Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 2.0 TDCi Ölwechsel - Nur 5 Liter anstatt 5,5 Liter

Diskutiere 2.0 TDCi Ölwechsel - Nur 5 Liter anstatt 5,5 Liter im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, vor einigen Monaten wurde von einem bekannten Kfz Meister bei meinem 2 Liter Diesel der Ölwechsel und Ölfilterwechsel gemacht....

  1. #1 Baureihe_141, 23.11.2013
    Baureihe_141

    Baureihe_141 Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK II Sport
    Baujahr 2005
    2.0 TDCi
    Hallo,
    vor einigen Monaten wurde von einem bekannten Kfz Meister bei meinem 2 Liter Diesel der Ölwechsel und Ölfilterwechsel gemacht.
    Normalerweise sollen ja 5,5 oder 5,6? Liter neues Öl reingefüllt werden. Es gingen aber nur 5 Liter rein, sonst wäre der Ölstand über Maximal gekommen.
    Wie kann das sein?
    Das alte Öl war höchstwahrscheinlich vollständig draußen, weil es per Ölablassschraube aus dem Motor gelassen wurde. Reste von Altöl sind daher unwahrscheinlich.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 23.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    doch kann passieren , wenn erst das öl abgelassen wird , ablaßschraube rein und dann erst der ölfilter geöffnet wird ,
    dann läuft der rest des öl im filtergehäuse in die ölwanne und das sind ca 0,5 l .
    deshalb muß erst der ölfilter raus und dann erst das öl aus der ölwanne abgelassen werden.
     
  4. #3 Focus06, 27.11.2013
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.036
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Selbst dann bleibt immer ein gewisser Rest im Motor drin, abhängig davon, wie der Motor und die Ölführung konstruiert ist. Ein halber Liter Differenz ist absolut normal.
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 27.11.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    es ist richtig das immer etwas restöl im motor verbleibt , aber wenn der hersteller angaben für den ölwechsel mit filter von 5,5l
    angibt , dann kommt da auch diese menge rein +/- ,
    aber 0,5l abweichung ist dann doch etwas zu viel .
    beim 2,0l diesel gibt ford 5,0l ohne filter an .

    es gibt auch motoren bei dennen die erstbefüllung höher liegt als die servicebefüllung
    wie beim 1,6l diesel im fofo da liegt die erstbefüllung bei 4,2l und die servicebefüllung bei 3,8l mit filter
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

2.0 TDCi Ölwechsel - Nur 5 Liter anstatt 5,5 Liter

Die Seite wird geladen...

2.0 TDCi Ölwechsel - Nur 5 Liter anstatt 5,5 Liter - Ähnliche Themen

  1. Fragen um den Transit 2.0/125 PS

    Fragen um den Transit 2.0/125 PS: Hallo zusammen, so wie ich im Dezember hier mitgeteilt habe, wollte ich mir einen Transit kaufen und jetzt habe ich mir einen gekauft. Es ist ein...
  2. Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007

    Hilfe Totallausfall Navi/Telefon/Radio/Klima Ford Galaxy TDCI Bj 2007: Hallo, bräuchte dringend eure Hilfe. Gestern zeigte mein Gerät Business Paket 2 was im Ford Galaxy verbaut ist erst Mute (Telefon) an. Ein wenig...
  3. Kein Radio/Navi/Telefon Ford Galaxy TDCI Bj 2007

    Kein Radio/Navi/Telefon Ford Galaxy TDCI Bj 2007: Hallo. Habe ein Riesen Problem bei meinem Ford Galaxy. Ich habe das Business Paket 2 in meinem Auto. Seit gestern geht nichts mehr, außer der...
  4. Mk3 1,3 Liter motor Abgaskrümmer für turbo umbau???

    Mk3 1,3 Liter motor Abgaskrümmer für turbo umbau???: Hey Leute, Anstatt einen größeren Motor einzubauen, möchte ich meinen 1,3 Liter Motor auf Turboaufladung umbauen und würde gerne wissen ob es...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 2.0 TDCI sifft - woher kommts?

    2.0 TDCI sifft - woher kommts?: Hi Leute, hab beim Räderwechsel gesehen das der Motor auf der Zahnriemenseite sifft. Kann nicht genau erkennen woher es kommen könnte - vielleicht...