Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 2.0 TDCI - Motor wird langsam warm nach Ölkühler-Wechsel? Normal?

Diskutiere 2.0 TDCI - Motor wird langsam warm nach Ölkühler-Wechsel? Normal? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hey Leute, ich hatte vor kurzem einen defekten Ölkühler, den ich auch gleich nachdem es aufgefallen ist wechseln ließ. Blöderweise wird ja bei so...

  1. #1 infernalshade, 02.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2015
    infernalshade

    infernalshade Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    ich hatte vor kurzem einen defekten Ölkühler, den ich auch gleich nachdem es aufgefallen ist wechseln ließ.
    Blöderweise wird ja bei so nem Defekt jede Menge Öl in den Kühlkreislauf gepumpt, was zur Folge hatte, dass der Kühlkreislauf gespült werden musste und auch noch paar mal gespült werden muss (es sind noch geringe Mengen Öl im Kreislauf).

    Die Werkstatt hat bei der Spülung sämtliche Schläuche abgenommen und ausgeblasen und selbst den Kühler ausgebaut und mehrere Stunden "eingeweicht".

    Fahren tut er sich jetzt wieder ganz normal und er drückt auch kein Öl mehr rüber, allerdings ist mir aufgefallen bzw. es kommt mir so vor als ob er jetzt besser kühlt bzw schwieriger auf Betriebstemperatur kommt...

    Ein Beispiel: In die Arbeit habe ich etwa 17km, es sind zwar nur fast ebene Straßen ohne viel Gasgeben und Bremsen und heute ist es auch noch kalt draußen, allerdings kommt der Motor bei dieser Strecke gerade mal auf vllt 75°C laut Tacho-Anzeige, eher ein klein wenig darunter.

    Als ich aber letztes mal auf die Autobahn fuhr und mit Tempomat etwa 140km/h hielt, ging er schon bis 90°C rauf (bzw. ein klein wenig darunter - etwa 88-89°C, aber das war schon immer so) und hielt auch diese Temperatur wie festgenagelt.

    Ist das jetzt normal und ich bin überempfindlich, oder kann das evtl am Restöl im Kreislauf liegen, oder hat was anderes dabei noch Schaden genommen, z.B. das Thermostat?

    Falls das hilft, ich glaube mich zu erinnern, dass unmittelbar nach der letzten Kühler-Spülung der Kühlerventilator gleich nach Starten des Motors mitlief. Die Heizung hatte ich auf Voll-Anschlag und die Temperatur-Nadel war beim Motorstart auf 60°C (also ganz link).

    Viele Grüße

    EDIT: Die Heizung scheint allerdings relativ normal zu funktionieren, da wär mir jetzt nicht aufgefallen das die bei gleicher Wegstrecke kälter rausblasen würde...
     
  2. #2 infernalshade, 02.04.2015
    infernalshade

    infernalshade Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    So, neuer Test, gerade etwa 28km/30min gefahren und da war das Verhalten folgendes:

    Der erste Teil der Strecke (14km) ist eine Schnellstraße, eben, kein Bremsen und Tempomat 80km/h (wegen Verkehr) - da ging er bis etwa 65-70°C.
    Der zweite Teil ist schon etwas mehr bergauf und bergab und einige Abbiegungen mit Beschleunigungsphasen. Wenn ich da dann ca 110km/h gefahren bin ging er bis auf 90°C rauf.
    Am Ende dieser Strecke fahre ich etwa 2km innerhalb einer Ortschaft, sprich 50-60km/h, da ging er dann wieder auf 75-80°C runter.

    Aufgrund des kalten starken Windes im Moment könnte das dann doch normal sein, oder?

    Viele Grüße
     
  3. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    ...klingt passend...
     
Thema:

2.0 TDCI - Motor wird langsam warm nach Ölkühler-Wechsel? Normal?

Die Seite wird geladen...

2.0 TDCI - Motor wird langsam warm nach Ölkühler-Wechsel? Normal? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift

    Fiesta 1.8 16v Motor in Facelift: Moin Leute Ich bin der Lars 29 Jahre alt und bin stolzer Besitzer eines XR2I mit dem 1.8 Zetec Motor. Leider ist die Karosse an den Holmen und...
  2. Schalter Rückfahrlicht Transit 2008 TDCi 2,4 RWD

    Schalter Rückfahrlicht Transit 2008 TDCi 2,4 RWD: Hallo, wo befindet sich beim 6 Gang-Getriebe der Rückfahrlichtschalter und wie kommt man für einen Check/Tausch am nesten dran?
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme

    Warmer Motor: Leerlauf zu niedrig, schlechte Gasannahme: Moin Moin zusammen, ich brauche mal wieder einen Tipp von den Experten hier: Der Focus (1,6l tdci 109 PS) meiner Frau ging beim Beschleunigen im...
  4. VTG 1.6 tdci

    VTG 1.6 tdci: Servus, seit ein paar Tagen ruckelt mein DA3, 1.6 tdci, BJ 08, 135 tkm, 109 PPS. Mein Werkstattmeister meint, dass sich das VTG des Turbo nicht...
  5. Mondeo 2.2 TDCI 175 PS verliert Leistung bei über 160 km/h

    Mondeo 2.2 TDCI 175 PS verliert Leistung bei über 160 km/h: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Die Werkstatt findet leider nichts. Wenn ich über 1,5 Stunden Autobahn fahren und schneller als 160...