2 bar Ladedruck beim TDCI???

Diskutiere 2 bar Ladedruck beim TDCI??? im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Tach auch Ich hab da mahl eine Frage, wer weis wie viel Ladedruck der 1,8L TDCI Motor mit 85KW macht. Ich habe mir eine Ladedruckanzeige mit...

  1. #1 DieselRazer, 05.11.2007
    DieselRazer

    DieselRazer Guest

    Tach auch

    Ich hab da mahl eine Frage, wer weis wie viel Ladedruck der 1,8L TDCI Motor mit 85KW macht. Ich habe mir eine Ladedruckanzeige mit 1,5bar Anzeigewert eingebaut, und die werte die sie mir anzeigt kann ich irgend wie nicht glauben.
    Wenn ich beschleunige geht die anzeige weit über 1,5bar weg und ich glaube nicht das es stimmt.
    Vieleicht kann mir jemand ein tipp geben wie sie mir den richtigen wert anzeigt.
    Danke schon mahl im vorraus.

    MFG DieselRazer:cooool:
     
  2. #2 Janosch, 05.11.2007
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Bin der Meinung, daß er maximal 1,2bar Ladedruck (im serienmäßigen Zustand) hat...
     
  3. #3 black beast, 05.11.2007
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    bei mir ging sie auf 1,45 bar im overboost
    manometer war ein glyzerin gefülltes industiemanometer
    im normalen betrieb ging der druck dann auf knapp 1,3 bar runter
     
  4. #4 DieselRazer, 05.11.2007
    DieselRazer

    DieselRazer Guest

    2bar Ladedruck beim TDCI???

    Aber warum ist er den bei mir so hoch? Wenn das stimmen würde hätte ich schon längst keine Zylinderkopfdichtung mehr.
    Wo hast du den die LDA angeschlossen?

    MFG DieselRazer
     
  5. #5 black beast, 05.11.2007
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    hab am überdruckschlauch eine T-stück gesetzt
    wie es in anderen foren geraten wird

    denk mal das dein manometer nicht grad die beste qualität ist
    meine stammt aus der industrie und sollte doch ziemlich genau sein um teuer schäden an noch teuren maschinen zu ersparen

    p.s. alleine mein manometer kostete ca 30-40 euro
    63 mm drm, damit es in den cupholder paßt
    gyzarin gefüllt um eine zeigerflattern zu verhindern
     
  6. #6 DieselRazer, 05.11.2007
    DieselRazer

    DieselRazer Guest

    2bar Ladedruck beim TDCI???

    Meins ist von FK http://20054-fk-automotive.imosnet..../info/p16035_FK-Zusatzinstrument-Serie-3.html über DuW bestellt. Mann sollte doch meinen das es sein Geld wert ist oder nicht?
    Ich habe meine LDA auch am Druckschlauch mit ein T stück angeschlossen, in der nähe von dem druck sensor (Rechts von Luftfilter kasten).
    Ist das vielleicht zuweit weg vom ansaug rohr das er da falsche werte bekommt?

    MFK DieselRazer
     
  7. #7 black beast, 05.11.2007
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    meines war damals in fahrtrichtung ziemlich rechts angeschlossen
    so das ich unter dem handschuhfach gerade durch kam

    aber selbst wenn der ort falsch ist darf er nirgens so einen hohen druck anzeigen:gruebel:

    evtl doch das manometer nicht als fehlerquelle ausschließen
     
  8. #8 focus-dom, 05.11.2007
    focus-dom

    focus-dom Forum As

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 1.8TDCi Futura

    ma ne ganze dumme frage: was genau isn overboost? hab zwar schon öfters davon gehört, aber so wirklich was drunter vorstellen kann ich mir nicht, als hobbyschrauber zumindest net.

    verändern zusatz-steuergeräte wie zb. von alpin auch irgendwie den ladedruck oder über was holen die die mehrleistung?
     
  9. #9 FoFo_RS, 06.11.2007
    FoFo_RS

    FoFo_RS Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus RS
    der overboost ist das kurzzeitige hochschnellen des ladedrucks über den regelwert (bei mir 1,3bar). dieser höhere druck kommt zu stande, wenn die turbine anläuft und so kurzzeitig zu viel druck aufbaut. wird dann imho durch den unterdruckschlauch auf den eingestellten wert (durch software oder dampfrad reguliert) geregelt. und in den overboost gelangst du nur, wenn das pedal voll trittst/die drosselklappe voll geöffnet ist. (korrigiert mich, wenn ich falsch liege aber so hab ich das system verstanden :verdutzt:)
     
  10. #10 RB, 06.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2007
    RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.900
    Zustimmungen:
    189
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Bei Diesel gibt es keine Drosselklappe. Wann die Funktion aktiv wird entscheidet allein das PCM über den Lastzustand und genauer gesagt die Fahrpedalstellung. Man muss ja nicht Vollgas geben um annähernd 100% Last zu bekommen. Ansonsten aber gut erklärt.
     
