2.2TDCi springt nicht an

Diskutiere 2.2TDCi springt nicht an im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Ich habe hier einen 2.2 TDCi der während der Fahrt ausgegangen ist. Diesel kommt an den Injektoren an und Soll und Ist Druck im Rail liegen nahe...

  1. #1 Schrauberling, 05.08.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.793
    Zustimmungen:
    599
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Ich habe hier einen 2.2 TDCi der während der Fahrt ausgegangen ist.
    Diesel kommt an den Injektoren an und Soll und Ist Druck im Rail liegen nahe beieinander.
    Der Motor dreht so schnell, als wolle er gleich Abspringen und akustisch ist Kompression vorhanden.
    Habe dann mal abwechselnd den Raildrucksensor und den Nockenwellensensor abgesteckt und beide male tat er sich hörbar schwerer beim Anlassen.

    Zwischendurch waren noch P2291 ,,Raildruck bei Startversuch zu gering" und P1608 ,,Überwachungssignal zur Einspritzpumpe verloren". Einerseits vermute ich, dass die Fehler durch die Unterspannung durch häufige Startversuche entstanden und beide lassen sich löschen.
    Andererseits lassen sich beide Fehler zuverlässig löschen und kommen bei Startversuchen mit ausreichend Spannung nicht wieder.
    Auf Verdacht haben wir jetzt mal einen Nockenwellensensor bestellt auch wenn meine Zuversicht gering ist.
    Gibt es hier sonst noch zündende Ideen?
     
  2. #2 Fordbergkamen, 05.08.2020
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    190
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Kannst du ihn mal mit etwas Starthilfespray unterstützen?
     
  3. #3 Schrauberling, 06.08.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.793
    Zustimmungen:
    599
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Dann läuft er auch solange welches im Ansaugtrakt ist.
     
  4. #4 Caprisonne, 06.08.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    6.799
    Zustimmungen:
    1.223
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    wie hoch ist den der raildruck beim starten ?
     
  5. #5 Fordbergkamen, 06.08.2020
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    190
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Das ist schon mal ganz gut, dann ist er mechanisch in der Lage zu laufen. Also keine offenen Ventile etc...
    Hatte es auch schon an meinem 2,0 TDCi das die Batterie zwar zum drehen gereicht hat, aber die Elektronik nicht genug bekam, vielleicht mal Starthilfe geben?
     
  6. #6 Schrauberling, 06.08.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.793
    Zustimmungen:
    599
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Mit Starthilfe das Gleiche. Der Anlasser dreht nur ein Stück schneller

    Raildruck beim Starten 278Bar und Solldruck ist 312 Bar. Mit Starthilfe 298Bar
     
  7. #7 Caprisonne, 06.08.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    6.799
    Zustimmungen:
    1.223
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Wenn er den solldruck nicht erreicht , gibt es keine startfreigabe und die injektoren werden nicht angesteuert .
     
  8. #8 Schrauberling, 07.08.2020
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.793
    Zustimmungen:
    599
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Es wird laut ForScan auch eingespritzt. Wenn ich den Nockenwellensensor ziehe tut er sich auch hörbar schwerer. Die Abweichung ist gering, mit defektem Druckbegrenzungsventil bzw. dem O-Ring darin sprang der auch mit 100Bar an.
     
Thema:

2.2TDCi springt nicht an

Die Seite wird geladen...

2.2TDCi springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. Drehzahl springt auf und ab

    Drehzahl springt auf und ab: Hallo ich grüße euch, folgendes Problem. Meine Mutter fährt einen Fokus MK2 Facelift 1,8l von Bj.2010 mit derzeit etwas über 150tsd Km. Das...
  2. Elektrikproblem? Springt nicht an. Nur ein Relaisklacken zuhören.

    Elektrikproblem? Springt nicht an. Nur ein Relaisklacken zuhören.: Hallo, mein Focus springt nicht an. Beim drehen des Zündschlüssels auf 2 Zündung ein, klackert kurz ein Relais hörbar. Danach der Versuch auf 3...
  3. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Motor springt manchmal nicht an

    Motor springt manchmal nicht an: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Transit 2,2TDCI 85PS. Und zwar hat er das Phänomen, das er ab und zu mal nicht anspringt. Also Motor dreht,...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 TDCI springt plötzlich nicht mehr an und kann nicht ausgelesen werden

    TDCI springt plötzlich nicht mehr an und kann nicht ausgelesen werden: Hallo, bei einem TDCI mit 109 PS (EZ 09/2006) wurde der blaue Stecker vom MSG (?) bei den Relais abgenommen und hinterher wieder aufgesteckt. Es...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 fiesta springt schlecht an

    fiesta springt schlecht an: Hallo in der Runde, meine Tochter hat seit ein paar Tagen das Problem, das der Wagen bei den hohen Aussentemperaturen schlecht anspringt. Sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden