2,9i Motor startet nicht

Diskutiere 2,9i Motor startet nicht im Ford Scorpio Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo, nach längerer Umbauzeit an meinem Bus T3, hab ich heute versucht den 2,9i Motor aus einem Ford Scorpio zu starten. Leider startet der Motor...

  1. #1 marcus-marxen, 09.01.2007
    marcus-marxen

    marcus-marxen Guest

    Hallo,
    nach längerer Umbauzeit an meinem Bus T3, hab ich heute versucht den 2,9i Motor aus einem Ford Scorpio zu starten.
    Leider startet der Motor nicht.
    Die Benzinpumpe läuft nicht an, wenn ich die Zündung einschalte.
    Ich muss vorher noch erwähnen das der Motor von einem Automatikmotor stammt.
    Weiss einer vielleicht was ich vergessen hab anzuklemmen???
    In den Schaltplänen die ich besitze komm ich nicht weiter.
     
  2. #2 Fordbergkamen, 10.01.2007
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.052
    Zustimmungen:
    20
    Hallo,
    kannst du mal dein Problem etwas genauer beschreiben?
    Wenn ich es richtig verstanden habe, hast du dir nen 2.9 Motor in deinen Bully gebaut, der jetzt nicht startet. Spritpumpe läuft nicht? Warum, kein Kabel dran??
    Was hast du alles umgebaut?
    Erzähl mal etwas genauer, dann kann dir hier auch bestimmt jemand helfen.
    MfG
    Dirk <--- leider kein Hellseher:uglywinken:
     
  3. #3 OHCTUNER, 10.01.2007
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Weiß auch nicht so recht wo das Problem liegt , aber brücke doch einfach die Pumpe ohne Relais , so das die immer bei Zündung läuft !
    Dann läuft er wohl erstmal und du kannst in Ruhe den Fehler suchen !
     
  4. #4 marcus-marxen, 10.01.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.01.2007
    marcus-marxen

    marcus-marxen Guest

    Also ich hab den Motor in einem VW Bus montiert.
    Der Motor stammt von einem Automatik.
    Jetzt soll der Motor auf einem Schaltgetriebe verwendet werden.
    Es ist alles wieder angeklemmt wie es war, bis auf die Leitungen die zum Automatikgetriebe führten.
    Ist eine der 4 restlichen Adern wichtig?
    Wenn ja, welche? Mit was müssen die Leitung belegt werden + oder minus.
    Gibt es da noch eine Sperre?
    Was muss gegeben sein um zu starten. Schaltstellung P oder reicht schon nur aufs Bremspedel zu treten?
    Hat schon mal jemand ein Automatikmotor mit ein Schaltgetreibe versehen?
    P.S. Die Benzinpumpe ist angeschlossen. Und ein überbrücken mit der Zündung funktioniert nicht.
    Die Einspritzventile arbeiten auch nicht.
     
  5. #5 OHCTUNER, 11.01.2007
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Sorry wenn ich da nicht so hilfreich unterwegs bin , hab sowas noch nicht gemacht !
    Der Motorumbau ist ja nicht das Problem , hoffe du hast das fehlende Nadellager in der KW wegen der Zentrierung der Getriebewelle nachgerüstet , das fehlt nämlich beim Automatikmotor !
    Ansonsten weiß ich nur das man da wo was brücken muß , weil der Anlasser beim Automatik nur in P und N gestartet werden kann , das entfällt ja bei Schaltung !
    Ein Geschwindigkeitssensor ist beim Getriebe normal auch vorhanden und geht ins Steuergerät !
    Benzinpumpe bekommst du auf jedenfall zum laufen , da müßtest du nur am Zündschloss das Zündungsplus abgreifen und an die Plusleitung der Pumpe klemmen , so hab ich das bei meinem Granni auch mal gemacht weil das Relais oder so kein Bock mehr hatte und ich keine Lust hatte nach dem Fehler zu suchen !
     
  6. #6 marcus-marxen, 12.01.2007
    marcus-marxen

    marcus-marxen Guest

    Vielen Dank für die vielen Tip`s.
    Ich hab es jetzt hinbekommen.
    Ich hab den kompletten Kabelbaum herausgenommen und bei mir im Wohnzimmer verbreitet.
    Ich hab alle Leitungen die nicht ins Steuergerät hineingehen entfernt und 12 Volt angelegt.
    Alle Roten mit Plus.
    Alle Braunen mit Minus und alle Schwarzen mit Zündung + versehen.
    Jetzt funktioniert alles wie es soll. (Im Wohnzimmer).:grinsen:
     
  7. #7 ScorpiV6-24V, 21.01.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.01.2007
    ScorpiV6-24V

    ScorpiV6-24V Guest


    ...also ich will ja jetzt nicht meckern, aber sowas machst Du im Wohnzimmer???, nee da ziehe ich doch lieber die Garage vor. Wer mal so ein Kabelbaum inner Hand hatte, der weiß wie sowas kleben kann, die Frau wird sich bedanken.

    So nun zum Start-Sperrrelais von Automatik-Scorpio.
    Wenn Du also nur den Motor mit dem Motorkabelbaum ohne den restlichen Kabelgewirr und ohne CEB eingebaut hast, ist dieses ohne Bedeutung. Denn das Start-Sperrrelais sitz im zentralen Sicherungskasten (CEB) und unterbricht nur vom Getriebe Schalthebelstellung her den Anlasser über den Getriebekabelbaum zum Hauptkabelbaum vom Fahrzeug. Also sollte bei richtiger Verdrahtung dein Motor auch problemlos laufen.

    Edit:
    Noch was, hast Du auch an das Pilotlager in der Kurbelwelle für die Getriebezentrierung gedacht, wurde zwar schon gefragt, aber dennoch noch nicht beantwortet. Das kleine Nadellager ist verdammt wichtig.
     
Thema:

2,9i Motor startet nicht

Die Seite wird geladen...

2,9i Motor startet nicht - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes

    Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes: Moin Hallo an alle Ich Bin Nils 32 Jahre jung und neu hier. Ich müsste mal um eure Hilfe bitten. Vorgeschichte/Problem Ich habe mir einen Transit...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motor-Warnleuchte

    Motor-Warnleuchte: Hallo habe nen Problem bin heute morgen wie jeden tag in der früh meinen langezogenen berg zur autobahn hochgefahren mit knapp 80kmh und auf...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?

    Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?: Ich kenne das von anderen Marken, habe selbst zuletzt einen Hyundai der das so hatte: In den Fällen wo ich den Zündschlüssel ziehe geht das...
  4. Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?

    Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?: Da der Wagen ja ausser Standgas,keinerlei Gas annimmt,könnte das mit dem Leerlaufregelventil/ Drosselklappenpoti zusammenhängen? Zündanlage inklu....
  5. Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?

    Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?: Hallo @all:),Meine Frage steht schon in der Betreffzeile.Hat jemand von euch ein aussagekräftiges Bild/Explosionzeichnung des...