Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR 2.3 // Anfänger !einige fragen :)

Diskutiere 2.3 // Anfänger !einige fragen :) im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; Hallo ich bin nun seid 5 Wochen stolzer Besitzer eines Scorpio 2.3 Tunier :) Er ist Bj.98 und hat ca 200 000 runter tüv neu , hatte 1...

  1. #1 wolfgang33, 21.01.2009
    wolfgang33

    wolfgang33 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich bin nun seid 5 Wochen stolzer Besitzer eines Scorpio 2.3 Tunier :)

    Er ist Bj.98 und hat ca 200 000 runter tüv neu , hatte 1 besitzer und alles scheckheft...hab 1500 gezahlt von privat , extras hat er keine bis auf beheizbare sitze und FHv .
    war nur in der ford-werkstatt also wurde gepflegt soweit ich das beurteilen kann .

    meine fragen :

    Er läuft auch sehr gut aber irgentwie hackt die schaltung ...also wenn ich vom 1. in den 2. schalte muss ich immer etwas warten bis der motor "ruhig" wird sonst "knarrt es etwas beim einlegen , so wie ne gedenksekunde ^^ das gleiche auch beim 3. nur das ich dort den gang "langsam" einschieben muss sonst knarrt der auch was ...

    hm ich bin nicht so der experte aber beim meinem omega (20jahre alt ^^) konnt ich rühren ohne ende da knarrte nichts ? liegt sowas an der kupplung oder am getriebe und sollte man das schnellstmöglich untersuchen lassen ?

    so dann raucht er etwas .......aber irgentwie nebelt er doch etwas stark im vergleich mit anderen großen ...ist das normal beim scorpio das er "mehr" raucht ?

    aso und der verbrauch ..uiii , ich bin ja schon vom omega etwas gewöhnt aber der dicke hier ....hui wenn ich richtig gerechnet hab ist der verbrauch bei ca 15 liter ...und ich fahre nicht sportlich oder heize...kann man da etwas verbessern oder einstellen lassen ? (zündkerzen etc)

    sry ich hab nicht soviel ahnung ^^ bin nur ein besorgter ford fahrer ^^ hehe
    vieleicht könnt ihr mir ja bischen helfen ...

    aso noch eine kleine frage ....seltsamerweise geht ab und zu ohne das ich etwas mache der scheibenwischer 1x an ...also sporadisch ...nicht festzustellen wann und wo ....einmal wischen und dann 1 woche nichts (außer ich schalte ihn an )...hehe ist das normal ? hat der vieleicht nen senso oder so ?

    und noch eine ....der hintern ist irgentwie ziemlich hoch, nicht übertrieben hoch aber etwas zu hoch finde ich ....hat der scorpio einstellbare däpfer oder sowas ?
    naja irgendwie denke ich der "dicke" lebt ...aber wir (familie) lieben ihn trotzdem :) ich hoffe er lebt auch noch was länger also bin ich für jeden tipp dankbar :)

    mfg
    wolfgang
     
  2. #2 Scorpio-Nici, 21.01.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
     
  3. #3 FordScorpioFahrer89, 21.01.2009
    FordScorpioFahrer89

    FordScorpioFahrer89 Scorpio ist Luxus³

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Also bei deinem Verbrauch stimmt irgendwas überhaupt nicht. Ich selber bin auch kein Heizer, Verbrauch liegt bei 8,5-10 Liter mit meinem 2.3er. Also eigl. Top für ein Auto dieser Größe und Alters.

    Hast du mal Kühlflüssigkeit nachgekippt. Kann sein das deine Zylinderkopfdichtung einen weg hat. Dann kommt Kühlwasser in Motor, oder Öl ins Kühlsystem, irgendwas kann das sein. Daher auch der Rauch...


    MfG
     
  4. #4 wolfgang33, 21.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2009
    wolfgang33

    wolfgang33 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten :)

    also mit dem rauch ..der ist weiß .

    das mit der kühlflüssigkeit , da muß ich mal schauen . kann ich irgentwie rausfinden ob wasser im öl ist ? sieht man das am ölstab ? oder gibs noch andere anzeichen...zylinderkopfdichtung hört sich nicht so gut an...ist sowas sehr teuer wenn man das machen lässt und wenn ja lieber zu ford/fachwerkstatt als zu den atu/pitstop etc.....kann das auch dann den verbrauch erhöhen oder ist das unabhängig davon ?

    danke )

    mfg
    wolfgang
     
  5. #5 floreal, 21.01.2009
    floreal

    floreal Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der hackeligen Schaltung ist bei mir genauso, bei gleicher Laufleistung - was ich als langjähriger Opel Fahrer so nicht kenne - auch wenn ich die Technik vom Opel für die bessere halte, habe ich mir nun zum 2. mal einen Scorpio geholt, da ich ihn optisch schöner finde und er vor allem komfortabler als der Omega ist.

    Verbauch liegt bei mir im Winter, Stadtverkehr bei 10,5 litern.
     
  6. #6 Scorpio-Nici, 21.01.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l
    die 10,5 kombiverkehr sind ja normal, aber 15l wie oben beschrieben ist definitiv zu viel, das braucht ja nicht mal der 2,9er cosworth
     
  7. #7 wolfgang33, 22.01.2009
    wolfgang33

    wolfgang33 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    huhu
    das beruhigt mich ja mit der schaltung ..ist also normal :)

    was könnte denn der auslöser für den hohen spritverbrauch sein ?
     