  11. #11 black beast, 06.11.2007
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    VTG (Variable Turbinengeometrie)

    Die VTG lehnt sich an die Wirkungsweise der Francis-Turbine an. Sie dient dazu, die Leistungsabgabe und das Ansprechverhalten an unterschiedliche Betriebsbedingungen (z.B. Lastwechsel) besser anpassen zu können. Um das zu erreichen, befinden sich verstellbare, nicht rotierende Leitschaufeln im Turbineneintritt oder im Turbinengehäuse. Die Anstellwinkel der Leitschaufeln werden dabei so geregelt, dass bei wenig Gasdurchsatz, aber hohem Leistungsbedarf das Abgas auf die gesamte Fläche der Turbinenschaufeln geleitet wird, was die Drehzahl der Turbine und somit die Leistung des Verdichters erhöht. Umgekehrt kann bei hohem Gasdurchsatz und geringem Leistungsbedarf die Strömungsrichtung so verändert werden, dass nur eine kleine Fläche der Turbinenschaufeln mit Abgas beaufschlagt wird, was die Leistung des Laders vermindert.
    Turbolader mit VTG werden seit 1996 auch in Dieselmotoren für PKW eingesetzt. Der erste PKW-Serienmotor mit dieser Einrichtung war ein direkt einspritzender Dieselmotor (Marketingbezeichnung: TDI) von VW/Audi mit einer maximalen Leistung von 81 kW (110 PS). Dieser Motor erreicht (auch dank VTG) als erster PKW-Antrieb einen Motor-Wirkungsgrad von über 40 %.
    Derzeit (2005) gilt bei Dieselmotoren die Leitschaufelkranz-Verstellung VTG als Standard.
     
Thema: 2 bar Ladedruck beim TDCI???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford turbodruck tdci

    ,
  2. ford transit diesel ladedruck

    ,
  3. Ford kuga 2.0 tdci ladedruck

    ,
  4. st diesel maximaler ladedruck,
  5. focus tdci ladedruck erhöhen,
  6. Ladedruck Mondeo 2 2 TDCI,
  7. Ford Focus mk2 1.6 tdci Serien ladedruck,
  8. Wie hoch ist der Ladedruck transit connect,
  9. ladedruck 2.0 tdci 95kw,
  10. ford focus 1.8 tdci ladedruck erhöhen,
  11. ladedruck focus 1.6 tdci,
  12. mondeo mk3 ladedruck,
  13. Ford ka 1.3 tdci Serien ladedruck,
  14. turbodruck tdci,
  15. Ford Transit 2 2 TDCI raildruck wie hoch,
  16. ford mondeo mk4 2.0 tdci Ladedruck,
  17. ford 2.0 tdci motor ladedruck,
  18. Turbodruck Mondeo 2 0tdci,
  19. ford mondeo ladedruck erhöhen,
  20. mondeo mk3 tdci ladedruck erhöhen,
  21. ladedruck 2.2 tdci,
  22. wieviel turbo ladedruck kann man beim dieselmotor geben,
  23. mondeo tdci mehr ladedruck,
  24. mondeo mk4 2.2 tdci wie viel Ladedruck,
  25. turbodruckanzeige beim Focus 1.tdci
Die Seite wird geladen...

2 bar Ladedruck beim TDCI??? - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 2.0HE 4 Zylinder null bar Kompression?

    2.0HE 4 Zylinder null bar Kompression?: Hallo erstmal, ich bin mit dem C-Max 2.0HE meiner Verwandten in Kontakt gekommen und habe nun folgendes Problem ermittelt, am 4 Zylinder des 2.0HE...
  2. Öldruck 3.5 Bar bei 2.8i

    Öldruck 3.5 Bar bei 2.8i: Hallo Evtl. Kann mir hier in der Community jemand helfen!? Ich habe einen Motor aus einem 82er Ford capri 2.8i. Er läuft momentan in einem VW...
  3. Frage Reifendruck.. sind 3,1 bar nicht zuviel?

    Frage Reifendruck.. sind 3,1 bar nicht zuviel?: Hallo :) Bei voller Beladung ( mehr als 3 Personen ), steht in der Betriebsanleitung bei der Reifengröße 185/65R14 : vorn 2.2 bar und hinten 3,1...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW 1,8 TDCI Ladedruck 2,2 Bar???

    1,8 TDCI Ladedruck 2,2 Bar???: Hallo liebe Focusgemeinde, ich habe mir ein Diagnosegerät gekauft um mein Motorlämpchen auszumachen. Der Fehler war "Turbolader Leistung zu...
  5. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Ladedruck nur 0,4 Bar

    Ladedruck nur 0,4 Bar: Hallo zusammen wer kann mir weiter helfen habe den kleinen Performance Filter von Code red verbaut + Ansuagrohr von RH renntechnik ( siehe bild...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden