2,2l Kurbelwelle in OHC ?

Diskutiere 2,2l Kurbelwelle in OHC ? im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, bin neu in Sachen Ford. Habe einen Ford capri und würde gern etwas in Sachen Hubraum an meinem 2,0l OHC machen - ohne auf V6 umzubauen....

  1. #1 smartuli, 17.01.2011
    smartuli

    smartuli Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    75er Capri II,
    Hallo,

    bin neu in Sachen Ford. Habe einen Ford capri und würde gern etwas in Sachen Hubraum an meinem 2,0l OHC machen - ohne auf V6 umzubauen.

    Meine Frage: Passt die Kurbelwelle mit Pleuel vom 2,2l Probe I GT in den 2,0l Block?

    Danke!
     
  2. #2 OHCTUNER, 18.01.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Nöö , passt nicht , mit Teilen von einem Mazda Motor pimpt man keinen Ford OHC !
    Verpass deinem OHC 93er Kolben und du kommst auf 2,1 Liter , ist das einzigste Sinnvolle , vorzugsweise mit dem 205er Block , weil der zum aufbohren am geeignesten ist wegen stabileren Gußblock bei der Herstellung !
    Der Hinweis auf 205 findet man auf der Abgasseite nähe Flansch Motorhalter !
     
  3. #3 smartuli, 18.01.2011
    smartuli

    smartuli Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    75er Capri II,
    Danke!

    ist der 202 gleich wie der 205er block?
     
  4. #4 OHCTUNER, 18.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Nee , dann wäre es der 205er !

    Such dir einen bleifreien 205er(ab 86) , alles andere macht eh keinen Sinn !
    Sierra/Scorpio hatten den verbaut !
     
  5. #5 smartuli, 20.01.2011
    smartuli

    smartuli Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    75er Capri II,
    wo liegt da der unterschied? 202 zu 205?

    danke!
     
  6. #6 OHCTUNER, 21.01.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Das wissen nur die Götter und Ford , denke mal der Block ist nicht so stabil gegossen !
    Die 205er Blöcke wurden damals für die ersten Cosworth Turbo Motoren benutzt !
    Ich kann dir jetzt nicht sagen das es bei dem 202er Block mit 93er Bohrung keine Probleme geben kann , aber es wurde da immer auf den 205er wegen Nutzung bei sowas verwiesen !
    Ich selber würde das auch so halten , wäre damals auch kein Problem gewesen , mein 89er 2,0 EFI im Sierra war ein 205er und einen bleifrei Motor sollte es eh sein , warum also nicht zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen !
     
  7. #7 smartuli, 21.01.2011
    smartuli

    smartuli Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    75er Capri II,
    Hallo Snöpp,

    Danke für die Antworten.

    eine Frage hätte ich aber trotzdem noch: ab wann gabs im Sierra den 2L mit EFI ??? Habe nämlich einen 2L Motor mit EFI dastehen.

    Men Capri hat nur die1600er Maschine drin mit 75 PS der so. RS Krümmer und Weber Vergaser.
     
  8. #8 OHCTUNER, 22.01.2011
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    43
    Will mich da jetzt nicht genau festlegen , aber glaube in 85 wurde der EFI OHC zum ersten mal im Sierra verbaut , 85 kam ja auch der Scorpio und der hatte den ja auch verbaut !
    Umstellung auf Bleifrei Köpfe bei den Gußmotoren war auch in 85 , da dürften die Chancen beim EFI recht gut sein das der bleifrei ist !
    Allerdings mußt du was aufpassen , der N4B mit G-Kat hatte eine niedrige Verdichtung , der brauch etwas mehr Zuwendung damit der bissig wird !
    Ohne das und ohne Kats wird der sonst recht lustlos laufen !

    Wenn du nur den 1600er drin hast , dann reicht doch eigentlich auch ein 2,0 zu verbauen , die 2,1er Geschichte würde ich nur angehen , wenn der Motor ausgelutscht ist und eh gemacht werden muß , da bietet sich sowas förmlich an !
    Den EFI kannst du auch mit Vergaser betreiben , der Ansaugkrümmer deckt die Ausbuchtungen von den Einspritzventilen ab , wenn du einen Weber 2-Stufenvergaser drauf hast , kannst du den sogar beim 2,0 weiter benutzen !

    Den RS Krümmer solltest du gut behandeln , ist mein Favorit beim OHC , da muß man nur unten die zwei Abgänge zum Hosenrohr auf Innendurchmesser der Rohre vergrößern und dann haben die Abgase für die nächsten 50 ps genug Platz zum verschwinden !
     
Thema: 2,2l Kurbelwelle in OHC ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kolben ford ohc

    ,
  2. 2 liter ohc blocknummer

Die Seite wird geladen...

2,2l Kurbelwelle in OHC ? - Ähnliche Themen

  1. Biete 2L OHC-Motor mit Getriebe

    2L OHC-Motor mit Getriebe: Verkaufe einen 2L OHC-Motor und ein 5 Gang-Getriebe aus einem Sierra
  2. Radialdichtung Kurbelwelle Hilfe

    Radialdichtung Kurbelwelle Hilfe: Hallo Ford-C-Max Fahrer Ich benötige Hilfe Am heutigen Tage habe ich eine kleine Inspektion machen lassen. Oelwechsel, Filterwechsel etc. Beim...
  3. Teileliste OHC Umbau Escort MK2

    Teileliste OHC Umbau Escort MK2: Hallo Ich hab in meiner großen Sammlung noch nen 2er Escort 2 Türer stehen. Die Karosse ist echt gut aber leider ist es nur ein 1.3L Automatik....
  4. Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Riemenscheibe Kurbelwelle

    Riemenscheibe Kurbelwelle: Hallo Gemeinde, Habe letztens mal von einem Problem gehört,das sich die Riemenscheibe gerne mal verabschiedet. Nun wollte ich mal wissen ob die...
  5. Suche Riemenscheibe für kurbelwelle transit 2,5l Diesel bj. 93

    Riemenscheibe für kurbelwelle transit 2,5l Diesel bj. 93: Hallo, Suche für mein wohnmobil ne riemenscheibe für die kurbelwelle da bei meiner der gummi sehr porös ist. Vielleicht hat jemand noch was rum...