Transit VI (Bj. 06-13) F**6 2. Batterie mit Trennschalter einbauen

Diskutiere 2. Batterie mit Trennschalter einbauen im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo, Wie der Titel schon sagt: ich möchte gerne in meinen Transit, der regelmäßig als Wohnmobil genutzt wird, eine 2. Batterie für die Kühlbox,...

  1. #1 24shorty, 08.09.2016
    24shorty

    24shorty Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit VI, 2010, 2,2TDCi
    Hallo,
    Wie der Titel schon sagt: ich möchte gerne in meinen Transit, der regelmäßig als Wohnmobil genutzt wird, eine 2. Batterie für die Kühlbox, Radio und Co einbauen, die per Trennschalter mit der ersten verbunden ist und bei der Fahrt geladen wird.
    Derzeit ist unter dem Fahrersitz eine Batterie verbaut und es sieht so aus als würde dort eine 2. baugleiche problemlos reinpassen (Ich glaube es gibt auch Varianten mit 2 Batterien?!)
    Kann mir jemand eine spezielle Batterie und Schaltung bzw. fertige Trennschalter empfehlen?
    Vielen Dank!
    Es handelt sich um ein BJ 2010 mit 2,2tdci
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fordbergkamen, 08.09.2016
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Moin,
    was möchtest du denn haben? Automatische Umschaltung? Manuelle Umschaltung? Wechselweise Batterie A, B oder A+B?
    Geb doch mal bei Ebay "Batteriehauptschalter" ein und schau dir die Auswahl an.
     
  4. #3 24shorty, 08.09.2016
    24shorty

    24shorty Neuling

    Dabei seit:
    18.07.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit VI, 2010, 2,2TDCi
    Vielen Dank für die Antwort. Habe schon etwas im Internet gestöbert. Ich glaube, dass ich mich dabei schon für ein Vollautomatisches Spannungsgesteuertes entschieden. Also eines welches schaltet wenn die Spannung über 13,3V ist (also die Lichtmaschine läuft) und abschaltet wenn die Spannung unter 12,xV sinkt. Die kosten zwar scheinbar 35-70Eur (je nachdem ob noch BatterieKlemmen und Kabel dabei sind) aber ich glaube das ist es mir wert. Weißt du denn ob die auch einen nennenswerten Verbrauch haben? Nicht, dass es dann die Primärbatterie leer zieht nur weil die Lichtmaschine lange nicht an ist (der Transit steht häufiger mal lange rum).
    Gibt es dann bei diesem Relaistyp (noch andere) Nachteile?

    Die Frage die sich mir dann aber noch strellt ist die nach der zweiten Batterie?! Ich habe mehrfach gelesen, dass man nur gleiche Typen und ALter verwenden soll. Als Starterbatterie ist derzeit eine Varta BlueLine mit ich glaube 85Ah drin. Ich habe als Zweitbatterie tatsächlich an etwas billiges großes gedacht. Von HiPower gibt es 100Ah die auch noch an den freien Platz passen sollten für etwas über 60eur. Das klingt deutlich vernünftiger als die 120eur für die kleinere Varta. Ganz zu schweigen, dass die sicher schon seit Baujahr 2010 drin ist und das gleiche ALter unrealistisch ist. Typ sind aber beides Blei-Säure.
     
  5. #4 nunmachmal, 12.09.2016
    nunmachmal

    nunmachmal Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Transit 125T300 Bj03 2,0l TDCI
    Ich habe vor einiger Zeit Midac Batterien verbaut. 100Ah im 88er Gehäuse.
    Du wirst keine Baugleiche und ähnlich alte Batterie wie deine originale erhalten.
    Das macht aber nichts. Beim Laden stören sich unterschiedliche Batterien nicht und beim entladen sind sie getrennt.
    Ich habe einen größeren Energiebedarf, da ich ohne Gas auskomme und habe das so gelöst:
    https://get.google.com/albumarchive.../AF1QipOQUY_vown4JE2lSZDz7J7EhGzZ-Fzd82Qe_Ogp

    Gruß Nunmachmal
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

2. Batterie mit Trennschalter einbauen

Die Seite wird geladen...

2. Batterie mit Trennschalter einbauen - Ähnliche Themen

  1. Batterie Tourneo Custom

    Batterie Tourneo Custom: Hallo zusammen, durch meine Kurzstrecken fahrerei mit meinem Tourneo Custom Diesel Bj. 2016 wird die Batterie wo die Standheizung dran hängt nicht...
  2. Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus

    Ford Focus 2, Motor geht nicht mehr richtig aus: Hallo liebe Mitglieder, habe seit 2 Jahren meinen Focus und bin sehr zufrieden, Doch jetzt geht er mir langsam auf den Keks. Denn ich will ihn...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Sitzheizung einbauen aber wie?????

    Sitzheizung einbauen aber wie?????: Hallo zusammen, hat von Euch jemand mal in einem Focus originale Recaro Sitze mit Sitzheizung eingebaut und angeschlossen in einem Focus MK2 der...
  4. Kuga 2 1,5l 150ps auf LPG umrüsten

    Kuga 2 1,5l 150ps auf LPG umrüsten: Hallo ich werde meine kuga 1.5l ecoboost 150 per auf LPG umrüsten ich werde Infos nach und nach geben wie sich der motor mit Gas verhält fragen...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Recaro´s mit Sitzheizung einbauen/nachrüsten

    Recaro´s mit Sitzheizung einbauen/nachrüsten: Hallo zusammen, ich habe mir für meinen Focus MK2 Recaro Sitze geholt und diese haben eine ori Sitzheizung drin. Nun habe ich folgendes Problem....