2.0l OHC mit EFI tunen

Dieses Thema im Forum "Ford Sierra Forum" wurde erstellt von drof, 09.08.2007.

  1. #1 drof, 09.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2007
    drof

    drof Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Super7(Sierra/Taunus)
    Hallo,

    Ich habe einen Super 7 mit einem Sierra 2.0l EFI Motor. Da Leistung ja keine Sünde ist würde ich da gern noch ein bischen rauskitzeln. Was ist da Preis-Leistungsmäßig am besten zu machen?
    Ich hatte schon einmal überlegt ein DOHC-Kopf dranzubauen, aber der hat die Auspuffauslässe auf der falschen Seite und einen neuen Auspuff wollte ich jetzt nicht kaufen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 10.08.2007
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Mensch , hätteste das nicht früher fragen können , meine Tuningteile vom OHC befeuern schon einen anderen Super 7 !!!

    Naja mußte halt selber ran und tunen !
    Das mit dem DOHC-Kopf ist eh nur ein Scherz , der passt vorne und hinten nicht drauf , also vergessen !
    Ich weiß ja nicht wo es hingehen soll mit der Leistung , aber ne scharfe Nocke mit mehr wie 276° würde ich nicht verbauen !
    Alternativ ginge auch so um die 272° , die bringt halt etwas mehr von untenrum !
    Kopf bis max 1mm planen , Auslässe vom Kopf müssen vergrößert werden(Pflicht) , einstellbares Nockenwellenrad(Pflicht) und einen einstellbaren Benzindruckregler(Pflicht) !
    Nockenrad und Benzindruckregler gab es passend bei Ford Richter in Kassel , heißen jetzt RMS-LINE , Nocken haben die keine große Auswahl , deswegen alternativ bei Dbilas schauen , neue Schlepphebel brauchst du auch , Ventilfedern können Serie bleiben !
    Mit der richtigen Abstimmung sind da 15 - 20 ps drin , hängt auch davon ab ob du Serienkrümmer und Serienkat hast , nicht so der Brüller !
     
Thema:

2.0l OHC mit EFI tunen

Die Seite wird geladen...

2.0l OHC mit EFI tunen - Ähnliche Themen

  1. Turbolader kaputt, was tun?

    Turbolader kaputt, was tun?: Liebes Ford Forum, bei meinem Ford soll der Turbolader kaputt sein. Hatte letztens auf dem Heimweg mit meinem Auto ein Geräusch aus dem...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Batterieladegerät läd leere Batterie nicht, was tun

    Batterieladegerät läd leere Batterie nicht, was tun: Hallo, ein Tag nach der Meldung "Batteriespannung niedrig" (ja, da hätte ich wohl was tun sollen) ist die Batterie so leer, dass nicht mal mehr...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Turbolader Defekt, was tun ?

    Turbolader Defekt, was tun ?: Fiesta Bj.2005 1.6 TDCI 90 PS - Turbolader defekt ! Soll ich Ihn reparieren Lassen, oder neuen kaufen, oder einen im Austausch kaufen ? Wer hat...
  4. Biete Escort 1.6 EFI Cabrio

    Escort 1.6 EFI Cabrio: Biete hier meinen Ford Escort Cabrio mit 105Ps nun schweren Herzens zum Verkauf an. Rostmäßig steht er für einen Escort echt klasse da. 137000...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Rostloch im Schweller - was kann ich tun, um nächstes Jahr TÜV zu bekommen

    Rostloch im Schweller - was kann ich tun, um nächstes Jahr TÜV zu bekommen: Mein Focus MK1 ist nun 14 Jahre alt. Anfang nächsten Jahres muss ich zum TÜV. Das Auto läuft noch super. Einziges Problem: das Rostloch im...