  8. nobbel

    nobbel Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mustang GT 1994 5,0 HO
    hallo,
    weißer Rauch = ZKD ist hin
    Scheibenwischer: kann auch ein Masseproblem sein, hatte ich mal beim Käfer
    Hintern hoch: ok
    Verbrauch: Kerzen? (nur die von Motorcraft, alles andere ist Murks), Motorkabelbaum, LMM reinigen, und: noch viel mehr
     
  9. #9 gentlegiant, 23.01.2009
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Also neue Kerzen OK aber egal ob Motorcraft oder Bosch, die kommen eh aus der gleichen Schmiedeund wenn dann tausch mal die Zündkabel gleich mit. Weisser Rauch heisst KD zum Brennraum hin defekt das merkst nur daran das Wasser verbraucht wird und wenn Du es nicht merkst dann auf Wiedersehen Zylinderkopf, der reisst dann und es wird teuer. Sollte die ZKD defekt sein hast Du auch schon den Übeltäter für den hohen Verbrauch, Wasser im Abgas heisst falsche Werte und schon macht die Motorsteuerung nicht mehr mit. Zum Thema Scheibenwischer schau mal in den Sicherungskasten wenn da Schwitzwasser unterm Deckel ist kann das die Ursache sein, stand der Wagen lange bevor du Ihn gekauft hast???? Dann hat er sich Feuchtigkeit einverleibt und Du solltest ihn mal ein paar Stunden bewegen Heizung voll an Fenster etwas auf damit die Luft zirkulieren kann und fahren.:top1:
     
  10. #10 wolfgang33, 23.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2009
    wolfgang33

    wolfgang33 Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten , also ich gestern abend mal wasser nachgefüllt , mal sehen ob er etwas verliert. öl hab ich auch geprüft , wie sollte das öl aussehen ? mehr dunkel oder so wie bei mir etwas ins hellbraune....?

    naja da ich übernächste woche ne kleine reise mach lasse ich ihn lieber mal überprüfen...da hab ich noch ne kleine frage zu :

    ich war mal mit meinem opel damals bei atu ...die haben mir die bremsen gemacht und nebenbei das auto durchgescheckt ...dabei wurde soviel gefunden das ich froh war das es überhaupt noch fuhr...das auto fuhr noch 1,5 jahre mit den angeblichen mängel....also atu ist seiddem gestorben...

    aber wenn ich in eine private werkstatt gehe kann ich mir irgentwie sicher sein das die das richtig prüfen mit der zkd ? gibt es da messwerte oder prüfungen , ich hab keine lust das die sagen "ja klar die zkd ...400 euronen und nachher ist es doch nur was "kleines " ? ich hab nicht viel ahnung das ich das überprüfen kann . habt ihr noch ein paar tipps für mich ?

    danke
    schonma


    lg
    wolfgang

    ps. weiss jemand was ein austausch einer zkd beim scorpio ca kostet in einer normalen werkstatt ? ..
     
  11. Pommi

    Pommi Guest

    Bei meinem 91er 2.0 DOHC hat es mit Wechsel des Zylinderkopfes (den ich besorgt habe) und allen Teilen 600 Euro gekostet, aber mit dem Hinweis, dass es ein Freundschaftspreis wäre.

    Jetzt weiß ich nicht, ob der 98er auch noch eine Kette hat. Mit Zahnriemen wird es wohl etwas schneller gehen und dadurch auch billiger werden.

    MfG

    Pommi
     
Thema:

2.3 // Anfänger !einige fragen :)

Die Seite wird geladen...

2.3 // Anfänger !einige fragen :) - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Fragen

    Zahnriemenwechsel Fragen: Hallo zusammen, Habe einen Fiesta (seit 2000km) von 10/2011 mit 74000km auf der Uhr. Benziner 1.4l Jetzt ist ja leider der Zahnriemen dran....
  2. Getriebetausch - Frage zur notwendigen Getriebekennung

    Getriebetausch - Frage zur notwendigen Getriebekennung: Hallo, ich bin neu hier im Forum. Folgendes Problem: Bei meinem Ford Focus II Turnier, Bj. 2008, 1,8l, 92Kw. Ist das Getriebe defekt und soll...
  3. Ein paar fragen als Kuga Neuling

    Ein paar fragen als Kuga Neuling: Hallo , ich bin der Carlos und komme aus NRW. Habe mir einen Kuga bj 04/19 als ST Line gekauft. Ich habe Keyless Go , und habe im Bereich der MAL...
  4. Diverse Fragen Galaxy

    Diverse Fragen Galaxy: Guten Tag zusammen, wir haben uns einen gebrauchten Galaxy 2.0 Eco Boost gekauft und sind damit wirklich top zufrieden. So ein paar...
  5. ....neuer Galaxy-->Fragen zu Lüftung, Spiegel, Anhänger

    ....neuer Galaxy-->Fragen zu Lüftung, Spiegel, Anhänger: Hallo zusammen, das erste Monat ist um und schon 3800km alt..... in dieser Zeit tauchten ein paar Fragen auf, vielleicht hat hier ja jemand die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden