliche Reifen für den StreetKA

    Sportliche Reifen für den StreetKA: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach sportlichen Sommerreifen für den StreetKA meiner Freundin. Der StreetKA ist jetzt in der Garage...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB FMS Endrohre - im montierten Zustand (Bilder)

    FMS Endrohre - im montierten Zustand (Bilder): Tacho! Sagt mal, hier sind doch einige mit FMS Anlagen oder Endschalldämpfern, oder? Könntet ihr mal nen Bild der Endrohre posten inkl. der...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Haltbare 225/35 R19 Reifen?

    Haltbare 225/35 R19 Reifen?: Hallo Leute, ich wollte mal in die Runde fragen, inwieweit Ihr mir Reifen empfehlen könnt, die auch in 225/35 R19 noch annehmbare Laufleistungen...