Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 2.2 TDCI 147 Kw Anfahrschwäche/ Leistung

Diskutiere 2.2 TDCI 147 Kw Anfahrschwäche/ Leistung im Galaxy Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo, ich fahre seit Ende April einen Galaxy 2.2 TDCI mit 147 Kw und Schaltgetriebe. Ich habe folgende Probleme: 1. Anfahrschwäche (nervt vor...

  1. Rudi66

    Rudi66 Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy, 2011, 2.2 TDCI 147 Kw
    Hallo,

    ich fahre seit Ende April einen Galaxy 2.2 TDCI mit 147 Kw und Schaltgetriebe.
    Ich habe folgende Probleme:

    1. Anfahrschwäche (nervt vor allem beim Abbiegen). Motor fällt nach dem Anfahren in eine Phase in der er kein Gas annimmt.

    2. Bei warmen Motor und Temparaturen über 20 Grad fällt die Leistung spürbar ab.

    3. Bei warmen Motor und einer Geschwindigkeit von 125 Km/h (ca. 2200 U/min.)
    "pumpt" das Gas (keine gleichmäßige Gasannahme)

    4. Ebenfalls bei warmen Motor dreht Dieser beim Beschleunigen nicht gleichmäßig hoch. Der Motor fällt über das Drehzahlband in mehrere "Löcher".


    Ich war vor 10 Tagen bei meiner Werkstatt. Der Meister könnte beim Auslesen der Elektronik keine Fehlermeldung finden, konnte aber die Anfahrschwäche bestätigen. Für die anderen Fehler führ er einfach nicht lange genug mit meinem Galaxy.

    Er berichtete mir, daß mein Galaxy die aktuelle SW hat aber im Oktober eine neue Software kommen soll. Ob diese die Fehler behebt ist aber ungewiß.

    Hat jemand die gleichen Probleme?
    Weiß jemand mehr über eine Problemlösung?

    P.S.: Welche Turbotechnik ist denn eigendlich verbaut?

    Ich freue mich auf Eure Antwort.

    Gruß
    Rudi66
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MZ_Mainz, 08.09.2011
    MZ_Mainz

    MZ_Mainz Neuling

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2.2 TDCI Titanium
    Ich würde mal beim "Freundlichen" das Steuergerät testen lassen. Ein Kollege von mir hatte ähnliche Probleme mit seinem neuen Gal, die Werkstatt konnte ewig nichts finden (7-8 Werkstattbesuche), erst ein eingeflogener Techniker aus Köln fand heraus, dass im Diesel-Gal ein Steuergerät eines Benziner-Mondeo verbaut war.
     
Thema:

2.2 TDCI 147 Kw Anfahrschwäche/ Leistung

Die Seite wird geladen...

2.2 TDCI 147 Kw Anfahrschwäche/ Leistung - Ähnliche Themen

  1. Keine Leistung im unteren Drehzahlbereich ,röhrendes Geräusch wenn ich Vollgas gebe

    Keine Leistung im unteren Drehzahlbereich ,röhrendes Geräusch wenn ich Vollgas gebe: Hallo,habe ein Leistungsproblem. Ford Focus Tunier, 1,6, DNW, 74 KW, Baujahr 2003 Zetec SE Im Leerlauf ist der Motor bei 750 Umdrehungen,...
  2. Nen bissel mehr leistung !!

    Nen bissel mehr leistung !!: Hallo an alle fahre ja den 1,6er benziner zusätzlich dennoch ist ja klar zu 99% fahre ich auf LPG . Die entgeschwindigkeit reicht mir voll kommen...
  3. Suche Ford Focus 1.8 tdci kombi Bj 2004 Waschdüse für Xenonscheinwerfer

    Ford Focus 1.8 tdci kombi Bj 2004 Waschdüse für Xenonscheinwerfer: Hallo Fordfreunde, ich suche dringend eine Waschdüse mit Abdeckung für den Xenon - Scheinwerfer (Beifahrerseite)für meinen Ford Focus , Baujahr...
  4. 1.6 tdci ging plötzlich auf volllast

    1.6 tdci ging plötzlich auf volllast: Hallo Leute bin neu hier bei euch Stelle mich kurz vor ich heiße Paul bin 30 und aus Bonn. Mein Problem ist mein c-max 1.6 tdci ging plötzlich...
  5. zeitweise wenig Leistung und tropfen unter dem Auto

    zeitweise wenig Leistung und tropfen unter dem Auto: Hallo, ich habe seit letzter Woche Probleme mit meinem Ford Focus Turnier, 1.6 Diesel (109 PS). Anfangs kam es mir vor, als wenn insbesondere...