2.0 TDDI - will er nur spöckes machen?

Diskutiere 2.0 TDDI - will er nur spöckes machen? im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, habe seit ein paar Monaten meinen ersten Diesel ;) nun ist mir aufgefallen das der ansonsten brave TDDI bei erhöhter Geschwindigkeit (...

  1. #1 der_tom, 12.12.2006
    der_tom

    der_tom Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe seit ein paar Monaten meinen ersten Diesel ;)
    nun ist mir aufgefallen das der ansonsten brave TDDI bei erhöhter Geschwindigkeit ( also auf der Autobahn und im 5.Gang )
    beim plötzlichen Gas geben dem Hintermann/frau gehörig eins vor den Luftfilter hustet ( so wie das aussieht weiß), bei langsamer Beschleunigung ist dies ned der Fall.
    ganz so schlimmwie aufm Bild ists ned :
    [​IMG]

    Bei kaltem Motor oder in geringeren Geschwindigkeiten kommt dies ned vor.
    Woran kann es liegen?

    grüße

    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Taxidriver, 12.12.2006
    Taxidriver

    Taxidriver Guest

    Es gibt da verschiedene Möglichkeiten, AGR Ventil defekt (eine der wahrscheinlichsten Ursachen) Die Motorsteuerung is nur langsame Fahrweise gewöhnt, muss sich erst auf Vollastbetrieb einstellen, der LMM ist defekt, der Luftfilter zu...
    Fazit: Auf jeden Fall prüfen lassen, wenns nicht von allein verschwunden ist. Da können auch Bauteile defekt sein, die auf Dauer dein Motorleben verkürzen. Zum Thema AGR und Selbstdiagnose sollte es ein paar brauchbare Threads in diesem und evtl auch anderen Foren geben... einfach mal suchen!
     
  4. #3 der_tom, 12.12.2006
    der_tom

    der_tom Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnelle antwort, werd den mal zur betrachtung dem ford-doc vorzeigen, vielleicht geht das ja noch unter garantie wenns wirklich was ist ;)
     
  5. #4 Dre@mer, 12.12.2006
    Dre@mer

    Dre@mer Kilometer-Fresser

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den gleichen Motor (2.0 TDDi, 85 KW) und kenne das "kleine Wölkchen" beim Gasgeben.

    Allerdings macht meiner das ganz gerne nach längerer Stadtfahrt, Stop & Go und bei Überlandfahrten.

    War deswegen auch beim freundlichen. Hat alles gecheckt und keinen Fehler gefunden. Das "Wölkchen" ist bei einfach Ruß; typisch Diesel halt.

    Ist zwar manchmal etwas lästig / peinlich :rotesgesicht: , aber ich sehe auch nicht ein, mir für Unsummen einen Partikelfilter nachzurüsten, der sich erst nach ca. 30 Jahren lohnen würde. Mal abgesehen davon, dass es für den Motor imo noch keine Nachrüstlösung gibt.

    P.S.: Nein, ich will hier keine Grundsatzdiskussion zum Thema "Partikelfilter" losbrechen...
     
  6. #5 der_tom, 13.12.2006
    der_tom

    der_tom Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hi,...

    schonmal beruhigend. lass es trotzdem lieber checken ;) ,mal sehen was der doc sagt

    was hast du denn für einen durchschnittsverbrauch?
    liege bei zufriedenen 5,7/100 abahn - 6,5/100 wenns wirklich viel stadt is
     
  7. #6 Dre@mer, 14.12.2006
    Dre@mer

    Dre@mer Kilometer-Fresser

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Dann fährst du aber mit einem sehr sensiblen Gasfuß...

    Mein D-Verbrauch liegt bei ca. 7,3 Litern (gemischt Stadt, Autobahn und Landstraße) bei sehr durchwachsener Fahrweise...

    Wenn ich ich es sehr ruhig angehen lasse (nur BAB) komme ich auf einen Verbrauch von ca. 6 Litern...

    Finde ich auch noch okay...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

2.0 TDDI - will er nur spöckes machen?

Die Seite wird geladen...

2.0 TDDI - will er nur spöckes machen? - Ähnliche Themen

  1. Ford Focs mk1 1.8 zu 2.0 wechseln

    Ford Focs mk1 1.8 zu 2.0 wechseln: Hallo, ich wollte wissen ob es möglich ist den 1.8l Benziner meines Focus (Ford Focus mk1 Bj. 2003 1.8 16v) durch einen 2.0l Benziner aus einem...
  2. Biete Ford Fiesta 2.0 ST im top Zustand

    Ford Fiesta 2.0 ST im top Zustand: Sehr gepflegter Fiesta ST150 in dunkel Marine-Blau von 10.2006 und nur 105000km für €5950,- Reifen,Bremsscheiben,Bremsklötze vorne/hinten und...
  3. Ford Probe 2.0 16V Bj 1994 ECP USA

    Ford Probe 2.0 16V Bj 1994 ECP USA: Hallo Ich bin bei hier und stehe vor den Ruin meines schönen Ford Probe. Wenn ihr ihn sehen würdest, würdet ihr sicherlich sagen, das ich spinne,...
  4. Biete Sportluftfilter für 2.0 / die Trommel

    Sportluftfilter für 2.0 / die Trommel: Siehe Bilder, einwandfreier Zustand , frisch gereinigt , 30,- Euro
  5. Zündspule für Ford Pinto Motor 2.0

    Zündspule für Ford Pinto Motor 2.0: Hi zusammen, Ich habe ein Kitcar mit einem Ford Pinto 2.0 Motor. Für diesen Motor suche ich eine neue Zündspule. Leider nicht so einfach wie es...