C-MAX (Bj. 07-10) DM2 2,0 L-Motor LPG-Problem? Unrundes laufen beim Anfahren

Diskutiere 2,0 L-Motor LPG-Problem? Unrundes laufen beim Anfahren im Alternative Antriebe Forum im Bereich Ford Forum; Original mit Neubestellung georderte LPG-Anlage von Fordpartner; EZ 10/2008 Laufleistung 73,000 km. Beim ersten Anlassen im kalten Zustand läuft...

  1. #1 Lutz Mellin, 14.12.2012
    Lutz Mellin

    Lutz Mellin Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2008 2,0 LPG
    Original mit Neubestellung georderte LPG-Anlage von Fordpartner; EZ 10/2008 Laufleistung 73,000 km. Beim ersten Anlassen im kalten Zustand läuft der Ford seit einigen Monaten total unrund. Der Motor dreht hoch und kommt runter, bei milderen Temperaturen geht er sogar aus. Dann nimmt er beim Fahren noch im Benzinbetrieb schlecht Gas an,ruckelt:gruebel: als ob er auf drei Töpfen fahren würde. Nach ca. einem Kilometer, im beliebigen Fall noch vor dem Umschalten auf Gasbetrieb, läuft er dann vollkommen normal. Im warmen Zustand fährt er auch normal an. So ähnlich, allerdings schwächer ausgeprägt, verhielt sich das Fahrzeug vor Erreichen der Zweijahresdurchsicht. Dabei wurden auch die Zündkerzen ausgewechselt und das Problem war behoben. Vor zwei Monaten wurden zur Vierjahresdurchsicht wieder die Zündkerzen ausgewechselt. Meine Hoffnung, das das Problem wieder gelöst wird, hat sich allerdings zerschlagen. Bei frostigen Außentemperaturen fährt das Auto besser, wenn es richtig kalt ist, fast normal an. Dafür kommt ein Rattern aus dem Motorraum, welches mit zunehmender Erwärmung leiser wird und nach drei bis vier Kilometern gar nicht mehr zu hören ist. Dabei ist schon einige Male die Motorlampe gekommen. Die Lampe erlischt nach einigen Anlasszyklen wieder, bis sie irgendwann wieder aufleuchtet.
    Wer hat einen Tip? Am 18.12. geht das Auto zum Ford-Servicepartner. Ich habe dabei ein ungutes Gefühl, zumal der Werkstattmeister auch keine richtige Idee hat. Da fehlt das Vertrauen. Man zahlt viel Geld und das Auto wird doch nicht richtig repariert...Aus vorhandenen Themen habe ich entnommen, das es schnell auf die Lamdasonde geschoben wird. Aber das Auto läuft im warmen Zustand wie ein Bienchen..
     
  2. #2 heizer2977, 15.12.2012
    heizer2977

    heizer2977 wieder Angemeldeter

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 01` 1.8 mit lpg
    problematisch ist beim 2 liter oft der entlüftungsschlauch der kurbelwellenentlüftung, das könnte der unrunde leerlauf und das ausgehen sein hab ich schon öfter auch bei den 1.8er he gehabt. Diese schlacu hat aber nix mit der lpg anlage zu tun .

    Bei der km leistung solltest du auf jedenfall das ventilspiel mal prüfen lassen und auch mal die kompression prüfen lassen.
    Wegen der mil auf jedenfall mal den fehlerspeicher des motorstg. als auch des gas stg mal auslesen lassen.
     
  3. #3 Lutz Mellin, 15.12.2012
    Lutz Mellin

    Lutz Mellin Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2008 2,0 LPG
    Vielen Dank für Deinen Hinweis. Den werde ich mit in die Ford-Werkstatt nehmen
     
  4. #4 Lutz Mellin, 20.12.2012
    Lutz Mellin

    Lutz Mellin Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2008 2,0 LPG
    Es war die Wasserpumpe, die gewechselt werden muss. Kompressionsdruck und Ventilspiel sind total in Ordnung. Danke für die Hilfe
     
  5. #5 Plastevieh, 19.02.2013
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    hä!?

    also ich hätte jetzt doch glatt auf den rechten Scheibenwischer getippt...


    wo ist denn da der Zusammenhang zum Fehler!?
     
  6. #6 GeloeschterBenutzer, 19.02.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    thermostat hätte ich ja noch verstanden , aber WAPU :gruebel:
    sehr merkwürdig >.<
     
  7. #7 robsch88, 03.03.2013
    robsch88

    robsch88 Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo ,1999, 1,8 i 16v zetec
    ich würde viell. die gemischanreicherung bei gas einstellen denn wenn ich es richtig gelesen habe besteht das problem meist auf benzin . wenn das gas zu hoch eingestellt ist das die lambdasonde es herunter regelt dann bleibt der wert im system . das runterregeln schafft er ja bei der gasanlage nicht aber wenn dann der wert beim benzin soweit runtergeregelt ist braucht der motor wieder ein paar kilometer bis er merkt das er mehr benzin braucht aber dann springt meist die gasanlage ein wobei der motor dann wieder versucht runter zu regeln .

    hatte das problem auch schon.
     
Thema: 2,0 L-Motor LPG-Problem? Unrundes laufen beim Anfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford c-max lpg problem

    ,
  2. ford c-max dm2 unrundes laufen

Die Seite wird geladen...

2,0 L-Motor LPG-Problem? Unrundes laufen beim Anfahren - Ähnliche Themen

  1. Klackern beim Lenkrad Bewegung

    Klackern beim Lenkrad Bewegung: Habe den Fofi gestern zugelassen und bei dem ersten Fahrt feststellen müssen, das es bei den leichten Lenkradbewegungen im Stand etwas Klackert....
  2. Problem bei Antworterstellung hier im Forum?

    Problem bei Antworterstellung hier im Forum?: Hallo zusammen, mache ich eigentlich was falsch ? Wenn ich zu hier im Forum einen Beitrag eine Antwort erstellen will, so bekomme ich in einem...
  3. Motor geht beim Kuppeln aus

    Motor geht beim Kuppeln aus: Guten Tag, mein Fokus I, Bj. 2003, DAW-Motor 85kW hat seit einiger Zeit ein Problem, das sich nun zuspitzt: Beim Fahren gibt es in...
  4. Motor springt nicht an

    Motor springt nicht an: Hallo ihr Lieben, wir haben vor kurzem einen Ford Galaxy 2.3L 16V BJ 1998 erstanden. Ich bin verliebt in dieses Auto, dennoch lief er nicht...
  5. Wo sitzt der Ladedrucksensor beim 1.4tdci?

    Wo sitzt der Ladedrucksensor beim 1.4tdci?: Der ausgelesene Ladedruck bei meinem Fiesta steht bei 13kPa und rührt sich nicht. Ich denk der Sensor ist defekt, verrusst oder das Kabel ist ab....