2,8 V6 - K&N, Weber

Diskutiere 2,8 V6 - K&N, Weber im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Ich möchte meinem 2,8 V6 Vergasermotor ( Granada '78 ) mit einem K&N Luftfilter betstücken. Bringt so ein Filter etwas ? Wer hat schon Erfahrungen...

  1. #1 fer mertens, 24.10.2006
    fer mertens

    fer mertens Guest

    Ich möchte meinem 2,8 V6 Vergasermotor ( Granada '78 ) mit einem K&N Luftfilter betstücken. Bringt so ein Filter etwas ? Wer hat schon Erfahrungen ?

    Außerdem liegt bei mir noch ein Weber-Vergaser ( ich glaube 38 DGAS ) für die 2,8 Machine, wie sieht es damit aus, kann ich extra PS erwarten oder nur mehr Sprittverbrauch ?

    Als letztes ein Problemchen: manchmal läuft der Motor nicht schön rund. Wenn ich dan die Zündung ( elektronisch, Motocraft ) abstelle und neu starte hat sich das Problem meistens behoben. Wodran könnte es liegen, Zündung, Vergaser, Benzinzufuhr ???

    hoffentlich könnt ihr mir behilflich sein.
     
  2. #2 OHCTUNER, 24.10.2006
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    47
    Den K&N kannst du dir schenken , mit einem Offenen wird der Motor schlechter laufen , alternativ wäre ein Tauschfiltereinsatz anstelle des Serienfilters , mehr nicht !
    Beim Weber mußt halt schauen ob der größere Luftdurchlässe hat als wie der Verbaute , die Größe(in mm) sind im Vergaserdurchlass eingegossen !
    Ich hab beim 2,8er immer das Gemisch an den zwei Einstellschrauben etwas magerer gedreht , Einstellungen sollten beide gleich sein , komplett reindrehen und dann 2,5 umdrehungen wieder raus , möchte mich da aber nicht genau festlegen , ist schon ne Weile her , kannst ja in dem Bereich was rumtesten , danach ist der 2,8er recht anständig gerannt !
    ZZP auf max 11° vor OT stellen !
    Solltest du es schaffen damit den Motor anständig zum laufen zu bringen und du noch verbleite Köpfe drauf haben , dann rechne grob mit ca. zwei Wochen Spaß , danach fangen die Probleme mit wegbrennenden Ventilsitze an den Auslässen an !
    Gescheite Leistung aus nem 2,8er nur in Verbindung mit Bleifrei-Köpfe , Auslässe sollten Sitzringe haben , Einlässe machen ohne keine Probs dabei !
    Wenn du aus dem Motor anständig Dampf rausholen willst , dann empfehle ich dir ne gescheite Kopfbearbeitung , sprich , Einlässe vergrößern und besonders die Auslässe größer machen , die sind viel zu klein , in verbindung mit den Fächerkrümmer vom Capri und ein gutes Händchen beim Abstimmen , sind da schon mit der Seriennocke um die 20 ps mehr drin !

    Zu deinem Problem kann ich so aus der Ferne nichts sagen , check halt mal die Kontakte in der Verteilerkappe und mach die mal sauber , wenn du noch die alten Zündkabel drin hast , mach die auch mal neu !
     
  3. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Also der K&N wird außer Sound nichts bringen. Hatten wir schon oft das Thema ;)

    Der Weber-Vergaser dagegen schon ^^

    Zu deinem anderen Prob kann ich dir leider nicht helfen.

    PS: Einmal erstellen hätte genügt...
     
  4. #4 OHCTUNER, 25.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2007
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    47
    Ford verbaut schon Serie Webervergaser , der 38DGAS ist nix anderes wie ein Serienvergaser !
    Nicht jeder Weber ist ein Tuningvergaser(Vierfachanlage) !
     
  5. #5 erdmannvs, 16.09.2008
    erdmannvs

    erdmannvs Neuling

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW-Käfer Cabrio 1302 71,Ford V6 2,8 Capri
    weber 38DGAS6B

    Hallo erstmal,

    diesen Motor 2,8 L V6 habe ich in einem Käfer Cabrio vor ca 15 Jahren verbaut.
    Kann mir jemand sagen, wie Schwimmereinstellung vorzugenommen wird.

    Der Motor ist bei Fa Weineck (www.weineck-power.de) koplett mit schleifen Hohnen usw aufgebaut. Fahrzeug läuft ca 195 kmh geschlossen.
     

    Anhänge:

Thema: 2,8 V6 - K&N, Weber
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weber 38 dgas einstellen

    ,
  2. weber 38 dgas umbauen

    ,
  3. luftfilter für weber 38 dgas

    ,
  4. weber vergaser 38 dgas einstellen,
  5. weber 32/36 dgas erfahrungen,
  6. sportluftfilter granada 2 8
Die Seite wird geladen...

2,8 V6 - K&N, Weber - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 1 (Bj. 95-00) WGR Galaxy wgr 2,8 V6 Motor drehr aber startet nicht

    Galaxy wgr 2,8 V6 Motor drehr aber startet nicht: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit das Problem das mein Wagen sporadisch nicht mehr anspringt.das erste Mal war vor ca. 4 Wochen als ich...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 1.8 Duratec He Abgasuntersuchung n. bestanden

    1.8 Duratec He Abgasuntersuchung n. bestanden: Hallo zusammen, ich habe aktuell ein Problem mit dem C-Max meines Vaters. Wie im Titel schon geschrieben handelt es sich um einen 1.8er Duratec...
  3. Sync 3 kennt kein N

    Sync 3 kennt kein N: Kaum angemeldet schon eine Frage: Bei der Navigation mit Sync 3 erkennt es bei der Spracheingabe bei dem Land Frankreich kein N. Beispiel: Land...
  4. Tickerndes Geräusch im Motorraum Ford Mustang 3.7 V6 2013

    Tickerndes Geräusch im Motorraum Ford Mustang 3.7 V6 2013: Hallo liebe Mustang Liebhaber, ich habe vor ca. Einer Woche festgestellt das wenn mein Mustang Warm ist und ich die Drehzahl bei 1000-2000 halte...
  5. Ford Maverick V6 3.0 203PS Achsträger vorne

    Ford Maverick V6 3.0 203PS Achsträger vorne: Hey Leute, bei meinem Ford Maverick V6 3.0 203 PS hab ich jetzt einiges an Kohle für den TÜV reingesteckt.. Spurausrichten, Reifen,...